moto gp-klasse - welche motoren haben die eigentlich

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Moto GP & World SBK >> moto gp-klasse - welche motoren haben die eigentlich Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
moto gp-klasse - welche motoren haben die eigentlich - 8.4.2005 11:32:00   
suki2

 

Beiträge: 157
Mitglied seit: 17.4.2005
Status: offline
drin? schande über mich, aber früher bei den 500ern hab ichs gewusst ;-)
Private Nachricht senden Post #: 1
Motoren - 8.4.2005 11:47:00   
pezibaerracing


Beiträge: 9032
Mitglied seit: 21.1.2005
Wohnort: Eggenburg
Status: offline
Honda hat an Fünfzülünder mit 990 Kubik, Jammerha an Vierzülünder sowie Suzucki, Kabersaki und Ducati.
Proton fahrt den KTM - Vierer

lg

Pezibär

(in Bezug auf suki2)
Private Nachricht senden Post #: 2
Stimmt genau .. - 8.4.2005 11:54:00   
kleinhirn

 

Beiträge: 2904
Mitglied seit: 17.11.2002
Status: offline
Anzumerken ist nur, daß die meisten Werke
V-Motoren einsetzen (Honda, KTM, Ducati,..),
aber auch Maschinen mit Reihenvierzylindern
mitfahren (Yamaha). Leistung dieser Motoren
liegt bei 230 PS ++.

(in Bezug auf pezibaerracing)
Private Nachricht senden Post #: 3
hab - 8.4.2005 12:42:00   
ebnera

 

Beiträge: 636
Mitglied seit: 17.5.2002
Status: offline
im Reitwagen gelesen dass überlegt wird ab 2007 die Motoren auf 800 ccm herunterzusetzen. (Begrenzung der Geschwindigkeiten etc.)

(in Bezug auf suki2)
Private Nachricht senden Post #: 4
a liter maschine - 8.4.2005 19:03:00   
wartikan

 

Beiträge: 275
Mitglied seit: 13.2.2005
Status: offline
mit ca. 230-240 ps (wenn nicht mehr)
ca. 140-145kg Trockengewicht
und der härteste Gummi bei denen ist um einiges weicher als der weichste den du kaufen kannst, haben natürlich einen megagripp
so ein gerät ist die hölle. kannst nie aus einer kurve richtig vollgas fahren, weil sie sofort zum wheelien anfängt. (werte wurden nie bestätigt)

mfg wartikan

(in Bezug auf suki2)
Private Nachricht senden Post #: 5
motoren - 8.4.2005 20:08:00   
capt.vimes


Beiträge: 1966
Mitglied seit: 16.7.2002
Status: offline
990ccm hubraumlimit...
zylinder und konfiguration variieren
honda V5, suzuki,ktm und ducati V4, kawa R4 die blata faehrt noch mit einem modifizierten YZF-R1 motor also auch R4, wird aber im laufe der saison einen V6 einsetzten, apprilia hatte einen R3, moriwaki setzt den honda motor ein.
das gewichtslimit haengt von der zylinderanzahl ab - je weniger zylinder, desto leichter kann das radl sein. für 4-5zyl habens 145kg gewicht.
lautstaerke: 124db - das ist ein düsenjet beim starten! ;-)
heuer habens das tankvolumen von 24 auf 22 liter runtergesetzt
vimes, capt

(in Bezug auf suki2)
Private Nachricht senden Post #: 6
dankes schöne an alle, jetzt waaß is - no txt - 10.4.2005 18:19:00   
suki2

 

Beiträge: 157
Mitglied seit: 17.4.2005
Status: offline
.

(in Bezug auf pezibaerracing)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Moto GP & World SBK >> moto gp-klasse - welche motoren haben die eigentlich Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung