Motorrad eintragen 35.1kW

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Motorrad eintragen 35.1kW Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Motorrad eintragen 35.1kW - 22.4.2016 18:20:54   
fandikandi

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 5.4.2016
Status: offline
Hallo!
Falls es zu diesem Thema schon einen Beitrag gibt, tut es mir Leid, hab mit der Suchfunktion nichts gefunden!

Also mein Problem ist folgendes: ich habe eine Suzuki GS 500 erstanden, welche entdrosselt ist und laut Werkstättengutachten 35.1kW hat. Leider hat der Vorbesitzer die Entdrosselung nicht eingetragen, das Motorrad steht also noch mit 25kW im Typenschein.
Angemeldet ist es zur Zeit noch nicht.

Nun ist meine Frage folgende: wenn ich die Leistungssteigerung eintragen lass, stehen dann 35.1kW im Typenschein? (Hab noch A2)

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!
Private Nachricht senden Post #: 1
.... - 22.4.2016 19:25:10   
coco66

 

Beiträge: 828
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
Dann lasst es halt nicht eintragen, erwischen lassen solltest dich aber auch nicht lassen damit.
Allein die Entdrosselung gehört eingetragen, solltest du erwischt werden fährst du illegal.(Versicherungsbetrug)
Ob die 0.1Kw so groß ins Gewicht fallen weiß ich nicht, aber wenn fährst auch noch ohne gültigen Führerschein für diese Klasse.
Könnte im Endeffekt ganz schön teuer werden.

(in Bezug auf fandikandi)
Private Nachricht senden Post #: 2
. - 22.4.2016 20:14:16   
fandikandi

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 5.4.2016
Status: offline
Danke für deine schnelle Antwort!

Ich hätte an sich ja kein Problem mit dem Eintragen, nur wenn dann 35.1kW drinstehn und ich deswegen nicht fahren kann ist das halt auch bescheuert!
Und meine Frage ist halt, ob beim Eintragen nur "ganze" kW eingetragen werden oder ob gerundet wir!

Sonst würd ich sie halt wieder auf 25kW runterdrosseln, ich bin da rechtlich lieber auf der sicheren Seite (ja ich weiß, ich bin ein Schisser :D )


(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 3
.... - 22.4.2016 20:23:04   
coco66

 

Beiträge: 828
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
wegen den 0.1 Kw kannst mal bei der zuständigen Behörde anrufen.

und das hat mit Schisser nix zu tun, der Teufel schläft nicht, du fährst ohne Versicherungsschutz, sollte etwas passieren hast a kleines Problem - Regressforderung €, 10.000.- pro Schaden. Versicherungsbetrug, Fahren ohne gütigen Führerschein, Motorrad nicht Ordnungsgemäß gemeldet, Urkundenfälschung, - Führerschein Entzug,- das könnte ordentlich ins Geld gehen.


(in Bezug auf fandikandi)
Private Nachricht senden Post #: 4
.... - 23.4.2016 7:26:17   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7103
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: fandikandi

Hallo!
Falls es zu diesem Thema schon einen Beitrag gibt, tut es mir Leid, hab mit der Suchfunktion nichts gefunden!

Also mein Problem ist folgendes: ich habe eine Suzuki GS 500 erstanden, welche entdrosselt ist und laut Werkstättengutachten 35.1kW hat. Leider hat der Vorbesitzer die Entdrosselung nicht eingetragen, das Motorrad steht also noch mit 25kW im Typenschein.
Angemeldet ist es zur Zeit noch nicht.

Nun ist meine Frage folgende: wenn ich die Leistungssteigerung eintragen lass, stehen dann 35.1kW im Typenschein? (Hab noch A2)

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!



ich sehe dein problem nicht ...



greeeeez

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf fandikandi)
Private Nachricht senden Post #: 5
warum nicht? - 23.4.2016 8:40:04   
ViennaAgent


Beiträge: 920
Mitglied seit: 13.1.2008
Wohnort: Donau City
Status: offline
es ist ganz einfach, mit A2 Schein kann fandikandi ein Motorrad mit MAX 35kw fahren, 35.1kW ist einfach mehr als 35kW und da spielt keine Rolle ob die Leistung 0,1kW , oder 10kW übersteigt.

_____________________________

Roman

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 6
. - 23.4.2016 10:14:07   
fandikandi

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 5.4.2016
Status: offline
Eben! Und da ich gern die tatsächliche Leistung eingetragen hätte, muss ich sie wohl oder übel wieder drosseln oder?
Oder kann man davon ausgehen, dass beim Eintragen ein Auge zugedrückt wird und dann im Endeffekt 35kW drinstehn?

(in Bezug auf ViennaAgent)
Private Nachricht senden Post #: 7
solltest - 23.4.2016 11:12:05   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: fandikandi


Oder kann man davon ausgehen, dass beim Eintragen ein Auge zugedrückt wird und dann im Endeffekt 35kW drinstehn?


Du in Ö zuhause sein wird Dir das nur eine Fachwerkstatt beantworten können . Die ist dafür zuständig weil ohne deren Schriftliche Bestätigung wird die Drosselung -selten bis gar nicht in den Typenschein eingetragen .

lg.

(in Bezug auf fandikandi)
Post #: 8
. - 23.4.2016 12:15:02   
fandikandi

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 5.4.2016
Status: offline
Ja ich komm aus Österreich!

Dann ruf ich am Montag einmal bei einer Fachwerkstatt an.
Ich halt euch gern am laufenden, falls es jemanden interessiert!

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 9
.... - 23.4.2016 13:04:07   
coco66

 

Beiträge: 828
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: fandikandi

Eben! Und da ich gern die tatsächliche Leistung eingetragen hätte, muss ich sie wohl oder übel wieder drosseln oder?
Oder kann man davon ausgehen, dass beim Eintragen ein Auge zugedrückt wird und dann im Endeffekt 35kW drinstehn?


Warum kaufst dir auch dieses Motorrad? Hast beim Führerscheinkurs gelernt,- BIS 35 KW, 5Kg pro KW Mindestgewicht!!!! Oder hast des verschlafen???

Könnt aber auch sein das du nur a bissl sudern wolltest über die österreichischen Behörden??

Ruf an, informier dich, und werde glücklich oder auch nicht

(in Bezug auf fandikandi)
Private Nachricht senden Post #: 10
. - 23.4.2016 14:45:58   
fandikandi

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 5.4.2016
Status: offline
Weils a gutes Angebot war und weil i so blöd war und erst nach dem Kauf auf des Gutachten vo da Werkstatt geschaut hab!

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 11
.... - 23.4.2016 21:19:06   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7103
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ViennaAgent

es ist ganz einfach, mit A2 Schein kann fandikandi ein Motorrad mit MAX 35kw fahren, 35.1kW ist einfach mehr als 35kW und da spielt keine Rolle ob die Leistung 0,1kW , oder 10kW übersteigt.



wenn de gurkn eh mit 25kw eintragen is, wo is dann des problem?

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf ViennaAgent)
Private Nachricht senden Post #: 12
.... - 23.4.2016 21:25:41   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7103
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: fandikandi

Weils a gutes Angebot war und weil i so blöd war und erst nach dem Kauf auf des Gutachten vo da Werkstatt geschaut hab!



moch da nix draus. alles was unter die 35kw eintragen is kannst fahren mitm A2.

greeeeez, ich

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf fandikandi)
Private Nachricht senden Post #: 13
..... - 24.4.2016 11:30:27   
coco66

 

Beiträge: 828
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mayerpeter6


quote:

ORIGINAL: fandikandi

Weils a gutes Angebot war und weil i so blöd war und erst nach dem Kauf auf des Gutachten vo da Werkstatt geschaut hab!



moch da nix draus. alles was unter die 35kw eintragen is kannst fahren mitm A2.

greeeeez, ich


.....erwischen derfst dich halt nicht lassen

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 14
Was nun? - 27.6.2016 23:42:48   
Mit-glied

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 27.6.2016
Status: offline
Hab mich hier extra angemeldet um zu erfahren was aus dieser Trauer-Geschichte geworden ist.
Ist die Behörde wegen 0,1kw wirklich so Lächerlich Bürokratisch und verstecken sich hinter ihren Paragraphen womit auch einige Kadaver-konformisten hier im Forum recht hätten, oder wurde das ganze vll einfach abgerundet und die Eintragung ging ohne Probleme.

Bitte lass es mich wissen!

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 15
.... - 27.6.2016 23:49:18   
coco66

 

Beiträge: 828
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
und warum fragst das mich?

I bin weder a Behörde noch ein angestellter dieser.
und 35 Kw sind für mich auch nicht relevant, obwohl das für manche schon Zuviel ist.

Aber wennst heißt - bis 35KW, und pro KW mindestens 5KG, dann wird des a so sein - das bis 35KW und pro KW 5KG fahren darfst mit dem A2 Schein, und ned 35,1 KW! weil das wären dann ja 35,1 KW und ned bis 35 KW!
Verstehst??

(in Bezug auf Mit-glied)
Private Nachricht senden Post #: 16
Das übliche - 28.6.2016 12:25:12   
Mit-glied

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 27.6.2016
Status: offline

quote:

ORIGINAL: coco66

und warum fragst das mich?



Fühlst du dich angesprochen?
Habe ich deinen namen erwähnt?

Die Frage war an jeden hier der sich beteiligt hat oder sich noch beteiligen will.

Es gibt gelegentlich auch Sonderfälle die man auch so behandeln sollte und nicht einfach hinter einem Gesetz verstecken, diese Verteidigen, andere belehren und sie dabei aufgeilen.

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 17
.... - 28.6.2016 13:23:03   
coco66

 

Beiträge: 828
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
macht ja nix, ist nur der Bezug auf mich weil du einfach geantwortet hast.

Aber das mit dem Sonderfall solltest mal erklären wie du das siehst.
Wenn ich das richtig verstehe sollte der Gesetzgeber wegen 0,1 KW ein Auge zudrücken.

Naja, beim Fahren spürst diese geringe Mehrleistung sicher nicht,- aber es heißt klipp und klar - bis 35KW.

Der nächste kommt dann mit dem Sonderfall das sein Moped um 9,2 KG zu leicht ist, usw........

Bald fahren dann lauter Sonderfälle herum, für was brauchts dann a StVZO?

(in Bezug auf Mit-glied)
Private Nachricht senden Post #: 18
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Motorrad eintragen 35.1kW Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung