Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

Mopedunfall

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Mopedunfall Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Mopedunfall - 1.11.2018 12:38:43   
kamillos134

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 1.11.2018
Status: offline
Hey Leute. Ich hatte gerade keinen kleinen Unfall mit meinem Moped und weiß ned was ich machen soll. Genauer gesagt hab ich mit dem Lenker vom Moped eine kleine Delle in ein Auto gemacht beim überholen... wir sind beide stehen geblieben und wir haben unsere Führerscheine und unsere Kennzeichen abfotografiert. Was soll ich jetzt machen? Ich hab meinen Führerschein seit Juni 2018... Moped ist Original... Muss ich dann irgendeine Zusatzprüfung machen oder so ??? Bitte um Antwort. Danke
Private Nachricht senden Post #: 1
Wird schon werden! - 9.3.2020 10:47:47   
ToniB23

 

Beiträge: 3
Mitglied seit: 6.3.2020
Status: offline
So wie du es beschreibst bist du der Unfallverursacher. Ist ja schon mal gut, dass ihr Personalien ausgetauscht habt. Vielleicht gehst du zur Polizeistelle in deine Nähe und erklärst denen was passiert ist. Ich meine der andere Verkehrsteilnehmer wird ja wohl rechtliche Schritte unternehmen, da er dein Ausweis und das Kennzeichen abfotografiert hat.
Auf jeden Fall, Unfälle passieren, und in diesem Fall hat keiner einen Schaden am Körper erlitten. Das sind wuderbare Nachrichten, zwar wird einiges von der Behörde auf dich zukommen aber auch diese stressige Zeit wird vorbeiziehen. Pass in Zukunft mehr auf!


(in Bezug auf kamillos134)
Private Nachricht senden Post #: 2
Beschreibung des Schadenhergangs - 12.11.2020 9:23:21   
Markor1007

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 11.11.2020
Status: offline
Hey, also bei einem Verkehrsunfall immer den genauen Schadenshergang aufschreiben sei es mit einem Unfallbericht oder auf einem Zettel. Ebenso wichtig alle Daten vom Geschädigten + Schadenverursacher und Fotos vom Schaden. Dies dann zur Versicherung senden, wenn du den Schaden verursacht muss deine Versicherung oder du dem Geschädigten die Schadennummer übermitteln, damit die Werkstatt direkt mit der Versicherung abrechnen kann.

Eine Zusatzprüfung hängt davon ab, ob der Geschädigte rechtlich gegen dich vorgeht und die Behörde eine weitere Prüfung verlangt. Ansonsten wird keine Zusatzprüfung verlangt.

(in Bezug auf kamillos134)
Private Nachricht senden Post #: 3
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Mopedunfall Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung