Motorrad+Gehhilfe

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Motorrad+Gehhilfe Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Motorrad+Gehhilfe - 22.8.2015 1:42:13   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline
Servus mitnaund ;)

I hab mi letztens drüba traut und wor bei meim hondahändler

Und schau an, an klan schweisausbruch und a klane angstattacke später hab is echt gschofft mitm händler zu tratschn

Crosstourer mit dct, echt geiles ding des wär was für mi.

Probesitzen is leida nu ned gangen (unter anderm weil do a topcase drauf woa)
Wie i wirkli draufkumm was i eh nu ned endgültig, wird a probiererrei.

Owa hobts ihr irgendwelche ideen wie ma 2 krücken oder zumindest an krückstock mitnehmen kann, ohne glei an rucksack oda a topcase nehmen zu müssn?

Warad so a halterung à la dr.House überhaupt erlaubt? (Für die dies ned kennen, der hat auf ana cbr600rr a halterung für an krückstock, wo er den längs einrastet)

Danke für die antworten

GNF

_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)
Private Nachricht senden Post #: 1
Servus - 22.8.2015 7:24:43   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline


< Beitrag bearbeitet von Gerry1702 -- 26.8.2015 20:23:58 >


_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 2
hm - 22.8.2015 10:57:31   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: GreenNightFlight

Warad so a halterung à la dr.House überhaupt erlaubt? (Für die dies ned kennen, der hat auf ana cbr600rr a halterung für an krückstock, wo er den längs einrastet)




Seas..

Hab grad auf Youtube de scene vom DR. house gesucht... hab i noch nicht gekannt...

So auf die art wie de Waffenhalterungen in den Bundesheer Kfz sind... nur halt evtl mit zusätzlicher sicherung mit gummiriemen, oder die Krücke anbohren und mittels splint.....

Ich glaub da muss ma sich ohnehinn selber was bauen die rennleitung wird wohl nix beanstanden wenns auch im falle des falles am mopped bleiben würd...


Alles gute auch von mir...
GR. Reini

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 3
servas - 22.8.2015 11:22:10   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
vieleicht solltest du dir ein anderes motorrad überlegen.
grad zum wieder einstieg,würd ich mir eher,einen roller zulegen.
a wenn die,für mich kein motorad sind.
da gibts woll auch recht kräftige fahrzeuge.
2der vorteil,das aufsitzen ist woll etwas leichter.


gute besserung

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 4
teleskop - 22.8.2015 11:29:51   
KidLuke


Beiträge: 134
Mitglied seit: 8.9.2014
Wohnort: Mödling
Status: offline
servus,

vielleicht tust dir schon leichter wenn du Teleskop Krücken verwendest, lässt sich dann wohl eher verstauen.

cheers

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 5
... - 22.8.2015 11:52:17   
wolf


Beiträge: 344
Mitglied seit: 28.12.2011
Status: offline
Servus,

ich bin bei meinem letzten Schien- und Wadenbeinbruch ab dem Zeitpunkt, wo ich nur noch eine Krücke brauchte, mit dem Moped zur Physiotherapie gefahren und hab die (Teleskop)-Krücke einfach zusammengeschoben und am Kofferträger meines Tigers angebunden. Finde leider gerade kein Foto davon. Entscheidender als das Mitführen der Krücken wird aber sein, inwieweit du das Motorrad mit einem Bein halten kannst - und zwar rechts und links, weil es immer wieder Situationen geben kann, wo du dir die Seite nicht aussuchen kannst.

So long,

da Wolf

_____________________________

...der mit dem Tiger tanzt

www.bike-on-tour.com

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 6
Thx - 22.8.2015 21:00:37   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline
Des haltn is eh ned des problem, da i a prothese hab

I kinnt ah ohne prothese kane meter machn, weil nur a haxn reicht mit krückn ned



Roller is ned wirkli a option fia mi, wenn dann höchstens der integra vo honda (is eig mehr a motorrad)


Die krücke hätt i eh längs zum rahmen zuwigschnallt oder so, mit zwei wird sis eh weniger spün

I miassad schaun ob i bei meim bandagisten an gscheidn faltstock griag der a mei gwicht hoit, aber den miassad i ja wieder im rucksack verstaun und des wü i ned unbedingt

Vll mach i ma dann zwa lederriemen oder sowas am rahmen.

Danke auf jeden fall für die tipps

_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)

(in Bezug auf wolf)
Private Nachricht senden Post #: 7
O - 23.8.2015 11:22:07   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Wennst ohne Prothese mit Krücken ned laufen kannst, dann lernen zuerst mal das gscheit.
Nur damit i des versteh, wieso brauchst du überhaupt Krücken? Kannst keinen der beiden Füße belasten?

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 8
Hm - 23.8.2015 11:57:51   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline
Hmm, des is a bissl komplizierter

Da spün vü faktoren zam und gehen ohne krücken wird si vamutli nie mehr spün (bzw. brauch i zumindest an stock, dann komm i aba ned so weit)

Des auf krücken mit nur am fuß gehn wird si a nie spün weil da der übrige fuß zu kaputt is

Des wie i am motorrad sitz is ka problem, ka sorg, des is sogar vo am arzt, am sachverständigen und am amtsarzt überprüft word (sonst hätt i kan A schein mehr)
Ma muas nämli nach solche verletzungen eh alle Führerscheine überprüfen lassen und Fahrten durchführen

Des anzige wo i ma nu unsicher war, war eben des mitnehmen von zumindest an krückstock

_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 9
O - 23.8.2015 12:37:50   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Und wie stellst das Motorrad sicher ab, kommst hin und weg vom Motorrad?

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 10
Hm - 23.8.2015 14:01:40   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline
I glaub ned dass i da jt alle schritte erläutern muas, es geht.



_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 11
.... - 23.8.2015 21:16:41   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7096
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: GreenNightFlight

Des haltn is eh ned des problem, da i a prothese hab

I kinnt ah ohne prothese kane meter machn, weil nur a haxn reicht mit krückn ned



Roller is ned wirkli a option fia mi, wenn dann höchstens der integra vo honda (is eig mehr a motorrad)


Die krücke hätt i eh längs zum rahmen zuwigschnallt oder so, mit zwei wird sis eh weniger spün

I miassad schaun ob i bei meim bandagisten an gscheidn faltstock griag der a mei gwicht hoit, aber den miassad i ja wieder im rucksack verstaun und des wü i ned unbedingt

Vll mach i ma dann zwa lederriemen oder sowas am rahmen.

Danke auf jeden fall für die tipps



NC750 S (de nockate), mit DcT ... du kennst des trum helmfach ... mit a wengl modifikation bringst dort evtl sogoa de faltkrückn rein.



greeeeez

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 12
Stimmt schon, - 23.8.2015 22:22:37   
rentnamandl


Beiträge: 1979
Mitglied seit: 4.3.2007
Status: offline

quote:

ORIGINAL: GreenNightFlight

I glaub ned dass i da jt alle schritte erläutern muas, es geht.




aber die Frage ist nicht ganz unberechtigt.
Alternative wäre ein Roller a la 650er Burgman mit einem Haufen Stauraum, die Integra kannst du diesbezüglich vergessen. Nachdem
du Roller aber ohnehin ablehnst, ist das eh kein Thema.

Wenns Zeugl rollt ist wurscht, aber die Herumschieberei bleibt ja leider auch nicht aus.
Weiss ja nicht, wie du sonst schmalzmässig beinand bist, aber es wäre doch nett, wenn man das Werkl auch am Hauptständer abstellen
kann. Und auch wieder herunterbingt.

Habe ein wenig mitgelesen bei dir und wünsche dir alles Gute und weitestgehende Besserung deiner gesundheitlichen Situation.
Kann mich aus eigener Erfahrung ein wenig in dich hineinfühlen.

LG Heli


(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 13
hm - 24.8.2015 0:21:02   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline
wenn da crosstourer nix is wirds vamutli eh wieda die NC

_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 14
hm - 24.8.2015 0:22:37   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline
jo roller is hald eher nix für mi...war i nie der fan von

jo is klar, des hab i ah scho alles getestet vor den augen mehrerer. war bestandteil der prüfung das teil zu rangieren. nur aufheben muas is söba ned.
hauptständer wird si vamutli ned gan spün

jo danke

_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)

(in Bezug auf rentnamandl)
Private Nachricht senden Post #: 15
es gibt mehrer firmen - 24.8.2015 6:47:20   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
die sich mit dem thema beschäftigen, ich kenne jemanden der hat sich die schaltung dort machen lassen http://www.m-design-herbig.de/ weil er mit der prothese nicht mehr schalten konnte. die haben sicher auch eine lösung für das mitführen einer krücke.

wenn du öamtc mitglied bist kannst auch dort anrufen und dich beraten lassen, die haben eigene fachleute für diesen bereich http://www.oeamtc.at/portal/behindertenberatung-beim-oeamtc+2500+1076121 und können dich zudem rechtlich kompetent beraten

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 16
... - 24.8.2015 9:37:47   
biketuareg


Beiträge: 128
Mitglied seit: 6.9.2007
Status: offline
... überleg dir mal ob eine Beiwagenmaschine nicht die klügere Alternative zur Solo wäre.
Kann ja auch ein Schwenkergespann sein wenn du aufs "Motorradkurvenfeeling" nicht verzichten willst.
Im Sinne deiner eigenen Sicherheit würde ich das echt mal in Betracht ziehen.
L.G.

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 17
Hm - 24.8.2015 11:11:58   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline
Sehr cool danke werd ich mir anschaun wenns soweit ist


Ähm beiwagen, nein danke. Motorrad ist nicht immer einen vernunftentscheidung. Fürs motorrad müssen die gefühle stimmen. Und beiwagen is da definitiv nichts für mich

_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 18
Logo - 24.8.2015 15:34:49   
Hrc-74


Beiträge: 163
Mitglied seit: 7.4.2011
Status: offline
Besser Bein ab = Kein Bein (oder ein Bein) da
Bein zwei da (nicht ab) also ein Bein ab, zweites
Bein dran.
Als Arm dran = kein Arm dran
ein Bein ab = besser als wenn der Arm dran wäre?
Schwer verletzt mit massiven bleibenden Schäden
= ist auf jedenfalls "Arm dran" mit Bein ab!
Da wünsche ich auf jeden Fall einen positiven
Verlauf und viel Unterstützung!
"Unfallopfer Klagen an"

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 19
Hm - 24.8.2015 17:50:00   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Hrc-74

Besser Bein ab = Kein Bein (oder ein Bein) da
Bein zwei da (nicht ab) also ein Bein ab, zweites
Bein dran.
Als Arm dran = kein Arm dran
ein Bein ab = besser als wenn der Arm dran wäre?
Schwer verletzt mit massiven bleibenden Schäden
= ist auf jedenfalls "Arm dran" mit Bein ab!
Da wünsche ich auf jeden Fall einen positiven
Verlauf und viel Unterstützung!
"Unfallopfer Klagen an"


Bin etwas verwirrt, aber ich verstehe deine Verwirrung, das Arm sollte klein geschrieben sein
Ich werde das gleich ändern ;)


_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)

(in Bezug auf Hrc-74)
Private Nachricht senden Post #: 20
Vielleicht - 24.8.2015 21:20:30   
Hrc-74


Beiträge: 163
Mitglied seit: 7.4.2011
Status: offline
verwirrt?
Dachte dabei, daß dem Schreiben nach ein einem
Menschen fehlendes Bein nicht so einschränkt, als
würde er beide Beine dran haben und dafür zumindest
einen Arm verlieren. Beide Arme uneingeschränkt
nutzen zu können und dazu ein fehlendes Bein zu
haben, ist besser als umgekehrt!
"Arm dran" sollte natürlich heißen "arm (wie) dran"

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 21
O - 24.8.2015 22:38:37   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
I würd mir afoch a Motorrad umbauen lassen. ;)

Google einfach danach. Wenn du willst kann ich dich auch mit einem Spezialisten aus der Nähe bekannt machen, der zwar keine Motorräder umbaut, aber sich auf barrierefreies Leben spezialisiert hat. Möglicherweise hat er Fahrzeugumbauer im Talon oder er ist stark interessiert daran solche Betriebe zu finden und zu vernetzen.

Hier ein paar Seiten:

http://www.onlinehandbuch-kl.de/index.php?menuid=86&reporeid=330

http://www.ballhupe.de/handicap.html

http://www.barrierefrei-netz.de/174/2012-0025/koeltgen-systems-for-handicapped-mobility.html

http://www.zweiradmessen.de/messeblog/mobilitat-fur-menschen-mit-handicap/

http://www.tourenfahrer.de/motorrad-mensch/report/report-handicap-biker-fortsetzung/

http://www.aachener-zeitung.de/mobile/ratgeber/gesundheit/geht-nicht-gibts-nicht-motorrad-fahren-mit-behinderung-1.665914?redir=checkmobile

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 24.8.2015 22:41:00 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 22
ich - 25.8.2015 7:29:58   
firebledla

 

Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.1.2005
Status: offline
enke mal, daß die nc bessergeeignet sein wird, die crosstourer ( hab eine) doch sehr hoch ist und viel schwerer.
alles gute
cu
heli

(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 23
Hmm - 25.8.2015 14:45:59   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline
Hmm danke, aber ich kenn schon eine werkstatt in Ö und eine in D die das machen und hab auch schon mit einiges geredet, da ich in der reha auch viele rollifahrer kennengelernt hab.
In der "szene" kenn ich schon genug,
Aber ich würd gern auf zu viel umbau verzichten.
Wenn es wirklich nicht gehen sollte werd ich eh müssen, aber ich hoff hald derweil dass automatik/hatndschaltung das einzige sein wird das ich benötige

_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 24
Hmm - 20.12.2015 10:41:57   
streetfightervienna

 

Beiträge: 1620
Mitglied seit: 17.12.2006
Wohnort: Untergetaucht
Status: offline
Viel Glueck.



_____________________________

Deswegen will ich nie wieder nach Oesterreich

http://www.1000ps.at/forum/tm.asp?m=2641565&mpage=2&key=�


(in Bezug auf GreenNightFlight)
Private Nachricht senden Post #: 25
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Motorrad+Gehhilfe Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung