Neue Harley

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HARLEY >> Neue Harley Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Neue Harley - 11.10.2004 8:04:46   
Yelrah

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 11.10.2004
Status: offline
Hallo Jungs,

auf der Seite von Harley Davidson kann man so schön die Ausgabe der USA anklicken.
Feuchte Augen bekommt man dann, wenn man die dortigen Preise liest.
Bisher konnte mir kein Händler erklären, warum eine Road King in den USA umgerechnet 3000 € billiger ist als in Deutschland. Auch beim Importeur bekommt man keine Erklärung.

Ansonsten ist die amerikanische Seite schöner gemacht, vor allem weil man eine ganze Menge Zubehör ansehen kann und dafür auch gleich die Preise sieht.

Vielleicht kann mir jemand erzählen, wie ich "preisgünstig" an eine neue Harley komme. Aber ohne Re-Import, da solche Sachen für mich ausscheiden, weil das einfach zu aufwendig ist.

Yelrah
Private Nachricht senden Post #: 1
Live to Ride - Ride to Live - 11.10.2004 16:36:02   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline



« Butterfly »


Auf dem Feld blüht weiß der Jasmin,
und ich ging ohne Ziel vor mich hin.
Wie im Traum, da sah ich dich am Wege so allein,
wie ein Schmetterling im Sonnerschein.


Butterfly, my Butterfly, jeder Tag mit dir war schön,
Butterfly, my Butterfly, wann werd" ich dich wiedersehn?


Jedes Wort von dir klang wie Musik,
und so tief wie die See war das Glück.
Eine Welt voll Poesie die Zeit blieb für uns stehn,
doch der Abschied kam ,ich mußte gehn.


Butterfly, my Butterfly, jeder Tag mit dir war schön,
Butterfly, my Butterfly, wann werd" ich dich wiedersehn?


Es ist still, nur der Wind singt sein Lied,
und ich seh, wie ein Vogel dort singt.
Er fliegt hoch, hoch über mir, ins Sonnenlicht hinein,
gerne möcht" ich sein Begleiter sein.


Butterfly, my Butterfly, jeder Tag mit dir war schön,
Butterfly, my Butterfly, wann werd" ich dich wiedersehn?


Butterfly, my Butterfly, jeder Tag mit dir war schön,
Butterfly, my Butterfly, wann werd" ich dich wiedersehn?


Butterfly, my Butterfly, jeder Tag mit dir war schön,
Butterfly, my Butterfly, wann werd" ich dich wiedersehn?


© des Textes bei dem Interpreten Daniel Gerard

--------------------------------------------------------------------------------

... nur weil ich das pixx doch unbedingt noch verlinken wollte.


hallo Yelrah,

... habe kurz mal gegoogelt und stieß dabei auf diesen Link.
Und weil ich in dieser Angelegenheit hier nicht mitreden kann,
vielleicht hilft Dir ja der Gedanke mal bei Dream Machines, bei
Fierek"s oder unter W & W Cycles reinzuschauen ???

Eine Alternative ist natürlich auch, Du spannst gerade mal, wo
die nächsten Harley-Treffen sind (z.B. Faaker See oder auch die
Harley Stampede in Pullmann City und fragst dort ein paar nette
Member eines naheglegenen Chapters. Die wissen sicher mehr.

Herzlichen Gruss
chris-XX

PS. ... um glücklich zu sein, muss man ein große Aufgabe und eine große Hoffnung haben.

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 2
... exxtra lange Leitung. - 10.11.2004 15:49:35   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline



« Lethal Weapon »


hallo Yelrah,

... kleine Korrektur, denn wie immer habe ich mal wieder null Plan von gar nixx: www.wwag.com
muss das heissen, www.custom-chrome-europe.com ist auch nicht schlecht, wenn es denn um
kreative Schwermetallveredelung geht.

Herzlichen Gruss
chris-XX

PS. ... und bitte nicht heulen, dass machen die MOF-Mädchen hier doch schon zur Genüge.

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 3
Geile Bilder - 30.11.2004 9:35:05   
Yelrah

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 11.10.2004
Status: offline
Hallo Chriss-XX

woher hast Du immer die tollen Bilder?

Gruß Yelrah

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 4
... das gibt Ärger !!! - 30.11.2004 21:35:12   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline



« maseltoff »


Hallo Yelrah,

... zu erst einmal DANKE für die Anfrage - ich wollte das Bild oben (ist vom "Gackerforum") hier nämlich schon
eine ganze Weile posten. Ansonsten wirst Du (und alle anderen natürlich auch) für Comic"s hier fündig:


http://www.gurusheaven.de
http://www.dirtyharry-seite.de
http://oachkatzlschwoaf.d2g.com
http://www.waemser.de
http://www.bendecho.de


Wenn DU außerdem konkrete pixx zu einer bestimmten Marke suchst, gibt"s logo
www.google.de und www.yahoo.de - und dort je einen Button "BILDER".

Herzlichen Gruss
chris-XX

PS. ... SCHEISSE, bin ich heute schlecht drauf - habe vorhin von einem GM-Aufsichtsrat
die automobile Zukunft, sprich globalen Veränderungen geschildert bekommen. Könnte
nur noch kotzen. DAS musste ich jetzt einfach los werden !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 5
Neues aus dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten ... - 8.12.2004 18:41:32   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline


Eröffnung der neuen Harley-Davidson Schule

« Bastelecke »

Ein Trainings- und Schulungszentrum hat der Motorradhersteller Harley-Davidson jetzt in Bonn
eröffnet. In der "Harley-Davidson University European Service School" werden künftig Mitarbeiter
und Vertragshändler aus ganz Europa in allen technischen und kaufmännischen Bereichen geschult.
Dafür stehen in Bonn eine 113 Quadratmeter große Motorenwerkstatt mit mehr als 50 Schulungsmotoren
aller aktuellen Modellreihen und dem entsprechenden Spezialwerkzeug zur Verfügung. In der Fahrzeug-
werkstatt kann auf 160 Quadratmetern an Hebebühnen und Diagnosegeräten mit 30 Schulungsmotorrädern
gearbeitet werden. Klassenräume sind in die Werkstätten integriert, damit Theorie und Praxis direkt
miteinander kombiniert werden können. Für die Saison 2004/2005 bietet Harley-Davidson University
European Service School 164 Kurse an, 100 technische und 64 kaufmännische.



Zusätzlich befindet sich zurzeit das "Online-Learning"-Programm in Deutschland im Aufbau. Dabei
wird über das Internet das nötige Basiswissen für die im Trainings- und Schulungszentrum zu
absolvierenden Kurse vermittelt. Manche Kurse können auch komplett online durchgeführt werden.
In den USA schult Harley-Davidson bereits seit dem Jahr 2000 seine Mitarbeiter über das Internet.
Eine baldige flächendeckende Einführung in Europa ist geplant, ebenso der Bau weiterer Bildungs-
zentren in Großbritannien und Spanien.

Quelle: www.gm-motorrad.de vom 03.12.2004

--------------------------------------------------------------------------------

... von der Leichtigkeit des Lernens und der Schwierigkeit des Verständnis" durch
vollumfängliches Begreifen: Hab" noch www.bikerspass.de vergessen.

Herzlichen Gruss
chris-XX

PS. ... was sie gestern gelernt, wollen sie heute schon lehren.

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 6
... das All American Dream-Team ??? - 15.12.2004 15:58:47   
chris-XX

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 28.7.2004
Status: offline


Wie uncool: Der Chef geht, das Geschäft brummt ...

« Eaglerider »

Milwaukee - Jeffrey L. Bleustein (65) gibt am 30. April nächsten Jahres seinen Posten als
Konzernchef des einzigen großen US-Motorradherstellers Harley-Davidson Inc. auf. Er
bleibt Vorsitzender des Verwaltungsrates.

Sein Nachfolger als Unternehmensleiter wird Finanzchef James L. Ziemer (54). Dies hat
Harley-Davidson am Donnerstag (Ortszeit) mitgeteilt. Bleustein ist seit 1997 Konzernchef
der in Milwaukee (US-Staat Wisconsin) ansässigen Gesellschaft.

Unter Bleusteins Führung hatte Harley-Davidson, der weltweit operierende Anbieter schwerer
Motorräder, seinen Umsatz auf 4,6 Milliarden Dollar verdreifacht und den Gewinn auf satte
761 Millionen Dollar verfünffacht. Für 2004 erwartet die Gesellschaft erneut einen Rekordumsatz
und - gewinn, den 18. in Folge. Ziemer arbeitet bereits seit 35 Jahren für Harley-Davidson.

Harley-Davidson, gegründet von William S. Harley und Arthur Davidson, feierte 2003 sein
100-jähriges Firmenjubiläum. In den 80er Jahren hatte Harley Davidson einmal kurz vor dem
Bankrott gestanden. Ausländische Wettbewerber hatten dem Unternehmen zuschaffen
gemacht. Doch dann gelang das Comeback und Harley wurde zum Liebling an der Börse
( ISIN US4128221086 ) und unter Motorrad-Freunden.

Quelle: www.manager-magazin.de vom 10. Dez. 2004 und www.lichterphoto.com

--------------------------------------------------------------------------------



Nur noch mal kurz zur Erinnerung, weil ich es an anderer Stelle ich ja schon geschrieben
hatte, dass die ersten Harley"s mit ABS für US-Polizisten schon jetzt Realität werden. Das
klingt noch ungewohnt, trotzdem neuerdings liefert Harley-Davidson Electra Glides und fette
Road Kings für den Ordnungsdienst mit einem Antiblockierverhinderer. Es dürfte also nicht
mehr allzu lange dauern, bis auch für «Normalkunden» verschiedene Harley-Reisedampfer
mit ABS im Angebot sind - also auch für Europäische V2-Schwermetall-Fans.

Herzlichen Gruss
chris-XX

PS. ... niemanden stört eine Unterbrechung, wenn es Beifall ist.

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 7
The American Way of life! - 18.5.2005 13:54:20   
Christian Beuthe

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 26.9.2004
Status: offline


« Heavy Metal !!!! »

Hier geht die Party richtig ab: www.magic-bike-rally.com[/link]

Herzlichen Gruss
chris-XX

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 8
... einfach etwas unkomplizierter! - 19.5.2005 14:46:52   
Christian Beuthe

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 26.9.2004
Status: offline



Buell meets Curps !!!!


« TESTRIDE »


Für mehr Infos: www.buell-frankfurt.de[/link]
__________________________________________________

... Hillclimbing auf Hessisch: 585 Höhenmeter und 50 scharfe Kurven mit mehr als 100 PS!

Still have a nice joyride
chris-XX

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 9
... do it yourself! - 16.6.2005 14:36:19   
Christian Beuthe

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 26.9.2004
Status: offline


Independance Day für das STARKE Geschlecht ...

« Girls only !!!! »

Seit vielen Jahren steigt die Zahl der selbst fahrenden Frauen unter den Fans des Motorradsports
kontinuierlich an. Auf den speziellen Informationsbedarf dieser Gruppe von Neueinsteigerinnen hin
ist das vorliegende Buch geschrieben worden. Es verschafft einen Überblick über die Baugruppen
des Motorrades und die wichtigsten technischen Zusammenhänge, erläutert Grundbegriffe und
Fachausdrücke und ermöglicht so auch die Benutzung modellspezifischer Literatur.

Der Umgang mit wichtigem Werkzeug und der Ablauf häufig anfallender Wartungsroutinen wird
klar und praxisnah beschrieben. Dazu geben die Autorinnen erprobte Tipps zur Pannenhilfe.
Geschrieben von Frauen für Frauen, erzählt das Buch außerdem einiges über das Motorradfahren
aus spezifisch weiblicher Sicht.

Motorradhandbuch für Frauen
Susa Bobke und Shirley Seul
Kartoniert. 3. Aufl. 191 S. m. zahlr. meist farb. Abb. 24 cm 532g
2005 Delius Klasing Verlag
ISBN 3-7688-5219-9
16,90 EUR
__________________________________________________

DIE Empfehlung für Frauen auf der Überholspur !!!!

Have a nice day!
chris-XX - Monoposto-Ducatista, Heuschrecke und potentielle 3-db/A-Punkte-Landplage

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 10
Re: Neue Harley - 23.1.2006 16:46:59   
Jonas63

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 23.1.2006
Status: offline
Direkt Einkauf in den Staaten.

Hallo Zusammen
Hat einer von Euch mal eine Harley direkt in den Staaten gekauft. Also von hier aus bestellt, rüber gegangen und vom Werk abgeholt ?
Was gibt es schöneres, als seine Harley direkt vom Werk abzuholen und dann gemütlich an die Ost-Küste für"s Verladen zu fahren.

Wer hat dieses Erlebnis schon mal gehabt und kann mir Tipps und Adressen geben, wie man es am besten tut ?
Danke für Eure Antworten.

Gruss Jonas63

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 11
Re: Neue Harley - 23.1.2006 22:47:30   
oelfinger


Beiträge: 840
Mitglied seit: 11.2.2005
Status: offline
Hi jonas..........vergiss es einfach.....das lohnt nicht.

Wenn du transport, zoll, tüvärger und umbauten rechnest, sparst du nix...

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 12
Re: Neue Harley - 23.1.2006 23:29:20   
GermanRider

 

Beiträge: 479
Mitglied seit: 11.11.2005
Status: offline
Hallo 63er,
soweit ich weiß ging man früher zum hiesigen Harley Händler und der konnte die Werksabholung drüben arrangieren mit Zulassung etc.,später nach Verschiffung hat er hier umgebaut und zugelassen. Das ist bestimmt ein einmaliges Erlebnis, daß da nichts gespart ist wohl klar...
Fly with the eagle or scratch with the chicken !
Ciao, Tom

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 13
Eine Harley direkt in den Staaten kaufen. - 24.1.2006 9:27:35   
Jonas63

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 23.1.2006
Status: offline
Jungs, danke für die Infos und Ratschläge.
Ich weiss, billiger wird es nicht werden. Aber das Erlebnis und vieleicht ein Besuch des Werkes ist schon was besonderes. Und wer kann von sich sagen, er habe sein 2-Rad direkt beim Hersteller abgeholt. Und nicht zu vergessen ist das ganze drum herum und die Fahrt an die Verladung nach Übersee.
Nun, ich denke die ganze Mühe wird dadurch belohnt, dass es einmalig sein wird.
Gruss Jonas63

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 14
Re: Neue Harley - 24.1.2006 10:55:22   
oelfinger


Beiträge: 840
Mitglied seit: 11.2.2005
Status: offline
Naja, wenn kohle keine rolle spielt dann mal los....einige scheinens ja zu haben...

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 15
Re: Neue Harley - 16.11.2007 3:55:01   
harleymann

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 15.11.2007
Status: offline
es gibt gute deals an harley"s auf,

www.motoscout24.de

(in Bezug auf Yelrah)
Private Nachricht senden Post #: 16
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HARLEY >> Neue Harley Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung