Motorrad Routenplaner

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Plauderecke >> Motorrad Routenplaner Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 11:09:54   
N8jaeger

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
Hallo Norbert, hallo an alle
In Eurem "alten Forum" hatte ich schonmal nachgefragt wegen dem Motorrad Routenplaner, leider finde ich diesen Eintrag jetzt nicht mehr und frage aus aktuellem Anlass nochmal nach, da wir gerade bei uns im Forum darüber am diskutieren sind:

Die Frage war im April/Mai 2004, ob man Kartenausschnitte des Motorrad Routenplaners 2004/2005 auf seiner Seite online stellen darf (Export als jpg), um seine Hausstrecken & Co. zu visualisieren. Die Antwort war damals: JA, allerdings mit Angabe der Quelle, also Motorrad Routenplaner, Teleatlas und AND. Da dies sowieso beim Export in die Grafik eingefügt ist, trägt man diesem automatisch Rechnung.

Im Banditforum und mit meinen Moderatoren von www.SCHRAEG-LAGE.de sind wir gerade wieder darüber am diskutieren. Nur wie gesagt finde ich leider keine Antwort mehr dazu, daher frage ich jetzt hier nochmal aktuell nach. Ich denke letztendlich profitiert "Motorrad" davon, ist es doch kostenlose Werbung für die Software und ein Produkt, das sich dadurch über die Foren bekannt macht. Das erhöht Euren Absatz und durch Angabe der Quelle ist es doch eine kooperative Sache, denke ich!
Private Nachricht senden Post #: 1
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 11:50:23   
Heinz_H


Beiträge: 105
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Die Antwort hast du ja schon in deiner Frage gegeben.

Ich habe im April bei der Map&Guide GmbH genau deswegen mal angefragt und als Antwort bekommen:
quote:

Ja, Sie können Ihre geplanten Routen mit einem Kartenausschnitt auf Ihrer privaten Homepage nutzen, allerdings nur mit einem Vermerk auf die Map&guide GmbH. z. B.: .....mit freundlicher Genehmigung der Map&Guide GmbH copyright.....

Die Betonung liegt hier wohl auf "privaten Homepage"!

BTW: Inzwischen ist die "CCP Systems AG" für den Tourenplaner zuständig.

-Gruß
Heinz

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 12:49:28   
ryna

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
na prima - um die verwirrung komplett zu machen, ich habe vor 3 tagen diese antwort erhalten:

quote:


Guten Tag Herr ...,

entschuldigen Sie die verspätete Nachricht. Ich hatte hier noch von anderer
Seite auf Nachricht gewartet.

Die in dem Motorrad Tourenplaner enthaltenen Karten, sind ausschließlich für
die CD Version lizenziert. Die Veröffentlichung von Kartenausschnitten aus
dem Motorrad Tourenplaner, z.B. für eine Webseite,
ist daher aus lizenzrechtlichen Gründen leider nicht erlaubt.

Es tut uns leid, dass wir Ihnen hier keine Alternative anbieten können.
Unter www.mappingservice.de können Sie sich gerne weitergehend über unsere
Onlinedienste informieren, wobei hier auch kein
kostenpflichtiger Dienst nur zur Veröffentlichung von Kartenausschnitten
angeboten wird.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen aus Karlsruhe

i.A. Andrea Boos
Produktberatung MapWare
Customer Information Center

Tel: +49 (0)721 7816 - 199
Fax: +49 (0)721 7816 - 599
eMail: andrea.boos@mapandguide.de

MAP&GUIDE GmbH
Albert-Nestler-Str. 10
D-76131 Karlsruhe



und nun :

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 3
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 13:21:57   
N8jaeger

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
also um es mal auf den (meinigen) punkt zu bringen:

ich finde das lizenzrechtliche gebaren in dieser situation und für diesen verwendungszweck lächerlich. ich bin selbst programmierer und weiss wieviel arbeit in mancher software steckt, aber sich dermassen auf lizenzen zu berufen grenzt doch schon an unternehmerischer kurz -statt weitsicht. wie gesagt, das produkt wird doch dadurch nur bekannter...

naja, die herren hochbezahlte manager werden wissen was sie tun, oder auch nicht ;)

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 4
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 13:29:34   
ryna

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
quote:

wie gesagt, das produkt wird doch dadurch nur bekannter...


selbiges habe ich mit frau boos auch am telefon besprochen.
no chance, die lizenzrechte liegen beim hersteller der digitalisierten karten (navtech) und der sagt wohl "nein"

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 5
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 13:30:56   
Heinz_H


Beiträge: 105
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
:Legende_8 :Legende_8 :Legende_8 :Legende_8

Da weiß wohl offensichtlich dir rechte Hand nicht, was die linke tut?

"Meine Hand" hieß "Bettyna Münch".

ryna,

du kannst ja bei "deiner Hand" nochmal nachfragen und auch gerne auf die Mail von Bettyna Münch an mich bezug nehmen. Die Mail ist vom 06.04.04.

Auf die Antwort bin ich gespannt.

-Gruß
Heinz

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 6
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 13:45:53   
N8jaeger

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
bleibt noch die frage: was ist eine private homepage?

ich kann ein "nein" aus lizenzgründen durchaus nachvollziehen, wenn man z.b. diese karten als grundlage für eine weitere dienstleistung benutzt, sprich "ich hab ne tolle moped-tour, für 5 euro darfst du dir die karten ansehen".
solange es aber nur ausschliesslich statische kartenausschnitte, grafikexporte sind, die zur visiualisierung dienen, sehe ich meine www.schraeg-lage.de durchaus ebenfalls auch privat an, auch wenn ich evtl. mal ein banner geschaltet habe um u.a. serverkosten zu decken.

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 7
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 14:09:46   
ryna

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
quote:

sehe ich meine www.schraeg-lage.de durchaus ebenfalls auch privat an, auch wenn ich evtl. mal ein banner geschaltet habe um u.a. serverkosten zu decken.


die rechtsprechung sieht das anders. bei bannerschaltung wird schon gewinnabsicht unterstellt.

@HeinzH -
ob sich die frau münch ein bisschen bei der aussage aus dem fenster gelehnt hat? wie oben ersichtlich, musste ich auf meine antwort etwas länger warten, da die anfrage an den lizenzgeber weitergereicht wurde.
(meine anfrage war recht umfangreich und detailliert formuliert, u.a. mit einem kompletten screenshot der betreffenden seite)
auf eine erneute anfrage werde ich wohl keine andere antwort bekommen.

drehen wir doch mal den spiess um - frag du doch nochmal mit dem zitat meiner antwort bei frau münch an. sollte hier keine gleichlautende aussage kommen, schalten wir eine instanz höher, d.h. direkt beim lizenzgeber.

so müsste man das ganze dann wasserdicht bekommen und kann den abmahn-geiern die rote karte zeigen!

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 8
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 14:16:45   
Heinz_H


Beiträge: 105
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
quote:

drehen wir doch mal den spiess um - frag du doch nochmal mit dem zitat meiner antwort bei frau münch an.

Nöö, warum sollte ich eine für mich positive Antwort anzweifeln bzw. nachfragen?

-Gruß
Heinz

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 9
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 14:27:36   
N8jaeger

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
sehe ich genauso:

"angeklagter, trotz ihrer vergehen sind sie freigesprochen!"
"herr richter, sind sie sich da wirklich sicher?"

wäre wohl realitätsfremd

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 10
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 15:08:35   
mps_Wheeler

 

Beiträge: 64
Mitglied seit: 5.8.2004
Status: offline
Der Knackpunkt ist doch der, wie es ryna auch schon im Banditforum noch detaillierter ausgebreitet hat:

Daß eine Abmahnmafia aus Rechtsverdrehern regelrecht Jagd auf Betreiber auch von privaten NoCommerce-Homepages macht, die Kartendarstellungen in Form von Tourenempfehlungen auf ihren HPs eingebunden haben.

Die Anbieter von Kartenmaterial oder Tourenplanern selbst sehen das wohl gar nicht so eng, oder ?

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 11
Re: Motorrad Routenplaner - 11.12.2004 15:58:53   
N8jaeger

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
wir können ja ne biker-gegeninitiative starten:
"hau den advokat" statt "hau den lukas"
naja, mein leitsatz: ach was bin ich froh in deutschland zu leben

(anmerkung an den morderator: ich vermisse bei den bbcodes den zynismus-tag, wenn schon phpbbplus dann richtig)

in diesem sinne verabschiede ich mich erstmal auf unsere 2004er weihnachtsfeier mit einem 3fachen kling glöckchen klingelingeling, wer noch nix vor hat und im saarland unterwegs ist: http://www.schraeg-lage.de/forum/viewtopic.php?t=1128

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 12
Re: Motorrad Routenplaner - 6.3.2005 14:57:41   
mps_andy77

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 6.3.2005
Status: offline
Wie wäre es wenn der Programmierer Haufen erstmal in der Lage ist vernümftige Anwendungen zu erstellen als Geschwätz über Lizenzen etc. von sich zugeben. Der MS Autoroute 2005 hat eine Funktion die es erlaubt automatisch die Route als Homepage einzustellen mit Karte (als gif Bild) und © Hinweis. Vielleicht sollte man einfach keine Produkte mehr kaufen von Firmen die sich wegen allem in die Hose machen.
Der neue Motorrad Tourenplaner 2005 gibt die Fähigkeiten der Programmier voll wieder. Ich würde den Haufen entlassen oder zur Nachhilfe selbst das Teil benutzen lassen.

Wenn der neue Tourenplaner kein 5GB Festplattenplatz sinnlos fressen würde könnte ich Ihn sogar benutzen. Werde weiter meinen alten nutzen und den MS AutoRoute 2005 - schneller und weniger Speicherplatz fresend.

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 13
Re: Motorrad Routenplaner - 6.3.2005 15:45:07   
N8jaeger

 

Beiträge: 28
Mitglied seit: 11.12.2004
Status: offline
quote:

Der MS Autoroute 2005 hat eine Funktion die es erlaubt automatisch die Route als Homepage einzustellen mit Karte (als gif Bild) und © Hinweis


das ist interessant wusste ich gar nicht das der das kann und darf... das heisst ich plane ne tour mit dem motorrad routenplaner (wegen der dennoch schön grün eingezeichneten strecken), setze die strecke anschliessend in autoroute um und lass mir dort die karte als jpg ausgeben. gute idee

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 14
Re: Motorrad Routenplaner - 6.3.2005 19:17:26   
mps_andy77

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 6.3.2005
Status: offline
Ja genau, ich plan die Tour mit beiden. Schau mir die Strecke im Motorradtourrenplaner an (wegen den Tips, **** etc.) und zeichne parallel die Streck im MS AutoRouter 2005 ein (da kann ich auch Übernachtungen setzen etc.) Dannach zoom ich die Route auf dem Bildschirm und geb" über den Menüpunkt Datei - "Als Webseite speichern" das ganze als gif aus. Jetzt noch in meine Homepage rein und fertig. Ich denke beide Tourenplaner haben vor und Nachteile und so komm ich zu meinem Ziel. Den MS AutoRouter 2005 hab" ich mir günstig bei ebay geholt.

(in Bezug auf N8jaeger)
Private Nachricht senden Post #: 15
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Allgemeine Foren] >> Plauderecke >> Motorrad Routenplaner Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung