MV Agusta zeigt es Japan

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> MV Agusta zeigt es Japan Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
MV Agusta zeigt es Japan - 17.5.2005 18:40:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
Verfasst von www.edermotors.at

Sensationeller Doppelsieg für MV Agusta und Jörg Teuchert am Lausitzring !
nach einem eher mäßigen 1. Zeittraining ( 12. Platz), sollte zum zweiten Training nochmal
voll angegriffen werden, doch das Wetter spielte nicht mit. Durch einsetzenden Regen
war eine Verbesserung der Vormittagszeiten nicht mehr möglich !
Also am Sonntag für beide Läufe Startplatz 12 ! Nicht gerade ideale
Vorraussetzungen für ein gutes Ergebnis. Doch das Pech verfolgte uns weiter !
Sonntagmorgen im Warm-up schnellste Runde für Jörg im Regen doch nach 4 Runden
Sturz !! Motorrad demoliert - Teuchert Arm ausgekugelt !! Schlechter konnte es nicht mehr laufen !

Das Team baute in kürzester Zeit (2 Stunden bis zum Start !) das Rennbike wieder auf,
Jörg lies sich den Arm einkugeln, und kam hochmotiviert in die Box zurück !! Ein echter Profi.
Der erste Lauf dann auf fast trockener Strecke, sehr guter Start...in der ersten Kurve schon
Sechster, dann immer weiter vorgearbeitet und zwei Runden vor Schluß bereits Zweiter !
Doch Jörg hat gepusht und ist in der letzten Runde noch an Stefan Nebel (Yamaha ) vorbei !
Die Sensation war perfekt, mit ausgekugeltem Arm von Platz 12 auf 1 ...mehr geht nicht.
Alle waren jetzt unglaublich motiviert !

Auf ins zweite Rennen. Wieder ein sehr guter Start, in der ersten Kurve schon auf Platz 7,
im Rennverlauf noch weiter nach vorne gearbeitet auf Platz 2 vier Runden vor Schluß.
Der Abstand zum Führenden, Michael Schulten (Honda), betrug jedoch schon 6 Sekunden,
sodaß wir mit einem 2.Platz mehr als zufrieden sein konnten.
Aber Jörg witterte seine Chance und lies nicht locker, denn er wusste das die Reifen der
führenden Honda nachliessen, und so konnte er in der letzten Runde die Führung übernehmen !
Der Doppelsieg war sicher.
Insgesamt ein turbulentes Rennwochenende mit höchst erfolgreichem Ausgang für MV Agusta!


MV AGUSTA weiter so!!!!!! Mfg Monstroso Jürgen
Private Nachricht senden Post #: 1
wie kannst du nur - 17.5.2005 21:13:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
so euphorische Berichte im Kawasuzihondktmyammerlandforum schreiben, wenn die Marke eine andere ist? Eine andere Marke als die meistgeliebten derer selbst. Das kannst du nicht tun!
Damit schwimmst du gegen den Strom des allgemeinen Verständnisses.

Die Schafherde kennt doch nur ihren Schäfer und deren Hunde.
Schwarze Schafe werden aufgrund ihrer Farbe sofort erkannt und den Wölfen zum Fraß überlassen.

Das erklärt wohl, daß deine Jubelmeldung über zwei Stunden schon ignoriert wurde!

Von mir jedenfalls möchte ich dir grüsse der Freude senden, da mir kleine Werke mit tatsächlichen Leistungen immer gut gefallen!
Das ist wohl in erster Linie ein Verdienst von Jörg Teuchert selbst, aber wenn das Moped unterlegen wäre, könnte solches wohl nicht gelingen.

Also wenigstens einer - freut sich mit Dir!

Lg
Alpinkasperle



(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 2
Du bist so Mega - 17.5.2005 21:35:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
verrückt wie ich, hab ich einen Bruder von dem mir meine Mutter nix gesagt hat??

MV Agusta baut einfach die schönsten Sport Bikes, hab auch schon eine Verkauft, wenn es so weiter geht werde ich noch mehr Verkaufen *gg*, den mehr Werbung gibt es nicht!

Ich weis das das Forum wie der Reitwagen Orange und Japanisch ist, aber wenn es um Design und Qualität geht gibt es nur Italien!

Aber bin ja schon wieder Leise!

Ach ja http://www.ktmbikes.netals wieder gut machung für die Orange Familie!!

Lg Monstroso Jürgen der Blau/Gelb pinkelt!!

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 3
das sind - 17.5.2005 21:45:00   
Riley


Beiträge: 9
Mitglied seit: 3.5.2005
Status: offline
doch mal schöne nachrichten, die nicht mit "ho" oder "ya" anfangen!

sollte mehr leute mit dieser auffassung geben, dann könnte das forum sogar wieder interessant werden!

v2greetz

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 4
eines Tages - 17.5.2005 21:59:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
wird sich dein Bruder bei dir melden oK?
Die Brutale wäre übrigens immer noch mein Traumbike - wenn, ja wenn - sie nicht diesen Vierzylindersummsi mit dem Drehwurm drin hätte.
Die Verarbeitung, das Design etc. ist das Genialste und Geilste was ich jemals als Möpi gesehen habe! Absolut nicht mehr zu Toppen!

Wie gesagt, nur die Vierzylinderbank ist nicht mehr meine Art von Mopedfahren, habe schon zu viele gehabt und möchte nur mehr das klassische Mopedfeeling geniessen.

Übrigens gestern konnte ich eine italienische Bastelbude im Veneto kennenlernen. Der hat gerade eine MV 350 Rennmaschine fertigrestauriert (mit Gabeltauchrohren aus Magnesium, Doppelduplex, Alu Hochschulterfelgen etc.) - ein Traum wie schön die wieder geworden ist. Ist allerdings schon längst an einen Franzosen verkauft.
Für ca. € 10000,- würde er mir auch sowas besorgen/machen?

Wenn ich bedenke was man ansonsten für dieses Geld bekommt? Müsste man eigentlich sofort schwach werden und so ein Wohnzimmerstück heimholen.

Lg
Alpin Kasi

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 5
Dank www.edermotors.at - 17.5.2005 22:13:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
kam erst zu den News, den ich habe es ehrlich gesagt verschlafen!
Ich freue mich über den Erfolg, den Tot gesagte leben länger *lol*

Lg Monstroso Jürgen

http://www.monstroso.at

(in Bezug auf Riley)
Private Nachricht senden Post #: 6
Ein Kumpel - 17.5.2005 22:17:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
von mir sammelt aus alte Gusten und da kommt jedesmal das Sabbern!

Bin schon die Brutale und Mv´s gefahren und ich muß sagen, es ist kein 2 Zylinder ist, aber das Bochen im Herz unter dem Tank ist wie wenn du bei einem alten Alfa Sud mit 45er Weber Vergasern auf dem Ventildeckel sitzt und Vollgas gibst. Das ist kein 4 Zylinder der Japanischen Art!
Hätte ich das Geld hätte ich eine Brutale, mit Sicherheit!
Glaub mir vermeidlicher Bruder, probier sie mal und ich besorge sie dir dann zum Richtigen Preis!

Lg Jürgen

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 7
suder, sabber... - 18.5.2005 8:15:00   
zwara

 

Beiträge: 950
Mitglied seit: 14.12.2003
Status: offline

gezz bitte ihr 2!

suderts euch a bisserl zsamm!
hab des anders im kopf, monstroso schreibt was, 200 burgenländer finden das auch super nur weil alles gratis iss und der kampfhund se ansabbert.
wennst was dagegen sagst bist (virtuell) geliefert.
a wenn de nähmaschinen nie was gewonnen habn und auch nie was gwinnen werdn (vielleicht kaufns mal KTM :-P), immer locker bleibn ;-)))

MV find i trotzdem super...

lg 2ara

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 8
Ähm ... - 18.5.2005 8:47:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
kurzer Einspruch:

Zitat:
"Ich weis das das Forum wie der Reitwagen Orange und Japanisch ist, aber wenn es um Design und Qualität geht gibt es nur Italien!"

I nehm dir alles ab - nur net die Qualität ... da bist meiner Meinung nach bei den Japsen in Summe besser aufgehoben.


Was noch zu erwähnen wäre: EMOZIONE - und da ist Italien wieder ganz, ganz vorne :-))


LG, Peter

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 9
Hi Alpi - 18.5.2005 9:37:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Sag mal jetzt ehrlich:

"Was haben eine MV Agusta und eine Moto Guzzi gemeinsam...ausser, dass sie aus dem Land der Spagetti kommen und aus weniger als 4 Zylinder brüllen?"

MfG.Harry

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 10
das weisst du nicht? - 18.5.2005 11:48:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
Gibts ja gar nicht........, weiss ja jedes Kind?
Nun zur Info!
Beides sind grosse Marken mit sehr viel Tradition, welche durch Rennsiege mit internationaler Beteiligung entstanden sind.
Moto Guzzi früher, MV Agusta später.......
bis zum auftauchen der Japaner mit den Zweitaktern!
Die Zweitakter waren absolut nicht das Metier der italienischen Konstrukteure wenn man von Kleinmotoren absieht.
Man konnte sich nicht vorstellen aus einem Mopedmotor ein leistungsstarkes Renneisen zu machen und dann ernsthaft in der WM zu fahren? Mit diesem Sound? mit dieser primitiven Konstruktionsbauart?
Die grössten Erfolge feierte MV mit den Drei u. Vierzylindermodellen. Guzzi baute ebenso Vierzylinder wie Dreizylinder und eine verrückte 500er Achtzylinder, mit obenliegenden Doppelnockenwellen acht winzigen Vergasern etc. und mit soviel Leistung, dass damals an einen Einsatz in der WM nicht zu denken war weil es keinen entsprechenden Reifen gab, der eine Renndistanz überstehen würde. Also konnte man nur kurzfristige Geschwindigkeitsrekorde fahren, was auch gelungen ist.
Das war alles schon in einer Zeit als es noch fast keine Kunststoffe gab, ja der Werkstoff Polyester war noch nicht erfunden, deshalb wurde die Verkleidung aus Kupferblechen gedengelt.

Das ist nur ein kleiner Ausschnitt aus einer grossen Motorradtradition, wenn du einmal an den Como See fährst - dann geh hin ins Guzzi Museum -dort wirst du sehen was die alles schon wann wie gemacht haben. Da gibt es einen Protypen eines V4 Wassergekühlt wie er 40 Jahre später von Honda für die Pan European gebaut wurde. Da siehst du einen 90° V2 wassergekühlt aus den 30er Jahren, wie er 50 Jahre später von Ducati erfolgreich im Rennsport eingesetzt wurde, da siehst du Excenterschwingen etc. etc.

Das verstehe ich unter Tradition - das ist technische Kompetenz - die schon sehr früh in den Pionierzeiten der Zweiradentwicklung da war.
Heute wird nur noch kopiert und früher dagewesenes nachgemacht.
Das ist auch der Grund weshalb mich die "kopierenden Marken" überhaupt nicht ansprechen können!
Noch dazu wenn alles billigst konstruiert und verarbeitet ist und noch der Preis überteuert ist, statt dessen ins Marketing investiert wird!

Alles Klar?

Lg
Alpenkaspi

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 11
Frust - 18.5.2005 11:58:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
im Sperrbezirk, Huch da haben wir es wieder!
Glaub mir Qualität siegt, nicht nur im Motorsport auch auf der Straße!!

Lg Jürgen

(in Bezug auf zwara)
Private Nachricht senden Post #: 12
Danke... - 18.5.2005 11:58:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
...für die Aufklärung, der aufgelisteten Tradition und was mal vor dem Krieg war, aber ich meinte eigentlich, was die beiden Marken HEUTZUTAGE gemeinsam haben?

LG.Harry

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 13
heutzutage, - 18.5.2005 12:22:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
sind es wie früher Konkurrenten od. Mitbewerber, die sich kaum ins Gehege kommen da ja unterschiedliche Ausrichtungen bedient werden.
Jeder hatte und hat seine eigene Ära.

Wenn du die gemeinsame Situation der finanziellen Probleme, verbunden mit der Übernahme durch finanzstarke Investoren meinst, dann hast du recht. Allerdings muss man auch sehen woher die Probleme gekommen sind.

Das hat weniger mit den Konstrukteuren, braven Arbeitern und Produkten, als mit dem Management zu tun. Durch Fehlentscheidungen und Missmanagement sind die Probleme entstanden.

Alles jetzt hier auszubreiten wäre wohl zu lang und aufwändig, sollte auch nicht unser Thema im Forum sein.

Lg
Alpenkaspi

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 14
*bravo* - 18.5.2005 12:23:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
gut geschrieben !!

Mfg Monstroso Jürgen

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 15
Das ist mir schon klar! - 18.5.2005 12:45:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Verlange ja nicht, dass du jetzt die Firmenphilosophien der einzelnen Produkte zerlegst und hier postest!

Wir reden ja nicht darüber, wie, warum und wann einzelne Firmen den Bach runter gehen.

Nehmen wir nur das heutige Produkt selbst...und um das geht es ja hier.

Vergleiche das Preis/Leistungs-Verhältnis einer japanischen und einer italienischen Schönheit...oder die Wartezeit/Preis von Ersatzteilen und das Zubehör!

Sie sind schön...ohne Zweifel und sie gefallen mir sehr, zumindest was Aprillia Mille & Tuono, Benelli TNT, Ducati 916 & 996 & 999 und MV Agusta betrifft, aber ich will so leben, dass ich mir mein Hobby leisten kann und nicht nur arbeiten, damit ich es mir leisten kann!

Wenn ich deshalb mit dem Strom schwimme, dann soll es so sein, ich bin mit meinem japanischen 08/15-Möppi sehr zufrieden, kann es mir ohne Bedenken leisten, brauche auf keinen Spritverbrauch achten, warte keine Ewigkeiten auf Teile und fühle mich darauf wohl!

Wie es aussehen mag, wenn ich mal einen Lotto-6er habe, kann ich dir auch sagen:

Ich werde wahrscheinlich auch eine TNT haben, oder eine Tuono...oder beide, aber nur auf Wechselkennzeichen...sprich 2.Rad, denn auf meine Japanerin werde ich nie verzichten, dafür habe ich mit ihnen schon zulange positive Erfahrungen gemacht!

LG.Harry

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 16
antworte dir später, - 18.5.2005 12:54:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
im Moment keine Zeit mehr!

Lg
Alpenksapi

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 17
wiesodenn - 18.5.2005 13:28:00   
zwara

 

Beiträge: 950
Mitglied seit: 14.12.2003
Status: offline

servus jürgen!

was meinst mit frust im sperrbezirk?
aussern drehzahlmesser iss eh alles im grünen bereich *gg*. i hab halt a gutes gedächtnis und bzgl "orange-brille" hab i das eher anders in erinnerung. kaum schreibt wer seine kantn springt ned an, kommen 20 dämlich kommentare, wie eh kloar, klumpat usw.
und um es klar zu machen neid gibts bei mir keinen: wenn du es dir leisten kannst und willst vieles gratis zu machen find ich das schön für dich und noch schöner für deine kunden, wenn die sich auch noch gerne ansabbern lassen, umso besser, jedem nach seinem geschmack..
...ob es allerdings erbaulich ist, mit dem alpenkaspar einer meinung zu sein, dazu sag`i jetzt besser nix *ggg*.

allweil gute geschäfte, und guate fahrt, zwara

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 18
Servus - 18.5.2005 14:03:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
mit den Orangenbrille ist die Übertreibung hoch, den genau umgekehrt passiert es ist bei einer Kanten der Motor Ex ist es normal, geht bei der Husky der Motor ist es ein riesen Problem, aber das soll jeder so sehen wie es ist.
KTM Fahrer sind gute Kunden und das ist gut so, den irgendwoher müßen ja die neuen Kunden kommen für die anderen Marken.

Komm mir vor wie bei der Herzblatt Geschichte: Gratis gibts nix, nur wenn wir fehler machen versuchen wir auszubessern.
Lieber ansabbern lassen, als sich von einen Verkäufer was verkaufen lassen was man nicht will und nicht bedient werden, aber das Thema wurde ja so Breit getreten das es eignetlich reicht!

Alpenkönig ist von meiner Seite her ein Lustig Mann und hat Ansichten die ich zu 60% mit im Teilen kann, da er Realist ist! Seine Beiträge sind Wertvoller als 70% der anderen und Antworten!

Danke für die Glückwünsche, die ich natürlich zurück schicke!

Mfg Monstroso Jürgen

http://www.ktmbikes.net

(in Bezug auf zwara)
Private Nachricht senden Post #: 19
SUUUUUUUUUUUUUUUUUUPER ! - 18.5.2005 14:29:00   
kleines Arschloch

 

Beiträge: 320
Mitglied seit: 8.5.2003
Status: offline
Vergönne es MV und auch dem Teuchert !
MV baut die absolut geilsten Geräte überhaupt ! Und der Teuchert ist ein begnadeter und sympathischer Gasgriffwürger !

Hoffentlich geht es weiter so in der Tonart !

PS: fahre zwar auch japanischen 08/15-Schrott, bin aber Italofan (zumindest von MV-Agusta, Ducati und Benelli !)

D.K.A.

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 20
Warte auf die Antwort *gg* - 19.5.2005 22:50:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
Bis dann!

Lg jürgen

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 21
alles richtig, - 19.5.2005 23:30:00   
alpenkoenig


Beiträge: 6121
Mitglied seit: 25.9.2004
Status: offline
was du schreibst. Das ist deine eigene Wahrheit!
In vielen Punkten stimme ich dir zu, in allen nicht.
Besonders beim Preis/Leistungsverhälniss nicht.
Der Preis z.B. ist relativ zu betrachten!

Schau als jugendlicher hatte ich auf mein erstes Moped gespart - Einkommen "0"! Im Kopf war mir klar dass ich nicht das selbe wollte wie die anderen, das was ich wollte war aber um ein gutes drittel teurer als alles andere. Ich habs gekauft und weisst du wie? Ich habe auf andere Dinge aus dem täglichen Leben wie z.B. Zigaretten -verzichtet.
So vieles gibt man unnötigerweise aus. Schaue einmal was ein Caffé im Caffehaus kostet, summiere deinen Bedarf im Jahr und nimm dann nur die Hälfte in Anspruch. Von alkoholischen Getränken möchte ich nicht einmal sprechen.
Du wirst sehen wieviel man einsparen kann - ohne auf etwas verzichten zu müssen.
Ich kenne Leute, die nie Geld haben, aber täglich 3 Bier im Stammlokal das muss sein?

Dies sind jetzt natürlich nur Beispiele von Wertigkeiten!

Auf der anderen Seite muss man sehen, dass alle Menschen die selben Tagesarbeitszeiten also Voraussetzungen haben (ausgenommen Ausnahmen) und doch gibt es einige die wesentlich mehr verdienen. Warum? Das kann ich dir auch sagen - weil die erfolgreichen Dinge tun, die nicht erfolgreiche niemals tun würden.

Es ist eigentlich ganz einfach, man darf nur nicht das tun was von anderen erwartet wird - sondern man sollte sich Gedanken machen und seinen eigenen Weg suchen.

Das alles ist natürlich nicht im Hinblick auf die Wahl des Moped´s zu verstehen, sondern allgemein für´s ganze Leben.

Wenn man es also geschafft hat, seine Ziele erreicht hat, dann ist eigentlich ziemlich Egal ob das eine Moped € 3.000,- mehr kostet oder nicht!

Abschliessend möchte ich sagen, dass du immer Recht hast, egal wie du denkst! Du wirst immer das erreichen woran du denkst, wenn du denkst so geht es nicht - na dann wirds auch sicher nicht so gehen............
Wenn du hingegen nachdenkst wie es gehen könnte, dann wirst du auch Wege finden, es zu erreichen!

Darüber denke einmal nach!

Viele Grüsse vom
Alpenkasperl

(in Bezug auf Dirty)
Private Nachricht senden Post #: 22
100Punkte - 20.5.2005 0:32:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
Genial!!

Dein Fan *gg*

Mfg Monstroso Jürgen

(in Bezug auf alpenkoenig)
Private Nachricht senden Post #: 23
wurde - 20.5.2005 13:15:00   
Japsenwezer


Beiträge: 5090
Mitglied seit: 4.8.2002
Status: offline
e schon zeit, trau mich nichtmal mehr wirklich postings zu schreiben da sonst die mv von mein gb verschwindet

grüße

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 24
danke... - 20.5.2005 17:21:00   
edermotors

 

Beiträge: 147
Mitglied seit: 28.10.2002
Status: offline
...für die blumen.
aber mir taugts a dass die was reissen.
glaub werd am 4/5 juni am pannring mal schaun obs was können ;-))
da wirs allerdings schwer den meklau zu biegen glaub i....
schönes wochenende
der auge

(in Bezug auf monstroso.at)
Private Nachricht senden Post #: 25
Bitte, bitte - 21.5.2005 11:35:00   
monstroso.at

 

Beiträge: 3877
Mitglied seit: 29.3.2003
Status: offline
es wird tatsächlich Schwer aber was soll es der Teuchert wird es schon machen wenn es irgendwie möglich ist! Bin guter Dinge!

Lg Jürgen

(in Bezug auf edermotors)
Private Nachricht senden Post #: 26
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Reifen >> MV Agusta zeigt es Japan Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung