Moped&Co

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Moped&Co Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Moped&Co - 14.3.2005 15:15:00   
DerAbgelederte

 

Beiträge: 833
Mitglied seit: 3.5.2007
Status: offline
Neben den beliebten Warm Ups für Motorradfahrer bietet die Arge2Rad eigene Lehrgänge für Mopedfahrer an.



















Eine neue Initiative der Arge Zweirad
zielt
auf die Mopedfahrer ab, der Name der Aktion- Moped&Co. Leider verunglücken
immer noch zu viele Jugendliche schwer oder noch schlimmer tödlich mit dem
Moped. Meist passieren die Unfälle ohne Beteiligung anderer
Verkehrsteilnehmer, also durch Eigenverschulden. Um diesen Umstand
zu ändern veranstaltet die Arge in Zusammenarbeit mit dem ARBOE, ÖAMTC und
den Driving Camps Fahrtrainings speziell für Mopedfahrer. Der Lehrgang
dauert fünf Stunden und kostet nur 10 Euro. Unterstützt wird die Aktion
Moped&Co von folgenden Marken: Honda, Yamaha, Suzuki, Gilera, Peugeot
Motorcycles, Piaggio/Vespa, Aprilia, PGO Scooters, Gas Gas und 
Malaguti.

Der Lehrgang teilt sich in mehrere Sektionen auf:



-Aufwärmen:  Slalom und Balance Parcour bei dem es um das richtige
Gefühl am Moped geht.



-Sehen und gesehen werden: Was ist ein toter Winkel, wie kann ich dafür
sorgen rechtzeitig gesehen zu werden



-Blickführung in der Kurve: Der Satz "Wohin Du schaust, da fährst Du auch
hin" gilt auch für das Moped.        Hier
wird den Jugendlichen die richtige Blickführung in der Kurve näher gebracht.



-Bremsen: Wie bremse ich richtig, wie kann ich den Bremsweg verkürzen, was
machen wenn es eng wird.



-Bekleidung auf dem Zweirad: Bei einem Sturz mit 40 kmh entstehen starke
Verletzungen, den Mopedfahrern wird dies anschaulich vermittelt und der Sinn
von Schutzbekleidung näher gebracht.



-Verhalten im Straßenverkehr: Der Straßenverkehr ist kein Spielplatz,
erklärt wird warum und wie man sich Verhalten soll.



Am Ende der Veranstaltung sollte jeder Teilnehmer sein Fahrzeug besser im
Griff haben als zuvor, wer die Warm Ups für Motorradfahrer kennt weiß das
die Instruktoren ihr Wissen vermitteln können und man einen echten Vorteil
auf der Strasse hat.

 





Ein Pilotprojekt in Röthis war trotz strömenden Regens ein voller Erfolg,
die Arge 2 Rad erhofft sich eine rege Beteiligung der Mopedfahrer. Die
Folder liegen in Schulen, bei Motorrad und Mopedhändlern auf. Es gibt eine
Kooperation mit GO TV dem österreichischen Musiksender.



Damit es auch in Zukunft Motorradfahrer gibt muss dafür gesorgt werden das
die Jugend ein Moped als Zeichen der Mobilität und Freiheit entdeckt,
allerdings sollte der fahrbare Untersatz so genutzt werden das die Mopedzeit
ohne schwere Folgen bleibt. Die steigenden Zulassungszahlen sprechen dafür
das das Moped wieder im Kommen ist. Ein ganz wichtiges Ziel der Aktion,
Fehler so früh wie möglich auszumerzen frei nach dem Motto "Was das
Mopedfahrer nicht lernt, wird der Motorradfahrer nimmer lernen. Mehr Infos
zur Aktion und den Terminen findet ihr  unter
http://www.arge2rad.at

 




Private Nachricht senden Post #: 1
Fahrtraining für Mopeds - 16.3.2005 19:58:00   
suzimichi

 

Beiträge: 7
Mitglied seit: 24.4.2003
Status: offline
Ich hab Euren Beitrag mit Interesse gelesen.
Ich hab eine Tochter die gerade am Sprung zur Mobilität steht, und derzeit das Poly in Traun in O.Ö. besucht. Dort macht Sie auch im Rahmen des Unterrichts den Mopedführerschein.
Die von Euch erwähnten Folder ligen in der Schule nicht auf.
Ich würde Eure Aktion gern unterstützen und Publik machen - könnt Ihr mir da mal etliche dieser Folder zur Verfügung stellen?

Gruß

Suzimichi

(in Bezug auf DerAbgelederte)
Private Nachricht senden Post #: 2
Arge 2 Rad - 16.3.2005 23:27:00   
DerAbgelederte

 

Beiträge: 833
Mitglied seit: 3.5.2007
Status: offline
am besten denen ein mail schicken, ich hab leider keine Folder aber die sind sicher sehr erfreut das Du die Aktion unterstützen möchtest.

Frau Munk heisst die Dame die für die PR zuständig ist.

(in Bezug auf suzimichi)
Private Nachricht senden Post #: 3
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Moped&Co Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung