Mlal wieder eine Frage zu Reitwagen/Zonko

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> Mlal wieder eine Frage zu Reitwagen/Zonko Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Mlal wieder eine Frage zu Reitwagen/Zonko - 7.7.2004 9:27:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
es tauchen immer wieder die Diskussionen auf, ob die Typen vom Reitwagen - insbesondere der Zonko - überhaupt halbwegs g'scheit fahren können.

Ich wills hier mal mit der sachlichen Seite probieren:

Bei dem Bericht taucht er bei den Streetfightern/Serienklasse auf - Platz 2 (irgendwo in der Mitte vom Bericht):
http://www.1000ps.at/forum/fb.asp?m=951666

Frage dazu: wie ist das fahrtechnisch einzuschätzen?

lg
Ice
Private Nachricht senden Post #: 1
glaube nicht, - 7.7.2004 10:11:00   
ROARING STEEL


Beiträge: 2914
Mitglied seit: 12.9.2003
Status: offline
dass dem zonko sein fahrtechnisches vermögen in diametralem verhältnis zu seinen schriftstellerischen darbietungen steht. kurzum, er wird schon wissen, wozu der gasgriff da ist, aber er wird besser schreiben als fahren können. sonst würde er seine brötchen ja anders verdienen. Nichts desto trotz wird er auch ganz ordentlich angasen. aber im prinzip ist es eh wurscht, wie gut oder schnell die anderen sind, so lange es nicht um ein rennen geht. wenn es dich wirklich interessiert, dann kannst du ja wahrscheinlich in erfahrung bringen können, wann das nächstemal die gelegenheit besteht, sich direkt auf der rennstrecke mit dem zonko zu messen.
lg,
STEEL

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 2
Öhhm, - 7.7.2004 10:47:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
will dazu nur anmerken, daß ich selber mit meinem bescheidenen Fahrkönnen auf der Rennstrecke eigentlich nix verloren hab; zumindest wenns um ein Rennen geht...

Aber die Diskussion gibt es hier ja nicht zum ersten mal, darum wollt ich eine etwas objektivere Auswertung haben...

(in Bezug auf ROARING STEEL)
Private Nachricht senden Post #: 3
also...... - 7.7.2004 12:38:00   
lichti

 

Beiträge: 280
Mitglied seit: 4.2.2003
Status: offline
...wenn sie so fahren könnten wie sie schreiben wären's in der moto-gp vermutlich gut dabei,
aber,
wenn sie so schreiben würden wie sie fahren würd's grad mal für den sportteil in der hintertupfinger gemeindezeitung reichen !

;-))

is vielleicht ein bissi überzogen aber für das dass die nix anders machen sind sie nicht allzu schnell !!

gruss robert

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 4
umgekehrt muß man aber dazu sagen, - 7.7.2004 12:45:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
daß sie mit 1000 verschiedenen Radln unterwegs sind... mußt dich ja jedesmal neu drauf einstellen...

(in Bezug auf lichti)
Private Nachricht senden Post #: 5
stimmt schon - 7.7.2004 13:09:00   
lichti

 

Beiträge: 280
Mitglied seit: 4.2.2003
Status: offline
aber wie du sagst auf 1000 verschidenen ...
...was aber auch haeisst massig km auf der rennstrecke und das dass ganze jahr - und dafür sinds verhältnismässig schwach drauf !!!

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 6
also, - 7.7.2004 13:34:00   
ObiWan

 

Beiträge: 527
Mitglied seit: 2.5.2002
Status: offline
.....ich geh mal davon aus, dass uns die herren redakteure vom reitwagen allesamt mächtig um die ohren fahren,
wenns darauf ankommt....
gruss
Obi

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 7
tschuldigung... - 7.7.2004 13:35:00   
ObiWan

 

Beiträge: 527
Mitglied seit: 2.5.2002
Status: offline
...natürlich auch die damen....

bitte nochmals um entschuldigung miss dagger ;-)

(in Bezug auf ObiWan)
Private Nachricht senden Post #: 8
daran - 7.7.2004 13:40:00   
lichti

 

Beiträge: 280
Mitglied seit: 4.2.2003
Status: offline
hab ich so meine zweifel !!!!

(in Bezug auf ObiWan)
Private Nachricht senden Post #: 9
Ja, also - 7.7.2004 13:45:00   
HAWI900

 

Beiträge: 39
Mitglied seit: 3.7.2003
Wohnort: Tenneck
Status: offline
ich glaube die Damen- und Herrschaften fahren jedenfalls besser als die meisten von uns! (Die ausgesprochenen Rennfahrer einmal ausgenommen). Ist ja auch klar: Jahrelange Erfahrung mit allen möglichen Eisen auf allen möglichen Strecken, auch Rennstrecken. Wer kann das schon vorweisen? Aber im Grunde ist es ja egal. Hauptsache sie schreiben weiterhin so amüsant wie bisher! Wer das alles so "bierernst" nimmt ist ja selber schuld!
Grüße Hermann

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 10
wenn ich das so richtig sehe..... - 7.7.2004 14:05:00   
capt.vimes


Beiträge: 1966
Mitglied seit: 16.7.2002
Status: offline
[link=http://]http://[/link]www.sport-timing.at/deutsch/ergebnisse/2004/20040704rts_res_race_ZX6.pdf

...heisst der zonko triendl fritz mit bürgerlichem namen.
beste runde 2:31,699 und durchschnittlich 2:34,134.
ist bei gott nicht berühmt.
ein freund von mir ist auf einer bandit 1200 ohne halbschale in brünn 2:28 gefahren und damit am pannoniaring 2:20. mit seiner R1 und einem steifen knie 2:16.
jetzt schreibt der zonko im letzten reitwagen (auszüge aus dem redaktionstagebuch), dass er heuer noch 2:08 in ungarn mit der bladen fahren will und sich dazu um 3 sekunden verbessern muss.
er fährt also genau so schnell wie ich etwa - bestzeit in pannonien 2:11,3.

jetzt schaut einmal wo ich im kawa-cup rumkrebse! hatte noch nie einen 1er vor meiner 2stelligen platzierung stehen..... ;-)
und das ist auch genau der grund warum die herren vom reitwagen - nicht nur der zonko - nirgends mitfahren, wo sie sich nicht sicher sind am stockerl zu landen! in diesem fall in der streetfighter SERIENklasse, denn mit einem savonith können sie sich auch nicht matchen!

müsst euch eine eigene meinung bilden, denn ich komm mir verdammt schnell vor! ;-)
ich weiss - ich bin eine krücke......
vimes, capt

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 11
falscher link... - 7.7.2004 14:06:00   
capt.vimes


Beiträge: 1966
Mitglied seit: 16.7.2002
Status: offline
[link=http://]http://[/link]www.sport-timing.at/deutsch/ergebnisse/2004/20040704rts_res_race_streetfighter.pdf

jetzan aber!

(in Bezug auf capt.vimes)
Private Nachricht senden Post #: 12
geb dir - 7.7.2004 14:10:00   
lichti

 

Beiträge: 280
Mitglied seit: 4.2.2003
Status: offline
vollkommen recht und bin der meinung das ich mit meinen 2:07,6 am pannoniaring (amtlich) immer noch in der lage bin die herrn redakteure zu "richten" wie sie immer so schön schreiben!!!

(in Bezug auf capt.vimes)
Private Nachricht senden Post #: 13
pfoah eh.... - 7.7.2004 14:12:00   
capt.vimes


Beiträge: 1966
Mitglied seit: 16.7.2002
Status: offline
...da richtest mich ja auch..... :-(
vimes, capt

(in Bezug auf lichti)
Private Nachricht senden Post #: 14
muss mich.. - 7.7.2004 14:16:00   
olivernjari

 

Beiträge: 1419
Mitglied seit: 30.8.2002
Status: offline
..dem lichti da schon anschliessen.
über die qualitäten beim ringfahren kann ich nix sagen,weil da kenn i mi ned aus, aber:
ich hab den herrn werth (berzerk) letztes jahr beim geländeslalom auf der klammhöhe fahren sehen und muss sagen: hut ab!

der is wirklich sauschnell!!

den katoch hab ich beim supermoto sowohl in der halle (kottingbrunn) als auch draussen erlebt und recht berauschend war das nie! dabei wird er ja als nummer 2 hinter dem berzerk gehandelt

den bravo-maxa hams 2002 im supermoto-intercup schwer vernichtet, deswegen is er nach dem 2.rennen auch nicht mehr mitgefahren..

den zonko hab ich live noch nie fahren sehn.

im vergleich zum 08/15 strassenfahrer sind sie alle miteinander nicht schlecht,aber dem vergleich mit schnelleren rennfahrern in österreich hält wohl am ehesten der berzerk stand.

wie gesagt: ich schreib das jetzt aus der sicht eines supermoto-fahrers, wie's beim strassenfahren ausschaut weiss ich nicht.

dafür dass die leut aber permanent am motorrad hocken isses eigentlich nicht wirklich berauschend was die zammfahren.

wer das journalistenrennen beim supermoto-öm lauf in melk am sonntag miterlebt hat,der nimmt sowieso keinen motorradtest mehr ernst - war erschreckend die meinungsbildner, die für so manche kaufentscheidung verantwortlich sind, fahren zu sehen....


(in Bezug auf lichti)
Private Nachricht senden Post #: 15
sorry - 7.7.2004 14:28:00   
lichti

 

Beiträge: 280
Mitglied seit: 4.2.2003
Status: offline
lauft aber eh nicht immer so, hab aktuell ein gebrochens schlüsselbein und 2 gebrochene rippen!
werds am 12. wieder versuchen - muss meine führung im stardesign cup verteidigen!!!

(in Bezug auf capt.vimes)
Private Nachricht senden Post #: 16
schreibende fahrer oder fahrende schreiber - 7.7.2004 14:30:00   
foggyrob

 

Beiträge: 173
Mitglied seit: 7.4.2003
Status: offline
das ist genau immer die kernfrage bei alledem, nämlich was genau ist das objective? wollen wir einen zonko der den rossi herbrennt, beim interview aber keinen geraden satz herausbekommt, oder wenn er schreibt dann wie in der schule die benotung bekommt: 'note 5, thema verfehlt'? ich finde es schon absolut verwegen, sich überhaupt in diese gefilde vorzuwagen und bei allen möglichen events mitzufahren, dabei immer anderes material zu bekommen, seien es bikes, oder reifen oder, oder, oder. aus testfahrten genau die essenz herauszulesen und die dann den lesern, die sich auch allesamt überhaupt nicht einig sind, rüberzubringen, das ist genau das was den reitwagen ausmacht, und ich hoffe der wahnsinnige reiter bleibt noch lange drauf sitzen. ich kenn keinen gelernten journalisten der schneller ist.

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 17
Das bestreit ich - 7.7.2004 14:32:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
auch nicht...

(in Bezug auf ObiWan)
Private Nachricht senden Post #: 18
dann fahr mal - 7.7.2004 14:32:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
mit einem von denen um die Wette... würd mich interessieren...

(in Bezug auf lichti)
Private Nachricht senden Post #: 19
bin ich schon - 7.7.2004 14:34:00   
lichti

 

Beiträge: 280
Mitglied seit: 4.2.2003
Status: offline
aber die lassen sich selten bei rennen blicken, leider !!!!

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 20
Das mit dem bürgerlichen namen - 7.7.2004 14:36:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
läßt sich auch aus dem Impressum vom Reitwagen ablesen.

Da steht irgendwas von einem Magister sowieso (weiß grad nicht den Wortlaut, weil ich bis Samstag zu keinem RW komme) und als email-addresse zonko@....

Glaubt man fast nicht, daß der ein Studium hinter sich hat *ggg*

(in Bezug auf capt.vimes)
Private Nachricht senden Post #: 21
oha... - 7.7.2004 14:37:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
ein ganz flotter... Respekt!

Aber der Zonko ist ja nicht der schnellste von der Bande...

(in Bezug auf lichti)
Private Nachricht senden Post #: 22
Is eigentlich auch meine - 7.7.2004 14:46:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Meinung... das mit den Journalisten kann ich so nicht sagen... ich weiß aber von einem der sehr wohl schneller ist... aus der eigenen Redaktion *g*

(in Bezug auf foggyrob)
Private Nachricht senden Post #: 23
anwesende ausgenommen - 7.7.2004 14:54:00   
foggyrob

 

Beiträge: 173
Mitglied seit: 7.4.2003
Status: offline
jaja, die zählen aber nicht, anwesende sind ja immer ausgenommen. ausserdem ist immer die frage wer, auf welchem ring, mit welchem motorrad, mit welcher verfassung usw. und so bekommen wir als leser immer verschiedene blickwinkel präsentiert, über die ich immer wieder schmunzeln, nein eigentlich meistens lachen muss. wenn ich mir im vergleich dazu das 'motorrad', 'mo' oder 'ps' aus dem germanenreich anschaue, weiss ich immer schon im vorhinein, welches bike wo warum gewinnt. denn dort ist eben genau das der fall, dass ein hr barth oder fuchs & co zwar rennfahrer sind (respektive waren!), von objektivität und kundenbegeisterung aber absolut n i c h t s verstehen!

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 24
Auf die idee, die Aussagen - 7.7.2004 15:04:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
der Ex-Rennfahrer stilsicher von Redakteuren überarbeiten zu lassen kommen die Kollegen aus dem Norden wohl auch nicht *g*

(in Bezug auf foggyrob)
Private Nachricht senden Post #: 25
germanen - 7.7.2004 15:12:00   
foggyrob

 

Beiträge: 173
Mitglied seit: 7.4.2003
Status: offline
woher auch, die können nicht einmal motorräder bauen! gut, die bmw kann aufgrund ihres zapfwellenantriebs auch als jauchenpumpe verwendet werden (obwohl es leute wie den mamola gibt die diese geräte auch ganz schön scheuchen), aber die anderen versuche wie münch oder mz verlaufen im vergleich zu ktm wohl eher kläglich!

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 26
Dem is nix mehr - 7.7.2004 15:17:00   
Iceman75


Beiträge: 16221
Mitglied seit: 25.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
hinzuzufügen..

mag auch daran liegen, daß es in Germanien keine Kurven gibt, um dei Geräte ordentlich zu testen *g*

Daher wohl auch die Bayern, die was vernünftiges bauen, weil die noch am ehesten sowas wie Berge haben *g*

(in Bezug auf foggyrob)
Private Nachricht senden Post #: 27
kann mich da nur anschließen! - 7.7.2004 15:50:00   
Bertram

 

Beiträge: 597
Mitglied seit: 17.7.2002
Wohnort: Wels
Status: offline
zieh übrigens vor jedem, der in pann. unter 2´15 fahrt den hut, auch wenns wahrscheinlich mit so einem neuen renneisen einfacher is als mit meiner "dicken". bei den berger racedays anfang mai is der zonko jedenfalls mit seiner metz racetec bereiften, lenkungsgedämpften triple auch nur 2´22er zeiten gefahren.
gruß bertl

(in Bezug auf capt.vimes)
Private Nachricht senden Post #: 28
aha .... - 18.7.2004 12:30:00   
Jedi_Knight

 

Beiträge: 739
Mitglied seit: 27.5.2002
Status: offline
ich glaub ich hab dein Moped stehen gesehen beim Erich, denke mal du hast meine vielleicht auch gesehen ... ^^ *gg*
Wenn das dein letzter Sturz war, dann müßte das beim Stardesign am 12.Juli gewesen sein oder?
Und die Brezn hat dir ein gebrochenes Schlüsselbein und 2 gebrochene Rippen gekostet?
Moped hat aber garnicht so schlimm ausgeschaut was ich in der Schnelle so gesehen habe.
Wie issn das passiert, gib mal kurze Schilderung plz!
Schlüsselbein hört sich irgendwie nach Highsider an .... ;-)

Naja auf jeden Fall gute Besserung und ich hoffe du kannst die Führung beim Stardesign-Cup verteidigen!


greetz Jedi


PS: Sag mal dem Erich er soll die HP aktualisieren lassen, dort stehst noch mit 2:08 drin auf dem Rechtskurs! ;-)

(in Bezug auf lichti)
Private Nachricht senden Post #: 29
hier zwei Rennstreckenzeiten von ihm! - 18.7.2004 12:52:00   
PP5wl

 

Beiträge: 1396
Mitglied seit: 12.10.2002
Status: offline
Pannoniaring, Linkskurs!
http://www.kronline.at/guenther.zechmeister/motorrad/fastestnakedpann2003.htm

Gruß

(in Bezug auf Iceman75)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> Mlal wieder eine Frage zu Reitwagen/Zonko Seite: [1] 2   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung