Neue Betrugsmasche auf Fahrzeugportalen

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Plauderecke >> Neue Betrugsmasche auf Fahrzeugportalen Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Neue Betrugsmasche auf Fahrzeugportalen - 24.4.2016 22:09:33   
shovelkiss

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 24.4.2016
Status: offline
ACHTUNG, ich bin kürzlich Opfer einer neuen Betrugsmasche, die über die großen Fahrzeugportale jetzt abgezogen wird, geworden und möchte Euch mit dem nachstehenden Bericht davor warnen. Ich habe bereits Anzeige bei der Polizei gestellt.

Und zwar habe ich auf einem der Portale auf ein Inserat für ein Motorrad mit Standort in Sindelfingen gemeldet. Meine Kaufinteressensbekundung wurde von einem Dänen namens Sven Clasen erwidert. Er wäre kürzlich nach Dänemark gezogen und verkaufe die Maschine, weil die Zulassung dort zu teuer sei. Wenn ich die Maschine kaufe könne er sie mir jedoch schnell und preiswert mit der Spedition www.schmitzbulls.com nach Deutschland senden. Die Spedition würde sogar die Kaufabwicklung über ein Treuhandkonto durchführen und das Motorrad und alle Papiere bei Abholung überprüfen. Wenn man bei Anlieferung mit der Maschine nicht zufrieden ist, nimmt die Spedition das Motorrad wieder mit und erstattet den Kaufpreis. Die gesamte Aufmachung der Webseite www.schmitzbulls.com wie auch die übersandten Auftragspapiere, Sendungsbelege, Verkäuferdaten mit gefälschten Ausweisen, Fahrzeugpapieren, sogar Fahrzeugvideos, etc. ist extrem professionell und täuschend. Doch am Ende soll die Lieferung natürlich nur gegen vorherige Zahlung des Kaufpreises auf das Treuhandkonto erfolgen. Und wer sich darauf einlässt, so wie ich, dessen Kohle ist am Ende weg, ohne Gegenleistung, denn das erworbene Motorrad kommt nie an und die Leute sind nicht greifbar!

Deshalb seid mit diesem Erfahrungsbericht gewarnt und lasst euch auf keine Geschäfte mit der „Spedition“ www.schmitzbulls.com oder einem vermeintlichen Herrn Attilla Hadi Schmitz ein. Das Ganze ist ein Fake! Der Verkäufer Sven Clasen agiert über die Email-Adressen korn77@web.de sowie bloomenergia44@msn.com. Es ist natürlich nicht ausgeschlossen, dass mit zunehmenden Betrugsfällen die Namen / Emailadressen / Webdomains geändert werden.

Also bitte seid äußerst vorsichtig!!!
Private Nachricht senden Post #: 1
Neue Betrugsmasche auf Fahrzeugportalen - 26.4.2016 0:46:09   
Sauzer75

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 26.4.2016
Status: offline
Danke shovelkiss
hatte auch Kontakt zu diesem Sven Clasen. Zunächst schrieb er auf Deutsch, erklärte dann aber, dass er lieber auf Englisch kommuniziert. Habe ihm geantwortet es sei kein Problem und ich bat ihm um seine Telefonnummer. Es kam nie eine Antwort.
Man muss höllisch aufpassen.
LG an Alle

(in Bezug auf shovelkiss)
Private Nachricht senden Post #: 2
Betrug Autoscout - 8.5.2016 14:30:23   
OkSteff

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 8.5.2016
Status: offline
Hi,

mir ist es kürzlich wie dir ergangen. Bin och völlig geschockt. Nachdem mir mein "Finanzminister" die Freigabe erteilt hat, falle ich auf diesen Idioten rein. Nicht nur das Geld ist weg, nein mein Traum vom neuen Bike ist auch erledigt.

Was mich interessieren würde hast du Autoscout über den Betrug informiert und wann ? Hast du dabei die E-Mailadresse des Kunden angegeben ?

Wäre schön was von dir zu hören.

Gruß

Steffen

(in Bezug auf shovelkiss)
Private Nachricht senden Post #: 3
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Plauderecke >> Neue Betrugsmasche auf Fahrzeugportalen Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung