MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> Zweitakter >> MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 21.4.2005 14:58:05   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
Hallo zusammen,

der Termin steht: Das MOTORRAD-Rätschentreffen findet am 25. September am Nürburgring statt, Rundendrehen wird möglich sein.

Weitere Infos: MOTORRADonline-News zum Rätschentreffen


Vieß Spaß!
Norbert
Private Nachricht senden Post #: 1
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 21.4.2005 21:45:46   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Na wunderbar !! Zwar wieder für mich zu weit weg, um mit dem Moped hinzufahren(ja ich weiß, Weichein) aber immerhin gibt"s wieder ein Rätschentreffen !!

Freu mich schon.

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 7.6.2005 21:18:49   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Junge,Junge,ist das ne Resonanz hier?Wie ausgestorben!

franx

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 3
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 10.6.2005 22:42:04   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Mei franx,

die Zweitakt-Freaks treiben sich in anderen, einschlägigen Foren rum, weißt ja eh.

Nichtsdestotrotz werde ich wohl hinfahren, die TZR hinten auffem Anhänger. Und ne Runde auf dem (richtigen) NBR drehen, den bayerischen NBR habe ich ja vor der Haustüre.

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 4
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 27.6.2005 21:23:21   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Hai Norbert,

wie sieht"s denn mit Programm-Infos aus ??

Was ist denn geboten ??

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 5
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 28.6.2005 8:22:12   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Kannst ja dann mal berichten,wies war

gruss franx

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 6
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 28.6.2005 8:44:03   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Werd ich machen, es kommen doch einige Leuts vom letzten Rätschentreffen hin und auch ein paar Neulinge.

Vielleicht nehm ich doch die TZR auffem Hänger mit und dreh auf dem NBR ein paar Runden. Da fahre ich aber wenn schon am Tag vorher hin, 1200 km an einem Tag mit nem Anhänger hinten dran ist mir doch etwas zuviel.

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 7
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 28.6.2005 12:29:39   
uwe t.

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 6.8.2004
Status: offline
Servus.
Anschauen wollte ich mir das auch mal.
Bis dahin könnte sogar meine RS angemeldet sein.
Notfalls muss ich was anderes nehmen.
Gruß
Uwe

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 8
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 29.6.2005 10:06:01   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Hai Uwe,

was bastelst denn an der RS, daß die noch net angemeldet ist ??

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 9
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 29.6.2005 10:48:27   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Hey Uwe,
von dir aus ists ja auch nur einen Katzensprung,gelle?

PS.Meine lilane,fast fertig, restaurierte KS50......



kommt bei uns in die neue Diele.Madam hats abgenickt

Viel spass

franx

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 10
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 29.6.2005 13:17:32   
uwe t.

 

Beiträge: 25
Mitglied seit: 6.8.2004
Status: offline
Servus 2taktreiter
an der RS hab ich gar nix gebastelt. Steht seit einem Jahr unter der warmen Decke.Bin seit März mit nix anderem als Haus-und Gartenumbau beschäftigt.
Die paar Mal, wo ich fahren konnte, habe ich mir dann lieber einen der entspannenden 4takter genommen.
Kann gut sein, das ich die RS auch verkaufe und mit dem Erlös ein Winterbastelprojekt starte.
Gruß
Uwe

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 11
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 1.7.2005 9:50:29   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Winterbastelprojekt,welche Richtung?

Gruss franx

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 12
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 10.7.2005 18:23:42   
DasWish

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 10.7.2005
Status: offline
hhhmm Gute Idee ich werd mal schauen ob ich Zeit habe*gg*
Oder der grüne Sportverein mir den Spass nicht verdirbt.

Lg danny

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 13
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 26.7.2005 10:50:59   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Hier noch ein paar Details von mini:

Hallo zusammen

Die wichtigsten Infos zum 3. MOTORRAD-Rätschentreffen

-Termin: 24./25. September Nürburgring altes Fahrerlager (klassisches Ambiente, übersichtlich)
-die Imbissbude/Trinkhalle hat bis spät Nachts geöffnet
-ein paar Boxen sind von uns angemietet.
-wir werden versuchen ein paar geile Zweitakt-Exponate zu organisieren (ähnlich wie beim 1. Treffen/Krumbachtal)
-es wird voraussichtlich 1 oder 2 Stunden GP-Strecke zu fairem Preis
geben.
-die schönsten Rätschen werden von uns (Waldemar Schwarz, Werner "Mini" Koch und Classic-Team) mit Sachpreisen prämiert.
-es kommt eine nette Geschichte darüber in MOTORRAD-Classic, das auch das Treffen offiziel ausrichtet.
-es sind alle Händler/Tuner/Bastler eingeladen, die ihre Maschinen, Teile, Zubehör ausstellen möchten.
-alle weiteren Infos folgen in MOTORRAD-Classic 5/2005 und in MOTORRAD.

Damit die Sache ein erfolg wird, bitte diese Infos an alle Zweitaktfreaks und speziellen Internet-Seiten weiterleiten.

man sieht sich auf dem N-Ring
Gruß Mini


Das wird mal wieder was, super !!

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 14
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 26.7.2005 12:21:04   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
Hallo zusammen:

Auf der Meldung zum Rätschentreffen gibt es jetzt auch einen Link zur ersten Einladung "Wie alles begann":

MELDUNG

Gruß
Norbert

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 15
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 26.7.2005 17:33:05   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Und Sonntag nachmittag noch ein wenig auf die GP-Strecke gehen, nachdem man am Samstag auf der Nordschleife war, einfach g.... !!!

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 16
Foto-Show von den Zweitakt-Treffen 2002 und 2003 - 4.8.2005 20:05:33   
Norbert (MOTORRAD)

 

Beiträge: 263
Mitglied seit: 21.5.2008
Status: offline
Zur Einstimmung und zur Erinnerung jetzt mit einer Foto-Show von den beiden ersten Rätschentreffen. Viel Spaß damit ...

quote:

Hallo zusammen:

Auf der Meldung zum Rätschentreffen gibt es jetzt auch einen Link zur ersten Einladung "Wie alles begann":

MELDUNG

Gruß
Norbert

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 17
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 7.8.2005 23:06:56   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Hach,

ich freu mich schon.
Hoffentlich habe ich bis dahin meinen Zigeunerhaken an der Dose, damit ich die TZR hochtransportieren kann.
Will ja das legendäre Nordschleifenvideo von der TZR nachfilmen.

Das bekommt dann nen Ehrenplatz in meiner Videosammlung.

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 18
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 6.9.2005 9:45:46   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Moin Franzl,
dachte eigentlich,mit dem Urq und Moppeten(RDs,Zündapp KS50WC usw.) im Gepäck dort zu erscheinen.Aber 07er ist auf der NS nicht mehr erlaubt.Und das wollte ich wenigstens mit dem Audi mal machen.Der T4 kriegt ne LKW Zul.,dauert aber noch!

Und so hats sichs damit wohl erledigt,viel Spass euch dort!Altes Fahrerlager als Treffpunkt ist im Welten besser als wie irgendwo am Rand des Parkplatzes

Gruss franx

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 19
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 6.9.2005 10:19:11   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Mööönsch franx,

dann fahrst halt mit der RD auf der Nordschleife, ist doch auch was wert oder nicht ??

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 20
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 6.9.2005 10:44:23   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Tja,
die F (Schw. Nummernschlid,noch)steht zur Zeit ohne Pötte da,ein Krümmer gerissen

Mit dem Umbau (07er)fahr ich "noch" keine so weiten Strecken,außerdem ist damit NS ja nicht möglich!

viel Spass,gutes wetter,und grüss den Martin von mir

franx

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 21
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 6.9.2005 15:06:33   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Da könntest ja kurzzeitig die Auspuffe umschrauben, soviel Arbeit ist das ja net.

Mache bei meiner TZR auch wieder die Org-Auspuffe drauf, ist zwar net leiser damit, aber wenigstens sieht sie wieder serienmäßig aus.

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 22
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 7.9.2005 9:37:12   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Franzl,hab ja sonst nix zu tun,was*lach*

Ne,im Ernst,werd die F sogar abmelden,kommt dann nächstes Jahr auch mit drauf auf die rote 07er!Zur Zeit fahr ich sowieso meist mit dem Umbau!

Nächstes WE ist noch Technorama in Hildesheim,das reicht dann für dies Jahr!

bis denne franx

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 23
Rennmotorräder bei Rätschentreffen 05 - 25.9.2005 21:19:36   
Udo #67

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 25.9.2005
Status: offline
Hallo Forenleser,

bin gerade von meinem ersten Rätschentreffen zurück. Wetter war die zwei Tage (Samstag& Sonntag) OK. Es gab nur 1x einen kurzen Regenschauer am Sonntagmittag. Das Treffen war leider nur mäßig besucht. Hatte eigentlich mit mehr Resonanz gerechnet. Na ja .......

Ich hatte meine HONDA RS250 R (Production Racer) mit dabei. Ein reines Rennmotorrad ohne Straßenzulassung Modell 1992 wie sie auch 1992 beim Motorrad GrandPrix vom HB Team Germany eingesetzt wurden.
Hier mal ein Foto von meinem Motorrad und mir im Fahrbetrieb

Udo #67 auf HONDA RS250 R "92


Es gab noch 5 andere Productions Racer Fahrer die ihre Motorräder mitgebracht hatten. Die meisten kannte ich aus der IG-Königsklasse. Das ist die Rennserie wo wir die 125, 250 und 500ccm 2T Rennmotorräder einsetzen.

Ich kann wohl für alle Productions Racer Fahrer sagen dass wir uns alle sehr darauf gefreut haben unsere Rennmotorräder auf dem GP Kurs zu bewegen. Immerhin gehört ein Rennmotorrad auf die Rennstrecke und wo kann ein Zuschauer heutzutage noch 2T Rennmotorräder (außer Motorrad GP) noch live im Einsatz sehen? Höchstens bei der IGK.
Wir wollten unsere Motorräder nicht nur ausstellen sondern auch zeigen was in ihnen steckt.

Als ich mich am Sonntagnachmittag zum fahren auf dem GP-Kurs anmelden wollte wurde mir von einem Mitarbeiter der Zeitschrift Motorrad gesagt das die Productions Racer nicht mitfahren dürften. Ich fragte warum? Antwort war das die Rennmaschinen zu laut sein Es dürften nur die Straßenzugelassenen 2T Motorräder auf den GP-Kurs. Ich fragte dann ob er meinen würde dass z.B. eine Suzuki RG500 mit Jolly Moto Auspuffanlage leiser als meine 250er wäre. Antwort war folgende. Der Veranstalter bei dem wir uns mit eingeklinkt haben (DMSB Veranstaltung, Seriensport) darf einen gewissen Lärmpegel nicht überschreiten sonst droht eine Geldstrafe von 3000,--EUR. Wenn z.B. die RG500 mit Jolly Moto Auspuff zu laut wäre würde das Motorrad per Flaggensignal von der Strecke geholt. Ich fragte dann ob ich nicht erstmal mitfahren könne und wenn der Productions Racer wirklich zu laut wäre ich dann auch per Flaggensignal rausgewunken werden könnte. Antwort: Nein das geht nicht. Ich erklärte dann dass ich Slickbereifung auf meinem Rennmotorrad habe und keine Reifenwärmer mit dabei hatte. Das bedeutet erst mal drei Runden piano die Reifen warm fahren. Also nix mit Vollgas über die Strecke und Vollgas = Lärm.
Nein Nein keine Rennmotorräder. Ich habe die Welt nicht mehr verstanden
Immerhin war es auch eine Motorrad-Classic Veranstaltung und es liegt doch auf der Hand das Klassische Motorräder (auch Rennmotorräder) nun mal früher etwas lauter waren als neuzeitliche Motorräder.

Um es noch mal klar zu sagen. Ich kann es voll und ganz verstehen dass sich die Zeitschrift Motorrad an die Regeln vom Rennstreckenbetreiber halten muss. Das gilt auch für eine Lärmbeschränkung. Was ich nur nicht verstehe das das schon im Vorfeld gesagt wurde das die Rennmotorräder zu laut sein. In der Einladung zu Rätschentreffen habe ich nirgends was über eine Lärmbeschränkung gelesen. Anscheinend hat Europas größte Motorradzeitschrift das vergessen zu erwähnen
Ich halte das für unprofessionell.
Nicht nur ich habe das nicht verstanden. Als dann auch die anderen Productions Racer Fahrer nachfragten warum Sie nicht fahren dürften haben die Motorradmitarbeiter doch wohl kalte Füße bekommen. Nach einer bestandenen Lärmmessung ( alle 2T Motorräder egal ob Straße oder Rennmotorrad) hätten wir dann doch auf den GP-Kurs gedurft. Anscheinend hatten die Motorrad Mitarbeiter doch Bedenken bekommen was das Geräusch einer RG/RD 500 mit Jolly Moto Auspuffanlage angeht. Ich hatte zu der Zeit mein Rennmotorrad schon im renntransporter verstaut. Das war mir dann doch zufiel hin und her

Wenn ich das im Vorfeld gewusst hätte dann wäre ich mit meinem Rennmotorrad zuhause geblieben.

Leider konnte zum Schluss doch keiner vom Rätschentreffen auf dem GP-Kurs fahren da sich der Zeitplan der DMSB Veranstaltung durch diverse Stürze nach hinten verschoben hatte.

Schade schade schade ........

Hatte von der Zeitschrift Motorrad wohl etwas zuviel erwartet.

Sorry das mein Bericht über das Rätschentreffen aus meiner Sicht doch so negativ ausfallen musste. Ich hoffe das die Straßenfahrer mehr vom Rätschentreffen hatten.
Hoffentlich fast die Zeitschrift Motorrad/Motorrad-Classic meinen Beitrag als konstruktive Kritik auf und ändert was für das Rätschentreffen 2006.
Dann bin ich auch gerne wieder mit dabei

MfG Udo #67

UK-Racing.de

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 24
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 25.9.2005 22:15:37   
ohrenschleifer

 

Beiträge: 43
Mitglied seit: 30.5.2006
Status: offline
hallo udo

deine entäuschung wegen der phon-begrenzung, bzw. ausfall des gp-kurses kann ich gut verstehen, weil ich selbst jahrzehntelang rennen gefahren bin und jede möglichkeit nutzte, um es richtig krachen zu lassen. aber wir haben das ganze, wie auch schon vor zwei jahren, als schnuppertraining für zweitaktfahrer deklariert. damals war es eine einsame rs 250, die wir ohne probleme (geräuschmessungen) in das training einschleussen konnten. jetzt waren es fünf oder sechs rennmaschinen, was mit höchstpersönlich gut gefallen hätte - dem veranstalter aber nicht. denn der wird im nachhinein zur rechenschaft gezogen. dass das thema lautstärke auf deutschen rennstrecken langsam aber sicher kabarettistische züge annimmt, ist leider so. wir konnten"s heute nicht ändern, werden uns aber fürs nächste zweitakttreffen was einfallen lassen.
nur eines kannst du mir glauben: weder waldemar schwarz, noch uwe, sven oder ich wollten dir/euch den spaß verderben. aber es ist nun mal so, dass ein rennmotorrad generell lauter ist als ein straßenbike. auch wenn die jollys der rg-fraktion ähnlich wenig dämpfung haben, knallt ein rennmotor bei volllast wesentlich bissiger und lauter daher. und zum reifenwarmfahren taugt nix besser, als auf der geraden den hahn voll aufzusperren, weil vom rumrollen wird der der gummi nicht wirklich warm.
also nochmal: sorry, dass du/ihr nicht fahren konntet. auf der anderen seite waren die zwei tage im alten fahrerlager einfach nurt klasse, weil wir viel feine maschinen und noch mehr nette menschen zusammen hatten.

gruß mini

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 25
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 25.9.2005 22:56:40   
Udo #67

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 25.9.2005
Status: offline
Hallo Mini Koch und Team von Motorrad & Motorrad-Classic,

ich war wirklich sehr sehr enttäuscht das das fahren auf dem GP-Kurs wegen der Phonbegrenzung ausfallen musste (später und letztendlich dann wegen der Zeitverschiebung der DMSB Veranstaltung)
Für mich sollte das fahren auf dem GP-Kurs beim Rätschentreffen der krönende Saisonabschluss werden. Daher auch meine Entäuschung.
Sorry wenn ich emotional etwas übergekocht bin

Mein Vorschlag für ein Rätschentreffen 2006 wäre das die 2T Rennmotorräder eine eigene "Rubrik" beim Rätschentreffen bekommen. Denkbar wäre auch eine Prämierung in der Kategorie "Rennmotorrad". Immerhin war die Resonanz auf die mitgebrachten Rennmotorräder doch recht stark.
Ich denke das es für Euch doch möglich seien sollte einen Termin oder Veranstaltung zu finden wo auch die Rennmotorräder auf dem GP-Kurs fahren können.
Ich werde dann auch noch mal über die Kündigung meines "Motorrad-Abos" nachdenken

Nicht das die Leser jetzt meinen das das ganze Rätschentreffen schlecht gewesen wäre. Nein NEIN !!!
Finde es gut dass es solche Veranstaltungen gibt und auch in Motorradzeitschriften darüber geschrieben wird.
Wie gesagt konstruktive Kritik.


MfG Udo #67

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 26
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 26.9.2005 8:46:14   
mps_hansemann


Beiträge: 12
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Eitorf
Status: offline
Ein fröhliches Hallo an das gesamte Veranstalterteam !

Also zuerst mal vielen Dank, für die professionelle Veranstaltung,
die ich als sehr gelungen bezeichne.
Ich find es prima, dass Mitarbeiter der Motorrad ihre Wochenenden
opfern um so eine (kleine ?) Veranstaltung vorzubereiten und vor
Ort zu betreuen.
Als sehr angenehm empfand ich auch, dass Null Eintrittspreis verlangt
wurde, dies ist bei weitem nicht selbstverständlich, sorgte aber den
ganzen Samstag für ein lebhaftes kommen und gehen. Viele sind
nur mal so zum schauen vorbeigekommen und durch den fehlenden
"Eintrittspreis" gab es auch keine Hemmschwelle. Oberprima.

Von mir ganz persönlich auch ein Dank an die Mitarbeiter für die
Überlassung der "Tüte" incls. Spanngurt. So konnte ich wenigstens
meinen Gewinn sicher nach Hause transportieren.
Zweitaktöl hab ich jetzt jedenfalls reichlich.

Ich bin natürlich voreingenommen, weil mein Mopped den
dritten Platz gemacht hat über den ich mich sehr gefreut habe.

Trotzdem ließ es mir keine Ruhe und nach stundenlangem wälzen
alter Yamaha RD Prospekte, blättern im alten Fotoalbum (aus Jugendtagen)
muss ich den Juroren nach m.W. doch sagen:

Die Farbe der RD hat's nie gegeben.
Die Lampenhalter waren schwarz + nicht in Fahrzeugfarbe.
Die Sitzbank war so nie bezogen.

Meine Reihenfolge hätte demnach so ausgesehen:

1. Platz - Suzuki GT 750 Wasserbüffel mit > 70.000 Km auf der Uhr
in fast schon öbszön sauberem + top gepflegtem Zustand
(Stand auch auf dem Parkplatz)

2. Platz - die weiße Kawa

3. Platz - GT 185 (bei der das original vorhandene + angebaute
Blinkrelais im oberen Rahmendreieck oberhalb der Zündspulen
zwischen zwei Knotenblechen so sitzt, dass man es ohne Tankabbau
nicht ertasten kann.

Aber wie gesagt, mich hat es super gefreut, dass auch ein Mopped
eine Chance hatte bei dem zwar auf Originalität geachte wurde aber
welches eben doch "Gebrauchsspuren" aus ca. 60.000 Km aufweist
und nicht nur mittels extrem teuren Neuteilen wieder hergerichtet wurde.

Lasst dieses Treffen bitte nicht einschlafen, dann macht mein nächstes
Restaurationsobjekt für den kommenden Winter noch mehr Spass
und der Ansporn nicht zu schludern wird noch größer.

MfG
Hansemann

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 27
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 26.9.2005 8:58:34   
boogie153


Beiträge: 920
Mitglied seit: 6.11.2007
Status: offline
Fotos ???

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 28
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 26.9.2005 20:16:02   
2tac

 

Beiträge: 480
Mitglied seit: 29.7.2004
Status: offline
Und der Bericht wann in der Zeitung und wo?Täte sich der Kauf lohnen tun

Gibs schon Überlegungen für 2006? Kleiner Tip.Termin sollte spätestens im Frühjahr 2006 feststellen,damit der Urlaub danach geplant werden kann!

grüsse franx

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 29
Re: MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September - 27.9.2005 8:56:20   
Redaktion MOTORRAD

 

Beiträge: 118
Mitglied seit: 23.7.2004
Status: offline
Bericht erscheint in der Ausgabe 22 von MOTORRAD - ab dem 14. Oktober im Handel.

Gruß
Norbert

(in Bezug auf Norbert (MOTORRAD))
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> Zweitakter >> MOTORRAD-Rätschentreffen am 25. September Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung