Moto -Oprema

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Moto -Oprema Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Moto -Oprema - 7.3.2014 10:17:43   
oliverhofi

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 3.1.2007
Status: offline
Hallo habe auch eine Motorradausrüstung bei der Firma Moto-Oprema in Slowenien gekauft Dainese Avro Alpinstars S Mx Plus Stiefel Handschuhe Gp Plus und einen Helm HJC Lorenzo Carbon und habe ein paar € gespart gegen über von Österreich (Preise sind Top) es zahlt sich wirklich aus auch wenn so wie ich ca 300 km Raum Weiz für hin und zurück hat. Damijan der Chef kennt sich gut aus und kann euch gut beraten und spricht perfekt Deutsch. Ich kann das Geschäft sehr empfehlen und werde sicher wieder einkaufen. Lg oliver
Private Nachricht senden Post #: 1
. - 7.3.2014 11:17:25   
Darkness_


Beiträge: 389
Mitglied seit: 29.12.2010
Wohnort: Klosterneuburg
Status: offline
Ich fänds ja besser wenn du dein Geld bei einem Gschäftl in Ö ausgeben würdest. Du willst ja wahrscheinlich auch nicht dass deinen Job ein Slowene für ein paar Euro weniger macht. Aber jeder wie er meint

(in Bezug auf oliverhofi)
Private Nachricht senden Post #: 2
Jo Hr Dunkelheit - 7.3.2014 16:36:43   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Darkness_

Ich fänds ja besser wenn du dein Geld bei einem Gschäftl in Ö ausgeben würdest. Du willst ja wahrscheinlich auch nicht dass deinen Job ein Slowene für ein paar Euro weniger macht. Aber jeder wie er meint


auch waunsd meist für mi a Greisliga Un- Sympat bist ....in dem Punkt gib i Dir 100% Zustimmung .

voikomman wurscht obs da passt oda ned

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Darkness_)
Post #: 3
dahoam - 7.3.2014 19:45:38   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Darkness_

Ich fänds ja besser wenn du dein Geld bei einem Gschäftl in Ö ausgeben würdest. Du willst ja wahrscheinlich auch nicht dass deinen Job ein Slowene für ein paar Euro weniger macht. Aber jeder wie er meint


I wor heit für de Tochter beim louis einkaufen, mei Marie bleibt in Ö


Gruß

_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf Darkness_)
Private Nachricht senden Post #: 4
. - 7.3.2014 20:32:43   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:


I wor heit für de Tochter beim louis einkaufen, mei Marie bleibt in Ö

...bist da do sicha ????
lg

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 5
???? - 7.3.2014 20:35:53   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

ORIGINAL: oliverhofi

Hallo habe auch eine Motorradausrüstung bei der Firma Moto-Oprema in Slowenien gekauft Dainese Avro Alpinstars S Mx Plus Stiefel Handschuhe Gp Plus und einen Helm HJC Lorenzo Carbon und habe ein paar € gespart gegen über von Österreich (Preise sind Top) es zahlt sich wirklich aus auch wenn so wie ich ca 300 km Raum Weiz für hin und zurück hat. Damijan der Chef kennt sich gut aus und kann euch gut beraten und spricht perfekt Deutsch. Ich kann das Geschäft sehr empfehlen und werde sicher wieder einkaufen. Lg oliver


http://www.1000ps.at/forum/forum_einkaufstour-slowenien-moto-oprema_2726750

* 1-teilige Lederkombi Alpinestars Atem in Schwarz-Weiß-Rot
* Motorradstiefel Alpinestars SMX plus
* Helm HJC Lorenzo Replica 2013 Modell (...weil mir der 2014 einfach nicht gefällt) inkl. schwarzem Visier, inkl. Pinlock Innenscheibe
* Gratis gab es ein Moto-Oprema T-Shirt und mehrere Sticker und Visitenkarten (wieso auch nicit ;) )


< Beitrag bearbeitet von silli -- 7.3.2014 20:36:45 >


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf oliverhofi)
Private Nachricht senden Post #: 6
weit weg - 7.3.2014 21:15:12   
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:


I wor heit für de Tochter beim louis einkaufen, mei Marie bleibt in Ö

...bist da do sicha ????
lg


umindest werden Österr beschäftigt im Verkauf.
Außerdem is Slovenien weit weit weg von NÖ!!
Gruß


_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 7
. - 7.3.2014 21:18:57   
Darkness_


Beiträge: 389
Mitglied seit: 29.12.2010
Wohnort: Klosterneuburg
Status: offline
Mit deina Antipathie kaun i gaunz guad lebn. Und a mid deina Zustimmung. I legs ned drauf an Zustimmung oder Ablehnung hervorzurufen, sondern i schreib afoch wos und wia i mas denk gaunz egal obs wem passt oda ned

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 8
. - 7.3.2014 21:22:45   
Darkness_


Beiträge: 389
Mitglied seit: 29.12.2010
Wohnort: Klosterneuburg
Status: offline
Jo i woa heit a bei da Tante Luise. Woa scho a bissl wos los oba ned gaunz so vü wie i ma vom Saisonstart WE erwortet hätt

(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 9
- - 7.3.2014 21:28:08   
Darkness_


Beiträge: 389
Mitglied seit: 29.12.2010
Wohnort: Klosterneuburg
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:


I wor heit für de Tochter beim louis einkaufen, mei Marie bleibt in Ö

...bist da do sicha ????
lg



Naujo, immerhin beschäftigens do Leid und zoin Steuern. A waun da Konzern natürlich aus Piefkinesien is

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 10
jo - 8.3.2014 9:46:45   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

ORIGINAL: xAlex


quote:

ORIGINAL: silli

quote:


I wor heit für de Tochter beim louis einkaufen, mei Marie bleibt in Ö

...bist da do sicha ????
lg


umindest werden Österr beschäftigt im Verkauf.
Außerdem is Slovenien weit weit weg von NÖ!!
Gruß


eh,ist sicher wirtschaftlich besser gedacht,als nach slowenien zubilgern.
mir hoben in de achtziger,de lederkombie a imma in südtirol gekafft,allerdings warenns zu der zeit aiuch um über 50% billiger,
als in nordtirol
heite kaffen ma zb den edelvernatsch oder kalterersee, beim hofer,weil er do ca 30% billiger is als in südtirol
mal schauen werd heite eh durchs engadin aufn ofenpass fahren und über de molserhaide,reschenposs hoam...
werd ma ober doch a flascherl oda 2 mitnehmen
griasserl




Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von silli -- 8.3.2014 10:17:54 >


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf xAlex)
Private Nachricht senden Post #: 11
. - 8.3.2014 9:52:55   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Naujo, immerhin beschäftigens do Leid und zoin Steuern. A waun da Konzern natürlich aus Piefkinesien is

selm stimmt woll so.
war gestern in apfeldorf,is zwischen schongau und landsberg,ca 130 km vo landeck,
hob ma ein in china produzuiertes 1.24 slotcar gekaufft,firmen inhaber ist die firma stadelbauer aus salzburg,
gekauft in deutschland..........
so gsechen hoben dann alle was davon,
aso war a scheenes runderl,hoam bin i über oberammergau,garmisch,fernposs.
griasserl




Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von silli -- 8.3.2014 10:18:33 >


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Darkness_)
Private Nachricht senden Post #: 12
. - 13.3.2014 14:20:49   
Primarius


Beiträge: 14
Mitglied seit: 4.3.2011
Wohnort: Seewalchen am Attersee
Status: offline
Hatte meine Motorradausrüstung auch bei Moto-Oprema eingekauft, und ich war auch begeistert. Im Vergleich zu Österreich hatte ich mir auch mehrere
hundert Euro erspart. Auch ich wohne ca 330km von dort entfernt, und ich muss sagen ich würde sofort wieder fahren. Damjan ist selbst begeisterter
Motorradfahrer und weiß wovon er spricht. Er ist erschreckend Ehrlich was die Qualität des Sortiments angeht, rät mitunter von dem extrem teuren
Stück ab, auch wenn er dadurch weniger verdient.

Ich war auch total zufrieden und würde sofort wieder zu ihm fahren!

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 13
. - 13.3.2014 14:39:38   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: oliverhofi

Hallo habe auch eine Motorradausrüstung bei der Firma Moto-Oprema in Slowenien gekauft Dainese Avro Alpinstars S Mx Plus Stiefel Handschuhe Gp Plus und einen Helm HJC Lorenzo Carbon und habe ein paar € gespart gegen über von Österreich (Preise sind Top) es zahlt sich wirklich aus auch wenn so wie ich ca 300 km Raum Weiz für hin und zurück hat. Damijan der Chef kennt sich gut aus und kann euch gut beraten und spricht perfekt Deutsch. Ich kann das Geschäft sehr empfehlen und werde sicher wieder einkaufen. Lg oliver


ob sich das auszahlt sei dahingestellt, glaub aber nicht. wennst die kilometerkosten deines fahrzeugs rechnest und mit 300km multiplizierst kannst in Ö auch sehr gute Ware kaufen und sparst dir noch die fahrerei. weil so super sind die strassen dort auch wieder nicht.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf oliverhofi)
Private Nachricht senden Post #: 14
. - 13.3.2014 14:52:29   
Primarius


Beiträge: 14
Mitglied seit: 4.3.2011
Wohnort: Seewalchen am Attersee
Status: offline
Ich weiß eigentlich gar nicht warum ich mir immer noch die Mühe machen auf sowas zu antworten, weil es so eingefahrenen voreingenommene Meinungen
gibt, dass es auch nach hundert Posts nichts ändern wird. Deshalb sage ich jetzt mal so. Wenn du dir ein paar Socken kaufen willst, wirst die Reise nciht machen.

Ich habe mir gekauft:

Helm, 1-teilige Lederkombie, Handschuhe, Stiefel - da lohnt es und du sparst dir mehr als €500. Und wenn du nicht gerade mit einem Hummer H2 die Reise
antrittst wirst du dir was sparen. Ich muss für mein geld zu hart arbeiten um es hier irgendwen in den A**** zu blasen, sorry.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 15
. - 13.3.2014 14:58:02   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
naja, selbst mit einem normalen auto kommst bei den kosten mit dem amtlichen kilometergeld von 45 cent nicht aus. sagen wir das kostet eher 80 cent pro kilometer (nicht nur sprit, sondern auch abnutzung, steuer, versicherung etc.). 80 cent * 330km * 2 (hin- und rückfahrt) macht in summe 52800 cent, das sind 528 EUR. du bist also in summe teurer ausgestiegen.

herzliche gratulation! hast dir somit um 28 eur selber in den a.... geblasen und auch noch die gesamte fahrzeit verschissen anstatt sie als freizeit zu geniessen. wenn dir deine freizeit so wenig wert ist, dass du sie verschleudern kannst und auch noch 28 eur drauflegst ... mir wär's ehrlich gesagt zu schade.

< Beitrag bearbeitet von w_ds -- 13.3.2014 15:01:47 >


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Primarius)
Private Nachricht senden Post #: 16
gefährliches Halbwissen - 13.3.2014 15:16:09   
Primarius


Beiträge: 14
Mitglied seit: 4.3.2011
Wohnort: Seewalchen am Attersee
Status: offline
1. habe ich geschrieben MEHR als €500
2. in den €0,49 ist alles abgegolten (Sprit, Abnutzung, etc.) das kannst du auch nachlesen

3. wenn man keine Ahnung hat .... eh schon wissen

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 17
gefährliches Halbwissen - 13.3.2014 15:28:40   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
1) es sind ja auch mehr als 500 eur

2) die 49 cent (eigentlich sinds ja nur 42 cent, siehe dazu https://www.bmf.gv.at/steuern/fahrzeuge/kilometergeld.html ) sind das, was der staat dir zugesteht als amtliches kilometergeld und NICHT DIE TATSÄCHLICHEN KOSTEN DEINES FAHRZEUGES. rechne mal für dein auto nach, dann wirst das sehr schnell feststellen.

3) genau, also lass es ;-)

< Beitrag bearbeitet von w_ds -- 13.3.2014 15:30:20 >


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Primarius)
Private Nachricht senden Post #: 18
jaja was wäre wenn - 13.3.2014 15:36:30   
Primarius


Beiträge: 14
Mitglied seit: 4.3.2011
Wohnort: Seewalchen am Attersee
Status: offline
Mehr als das was gesetzlich ist steht dir nicht zu. für was willst ds also totrechnen. selbst mit deinem frei erfundenen wert schaut dir rechning bei mir positiv aus haha. Und nebenbei gesagt versendet er auch und du musst nicht fahren. was nicht passt schickst zurück, den rest bezahlst. ende

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 19
. - 13.3.2014 15:41:39   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Primarius

Mehr als das was gesetzlich ist steht dir nicht zu. für was willst ds also totrechnen. selbst mit deinem frei erfundenen wert schaut dir rechning bei mir positiv aus haha. Und nebenbei gesagt versendet er auch und du musst nicht fahren. was nicht passt schickst zurück, den rest bezahlst. ende



was der staat dir zugesteht is auch wurscht, sondern deine tatsächlichen kosten sind wichtig und die sind massiv höher als das amtliche kilometergeld für die gleiche strecke. und wennst die rechnest, dann rechnet sich die fahrerei ned. weil wahrscheinlich sind für die wirklichen kilometerkosten selbst die 80 cent noch zuwenig, was übrigens für die meisten autos zutrifft.

es geht auch nicht ums totrechnen. es geht darum, dass du zwar dort billiger gekauft hast, aber in summe mit fahrtkosten draufzahlt hast. wenns dich nicht stört ... mir isses ja wurscht. aber DU hast ja gemeint du hast kein geld zum in den A. blasen ...

klar kannst auch per internet bestellen, aber warum hast es nicht getan? ich denke, du wirst deine gründe haben. ich würde es bei einer motorradausrüstung übrigens auch nicht tun, obwohl ich sonst doch einiges per internet kaufe.

< Beitrag bearbeitet von w_ds -- 13.3.2014 15:42:57 >


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Primarius)
Private Nachricht senden Post #: 20
aha - 13.3.2014 15:56:06   
Primarius


Beiträge: 14
Mitglied seit: 4.3.2011
Wohnort: Seewalchen am Attersee
Status: offline
und woher willst Du das wissen ob es sich ausgezahlt hat?

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 21
aha - 13.3.2014 16:06:29   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
hat es sich auch nicht für dich, aber ob du's glaubst is dein bier mehr als vorrechnen und an die logik appellieren kann i bei ned. hilfts is gut hilfts nix is ma a recht

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Primarius)
Private Nachricht senden Post #: 22
Mathegenie - 13.3.2014 18:04:58   
Primarius


Beiträge: 14
Mitglied seit: 4.3.2011
Wohnort: Seewalchen am Attersee
Status: offline
Was willst rechnen wenn du fie Preise nicht kennst ;)

Lachhaft. rechnet mit ausgedachten zahlen von einer Seite, ohne die reellen von unten zu kennen. Träum weiter Professor.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 23
o - 13.3.2014 21:26:54   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: w_ds
... die wirklichen kilometerkosten selbst die 80 cent noch zuwenig, was übrigens für die meisten autos zutrifft....

Bist du dir da sicher, daß du einfach mal 80 Cent aus der Nase würfeln kannst und das für "die meisten Autos" zutreffen soll?

Beispiel:
Ich kaufe mit Wertverlust € 1000,-, melde es um € 167 an, versichere es um € 500, fahre damit 20.000km ohne Service und tanke dafür € 1.600 rein und kaufe noch eine Vignette um € 80, dann hat mir jeder km € 0,16335 gekostet.
Selbst wenn ich € 10.000,- Wertverlust rechne komme ich nur auf € 0,61735.

Ich weiß schon, ich müsste anteilig Service, Reifen, Verschleißteile, Reinigung und bibabo mitrechnen, bin ja kein dummer Hund. Aber € 10.000 Wertverlust pro Jahr haben nicht "die meisten Autos" sondern nur die teuren neuen = die wenigsten Autos.
Und wenn man bei der alten Kutsche mit € 1000 Wertverlust anteilig Service, Reifen, Verschleißteile, Reinigung und bibabo mitrechnet, kommt man auf keine € 0,80, denn dazu müsste man € 12.800 zusätzlich verbraten. Das wäre ein ziemlich teures Service, selbst mit neuem Reifensatz. ;)

Du weißt nunmal nicht wieviele km er fährt und welches Fahrzeug er hat. Da kann jede Zahl richtig oder falsch sein, egal ob € 10 pro km oder € 0,09 pro km, beides kann durchaus richtig sein, ist vermutlich aber falsch.

Tut mir leid, diesmal geht dich das ganz schlecht für dich aus. ;)



< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 13.3.2014 21:30:59 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 24
. - 13.3.2014 21:33:56   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Primarius

Was willst rechnen wenn du fie Preise nicht kennst ;)

Lachhaft. rechnet mit ausgedachten zahlen von einer Seite, ohne die reellen von unten zu kennen. Träum weiter Professor.

naja wenn du meinst dass deine angabe von "mehr als 500 eur gespart"keine reale (und nicht reelle das ist was anderes) angabe ist ...

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Primarius)
Private Nachricht senden Post #: 25
. - 13.3.2014 22:02:09   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
ich hab halt einfach einen halbwegs plausiblen wert genommen, mit dem ich in meiner beruflichen praxis immer wieder als durchschnittszahl bei fragen des fuhrparkmanagements (nein keine vorstandskarossen) zu tun hab. ich saug mir das ja auch nicht aus den fingern.

dass er keine 10 eur zahlt pro km nehme ich schon an, ausser er hat einen kampfpanzer oder sowas ;-) aber da wär zumindest das einparken etwas ... eigen. ausser er machts so wie der eine typ vor ein paar jahren der mit dem panzer aus der kaserne heimgefahren ist ...

bei vollkostenrechnung kommst mit einem smart 4 two grad auf die 40 cent pro km. bei einem vw lupo diesel und ähnlich kleinen fahrzeugen bist auch noch in der gegend. aber alles andere wird wesentlich teurer. und ich geh halt von einem mittelklassewagen wie zb vw golf tdi aus. und natürlich geh ich auch davon aus, dass er seine arbeiten am auto nicht im pfusch machen lässt oder gar selber macht, sondern als ordentlicher bürger legal verrechnet bekommt.

wenn jemand viel fährt hat er natürlich skaleneffekte, aber die machen das leider nicht wett, weil ja dann auch die reparaturkosten, servicekosten, spritkosten etc. auch steigen.

mein opel astra benziner mit 105ps (schon seit einem jahr weg die mistkarre) hat zu vollkosten 82cent pro km gekostet. da waren die strafzettel aber nicht dabei. mein volvo s60 mit 210ps kostet a bisserl mehr mit 98cent pro km wobei ich von einer abschreibung auf die gesetzlichen 8 jahre ausgehe. real hat man seine karre ja meistens nicht mal so lange - ich zumindest nicht, weil ich mehr als 40.000km pro jahr fahre -neben den 15.000km mit dem motorrad ...

die betriebliche praxis ist leider so, egal ob ihr das glaubt oder nicht. ich hab öfter mit unternehmen zu tun, die genauso wie ihr diecfahrzeugkosten rechnen. die sind eigenartigerweise öfter kurz vor der insolvenz als jene, die es anders machen; zumindest bei grösseren fuhrparks wie taxiunternehmen, logistiker etc.

ich versteh auch seine künstliche aufregung nicht ganz. wenn ihm meine meinung nicht passt, muss er sie ja nicht glauben. mir is des ziemli wurscht

< Beitrag bearbeitet von w_ds -- 13.3.2014 22:03:52 >


_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 26
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Moto -Oprema Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung