Motorrad ohne typenschein kaufen und anmelden

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Motorrad ohne typenschein kaufen und anmelden Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Motorrad ohne typenschein kaufen und anmelden - 2.12.2011 19:15:54   
chraun

 

Beiträge: 22
Mitglied seit: 21.6.2007
Wohnort: Graz
Status: offline
Hallo
Mich würde interessieren ob es möglich ist ein motorrad bei dem ter typenschein verloren ist anzumelden wenn man einen kaufvertrag vom vorbesitzer hat (typenschein verloren gegangen). Kommen in diesem fall extra kosten auf einen zu (einzelgenehmigung etc ?)
Danke für eure antworten!

Grüsse
Christoph
Private Nachricht senden Post #: 1
Zulassungsstelle - 3.12.2011 11:37:08   
cougar87


Beiträge: 325
Mitglied seit: 27.4.2008
Wohnort: Villach
Status: offline
ich hoffe du bekommst aufschlussreichere Antworten als diese, aber frag am Besten mal bei einer Zulassungsstelle nach.
Denke mal nicht dass ohne Typenschein was geht. Kaufvertrag könntest ja fälschen und das Bike wäre zB gestohlen. Klar könntest du argumentieren dass der Vorbesitzer es ja abgemeldet hat, aber wer sagt denn dass er das Bike trotzdem loswerden wollte. Und auch wenn er dir den legalen Erwerb des Bikes bestätigt wirst um des eine Dokument ned rumkommen.

Obs da andere Möglichkeiten als eine Einzelgenehmigung gibt weiß i grad ned, aber da kann dann vielleicht der Generalimporteur weiterhelfen.

Würd mi aber interessieren wie es ausgeht.

_____________________________

die linke zum Gruß!

Sie müssen nicht verrückt sein um gut mit mir aus zukommen aber es erleichtert die Sache ungemein

(in Bezug auf chraun)
Private Nachricht senden Post #: 2
Ohne Typenschein - 3.12.2011 17:51:34   
tyssen


Beiträge: 2496
Mitglied seit: 12.2.2005
Status: offline
 
am besten du fragst beim Generalimporteur um ein Duplikat an du brauchst eine Unbedenklichkeitsbescheinigung vom letzten Besitzer (wo das Fahrzeug abgemeldet wurde)

(in Bezug auf cougar87)
Private Nachricht senden Post #: 3
Kosten - 3.12.2011 19:05:58   
maxm3

 

Beiträge: 95
Mitglied seit: 29.3.2004
Status: offline
Als erstes brauchst du einen polizeilichen Nachweis vom Vorbesitzer das es sein Motorrad war. Dann mußt du zur BH (Bezirkshauptmannschaft) in deinem Bezirk gehen und dort eine Unbedenklichkeitsbescheinigung beantragen. Eigentlich muß man diese Bescheinigung bei der BH des Vorbesitzers beantragen, aber wenn man nett anfragt bei der eigenen BH dann reden die mit der zuständigen BH. Mit den zwei Nachweisen kannst du dann zum Generalimporteur gehen und einen neuen Typenschein beantragen. Habe selbst letztes Jahr eine Kawa gekauft ohne Typenschein.
Was der polizeiliche Nachweis kostet kann ich nicht sagen, den habe ich vom Vorbesitzer bekommen. Der Nachweis von der BH kostet rund 140 Euro. Für den Typenschein habe ich bei Kawa 116 Euro bezahlt, und am nächsten Tag erhalten.
Aber erkundige dich vor dem Kauf beim Generalimporteur ob es ein Duplikat gibt. Bei manchen Motorrädern ist das nicht möglich.

(in Bezug auf tyssen)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Motorrad ohne typenschein kaufen und anmelden Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung