Motorrad Lichtechnik

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Motorrad Lichtechnik Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Motorrad Lichtechnik - 13.1.2016 22:00:10   
STiLL531

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 13.1.2016
Status: offline
Hallo Zusammen,
hab da mal ne kurze Frage. Ich muss in der Uni nen Vortag über den Stand der Technik zur Motorrad Beleuchtungstechnik halten. Dazu gehören neben der Geschichte auch aktuelle Entwicklungen wie adaptives Kurvenlicht, LED-Scheinwerfer, Laserlicht ect... Leider finde ich nur sehr wenig Fachliteratur in der Bibliothek und im Internet. Hat jemand vielleicht nen guten Literaturtipp für mich?

Danke und nette Grüße ;-)
Stan
Private Nachricht senden Post #: 1
Hmm - 13.1.2016 22:20:12   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
Hallo Stan, wir fahren eigentlich, und studieren nicht
Aber vielleicht ein Tip: Motorräder sind auf jeden Fall schon weiter als Autos, zB das stufenweise Kurvenlicht der Ktm Adventure 1299
Dass Neigungsabhänig reagiert. Aber dh. trotzdem Autoliteratur, falls vorhanden, sollte passen.
Einziges möglich Hoppala: Die lt. StVo vorgeschriebenen Mindestabstände zwischen Blinker und Boden....

< Beitrag bearbeitet von Versya -- 13.1.2016 22:51:02 >


_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf STiLL531)
Private Nachricht senden Post #: 2
lach - 14.1.2016 1:15:57   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline

quote:

ORIGINAL: STiLL531

Hallo Zusammen,
hab da mal ne kurze Frage. Ich muss in der Uni nen Vortag über den Stand der Technik zur Motorrad Beleuchtungstechnik halten. Dazu gehören neben der Geschichte auch aktuelle Entwicklungen wie adaptives Kurvenlicht, LED-Scheinwerfer, Laserlicht ect... Leider finde ich nur sehr wenig Fachliteratur in der Bibliothek und im Internet. Hat jemand vielleicht nen guten Literaturtipp für mich?

Danke und nette Grüße ;-)
Stan

jo das mit dem licht,ist schon a gschichterl.
werd i nit vergessen,wia in de siebzga,a gsie (vorarlberger, honda cb 750)
zu mir gsagt hat,was willst den mit der kawa(kh 500 mach III) de hat ja nichtmal a h4 licht.
da hab i ma a de frag gstellt,ob a licht,wem schneller,sicherer macht.



_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf STiLL531)
Private Nachricht senden Post #: 3
das ist eine - 14.1.2016 9:15:43   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
1290 super adventure obwohl sie 1301 ccm hat

übrigens selektives licht gibt es beim auto schon recht lange (+2 Jahre) , da gibt es selektives fernlicht,randerkennung und auleuchtung etc. überdies echte xenon technik (nicht diese pseudo xenon lampen), und seit neuestem laserlicht wleches noch besser sein soll als led licht.



_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Versya)
Private Nachricht senden Post #: 4
die - 14.1.2016 17:37:26   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
Yamaha MT-09 hat ja LED Scheinwerfer und die R1 sowieso

_____________________________

Roman

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Motorrad Lichtechnik Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung