Neues Heft

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Lob und Kritik am Forum >> Neues Heft Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Neues Heft - 8.11.2004 17:14:14   
mps_Statler

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 11.8.2004
Status: offline
Mahlzeit.

Habe keine Kritik am Forum, aber am neuen Heft. Verzeiht mir, dass ich selbige hier ablasse. Entweder werde ich im Alter nörgelig oder aber euer Schreibstil lässt rapide nach. Konnte ich mich bei dem von Herrn Pfeiffer geschriebenen Text zum Lambo-MV im vorletzten Heft noch mühsam zurückhalten, gelingt mir dieses bei der Überschrift zum Rossi-R46-Test leider nicht mehr.

Aktuelles Heft, Seite 19:

quote:

Wann hat man das schon, dass einem ein Weltmeister (...) den Fahrbericht von einem Serienmotorrad bereichert?


Mal ehrlich - das ist der GröMaZ nicht würdig.

So. Und wo wir einmal am Stil arbeiten, gleich auch noch eine inhaltliche Kritik. Ebenfalls aktuelles Heft, Seite 32 (Duc 999 Test):

quote:

Der schwarz lackierte Endschalldämpfer unter dem Höcker sieht hochwertiger aus und vermittelt mehr Racing-Spirit


Der erste Teil geht in Ordnung. Ein mattschwarzer Brotkasten ist selbstverständlich hübscher als ein silber grundierter. Der zweite Teil ist dann allerdings Kappes. Ein Brotkasten, egal welche Farbe er nun hat, wird im besten Fall für eine behagliche Atmosphäre in der Küche sorgen. Racing-Spirit vermittelt ein solches Bauteil gewiss nicht.

Reisst euch mal was am Riemen.

Das war's für heute.


Da ich zwar hart, aber auch gerecht bin, werde ich bei einer demütigen Entschuldigung für diese beiden Schnitzer noch einmal von einer Abo-Kündigung absehen.

Gruß,
Markus
Private Nachricht senden Post #: 1
Re: Neues Heft - 8.11.2004 17:28:46   
Lorcher

 

Beiträge: 86
Mitglied seit: 10.8.2004
Status: offline
... weil der Test vom Rossi auch sowas von informativ und aussagekräftig ist *kaputtlach* So könnte auch mein Techniker die von uns erstellte Software testen.

In beiden Fällen wäre das Urteil gleich - es geht halt nix über Objektivität.

Oder andersrum gesagt: Ob der Rossi ein Motorrad seines Arbeitgebers testet oder ob irgendwo auf dieser Kugel ein Sack Reis platzt ist mir gelinde gesagt scheissegal.

Wenn Ihr was für die Leser tun wollt macht die Kleinanzeigen wieder für umme - da hat wenigstens jeder was von.

Und auf den Seiten des Rossi-Test macht ne ganzseitig Werbung für MOFler.de da habt ihr zwar nix von, aber wir! Und wir sind schließlich das (Motorrad-)Volk.

Klaus

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: Neues Heft - 8.11.2004 17:44:25   
Bembl

 

Beiträge: 13
Mitglied seit: 12.8.2004
Status: offline
Da könnt Ihr beiden Nörgler ja mal gleich die MT-01 abschreiben, die es zu gewinnen gibt. Die gewinne nämlich jetzt ich. Weil ich das neue Heft nämlich dufte fand - endlich mal ein paar Möpse zu sehen (Seite 131)

Ätsch!
Bembl

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 3
Re: Neues Heft - 8.11.2004 17:48:48   
Heinz_H


Beiträge: 105
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
quote:

Die gewinne nämlich jetzt ich.

Klaus,

vergiss es! Dafür hast du doch jetzt gar keinen Platz mehr in der Garage.

Wer drei oder mehr Töffs hat, wird von der Verlosung ausgeschlossen.

Gruß
Heinz

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 4
Re: Neues Heft - 8.11.2004 17:49:49   
Lorcher

 

Beiträge: 86
Mitglied seit: 10.8.2004
Status: offline
.. da steht der Gewinner eh schon fest

Klaus

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 5
Re: Neues Heft - 8.11.2004 17:55:59   
mps_Waldorf

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 17.8.2004
Status: offline
quote:

Da könnt Ihr beiden Nörgler ja mal gleich die MT-01 abschreiben, die es zu gewinnen gibt. Die gewinne nämlich jetzt ich. Weil ich das neue Heft nämlich dufte fand - endlich mal ein paar Möpse zu sehen (Seite 131)

Ätsch!
Bembl


Vorsicht!

Neuerdings werden bei Motorrad Gewinnspiele auch einfach mal so gestoppt, wenn die Beteiligung zu wünschen übrig lässt.

Die MT-01 kannst Du Dir also schon mal von der Apfelbacke putzen.

Andreas

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 6
Re: Neues Heft - 8.11.2004 18:00:38   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
quote:

Und wir sind schließlich das (Motorrad-)Volk.


Du besonders

franx

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 7
... MOTORRADonline.de heute mal topaktuell. - 8.11.2004 22:30:03   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline



« Alles Gute Max !!! »

Sich glücklich fühlen können auch ohne Glück - das ist Glück.

--------------------------------------------------------------------------------




« Ambitioniert »

Moto Morini ist zurück

Nach Moto Morinis Wiedergeburt im Jahr 1999 meldet sich der italienische Traditionshersteller
aus Bologna nun mit Fakten zurück. Im Rahmen der Bologna Motor Show soll bereits im Dezember
ein Naked-Bike mit V-Twin vorgestellt werden.

«Cheftester» Pierfrancesco Chili gehört zu den erfahrensten Piloten der Superbike-WM und ist für
die Feinabstimmung des neuen Moto-Morini-Naked-Bikes zuständig

Der Schein trügt: Auch wenn der Name Moto Morini in den letzten Jahren von der Bildfläche
verschwunden war, belieferte das Unternehmen unter dem Namen Morini Franco Motori (MFM)
Rollerhersteller wie Malaguti oder Italjet jährlich mit rund 100 000 Zweitaktmotoren. Auch der
potente Dreizylinder der Benelli Tornado stammt aus den Fabrikationshallen von MFM.

Inzwischen, nach einem Joint Venture von MFM und dem Haushalt- und Elektronikhersteller
Sinudyne, wurden von Ducati die Namensrechte für Moto Morini zurückgekauft, und es wurde
kommuniziert, dass unter der Leitung von Chefingenieur Franco Lambertini an einer ganzen
Modellreihe gearbeitet werde.

Heuer, rund ein Jahr nach der Wiedergeburt Morinis, soll an der Bologna Motor Show (4. bis 12.
Dezember 2004) ein erstes neues Modell vorgestellt werden. Es handelt sich um ein bis jetzt noch
namenloses Naked-Bike, das von einem Viertakt-V-Twin mit 87 Grad Zylinderwinkel und 1180 ccm
Hubraum befeuert wird. Das von Lambertini und seinem Team entwickelte Aggregat hört auf den
klangvollen Namen «CorsaCorta», zu Deutsch kurzer Hub, und verfügt über je zwei oben liegende,
kettengesteuerte Nockenwellen. Leisten soll der mit einer elektronischen Einspritzung (Magneti
Marelli mit 54 mm Drosselklappendurchmesser) bestückte Motor rund 140 PS bei einer Drehzahl
von 8500/min. Das Drehmoment beläuft sich laut Pressemeldung bei 12,5 mkg und 6500/min.

Unterstützt wurden Lambertini & Co. bei der Entwicklung des extrem kompakten Naked-Bikes mit
Dreiwegkatalysator von niemand Geringerem als Superbike-Pilot Pierfrancesco Chili. Dieser zeigte
sich geehrt, seine alles andere als knapp bemessene Erfahrung in das Projekt einfliessen lassen
zu dürfen.

Quelle: www.motosport.ch vom 03.11.2004 von Daniele Carrozza

--------------------------------------------------------------------------------




« Hinterm Horizont geht"s weiter ... »

Steve Jenkner am Freitag zu Gast in einer Talk-Show

Selten genug bekommen Fans der Motorradsportszene ihre Helden ohne Helm zu sehen. Hier und
da vor dem Rennen ein Kurz-Interview, das war es auch schon. Am kommenden Freitag wird es aber
ein längeres Gespräch mit Steve Jenkner geben. Der 125er-WM-Fahrer wird zu Gast sein bei der
MDR-Talkshow „Riverboat“ am 12.11.2004. Die Sendung beginnt um 22 Uhr. Hier wird der Sachse nicht über Reifen-
oder Motorenwahl befragt, sondern von einer ganz anderen Seite vorgestellt werden, nämlich von
seiner ganz privaten.

Unterdessen gab sich der WM-Achte am 6. November die Ehre beim FanClub Sachsenring e.V.
Hunderte Fans waren ins Schützenhaus zu Hohenstein-Ernstthal eingeladen worden, um die Saison
Revue passieren zu lassen. Die Veranstaltung, bei der der eine oder andere Prominente aus dem
Renngeschehen anzutreffen ist, trägt im jeden Jahr zur Traditionspflege am Sachsenring.

Quelle: www.motograndprix.de

--------------------------------------------------------------------------------




« Hoch hinaus »

Wenn das nur mal gut geht...

Mit einem Motorrad will der deutsche Hochseil-Artist Falko Traber den Bosporus auf einem
2,5 Zentimeter dicken Seil von Asien nach Europa überqueren. Das eigentlich für den türkischen
Nationalfeiertag am 29. Oktober geplante Schauspiel solle wegen noch ausstehender Genehmigungen
nun am 19. Mai 2005 zum nationalen Jugend- und Sportfest in Istanbul stattfinden, berichtete die
türkische Nachrichtenagentur Anadolu Ajansi am Samstag.

Der Artist wolle die Fahrt auf dem 1.001 Meter langen Seil mit einer jungen Frau als Sozia sowie
der türkischen und der europäischen Flagge in je einer Hand zurücklegen. Das Seil soll zwischen
den Festungen Anadoluhisari und Rumelihisari gespannt werden.

Traber, der sich anlässlich der Verleihung des „Europäischen Kulturpreises der Regionen“ an die
Städtepartnerschaft zwischen Köln und Istanbul am Bosporus aufhielt, hält mehrere Rekorde. So
verbrachte er 1978 in Düsseldorf zwölf Tage und Nächte ununterbrochen auf dem Drahtseil.

Quelle: www.sky-walker.de

--------------------------------------------------------------------------------




« Eher konservativ ... »

Im Segment Motorräder nähert sich die Zahl der ausgelieferten Zweiräder dem Vorjahresniveau an.
Per Oktober wurden 78.553 (79.394) BMW Motorräder ausgeliefert.

Quelle: www.n24.de

--------------------------------------------------------------------------------

... von Defiziten und anderen kleinen "Fehlern".

Herzlichen Gruss
chris-XX

PS. ... Niemand ist frei, der nicht über sich selbst Herr ist.

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 8
Re: Neues Heft - 9.11.2004 9:15:33   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
quote:



Vorsicht!

Neuerdings werden bei Motorrad Gewinnspiele auch einfach mal so gestoppt, wenn die Beteiligung zu wünschen übrig lässt.

Die MT-01 kannst Du Dir also schon mal von der Apfelbacke putzen.

Andreas


Also erstens war das nur das schlamperte MOTORRADonline und zweitens ist das doch die Form von Gewinnspiel, über die man sich schlechtbeschweren kann: Alle, die mitgemacht haben, haben auch was gewonnen

Grützi
Norbert

PS: Noch ein Gewinnspiel: Wer rausbekommt, was der Unfall von Biaggi damit zu tun hat, gewinnt ein vakanten Moderatoren-Posten (weil er"s je nachdem allen oder einem erklären darf/muss.)

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 9
Re: Neues Heft - 9.11.2004 9:32:54   
mps_Waldorf

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 17.8.2004
Status: offline
Tach Norbert,

das ist doch ein Wort, auch wenn nirgendwo etwas davon geschrieben stand, wenn ich mich nicht irre.

Ich nehme also alles zurück und behaupte das Gegenteil. Solltest Du jetzt noch lernen, bestimmte Beiträge geflissentlich zu ignorieren (was mit einem ebensolchen Button ganz einfach geht und die Lesbarkeit eines Forums enorm steigert), werde ich Dich offiziell als nächsten Chefredakteur vorschlagen. Üben, üben, üben....

Gruß,
Andreas

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 10
Re: Neues Heft - 9.11.2004 10:17:33   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
quote:



Also erstens war das nur das schlamperte MOTORRADonline und zweitens ist das doch die Form von Gewinnspiel, über die man sich schlechtbeschweren kann: Alle, die mitgemacht haben, haben auch was gewonnen

Grützi
Norbert



Jepp, danke, die Uhr ist klasse !!

HF, der endlich mal gewonnen hat !!

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 11
Warum K1200S unter Sportler? - 9.11.2004 21:21:59   
Hoppenstedt

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 9.9.2004
Status: offline
Hab" ich irgendwie nicht verstanden. Für mich zählt die zur gleiche Kategorie wie XX, Hayadingens und z12r. Vielleicht hab" ich aber auch einfach nicht richtig verstanden. Werde den Eindruck nicht los als würded Ihr teilnehmen an einer "Überpromotion" - aber sorry, für mich ist das kein Supersportler!
H.

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 12
... die Erklärung aus einem anderen Jahrtausend: "... - 9.11.2004 21:52:46   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline



« Hasardeur »

Operation bei Motorrad-Star Max Biaggi gut verlaufen


hallo Norbert,

... was Biaggi mit dem Gewinnspiel von MOTORRAD zu tun hat ??? Keine Ahnung, aber ich freue
mich, daß eine 80-minütige Bein-Operation bei Motorrad-Star Max Biaggi am heutigen Dienstag in
einem Krankenhaus im französischen Lyon gut verlaufen ist. Der 33 Jahre alte HONDA-Pilot, der
von 1994 bis 1997 den WM-Titel in der 250er-Klasse gewann, wird voraussichtlich wieder im Januar
nächsten Jahres auf sein Motorrad steigen können. Das ist doch eine gute Nachricht. *freu*

--------------------------------------------------------------------------------



« Low Mind »

Man macht Niemandem das Leben leichter, wenn man es seichter macht.

Was ich mich aber ernstlich frage, was machen die Muppets hier ??? Können die eigentlich auch
am Gewinnspiel teilnehmen, haben die eigentlich einen Führerschein, wenn sie denn ein Moped
gewinnen ??? Wer will eigentlich die MT-01 ??? Und warum gibt"s nicht ein "gutes UR-Deutsches",
wenn auch mit "ABV-Mangel" behaftetes Boxxer-Bike zu gewinnen ??? Fragen über Fragen ...

Und noch eine Kritik an Euren Cheffe-Boß: Warum verniedlicht der Gute in MOTORRAD Ausgabe
22/2004 im Editorial die Qualitätsmisere im Hause BMW-Motorrad und redet von Kinderkrankheiten,
wenn selbst das KBA von einem "Mangel" bei der ABV an Motorrädern von BMW spricht. Gut, es wird
aktuell keine Nachbesserung gefordert oder gar ein Rückruf veranlasst - auch wenn das in den USA der
Fall ist, aber auch die vom KBA formulierten Worte ändern in keiner Weise etwas an den sicherheits-
relevanten Defiziten an Motorrädern aus dem Hause BMW. Unter KINDERkrankheiten verstehe ich jedoch
Dinge wie Scharlach, Masern, Röteln und Mumps - oder dauerndes nerviges IGNORE-Gequengel !!!

--------------------------------------------------------------------------------

@ MOTORRAD,

... liebe Reddis,

ICH mache EUCH mal einen Gegenvorschlag für einen echt guten Deal - ICH sponsor EUCH meinen
ARAI QUANTUM F - Joey Dunlop Replica, Farbe gelb (siehe oben), Grösse L, ungetragen bzw. NICHT
gefahren, absoluter Neuzustand, Garantie bis 07/2005, ist ein Sammlerstück für Liebhaber oder Joey-
Dunlop-Fans, ein Top-Helm mit"m Zertifikat ist auch dabei halt, den nicht jede/r hat - ist schliesslich
limitiert: No. 354 von weltweit nur 858 Exxemplaren !!! Ach ja -. Gib"s nimmer.

EINE BEDINGUNG ist daran geknüpft: IHR müsst die Top-Fahrer aus der MotoGP z.B. Euren Spezi Rossi,
den guten Sete und Mad Maxx - UND GANZ WICHTIG SCHUMI !!! - das Teil signieren lassen - und dann
für einen wohltätigen Zweck versteigern. Mein Ernst.

Herzlichen Gruss
Christian Beuthe alias chris-XX

PS. ... je mehr Verbote und Beschränkungen das Forum hat, desto mehr verarmen die User, wobei ich
ohnehin der Ansicht bin, daß das RTL-Deutschland ebenso vollkommen verblödet wie die Muppets.

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 13
Re: Neues Heft - 10.11.2004 9:45:48   
Kies

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 24.8.2004
Status: offline
Das groesste Motorrad Magazin Europas?? :wallb:

Damit meint Ihr aber die grosse des Heftes und die Auflage? : :


Die Zeitung ist doch nicht wirklich interessant!
Dann lese ich doch lieber die Prisma aus der Tageszeitung! :book:

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 14
Re: Neues Heft - 10.11.2004 14:20:12   
mps_Statler

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 11.8.2004
Status: offline
Ich bin erschüttert.

Nicht, dass ich mit einer Stellungnahme der Redaktion gerechnet hätte. Aber dass ihr mir einfach den Beuthel auf den Hals hetzt, wirft mich doch etwas aus der Bahn. Wo bleibt denn da die Verhältnismäßigkeit der Mittel?

Es ging doch lediglich um eine wohlmeinende, konstruktive und nett formulierte Kritik. Da setzt man doch nicht den grausamsten Threadverstümmler aller Zeiten drauf an. Ein einfaches "lies den Müll doch nicht" hätte auch gereicht, wenn es schon nicht mehr lönsenswert erscheint sich mit Leserkritik auseinanderzusetzen.

Gruß,
Markus Reich-Kritiki

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 15
Re: Neues Heft - 10.11.2004 14:35:46   
mps_Waldorf

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 17.8.2004
Status: offline
Ich bin erschüttert.

Scheinbar kannst Du nicht mehr zwischen Leserkritik und Majestätsbeleidigung unterscheiden. Immerhin hast Du hier einem journalistischen Schwergewicht ans Bein gepieselt. Was soll denn der arme Norbert dazu sagen bzw. schreiben?

Ähnlich dreist wie Dein plumper Angriff auf Herrn P. sind nur Deine lächerlichen Ansagen mir gegenüber. Aber ich antworte Dir ja auch nicht mehr drauf.

Den aktuellen Massenauswurf des intellektuellen Rohrkrepierers hast Du Dir somit redlich verdient.

Gruß,
ein Freund

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 16
Re: Neues Heft - 10.11.2004 14:50:17   
mps_Statler

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 11.8.2004
Status: offline
Waldorf, alter B-Literat.

Ich dachte immer der gute Lönsbert Nord sei das Bindeglied zwischen der lieblich-verträumten virtuellen MOTORRAD-Welt und der harten Wirklichkeit des unbarmherzigen Printmediums.

Wer Hallervordens "Der Doppelgänger" mal gesehen hat, weiß ausserdem, dass es drei mögliche Antworten auf Kritik gibt:

"Schreiben sie es auf, ich beschäftige mich später damit."

"Das ist nur IHRE Meinung."

"Ich brauche mehr Details."

Das ist doch nicht so schwer.

Gruß,
Markus

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 17
Re: Neues Heft - 10.11.2004 14:54:26   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
quote:

Ich bin erschüttert.

Scheinbar kannst Du nicht mehr zwischen Leserkritik und Majestätsbeleidigung unterscheiden. Immerhin hast Du hier einem journalistischen Schwergewicht ans Bein gepieselt. Was soll denn der arme Norbert dazu sagen bzw. schreiben?

Gruß,
ein Freund


Jo, nix. Weil wenn ich schreibe "die neu XY sieht einfach Scheisse aus", dann ist das halt auch so. So ne Aussage, aber halt nicht erläutert, fundiert, wasweißich. Also auf jeden Fall so, da gibt"s nix zu sagen zu. Außer: Uns gefällt"s

quote:


Den aktuellen Massenauswurf des intellektuellen Rohrkrepierers


Das finde ich heischt auch noch ein wenig Fundation oder Fundament: Was muss man sich da so drunter vorstellen?

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 18
Re: Neues Heft - 10.11.2004 14:58:38   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
quote:

Ich bin erschüttert.

Nicht, dass ich mit einer Stellungnahme der Redaktion gerechnet hätte. Aber dass ihr mir einfach den Beuthel auf den Hals hetzt, wirft mich doch etwas aus der Bahn. Wo bleibt denn da die Verhältnismäßigkeit der Mittel?



Nicht vorhandene Stellungnahme siehe oben. Und ansonsten: NEE, also NEIN. Das sind WIR nicht gewesen. Keinesfalls!

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 19
Re: Neues Heft - 10.11.2004 15:32:26   
mps_Waldorf

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 17.8.2004
Status: offline
Norbert, Du Guter,

eigentlich ist es mir diese Jammergestalt nicht wert, aber da Du mich fragtest, will ich auch antworten.

Anleitung zum Beutheln

Zutaten:
- viel Zeit
- irgendwelche xx-beliebigen Pics und Artikel, die entweder jeder kennt oder keinen interessieren
- viele Fremdwörter und megaschwülstige Phrasen
- Sprichwortlexikon


Zubereitung:
Such Dir irgendeinen Beitrag für ein Posting aus oder - noch besser - eröffne selbst einen. Das Thema ist wurscht. Jetzt ein xx-beliebiges Pic einsetzen und mit diversen kopierten Artikeln ausschmücken - Inhalt ist selbstverständlich wurscht, Hauptsache viel.

Die "Extended Version" garnierst Du mit einem eigenen Text mit megaschwülstigen Phrasen und Fremdwörtern, die Du zu einem pseudointellektuellen Brei vermengst. Auch hier zählt nur das Volumen, wenn einige der Phrasen unfreiwillig komisch wirken, macht das gar nichts. Ganz zum Schluss gibt es noch einen Nachschlag aus "Die 10.000 klügsten Sprüche".

Ergebnis bzw. Punktewertung:
- User antwortet auf den Beitrag, und zwar zum Thema (eher selten): 1 Punkt
- User antwortet und regt sich über das ellenlange, zusammenhanglose Gesülze und die ladeintensiven Pics auf : 5 Punkte
- Moderator antwortet und regt sich über das ellenlange, zusammenhanglose Gesülze und die ladeintensiven Pics auf : 15 Punkte
- User verwünscht die Beuthelei samt Autor: 30 Punkte
- Gesamtes Forum reagiert genervt: 50 Punkte
- Posting oder Beitrag wird ignoriert: 0 Punkte, neuer Beitrag oder neues Posting, Rezept s. o.

Gruß,
Andreas

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 20
Re: Neues Heft - 10.11.2004 15:57:53   
Kremer

 

Beiträge: 52
Mitglied seit: 25.8.2004
Status: offline
quote:

diese Jammergestalt

ich wiederhole mich da gerne zum 5. mal: es handelt sich hier um eine software, die (mit der oben gut dargestellten programmroutine) willkürlich forenbeiträge generiert, mit der pakistanische islamisten westliche internetforen zu stören versuchen. einfache abhilfe wäre, den zugang für mullaserver zu sperren

Gruß

Hartmut

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 21
Re: Neues Heft - 10.11.2004 16:02:13   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
Aha, ich hätte es zwar nie so schön sagen können, aber ansonsten ...(Fortsetzung fällt der Angst vor Punkten zum Opfer :banned: ).

Wieviel Punkte gibt denn der Versuch einen vakanten Moderatorenposten zu verlosen. Virtuelles Jammern über die Bande: unbezahlbar (frei nach ****)?

Ansonsten war das eher eine Frage aus der Rubrik "Man kann sich an alles gewöhnen außer am Dativ". Sprich: ich dachte die Formulierung "Du aktueller Massenauswurf des intellektuellen Rohrkrepieres" (so was würde ich ja nie nich sagen!) würde der beliebten Figur von "Du triefäugiger Auswurf einer schwindsüchtigen Hure" folgen.

Norbert
Schlächter aus Berufung

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 22
... da spricht der Bock vom Gärtner. - 10.11.2004 16:05:48   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline



« ... für Hohlbirnen »


hallo Waldi, schnuckeliges Kremerseelchen,

... liebe kleine Heulsusen, ich weiß ja IHR liebt mich heiß und innig und ich fehle EUCH drüben,
aber bitte weint nicht mehr um mich und kippt EUCH wenigstens ebbes Inhalt in den hohlen
Kopp. Herscht im Kampftruppenforum jetzt geistige Leere oder wie oder was ??? Das ist hart.

Herzlichen Gruss
chris-XX

PS. ... ein Forum lebt halt nur von aktiven Usern und eben nicht von passiven Mitlesern.

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 23
Re: Neues Heft - 10.11.2004 16:57:58   
mps_Statler

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 11.8.2004
Status: offline
Norbert,

schon klar. Der Brotkasten ist eine Sache des (schlechten) Geschmacks, da gibt's nichts stellungzunehmen. Die kritisierte Überschrift auch? :mrgreen:

Ernsthaft:

Seit geraumer Zeit fehlt vielen Artikeln das gewisse Etwas. Und da kann ich sogar etwas konkreter werden: Ich nenne es einfach mal eine große Portion Herzblut gepaart mit Sachverstand und das ganze noch literarisch pfiffig verpackt. Beispiel: Wenn Frau Schulz oder Frau Johann mit einer Enfield Diesel den Himalaya überqueren und davon berichten würden, wäre man beim Lesen dabei. Inklusive öliger Finger und kalter Füße. Wenn Herr Pfeiffer mit dem Lambo vor der Eisdiele das Publikum beeindruckt, bin ich das nicht. Herr Kochs RC30-Nostalgie-Bericht vor ein paar Monaten war auch so ein Meisterwerk professionell in Emotionen verpackten Sachverstands - so muss das. Verstehst Du, was ich meine? Ist allerdings ein alter Hut und wurde schon von anderen Lesern zu Ur-Mof-Zeiten abgelassen.

Und nur weil Du, der Kollege Schneider und andere sich in letzter Zeit auch mal mit dem Echo der Leserschaft lobenswerterweise auseinandersetzen, hab ich's nochmal (zugegebenermaßen in einen Blödelbeitrag verpackt) aufgeschrieben.

Mir ist auch klar, dass nicht alle Leser so empfinden wie ich und bestimmt gibt's auch welche, die nur die schönen bunten Bilder der Hefte kucken und die technischen Daten der getesteten Kräder vergleichen. Trotzdem weiß ich, dass ich mit dieser Kritik nicht ganz alleine bin.

Und als Abonnent habe ich doch das teuer erkaufte Recht, diese mal rauszulassen, auch wenn's dafür keinen Beifall gibt. Wenn es dafür noch den Satz ""Teurer Markus, wir haben Deine Kritik entgegegenommen, verstanden und werden diese auf der nächsten Redaktionskonferenz diskutieren" gäbe, wäre das doch schön. Alternativ könnt ihr mich natürlich auch die MT01 gewinnen lassen...Natürlich nicht, weil ich den Eimer haben will, sondern damit die ganzen anderen Säcke hier neidisch sind.

Gruß,
Markus

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 24
Re: Neues Heft - 11.11.2004 14:49:34   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
Also das heischt natürlich (öh, welcher Fall kommt jetzt?) natürlich nach einer gehaltvollen Antwort.

Also zuerst:

quote:

Jo, nix. Weil wenn ich schreibe "die neu XY sieht einfach Scheisse aus", dann ist das halt auch so. So ne Aussage, aber halt nicht erläutert, fundiert, wasweißich. Also auf jeden Fall so, da gibt"s nix zu sagen zu. Außer: Uns gefällt"s


Dies bezog sich auf die sehr präzise erläuterte Stellungnahme des notorischen Vielposters "Kies". Das kann man natürlich verallgemeiner und damit alles wegbügeln, aber Du hast natürlich gesagt, was Dir nicht gefällt. Was gegen die von Dir kritisierte Überschrift "Rossi und Ralf" spricht, weiß ich nicht. Und im Vorspann (So nennen wir halt diesen Teil der mit "Wann hat man das schon" beginnt) da liegen wir Dir zu sehr im Staub auf dem Boden von Meister Rossi?. Hm, generell sollte die Grömzaz da in der Tat nicht rumliegen, aber vor einem Genie wie Rossi finde ich es dann doch okay.

Etwas anders sehe ich den Fall mit der Eisdiele gelagert. Er ist nunmal der Chef von det Janze. Und als solcher hat er nicht nur als einziger das Recht, sondern auch die verdammte Pflicht, das Heft so zu machen, wie er es gut und richtig findet. Und das ist auch gut so, denn er macht es erfolgreich. Gerade zu der Lambo-Story und den anderen Krad gegen Pkw-Storys haben wir viel positives Feedback bekommen.

Dass den Geschichten das gewisse Etwas fehlt kann ich also gar nicht nachvollziehen. Isle of Man, Pkw vs. Motorrad, 100 PS - das ist doch interessanter als zum 100. Mal die 1000er gegeneinander antreten zu lassen. Der Dampfer MOTORRAD besteht doch aus allen diesen Teilen - und das ist zwar nicht für absolut jeden, aber doch für verdammt viele das Passende dabei.

Last not least: Die Kritik kommt auf jeden Fall an, auch wenn wir keine Sondersitzung einrufen und "erkaufen" muss man sich das Recht dazu auf keinen Fall.

Grützi
Ugly-kid-Norbert

:cowboy:

PS: Ich bin schon etwas enttäuscht, das Ganze ohne Ankündigung jetzt endlich das Abo zu kündigen ...

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 25
Re: Neues Heft - 11.11.2004 15:57:13   
mps_Waldorf

 

Beiträge: 33
Mitglied seit: 17.8.2004
Status: offline
Das mit dem Abo war auch ein bisschen dick aufgetragen.

In Wirklichkeit ist Statler langjähriges Mitglied des Lesezirkels "4. Hand". Sprich, er liest das, was nach einem Martyrium beim Friseur, beim örtlichen Urologen und schließlich bei der Kfz-Zulassungsstelle Bergisches Land-Süd noch von einer MOTORRAD übrig bleibt.

Dass er jetzt eine brandneue Ausgabe in die Hände bekam, war auf einen Logistikfehler zurückzuführen. Inzwischen haben sie ihm das Heft weggenommen und erst mal zum Friseur gebracht.

Gruß,
Andreas

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 26
Re: Neues Heft - 11.11.2004 16:04:16   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
Na, dann kann die Forderung nur heißen "Freiabos für alle Zulassungsstellen" - Außerdem muss unser Heft nicht frisiert werden!

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 27
Re: Neues Heft - 11.11.2004 18:18:23   
mps_Statler

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 11.8.2004
Status: offline
Hm,

mit meiner Kritik am "Vorspann" des Rossi-Tests hast Du mich mißverstanden. Ich meinte nicht den Satz als solchen, sondern seine Ausdrucksweise. Konkret: "eines Serienmotorrads" wäre gerinfügig eleganter gewesen. Dass das außer mir niemand moniert, lässt mich allerdings als Erbsenzähler dastehen.

Die Vergleichstests Auto-Krad waren klasse. Auch hier bezog sich meine Kritik nicht auf die Idee als solche, sondern den Schreibstil von Herrn Pfeiffer. Wahrscheinlich ist dieser aber auch Geschmackssache und die Diskussion darum müssig. Es steht mir nicht zu und liegt mir fern, seine Arbeit als Chefredakteur zu beurteilen.

Wahrscheinlich müsste ich in meine Ausführungen hier zum besseren Verständnis mehr Smilies einbauen. Ich finde die Dinger bei euch hier aber so hässlich. Ja, ja ich weiß schon - auch Geschmacksache...:mrgreen:

Meine grausame (übrigens ebenfalls alles andere als ernst gemeinte) Drohung der Abokündigung werde ich mir weiter aufsparen. Sonst fehlt mir ja jegliches Druckmittel bei eventuell zukünftiger Kritik.

Eine Bitte hätte ich noch: Diese im Kielwasser meiner mißverstandenen Satire schwimmende Ratte Waldorf - kann man die nicht hier sperren? Der Kerl stiftet überall nur Unfrieden. Wenn ihr nicht aufpasst, vergrault der euch noch euren Haupt-Post...ähh -Paster.

Gruß,
Markus

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 28
Re: Neues Heft - 11.11.2004 22:39:53   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
quote:

diese Jammergestalt


könnte auch ne andere Ursache haben für sein penetrantes zumüllen....



ganzsichergruss

franx

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 29
Re: Neues Heft - 12.11.2004 16:21:59   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
quote:

Hm,

mit meiner Kritik am "Vorspann" des Rossi-Tests hast Du mich mißverstanden. Ich meinte nicht den Satz als solchen, sondern seine Ausdrucksweise. Konkret: "eines Serienmotorrads" wäre gerinfügig eleganter gewesen. Dass das außer mir niemand moniert, lässt mich allerdings als Erbsenzähler dastehen.



Teurer Markus, wir haben Deine Kritik entgegegenommen, verstanden und haben zwar keine Redaktionskonferenz einberufen, sondern ein interessante Diskussion :fecht über genitivus subjektivus und genitivus objektivus :Legende begonnen. Also über "timor tyranni" ist entweder die Furcht des Tyrannen oder die Furcht vor dem Tyrannen. Bzw. darüber, welche Mechanismen die Sprache bietet, um das zu umgehen. Oder halt auch nicht.



quote:

Wahrscheinlich müsste ich in meine Ausführungen hier zum besseren Verständnis mehr Smilies einbauen. Ich finde die Dinger bei euch hier aber so hässlich. Ja, ja ich weiß schon - auch Geschmacksache...:mrgreen:


Du findest sie also:

:kotz :kotz :kotz :kotz


quote:

Eine Bitte hätte ich noch: Diese im Kielwasser meiner mißverstandenen Satire schwimmende Ratte Waldorf - kann man die nicht hier sperren? Der Kerl stiftet überall nur Unfrieden. Wenn ihr nicht aufpasst, vergrault der euch noch euren Haupt-Post...ähh -Paster.

Gruß,
Markus


Aber klar doch. Wenn wir gerade dabei sind, wenn sollen wir denn noch auslöschen?

:lightingzapA

(in Bezug auf mps_Statler)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Lob und Kritik am Forum >> Neues Heft Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung