Motocross mit Typenschein?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Motocross mit Typenschein? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Motocross mit Typenschein? - 6.1.2012 21:58:07   
hunter99


Beiträge: 97
Mitglied seit: 22.7.2010
Wohnort: Wien
Status: offline
Hey hätte mal ne frage:

Bekommt man bei einer motocross maschine z. B. bei einer KTM nicht auch einen typenschein dazu auch wenn sie keine straßenzulassung hat?
Ist ja natürlich ein großer vorteil bei der ersatzteilanfrage.
Bin ehrlich gesagt etwas verwirrt deshalb, weil normalerweise hat ja jedes motorrad einen typenschein egal mit oder ohne straßenzulassung oder?

danke schon mal im voraus!


mfg
hunter99
Private Nachricht senden Post #: 1
Zunächst - 8.1.2012 15:13:30   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
mal folgendes:
Zu einer  Moto Cross Maschine (bie KTM die SX Modelle)gibt es keinen und wird es niemals einen Typenschein geben, da dies reine Wettbewerbsmotorräder sind. Sie verfügen über keine Lichtanlage, sind auf Leistung abgestimmt was unter Anderem  einen lauten Auspuff und für eine Zulassung unakzeptable Abgaswerte mit sich bringt. Sie sind auch in keiner Weise jemals für eine Strasseneinsatz vorgesehen. Also warum sollte  es hier eine Strassenzulassung geben, nur weil Räder drauf sind? (Sind übrigens auch nicht für die Straße zugelassen)

Bei den Hard-Enduros (EXC Modelle)gibt es sowieso eine COC bzw Typenschein dazu, allerdings solltest Du Dir über die darinnen stehenden Zahlen insbesondere der Leistungsangaben erst einmal ein Bild machen, denn mit der vorgesehenen Leistung wird dich zb eine 450er nicht beeindrucken.
Das bedeutet also Hand anlegen und den Zustand, sagen wir mal so, optimieren. Das wiederum wird die Behörden nicht begeistern.

Nachdem Du offensichtlich keine Ahnung hast, sonst würdest Du hier so eine Frage niemals stellen, frage ich DICH: Bist Du ein Crosser? Oder willst Du einfach nur ein bissl im Dreck herumfahren?

Du solltest Dich erst einmal informieren  welche Art von Geländefahrzeugen es überhaupt gibt und nicht alles in einen Topf werfen.




_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf hunter99)
Private Nachricht senden Post #: 2
Typenschein - 9.1.2012 9:39:23   
hunter99


Beiträge: 97
Mitglied seit: 22.7.2010
Wohnort: Wien
Status: offline
Hallo!

Danke erstmal für deine antwort!

Nein ich bin kein crosser, bin eher der supermoto fahrer. Möchte mir aber trotzdem eine motcross maschine zulegen.
Mir ist schon klar das motocross motorräder keine straßenzulassung haben und keine lichtanlage aber ich dachte mir das es trotzdem einen typenschein gibt.
Ein typenschein beschreibt ja nur den motorrad-typen und hat nichts mit der straßenzulassung zu tun.
Ich kenne mich auch sehr gut mit den KTM modellen aus (sx, exc, sm, smr, smc, usw.)

Hab mir jedoch noch nie eine motocross gekauft daher kann ich es ja nicht wissen!
Außerdem ist ein typenschein ja ein großer vorteil bei der ersatzeilbeschaffung.

mfg
hunter99

(in Bezug auf Muhhh)
Private Nachricht senden Post #: 3
. - 9.1.2012 12:14:02   
Rennquaxi


Beiträge: 948
Mitglied seit: 28.8.2010
Status: offline
quote:

ORIGINAL: hunter99
Ein typenschein beschreibt ja nur den motorrad-typen und hat nichts mit der straßenzulassung zu tun.


ROFL!!! interessante theorie!
na, schmäh ohne: der typenschein IST die schriftliche bestätigung über die straßenzulassung deines mopeds.


quote:

ORIGINAL: hunter99
Außerdem ist ein typenschein ja ein großer vorteil bei der ersatzeilbeschaffung.


fahrgestellnummer reicht üblicherweise, damit der teilehändler die richtigen teile findet. und die nr. sollte auch des renneisen ham.


_____________________________

:(|)

(in Bezug auf hunter99)
Private Nachricht senden Post #: 4
ja - 9.1.2012 12:57:15   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

fahrgestellnummer reicht üblicherweise, damit der teilehändler die richtigen teile findet. und die nr. sollte auch des renneisen ham.

hat a cross motorrad,alerdings ist des mit de ersatzteile trotzdem nit so einfach.
ganz kompliziert wirds woll erst,wannst zb nach italien zum training fahrst,
da stehst dann gleich mal a paar stunderln,
diskutierent mit de carabiner und der finanza sinnlos umma.
weil mir haben zb für die husky cr250 nur an kaufvertrag und fetig
lg,i


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Rennquaxi)
Private Nachricht senden Post #: 5
So - 9.1.2012 21:57:48   
Muhhh


Beiträge: 804
Mitglied seit: 7.5.2007
Status: offline
quote:

Ein typenschein beschreibt ja nur den motorrad-typen und hat nichts mit der straßenzulassung zu tun.

ist das eben nicht.
Ein Typenschein,  oder im Bedarfsfall Einzelgenehmigung beschreibt einzig und allein die Zulassungsberechtigung für unser Land. Im Falle der CoC sollte das vereinfacht sein. In jedem Fall aber geht es hier um die Zulassungsmöglichkeit.
Die "Einzelgenehmigung" sagt ja genau genommen eh schon alles aus, nämlich dass es sich hierbei um ein einzelnes in Begutachtung und für den Strassenverkehr genehmigtes Fahrzeug handelt.
Im Falle das Typenscheines ist das im Prinzip das Selbe, allerdings werden da viele gleiche Fahrzeuge einer Type zur Genehmigung freigegeben. Der Typenschein kommt vom Importeur.
Für einen  Rasentraktor brauchst ja auch keine Genehmigung, aussser du wolltest damit auf der Strasse fahren.

Das einzige Problem was man unter umständen wahrnehmen kann, wenn man keinen Typenschein für ein Fahrzeug hat, ist der Eigentumsbeweis. Das ist innerhalb der Eu nicht unbedingt das Problem, aber es kann eines werden sollt man sich zb nach Kroatien begeben wollen. Da könnte es sein, dass man an der Grenze Schwierigkeiten hat.

Wie eben schon ein Vorposter schrieb, kriegst Du mit der Typenbezeichnung und der Fahrgestellnr. normalerweise immer deine Teile


_____________________________

Fresst Müll!!
Milliarden Fliegen können nicht irren!

*Wer für alles offen ist, kann nicht ganz dicht sein*

(in Bezug auf hunter99)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Motocross mit Typenschein? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung