nova zahlen ja oder nein....??????

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> nova zahlen ja oder nein....?????? Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
nova zahlen ja oder nein....?????? - 25.10.2004 16:20:00   
kps_doolittle

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 17.11.2006
Status: offline
eine frage an die rechtsexperten in diesem forum.
habe vor mir eine suzukisv10o zu kaufen und diese komplett für den ring umzubauen, folgedessen wird dieses motorrad niemals zugelassen.
meine frage nun: reicht es das mir der händler eine rechnung ohne nova ausstellt! da ja in diesem fall keine nova fällig wird.
oder muß ich die nova bezahlen und dann um eine rückvergütung beim finanzamt ansuchen????
an dieser frage scheiden sich die geister, mein steuerberater meinte es reicht eine nova freie rechnung, da man ja bei der zulassung einen nachweis über die abgeführte nova erbringen müsste.
ein händler meinte zahlen und dann um rückvergütng ansuchen.
der gesetzestext ist dermaßen schwammig und verwirrend das sich anscheinend nicht mal experten einig sind.
hat also von euch schon jemand so was gemacht und wenn ja wie?????
Private Nachricht senden Post #: 1
kann - 25.10.2004 16:44:00   
Japsenwezer


Beiträge: 5090
Mitglied seit: 4.8.2002
Status: offline
dir zwar net helfen, aber interessieren tuts mich

aufi damit

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 2
...jetzt zahlen... - 25.10.2004 18:28:00   
edermotors

 

Beiträge: 147
Mitglied seit: 28.10.2002
Status: offline
...dann rückvergüten lassen.
früher ist es ohne zahlen gegangen de wurde aber geändert. sogar die motocross haben nova die dann zruckkommt. ich mein. wo kein kläger da kein richter aber...korrekt ist es so!
lg
der auge

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 3
Erst abführen, dann rückvergüten ist kor... - 26.10.2004 19:39:00   
Rockford

 

Beiträge: 3787
Mitglied seit: 24.8.2002
Status: offline
meine ich...

Rock

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 4
machs doch so !!!!! SV1000S Neufahrzeug SV 1000 S Neu M... - 26.10.2004 19:53:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
Aktuelles Gebot: EUR 3.710,00
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=9808&item=2496902442&rd=1

kauf sie in deutschland und bring sie herein, das wars dann auch!

gruß PP5wl

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 5
nachtrag ! wenn du meinen vorschlag annimmst, - 26.10.2004 20:07:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
dann wird es doch wohl nicht ein fahrzeug werden, an dem keine steuerlichen abgaben fällig geworden sind! *gggg* oder? denk mal darüber nach!

gruß

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 6
Wennst nur am Ring fahren willst, - 26.10.2004 22:46:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
kannst im Ausland auch kaufen, da hast keine Nova und eventuell einen niedrigeren MWSt. Satz. Bröseln kanns nur geben, wennst es später verkaufen und in AT zulassen willst. Dann muß das nachgezahlt werden.

3lg
Harald

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 7
interessant - 27.10.2004 17:45:00   
kps_doolittle

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 17.11.2006
Status: offline
laut steuerberater und oeamtc wird keine nova fällig wenn man das fahrzeug nicht für den straßenverkehr zulässt und ist dagher auch nicht abzuführen.
anscheiend kennt sich wirklich niemand richtig aus.......
aber danke vielmals für die antwort, für mich wärs halt einfacher erst garnicht bezahlen zu müssen.....
lg

(in Bezug auf edermotors)
Private Nachricht senden Post #: 8
Meiner - 27.10.2004 21:13:00   
TomK

 

Beiträge: 1006
Mitglied seit: 28.11.2002
Status: offline
Meinung nach müsstest Du die Nova beim Kauf zahlen und im nachhinein vom Finanzamt zurückfordern ->
( http://www.bmf.gv.at/service/formulare/steuern/sonstige/nova2/1999/nova2.pdf)

Der Händler könnte sonst auch noch Probleme bekommen (verkauft zulassungsfähiges Fahrzeug mit Typenschein, ohne die Nova beim Finanzamt abzuliefern).

lg
Tom

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 9
das ist korrekt - 27.10.2004 23:08:00   
morterl

 

Beiträge: 34
Mitglied seit: 12.10.2004
Status: offline
hallo, möcht mich hier kurz einklinken. das mit "zuerst zahlen, dann vom finanzamt zurückholen" ist korrekt. zumindest wars das noch vor 1 1/2 jahren. da hatten wir bei einem unserer kunden diesen fall (honda crf 450).

sollte das geld auch zurückbekommen haben (dauert aber länger) - sonst hätte er sich bei uns wieder gemeldet.

am besten direkt beim finanzamt erkundigen. weiß nur, daß am land einige wenige finanzämter mit diversen firmen ein abkommen haben, damit der kunde die nova NICHT BEZAHLEN muß (wahrscheinlich auch wegen der geringen nachfrage). aber in wien geht das nicht.

hoffe, dir geholfen zu haben.
liebe grüße
s'morterl

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 10
kann leider ned ganz so sein - 28.10.2004 21:59:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
da er ohne an steuerlichen Nachweis kane Papiere kriegt. Wenn er nur in Österreich damit bleibt dann is illegal, aber wo ka Kläger eh scho wissen, ins Ausland wirds öha.

lg B&C

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 11
Der Händler - 28.10.2004 22:02:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
kann keine kriegen, er führt die Nova ab, was der Käufer macht kann ihm egal sein.

lg B&C

(in Bezug auf TomK)
Private Nachricht senden Post #: 12
grias di! also wie ist das jetzt? - 28.10.2004 22:16:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
beispiel: er kauft neues bike in deutschland!
preis den er in deutschland dafür bezahlt ist:
summe durch 116 mal 100. dann kann er doch das bike mit einen anhänger nach österreich mitnehmen, oder nicht?
zuhause umbaun fürn ring (was er ja vor hat)
dann bike auf hänger und ab zu salzburg oder a1 ring, wer fragt dann noch nach den papieren?
wenn er natürlich nach ungarn oder brünn fahren will schauts sicher anders aus. aber in östereich selbst wird ihn niemand mehr nach den papieren fragen wenn er damit nur mehr am ring fahren will. und wie du schon geaschrieben hast, wo kein kläger da kein richter gö *ggggg*

gruß

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 13
richtig - 28.10.2004 22:32:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
aber A1 Ring derzeit gesperrt, Salzburg schaut mit laut traurig aus, wo willst dann fahren????

lg B&C

(in Bezug auf PP5wl)
Private Nachricht senden Post #: 14
*ggg* na dann in anderen eu länder, - 28.10.2004 22:48:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
wo es keine grenzkontrollen mehr gibt! denke es gibt dann noch sicher andere möglichkeiten auch, wie zum beispiel typenschein eines bikes dessen verschrottung schon durchgeführt wurde *ggg* wer suchert der findet *ggg* oder glaubst nicht? so lange er es nicht für den strassenbetrieb verwendet, wirds kein so großes risiko sein!

gruß

(in Bezug auf BonnyandClyde)
Private Nachricht senden Post #: 15
Ich würd - 29.10.2004 10:27:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
in D oder I oder sonstwo kaufen, falls von einem Händler gekauft, Rechnung mit USt. verlangen, an der Grenze die USt. zurückholen,
(sollte noch so funktionieren) in Transporter die Reibe nach Ö einführen, Basta.
Wennst damit nach erfolgtem Umbau z.B. nehmen wir mal an nach H oder CZ ausreist damit, könnts allerdings Brösel mit dem dortigen Zoll geben. Mir persönlich ist es allerdings noch nicht passiert. Bei meiner Racinggurke hat noch nie irgendjemand etwas wie den Typenschein oder ähnliches verlangt.
Falls du es dir allerdings anders überlegst und die Reibe hierzulande verkaufen willst, schaust durch die Finger...
Wieso willst du dir unbedingt eine SV auf Ringgerät umbauen ? Versteh i ned ganz...
da gibts meiner Meinung nach bessere 2 Zylinder-Möglichkeiten....

LG Breitfuss

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 16
und... - 29.10.2004 10:38:00   
patdevil

 

Beiträge: 1412
Mitglied seit: 2.10.2002
Status: offline
wie schaut das aus wenn ich in D ein ringfertiges Bike (ob Sumo,Cross etc.)kaufe das für die Strasse nicht angemeldet werden kann -> da ja rennfertig!!????
Muss ich da auch NOVA zahlen, eigentlich nicht oder, da ich ja auf der Strasse nicht fahren kann bzw. werde!

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 17
In D - 29.10.2004 10:47:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
gibts ja bekanntlich keine NOVa, also fällt beim Kauf DORT in D keine an...
Wie das in Ö-Reich ausschaut mit der Nova mit reinen Racinggeräten kann ich dir auch nicht sagen.
Soviel ich weiß, muß der Händler der dir die Gurke verkauft, für jede Reibe die fällige Nova bezahlen. Ob DU dir die dann beim Finanzamt wieder zurückholen kannst, weiß ich nicht.
Würd dann mal zu dem für dich zuständigen Finanzamt gehen und nachfragen. Oder ruf bei einem MX-Dealer der reine Racinggerät verkauft an, die müßten auch Bescheid wissen..
Beim Monstroso z.B...

LG Breitfuss

(in Bezug auf patdevil)
Private Nachricht senden Post #: 18
Privat - 29.10.2004 11:14:00   
patdevil

 

Beiträge: 1412
Mitglied seit: 2.10.2002
Status: offline
Ja der Händler muss NOVA beisteuern, aber wenn ich das Gerät bei einem Privaten Verkäufer kaufe, der muss ja nix dem Finanzamt beisteuern denk ich mal.

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 19
Die NOVA - 29.10.2004 11:20:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
zahlt immer der Erstbesitzer beim Kauf (in Ö-Reich)....
Wennst du`s gebraucht kaufst, zahlst natürlich keine Nova......

LG Breitfuss

(in Bezug auf patdevil)
Private Nachricht senden Post #: 20
H und CZ sind EU-Länder - 29.10.2004 11:28:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
nach H, oder CZ, also Pannonia, oder Brünn dürfte es keine Probleme geben, da die ja jetzt bei der EU sind.
Wenn überhaupt, dann könnte nur der kroatische Zöllner auf dem Weg nach Rijeka deppert sein. Aber das ist erstens eher unwahrscheinlich und zweitens fährt dort eh keiner hin.
Und wenn das Moped in Ö nicht angemeldet wird, dann, ist die Ersparnis durch einen Kauf in Deutschland meiner Meinung nach zu vernachlässigen. Wenn Du alleine den Netto Listenpreis hernimmst, ist die Suzi SV1000 in Österreich sogar billiger, als in Deutschland Ö: 7614€, D: 7888€. Manche Modelle (vor allem Autos), kommen aufgrund der Nova, in Östterreich mit billigeren Nettopreisen, damit der Unterschied beim Bruttopreis nicht so hoch ist. Obwohl meiner Meinung nach der Preisunterschied aufgrund der Nova bei uns noch immer ein Wahnsinn ist.

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 21
gut so - 29.10.2004 11:29:00   
patdevil

 

Beiträge: 1412
Mitglied seit: 2.10.2002
Status: offline
DANKE!!!

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 22
bei - 29.10.2004 11:30:00   
patdevil

 

Beiträge: 1412
Mitglied seit: 2.10.2002
Status: offline
den Autos auf jeden Fall!!!!!

(in Bezug auf DucBertl)
Private Nachricht senden Post #: 23
Bei Mopeds noch mehr! - 29.10.2004 11:33:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
Bei den Mopeds noch viel mehr, weil die Nova viel höher ist. Fährt ja schon fast jeder einen Diesel und ein TDI, oder Common Rail hat ~8%Nova.
A gscheites Moperl beginnt erst bei ~18%!!!

(in Bezug auf patdevil)
Private Nachricht senden Post #: 24
Achtung: MotoX vs. Fzge mit Typisierung! - 29.10.2004 11:33:00   
Haasi

 

Beiträge: 2934
Mitglied seit: 13.7.2006
Status: offline
Servus doo!

Aufpassen, NOVA-Rückvergütung gibts nur bei Fahrzeugen, für die es keine Typisierung gibt, also beispielsweise bei reinen Motocrossern. (Wenn der Händler die NOVA nicht fakturiert, bekommt ER Probleme vom Finanzamt, zu zahlen ist sie also auf jeden Fall.)

Wenn du dir in .at eine SV kaufst, für die es ja bekanntlich eine Straßenzulassung gibt, MUSS dir der Händler die NOVA fakturieren und du MUSST sie auch zahlen.
Einfacher ist es da, ein Fahrzeug im Ausland zu kaufen, weil damit die NOVA erst fällig wird, wenn das Motorrad in .at zum ersten Mal angemeldet wird.

Das Finanzamt sollte darüber eigentlich bescheid wissen.

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 25
Sers Ducbertl ! - 29.10.2004 11:39:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
Stimmt grundsätzlich mit dem höheren Nettopreis, allerdings sind die D-Dealer grundsätzlich ein wenig fixer in der "Sonderpreispolitik"...
als die Ö-Reichkollegas...
meiner bescheiden Meinung nach...
Meine näxte Racinggurke wird sicher bei einem Sonderangebot von UGT in München gekauft, USt. zurückgeholt, nach Ö-Reich gebracht, umgebaut und fertig...
Rijeka könnte ein Problem sein, allerdings kriegst auch einen "deutschen" Typenschein der ja eigentlich ein "EU" Typenschein ist...
dann kann si der kroatische Zöllner auch auf den Bauch haun falls die Motornummer und Fahrgestellnummer passen...
außerdem kurbeln ja die "Racingtouristen" ja auch den kroatischen Fremdenverkehr an...;-)))

LG Breitfuss

(in Bezug auf DucBertl)
Private Nachricht senden Post #: 26
Genau! - 29.10.2004 12:16:00   
DucBertl

 

Beiträge: 322
Mitglied seit: 25.1.2008
Status: offline
Ja wie gesagt Listenpreis. Wenn die Händler noch die Hose runterlassen, kann sich wieder alles verschieben.
Ich glaube auch nicht, dass einem kroatische Zöllner Probleme bereiten werden. Den Ungarn war das doch auch immer völlig egal. Was glaubst, was da alles über die Grenze geschafft wird. Gestohlene Luxusautos, Tschick, Menschen,... Auf sowas warten die Zöllner, nicht auf einen Österreicher, der irgendein Papierl nicht dabei hat.

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 27
Im Zweifelsfall würde ich dem - 9.11.2004 12:07:00   
Mike_Hailwood


Beiträge: 2584
Mitglied seit: 15.7.2002
Status: offline
Steuerberater Glauben schenken.

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 28
hol... - 12.11.2004 10:21:00   
cbr900


Beiträge: 542
Mitglied seit: 31.1.2002
Status: offline
...dir eine aus deutschland! da kriegst ein leicht gebrauchte ohne nova!! bei uns kannst ja nur eine neue ohne nova kaufen!
grüße cbr

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 29
Hallo - 13.11.2004 15:38:00   
Firefighter46

 

Beiträge: 41
Mitglied seit: 5.12.2003
Status: offline
Die NOVA wird fällig wenn:
ein Pkw, Kombi (auch Wohnmobil) oder Kraftrad in Österreich erstmals zum Verkehr zugelassen wird.
lg.Firefighter

(in Bezug auf kps_doolittle)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> nova zahlen ja oder nein....?????? Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung