Motorradjacke pflege

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Motorradjacke pflege Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Motorradjacke pflege - 5.7.2016 19:51:14   
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
Hallo allerseits,

nun hab ich meine ersten paar Kilometer runtergespuhlt und schwitz in meiner jackn recht ordentlich.

http://www.fc-moto.de/WebRoot/FCMotoDB/Shops/10207048/5207/6004/57C4/B521/7D5B/3E70/5055/C251/Dainese-Avro-C2-5_2.jpg

Es gibt natürlich im internet ein paar Tipps wie der ein oder andere sein Leder "frisch" hält, allerdings möchte ich die Jacke nicht falsch behandeln da Leder und Strechmaterialien + Liner vllt. nicht auf jede Behandlung gleich ansprechen.

Worauf sollte ich achten?

merci
Private Nachricht senden Post #: 1
es gibt einige putzereien - 6.7.2016 7:15:22   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
die auch Lederjacken, hosen zur Reinigung übernehmen bzw. weiterleiten. ist aber ein recht exklusives unterfangen da dabei auch das leder farblich wieder aufbereitet wird. wenn es dir "nur" um das verschwitze innenfutter geht, dreh die jacke um und wasche sie mit der Hand und wenig wasser vorsichtig aus, danach das noch feuchte leder leicht einfetten und langsam trocknen lassen, also nicht in der prallen sonne aufhängen.
wenn die jacke ein bisserl müffelt und du sie nicht waschen willst einfach mit febreze einsprühen und ablüften lassen.

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 2
alles klar - 6.7.2016 19:02:54   
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
Danke Ignaz,

ich werds mal so versuchen. Klingt auch für mich nach einer sehr schonenden Lösung. Und ja, die Reinigungen sind tatsächlich verdammt exklusiv, inkl. Wartezeit von mehreren Wochen?! :D Na bist du deppad.

Gute Fahrt dir!

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 3
Sers - 7.7.2016 11:42:41   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Reinige mein leder immer nur am saisonende, mit lauwarmen wasser in der badewanne mit a bissl schmierseife und einer weichen Bürste saubermachen und in an gut belüfteten Raum lange Trocknen lassen..
Lederfett dick auftragen und noch länger gut belüftet hängen lassen
Im frühling über a weiches leder Freuen das wie neu aussieht und auch wieder nach neuem leder riecht. fertig

wenn nicht vorhanden hilft a lange Funktionsunterwäsche aus hygienischer Sicht auch sehr gut gegen schweißgeruch im quand und a leiberl lässt sich besser waschen als da Dainese 2Teiler





_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf KidLuke)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Motorradjacke pflege Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung