Neues Cagiva Model

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> Sonstige Marken/Allgemeines >> Neues Cagiva Model Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Neues Cagiva Model - 28.2.2005 1:41:02   
afvd2002

 

Beiträge: 35
Mitglied seit: 11.7.2006
Status: offline


gleich probegeschaukelt.

Fühlt sich gut an!

Gruß

Andy
Private Nachricht senden Post #: 1
Re: Neues Cagiva Model - 28.2.2005 3:32:24   
peter-k

 

Beiträge: 634
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Als erstes Supersport Motorraed weltweit kommt die neue Cagiva MGR (Merry-GO-Round) mit Stollenreifen.

Pirelli hat dazu keine Entwicklungskosten gescheut, und deutet an dies sei der erste Schritt zu einem Multi-Purpose Rennmotorrad. Der neue Reifen soll nach den Angaben des traditionsreichen Reifenherstellers, der sich jetzt fest in deutscher Hand befindet, einen Einsatz der Rennmotorraeder auch Off-Road ermoeglichen. Entsprechende Ghost Shots kursieren schon seit einiger Zeit im Internet, auf denen angeblich Valentino beim Trainieren in Hockenheimer Forst zu sehen ist.

Das Motorrad selbst bietet wenig Neues. Die qualitativ hochwertige Gabel wurde mit Faltenbaelgen versehen. Laut Aussagen des Herstellers kam man nach 20 jaehrigen Tests zu dem Schluss, dass Faltenbaelge enorme Vorteile bringen. Durch ihre Pumpbewegung wird mehr Luft an den Standrohren bewegt. Dies soll fuer eine bessere Kuehlung der Gabelholme sorgen. Sowohl bekannt als auch oft beklagt ist die Qualitaet der italienischen Siztbaenke. Keine Ausnahme hier. An der Testmachine loeste sich sogar schon der Bezug nach wenigen Kilometern. Der Bremshebel fuer die Vorderbremse war etwas versteckt an der Testmaschine angebracht, was zu ueberlangen Bremswegen fueren kann. Cagiva gelobt ueber seine Positionierung erneut nachzudenken. Ansonsten litten die Testfahrer auf Dauer unter der gedraengt - geduckten Sitzhaltung, und dem Fehlen irgendwelcher Fussablagen. Diese hat Cagiva aus Gruenden der Aerodynamik gestrichen.

Alles in allem ein sehr unvernuenftiges Motorrrad, das viel Spass machen kann.

(in Bezug auf afvd2002)
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: Neues Cagiva Model - 28.2.2005 10:16:49   
oelfinger


Beiträge: 840
Mitglied seit: 11.2.2005
Status: offline
Peter..........einfach köstlich geschrieben......du könntest gleich bei "Motorrad" als Gast-Schreiber angangen

(in Bezug auf afvd2002)
Private Nachricht senden Post #: 3
Re: Neues Cagiva Model - 1.3.2005 13:18:44   
peter-k

 

Beiträge: 634
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
na bei dieser Vorlage von Andy ...

(in Bezug auf afvd2002)
Private Nachricht senden Post #: 4
Re: Neues Cagiva Model - 1.3.2005 16:54:22   
oelfinger


Beiträge: 840
Mitglied seit: 11.2.2005
Status: offline
Vielleicht hätte man noch erwähnen müssen, daß alle Testfahrer über mangelde Schräglagenfähigkeit klagten und die Maschine nur unter anwendung extremen Körpereinsatztes in Schräglage bringen konnten....

(in Bezug auf afvd2002)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> Sonstige Marken/Allgemeines >> Neues Cagiva Model Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung