Mir san voi zaumgrennt ....

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Mir san voi zaumgrennt .... Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Mir san voi zaumgrennt .... - 30.7.2013 20:18:59   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... kummans amoi mid, mir san voi zaumgrennt .... nau ned schlecht da Herr Inschpeckta

https://www.youtube.com/watch?v=ZPHWkAu-oFI



Liebe Leute ich muss da die Tante Edith einschalten:
Es war nicht meine Absicht eine Politdiskusi über Flüchtlinge anzuheizen. Vielmehr fand ich es sehr dreist von dem Bullen zu sagen "sie wären jetzt voll zamgrennt" nachdem er meiner Meinung nach die Lady gezielt umgstessn hat zumindest sah es im Video sehr stark danach aus.
Mehr wollt ich dazu nicht sagen !!!



lg euer Gerry der 17te !

< Beitrag bearbeitet von Gerry1702 -- 31.7.2013 21:20:13 >


_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !
Private Nachricht senden Post #: 1
Na - 31.7.2013 0:01:51   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Jo ...üwa Die Gschicht kann ma Denkn wie man will ...i wer mi da ned Bsondasd dazu Äußern weyls eh Sinnlos is ...Es geschieht eh wie es geschieht .....Nur einen Gedanken darüba will i verschwenden ...Wenn i zur Falschn Zeit am Falschen Ort bin , passiert halt manchmal was -Oder?...Oiso würd i mi selba als Erstes amal fragn wos i an Diesem Ort überhaupts aus Freiwiliger Selbständiger Entscheidung heraus zum suchn hätt...Und wenn i ned Freiwillig dort wäre -würd i mei Lemming Tum amol überdenken . Mit Andren Vielleicht a Bissal Klareren Wortn : WÄRE ICH ERST GAR NICHT DORT GEWESN ; DANN WÄRE ICH AUCH MIT NIEMAND ZSAMMGRENNT ...Des is für mi halt Logisch und da Rest Intaressiert mi ned...


Soi doch Jeda Selba Entscheiden , und aber dann auch Verantworten wos Er /Sie für Sich Persönlich am Wichtigsten hält ...Und wenn i Risiko Freudig bin , weyls grod a Zeitgeschmack ist , brauch i mi oba a ned wundern wenns Risiko eben kommt ...

Lg Pg

_____________________________












(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 2
Gö, ... - 31.7.2013 6:56:02   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1

Jo ...üwa Die Gschicht kann ma Denkn wie man will ...i wer mi da ned Bsondasd dazu Äußern weyls eh Sinnlos is ...Es geschieht eh wie es geschieht .....Nur einen Gedanken darüba will i verschwenden ...Wenn i zur Falschn Zeit am Falschen Ort bin , passiert halt manchmal was -Oder?...Oiso würd i mi selba als Erstes amal fragn wos i an Diesem Ort überhaupts aus Freiwiliger Selbständiger Entscheidung heraus zum suchn hätt...Und wenn i ned Freiwillig dort wäre -würd i mei Lemming Tum amol überdenken . Mit Andren Vielleicht a Bissal Klareren Wortn : WÄRE ICH ERST GAR NICHT DORT GEWESN ; DANN WÄRE ICH AUCH MIT NIEMAND ZSAMMGRENNT ...Des is für mi halt Logisch und da Rest Intaressiert mi ned...


Soi doch Jeda Selba Entscheiden , und aber dann auch Verantworten wos Er /Sie für Sich Persönlich am Wichtigsten hält ...Und wenn i Risiko Freudig bin , weyls grod a Zeitgeschmack ist , brauch i mi oba a ned wundern wenns Risiko eben kommt ...

Lg Pg


... is scho komisch, daß "Polizeigewoit" imma de sölbn Gstoitn betrifft ...

Des wor a unobsichtlichs Hoppala, sunst nix.

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 3
... - 31.7.2013 8:13:01   
ManEater


Beiträge: 909
Mitglied seit: 21.5.2013
Wohnort: Weiden
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... kummans amoi mid, mir san voi zaumgrennt .... nau ned schlecht da Herr Inschpeckta

https://www.youtube.com/watch?v=ZPHWkAu-oFI


... so geht es aus, wann ma im Gumminasium des Foch Physik abwäit und dafia Ausdruckstonz belegt ... wei in Physik hätt ma des glearnt, das beim dynamischen Stoss des kloane Kugal vui weita fliagt ois wia des dicke grosse ... oda onders gsogt ... hätt de bleede Zuppl net gmoant sie miassat de im Aufbau befindliche Polizeisperre zu durchbrechen ... dann hätt ses aa net aus da Kurvn ghaut ...

_____________________________

Im Strassenverkehr immer dran denken: "Die gummierte Seite des Fahrzeugs unten, die lackierte Seite oben"

Wenn da wos net passen soitat:
Festnetz: 01 2341668, Mobil: 0699 10565921 fia Österreich
oda mobil (0 163) 1 73 77 43 fia Bayern

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 4
... - 31.7.2013 8:13:34   
Robert223


Beiträge: 2015
Mitglied seit: 21.5.2011
Status: offline
Des is immer das gleiche mitn Linkn Gesindel (geraten, find de Rechtn oba a net guat), zuerst Gestze missachtn und sich aufführn wie a teppats Klankind (wos se jo mMn a mochn kennan) oba donn wanen wenn de Konsequenzen kumman.
Soll se des nächste Mol net lafn wenns hasst stop oda eben a dickare Haut kregn de zu ihrem dickn Ego passt.

Lg

< Beitrag bearbeitet von Robert223 -- 31.7.2013 8:23:53 >


_____________________________

((((-(-(-(-(-。-)-)-)-)-))))

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 5
Mit Verlaub - ... - 31.7.2013 9:09:27   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline
quote:

ORIGINAL: UrAlterSack
Des wor a unobsichtlichs Hoppala, sunst nix.




Einspruch Hr. Sack!

Über die Sinnhaftigkeit der ganzen Veranstaltung ließe sich sicher trefflich diskutieren. Allerdings halte ich 1KPS nicht für die geeignete Plattform dafür.

Wenn es sich allerdings um ein "Hoppala" gehandelt haben soll, dann würde mich brennend interessieren, warum der Hr. Polizei beim Anlauf seine, zu diesem Zeitpunkt noch zukünftige, "Unfallgegnerin" genau im Auge behält und schon einige Meter vor dem Zusammenprallen den Ellenbogen hebt?

Dass ihm anschließend selber ein Putscherl in sein Uniformhoserl entfleucht, ist ebenso deutlich zu erkennen. Dass der Demonstrantin das Kopferl beinahe auf den Steinstiegen zerplatzt, lag sicher nicht in seiner Absicht und das hätte auch ganz anders ausgehen können, aber ein unabsichtliches "Hoppala" halte ich für ein klassisches Gschichtl.

Von einem "Einsatzleiter" hätte ich mir etwas mehr Kontenace erwartet.

< Beitrag bearbeitet von Alteisen -- 31.7.2013 9:16:38 >


_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 6
Naja! - 31.7.2013 9:13:03   
Happyup


Beiträge: 4487
Mitglied seit: 9.11.2008
Wohnort: Graz/Salzburg
Status: offline
Im Gegenatz zu einigen hier herinnen, ist es dem Beamten schlagartig bewusst geworden, dass er übertrieben hat. Sonst hätte er nicht gleich Hilfe angeboten und eine dümmliche Ausrede kreiert.

Dass die Taube bis zu einem gewissen Grad selber schuld ist, weil sie sich eventuell für andere Menschen einsetzt und nicht jeder Anweisung von "Oben" beugt ist klar.

Aber dass gerade in einem Motorradforum Verständniss für eine Überreaktion der Polizei um sich greift - wo sonst so dünnhäutig reagiert wird sobald jemand amtshandelt - ist bezeichnend.

Bin neugierig, was der Herr Mervin dazu sagt. So wie ich ihn einschätze findet er auch den "bitchin tackle" seines Kollegen überzogen.

Und überzogen ist er. Der Beamte hat geschätzt die doppelte Masse - da hätte er die Taube auch einfach herfischen können und nicht einen Bandenchek machen!

Ich finde das schwer daneben!

HU

< Beitrag bearbeitet von Happyup -- 31.7.2013 9:31:26 >


_____________________________

No sense being pessimistic! It wouldn´t work anyway!

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 7
Trefflich... - 31.7.2013 9:14:12   
Happyup


Beiträge: 4487
Mitglied seit: 9.11.2008
Wohnort: Graz/Salzburg
Status: offline
...formuliert!

HU

_____________________________

No sense being pessimistic! It wouldn´t work anyway!

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 8
Siechst - ... - 31.7.2013 9:21:45   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Happyup
... und nicht jeder Anweisung von "Oben" beugt ist klar.





gaunz tiaf drinn, san mia hoit doch no richtige Revolutzer.

Mi mocht des scho gaunz nervös, waunn zwa Leit des gleiche aunhaum - söbst waunns nur Aufzugsmonteure, oda ähnliches san.

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf Happyup)
Private Nachricht senden Post #: 9
alles heuchler - 31.7.2013 9:26:13  1 Stimmen
ArtVandelay


Beiträge: 214
Mitglied seit: 28.4.2011
Status: offline
Ja genau. Aber wehe, man kriegt Ärger, zB. weil man ohne dB-Eater herumfährt. Dann beginnt hier das grosse Weinen über den schrecklichen Polizeistaat.

(Anm: Antwort bezieht sich nicht auf Alteisen, sondern ganz allgemein. Das depperte Forum stellt immer ungewollte einen Bezug her.)

< Beitrag bearbeitet von ArtVandelay -- 31.7.2013 11:38:05 >


_____________________________

Motorradtouren rund um Wien und Niederösterreich

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 10
Nur mit... - 31.7.2013 9:32:25   
Happyup


Beiträge: 4487
Mitglied seit: 9.11.2008
Wohnort: Graz/Salzburg
Status: offline
...einer großen Keule bewaffnet zum McDo!?

HU

_____________________________

No sense being pessimistic! It wouldn´t work anyway!

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 11
"Große Keule"? ... - 31.7.2013 9:35:30   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline
Nana, i hob jo net behauptet, dass mi Uniformen sexuell erregen.

Zum Mäcki geh i wenn, daunn nur mit an Sackl Samarin.

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf Happyup)
Private Nachricht senden Post #: 12
. - 31.7.2013 9:38:51   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
<irony on>i werd ma jetzt a imma des kampfmesser umschnallen, was i zhaus hab. wenn ma so a revoluzzer aufm sack geht, muas i mi jo wehren kennan <irony off>

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf Happyup)
Private Nachricht senden Post #: 13
. - 31.7.2013 9:40:39   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Happyup
Und überzogen ist er. Der Beamte hat geschätzt die doppelte Masse - da hätte er die Taube auch einfach herfischen können und nicht einen Bandenchek machen!


Vielleicht ist er ja Eishockey-Spieler?

Ansonsten bin ich deiner Meinung, überzogen war die Reaktion. Aber mindestens hat er es selber auch eingesehen, dass seine Aktion daneben war.
Aber aus einer Mücke einen Elefanten zu kreiieren, da bin ich auch dagegeben. Gleichzeitig wer selber ohne Fehler ist, der soll den ersten Stein werfen.

(in Bezug auf Happyup)
Private Nachricht senden Post #: 14
. - 31.7.2013 9:42:17   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: w_ds
<irony on>i werd ma jetzt a imma des kampfmesser umschnallen, was i zhaus hab. wenn ma so a revoluzzer aufm sack geht, muas i mi jo wehren kennan <irony off>


Dann muss ich ja aufrüsten und mein Sackmesser und 'meine' Bleispritze mit dem Krötenstecher im Gerümpel hervorsuchen. Das macht mir keinen Spass.....


(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 15
Depp! - 31.7.2013 9:45:18   
Happyup


Beiträge: 4487
Mitglied seit: 9.11.2008
Wohnort: Graz/Salzburg
Status: offline
Reni!

HU

_____________________________

No sense being pessimistic! It wouldn´t work anyway!

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 16
. - 31.7.2013 9:45:27   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
hm, mei sig/sauer p226 und mei überschweres MG hab i a no irgendwo. mal suchen am dachboden, den i ned hab.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 17
Bin ... - 31.7.2013 9:52:06   
Happyup


Beiträge: 4487
Mitglied seit: 9.11.2008
Wohnort: Graz/Salzburg
Status: offline
...eh nicht für eine fristlose Entlassung des Prügelkiberers eingetreten.

Mich hat nur gewundert, dass es nach Ansicht einiger hier in Ordnung ist einfache Staatsbürger zu pracken!

Und: Wohin soll ich den Stein werfen?

HU

_____________________________

No sense being pessimistic! It wouldn´t work anyway!

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 18
. - 31.7.2013 9:54:46   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Happyup
Und: Wohin soll ich den Stein werfen?


Mir ist es egal, wohin du den Stein wirfst, Mr. Perfekt.
Mein Sicherheitsabstand ist genügend gross.

Trittst du die Nachfolge als Allwissende 1000ps.at-Müllhalde des SirGalahad an? Der irrt in den letzten Monaten häufiger.

(in Bezug auf Happyup)
Private Nachricht senden Post #: 19
Hmmmm... - 31.7.2013 10:11:14   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
Hier ist sicherlich der falsche Plattz darüber zu diskutieren...owa waunn's schon aunfaungts...

Auch bin ich kein Polizisten, oder Obrigkeitsfreund...
DOCH, finde ich, das es in Österreich zur Genüge Themen und Probleme gibt die ÖSTERREICHER betreffen, welche ungerecht behandelt werden, für die demonstriert NIEMAND, dieses li. linken "Geschwüres".

Weiters zur Aktion selbst!

Erstens, verwunderlich, es war ein Offizier, solche stehn normalerweise nur herum und schaun... "wichtig".
Zweitens, JA er lief eindeutig in Richtung der Person welche EINDEUTIG die Absperrung durchbrechen wollte, mit der ebenfalls eindeutigen Absicht diese daran zu hindern, denke mal SO WAR SEIN AUFTRAG?!
Drittens JA er hebt den Arm, als er erkennt das die Trullern weiterrennt, wie wenn 10 Pakistani hinter ihr her wären um sie zu vergenuß...., statt endlich STEHENZUBLEIBEN, um den Aufprall zu vermindern, ich wollte auch ned mit dem Kopf in die Person laufen wollen!!!

Und viertens, JA, es holzt die Trullern um und zwar in einem Ausmaß was den Polizisten scheinbar selber ein bisserl geflasht hat und m. M. nach SICHER keine Absicht war, DAS zu unterstellen wäre m. M. nach wohl schon a bisserl blödes Linksgeschwafel, nur weils gegen die Kiwara geht!

Ansonsten... ich war selber 7 Jahre in Afrika... ned zum Steinderlzählen... ich glaube ein wenig die Unteerrschiede zu kennen von Ländern wo ein Leben nix gilt zu unseren Grundgesetzen.
Komischer Weise, habe ich hier NOCH NIE jemanden gesehen, der den Namen FLÜCHTLING wirklich verdient hätte... AUSSER man stellt das Wort WIRTSHAFT's, davor dann JA!
Leider schaffen es nämlich diejenigen welche dies WIRKLICH verdient hätten NICHT bis nach Österreich sondern verrecken schon vorher!!!

AUSGENOMMEN, einige Ex-Jugos, die es während des Bürgerkrieges schafften vor dem befohlenen Brudermord nach Österr. abzuhauen, da waren einige nahe genug um es zu uns zu schaffen, oder waren schon als Gastarbeiter hier... um dann am WE nach "Hause" zu fahren um Krieg zu spielen!!!
Wo sind da die linken Protestierer, das solche Kriegsurlauber noch IMMER hier sein dürfen???? WOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO???????

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 20
. - 31.7.2013 10:43:28   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Zum Thema Wirtschaftsflüchtlinge:
Wie unterscheidet man Wirtschaftsflüchtlinge sauber von Leuten, die bedroht sind? Wo ziehst du die Linie?
Wenn du Asylsuchender in z.B. Griechenland bist, dann bist du da ebenso vom Leben bedroht, wie sonst in einem Krisenland. Warum? Weil die Schlägertrupps der Goldenen Morgenröte und deren Sympathisanten regelmässig auf die Leute losgehen.

Wenn sogar die FAZ die Griechischen Lager kriitisert, dann kannst du dir die Situation vorstellen.

Dass sich diesbezüglich Europa gemäss US-Amerikanischen oder israelischem Vorbild abschottet und Maurern aufbaut, ist ja auch nichts neues.
So sieht der aktuelle Grenzzaun am Evros aus:

Quelle: http://www.zdf.de/ZDFmediathek/contentblob/1786328/timg485x273blob/7191001

Botschaftsasyl:
Gleichzeitig hast du auch effektiv das Problem, dass in der Regel die falschen Leute es hierher schaffen, aber welches Land kennt noch ein Botschaftsasyl? Die Schweiz hat ihres abgeschafft (als eines der wenigen europäischen Ländern, die es je hatten), weil es zu massiven Missbräuchen in der Ukraine und in Weissrussland gekommen ist (****-Verkauf).

Zur Thematik: Kriegsurlauber
Lustigerweise schafften es einige, wieder friedlich zusammen im Bus zurückzufahren (Serben, Kroaten bunt gemischt).

Zum Thema: Linke Geschwüre
Es gibt linke Geschwüre, rechte Geschwüre, Geschwüre in der Mitte und überall dazwischen. Ich hasse solche Verallgemeinerungen.


< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 31.7.2013 10:47:10 >

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 21
Auweh! - 31.7.2013 11:00:23   
Happyup


Beiträge: 4487
Mitglied seit: 9.11.2008
Wohnort: Graz/Salzburg
Status: offline
Das sollte schon dem Einzelnen überlassen werden, was ihn stört und wogegen er sich auflehnt! Oder?
Ich schätze 99% der Österreicher währe es egal, wenn mopedfahren verboten würde. Dich würde das vermutlich stören, und Du würdest Dich dagegen auflehnen.
99% der Österreicher ist es egal was mit Asyalanten passiert, die abgeschoben werden. Einigen nicht und die lehnen sich dagegen auf.
Wer entscheidet ob das in Ordnung ist oder nicht? Du? Ich? - Wohl eher nicht!

Denke auch, dass es sein Auftrag war eine Sperre zu errichten. Aber eher nicht eine Person niederzustrecken. Und: das muss er abschätzen können. Ich habe keine Nahkampfausbildung, aber die Tante hätte ich mit geringeren Mitteln zum Stehen gebracht. Wenn er das nicht kann ist er unfähig. Wenn er das so wollte, wie er es durchgeführt hat, war es Absicht! Punkt. (Von der Auswirkung seiner Aktion war er sichtlich weniger angetan als einige hier herinnen).

Die Bemerkung mit den 10 Pakistani - alles was Recht ist, aber die ist einfach nur dumm! Nix für ungut!

Echte Flüchtlinge. Willst einen kennenlernen? Könnte ich einrichten. Würde Dir Dein Weltbild zurechtrücken!

HU





_____________________________

No sense being pessimistic! It wouldn´t work anyway!

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 22
Schrotti - 31.7.2013 11:04:56   
tyssen


Beiträge: 2496
Mitglied seit: 12.2.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Alteisen


quote:

ORIGINAL: Happyup
... und nicht jeder Anweisung von "Oben" beugt ist klar.





gaunz tiaf drinn, san mia hoit doch no richtige Revolutzer.

Mi mocht des scho gaunz nervös, waunn zwa Leit des gleiche aunhaum - söbst waunns nur Aufzugsmonteure, oda ähnliches san.



wos host gegen de Aufzügler???????????

_____________________________



greets da Liftboy




(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 23
Jo mei... - 31.7.2013 11:05:59   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

Zum Thema Wirtschaftsflüchtlinge:
Wie unterscheidet man Wirtschaftsflüchtlinge sauber von Leuten, die bedroht sind? Wo ziehst du die Linie?
Wenn du Asylsuchender in z.B. Griechenland bist, dann bist du da ebenso vom Leben bedroht, wie sonst in einem Krisenland. Warum? Weil die Schlägertrupps der Goldenen Morgenröte und deren Sympathisanten regelmässig auf die Leute losgehen


Es ist nicht mein Job zu selektieren, auch nicht mein Job die Probleme zu beseitigen, ABER es ist MEINE Heimat in der so mancher der die Güte unseres Systems ausnutzt m.M. nach zu UNRECHT hier seine Wampe mästet! Mehr habe ich zu diesr Situation nicht zu sagen, da es von Pontius bis zu Pilatus führen würde... Endlosthema!

quote:

Dass sich diesbezüglich Europa gemäss US-Amerikanischen oder israelischem Vorbild abschottet und Maurern aufbaut, ist ja auch nichts neues.
So sieht der aktuelle Grenzzaun am Evros aus:


Nunja... das sind die Resultate, jener irregeleiteten "Asylpolitik" in den jeweiligen Heimatländern der EU...

quote:

Botschaftsasyl:
Gleichzeitig hast du auch effektiv das Problem, dass in der Regel die falschen Leute es hierher schaffen, aber welches Land kennt noch ein Botschaftsasyl? Die Schweiz hat ihres abgeschafft (als eines der wenigen europäischen Ländern, die es je hatten), weil es zu massiven Missbräuchen in der Ukraine und in Weissrussland gekommen ist (****-Verkauf).


Auch hier hast du ja die Antwort schon gegeben.... MISSBRÄUCHE... gegen die Arschlöcher die so etwas tun und damit die Abschaffung hervorrufen gegen DIESE sollten diese Wappler demonstrieren!!!!

quote:

Zur Thematik: Kriegsurlauber
Lustigerweise schafften es einige, wieder friedlich zusammen im Bus zurückzufahren (Serben, Kroaten bunt gemischt).


DAS weiß man, die saßen auch hier lustig beim Saufen und Kartenspielen in ihren Spelunken, bevor sie zum Killen nach Hause fuhren... ändert nix daran DAS SIE ES TATEN!!!!!
Solche Leute gehören zumindest zur Verantwortung gezogen!

quote:

Zum Thema: Linke Geschwüre
Es gibt linke Geschwüre, rechte Geschwüre, Geschwüre in der Mitte und überall dazwischen. Ich hasse solche Verallgemeinerungen.


No na ned... natürlich gehört jedwege Art von Geschwüren ausgemärzt, aber das waren zu 99,9% Li.Linke! So what?!
JEDENFOIS a GSCHWIARL!

_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 24
. - 31.7.2013 11:11:24   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Alteisen

... dann würde mich brennend interessieren, warum der Hr. Polizei beim Anlauf seine, zu diesem Zeitpunkt noch zukünftige, "Unfallgegnerin" genau im Auge behält und schon einige Meter vor dem Zusammenprallen den Ellenbogen hebt?

I denk', daß sei Aufgob genau darin bestaunden hot, dafir zu Surgn, daß der Trompl durt ned durchrennt. (Drum der Naumen Obsperrung).
Daß er sie draun hindern woit und deshoib genau auf sie zuaghoitn hod is eh kloa.
Des Hoppala wor hoit de Heftigkeit und de blede Stöll bei de Stiagn wos es Trampal zlegt hod.
I glaub ned daß a des woin hod.


Dass der Demonstrantin das Kopferl beinahe auf den Steinstiegen zerplatzt, lag sicher nicht in seiner Absicht und das hätte auch ganz anders ausgehen können, aber ein unabsichtliches "Hoppala" halte ich für ein klassisches Gschichtl.

A hoppala im Sinne vun: "I hob mi umdraht, ned gsegn, daß de hinter mir steht und ihr a Vakehrte gebm" hob I eh ned gmant.

Von einem "Einsatzleiter" hätte ich mir etwas mehr Kontenace erwartet.

Richtig!
Er hätt gaunz ruhig stehbleim und ihr mit stoischa Miene in beide Knia schiassn soin ...





_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 25
. - 31.7.2013 11:14:59   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: DB_Killer
Es ist nicht mein Job zu selektieren, auch nicht mein Job die Probleme zu beseitigen, ABER es ist MEINE Heimat in der so mancher der die Güte unseres Systems ausnutzt m.M. nach zu UNRECHT hier seine Wampe mästet! Mehr habe ich zu diesr Situation nicht zu sagen, da es von Pontius bis zu Pilatus führen würde... Endlosthema!


Findest du 40€ pro Monat und Kopf Taschengeld (z.B. auch für Hygieneartikel) zuviel?
Falls der Betrag nicht stimmen soll, ich habe ihn in 1' gegooglet.

Das ist der Ansatz in Österreich.

quote:

ORIGINAL: DB_Killer
Nunja... das sind die Resultate, jener irregeleiteten "Asylpolitik" in den jeweiligen Heimatländern der EU...


Die einzelnen Länder haben wegen den Grenzschranken nichts zu sagen, das macht Frontex.
http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Agentur_f%C3%BCr_die_operative_Zusammenarbeit_an_den_Au%C3%9Fengrenzen


quote:

ORIGINAL: DB_Killer
Auch hier hast du ja die Antwort schon gegeben.... MISSBRÄUCHE... gegen die Arschlöcher die so etwas tun und damit die Abschaffung hervorrufen gegen DIESE sollten diese Wappler demonstrieren!!!!


Wie willst du dagegen vorgehen? Aushebelung des Rechtsstaates oder Abschaffung des Asylstatus?



quote:

ORIGINAL: DB_Killer
No na ned... natürlich gehört jedwege Art von Geschwüren ausgemärzt, aber das waren zu 99,9% Li.Linke! So what?!
JEDENFOIS a GSCHWIARL!


Da bin ich anderer Ansicht. Idioten gibts überall. Weltverbesserer auch.

(in Bezug auf DB_Killer)
Private Nachricht senden Post #: 26
.ich würde - 31.7.2013 11:21:10   
tyssen


Beiträge: 2496
Mitglied seit: 12.2.2005
Status: offline
http://www.krone.at/Oesterreich/Drei_Kloster-Fluechtlinge_wegen_Schlepperei_in_Haft-10_Mio._Euro_verdient-Story-370591

wenn der Bericht stimmt keine Partei für diese "Flüchtlinge" ergreifen
aber Geschmäcker und Watschen sind ja bekannterweise Geschmackssache

_____________________________



greets da Liftboy




(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 27
Quotenschweizer - 31.7.2013 11:22:51   
tyssen


Beiträge: 2496
Mitglied seit: 12.2.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: sevenfiftybiker

quote:

ORIGINAL: DB_Killer
Es ist nicht mein Job zu selektieren, auch nicht mein Job die Probleme zu beseitigen, ABER es ist MEINE Heimat in der so mancher der die Güte unseres Systems ausnutzt m.M. nach zu UNRECHT hier seine Wampe mästet! Mehr habe ich zu diesr Situation nicht zu sagen, da es von Pontius bis zu Pilatus führen würde... Endlosthema!


Findest du 40€ pro Monat und Kopf Taschengeld (z.B. auch für Hygieneartikel) zuviel?
Falls der Betrag nicht stimmen soll, ich habe ihn in 1' gegooglet.

Das ist der Ansatz in Österreich.

quote:

ORIGINAL: DB_Killer
Nunja... das sind die Resultate, jener irregeleiteten "Asylpolitik" in den jeweiligen Heimatländern der EU...


Die einzelnen Länder haben wegen den Grenzschranken nichts zu sagen, das macht Frontex.
http://de.wikipedia.org/wiki/Europ%C3%A4ische_Agentur_f%C3%BCr_die_operative_Zusammenarbeit_an_den_Au%C3%9Fengrenzen


quote:

ORIGINAL: DB_Killer
Auch hier hast du ja die Antwort schon gegeben.... MISSBRÄUCHE... gegen die Arschlöcher die so etwas tun und damit die Abschaffung hervorrufen gegen DIESE sollten diese Wappler demonstrieren!!!!


Wie willst du dagegen vorgehen? Aushebelung des Rechtsstaates oder Abschaffung des Asylstatus?



quote:

ORIGINAL: DB_Killer
No na ned... natürlich gehört jedwege Art von Geschwüren ausgemärzt, aber das waren zu 99,9% Li.Linke! So what?!
JEDENFOIS a GSCHWIARL!


Da bin ich anderer Ansicht. Idioten gibts überall. Weltverbesserer auch.




gibt es bei euch überhaupt Flüchtlinge ausser die ihr Schwarzgeld bei euren Banken lagern

_____________________________



greets da Liftboy




(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 28
. - 31.7.2013 11:24:15   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: tyssen
wenn der Bericht stimmt keine Partei für diese "Flüchtlinge" ergreifen
aber Geschmäcker und Watschen sind ja bekannterweise Geschmackssache


Mir ging es um das Asylrecht an sich und nicht um Verstösse gegen die Gesetzgebung.
Den Rechtsstaat will ich nicht aushebeln, Schlepper sollen bestraft werden. Punkt.

(in Bezug auf tyssen)
Private Nachricht senden Post #: 29
Hmmm... - 31.7.2013 11:26:31   
DB_Killer


Beiträge: 7901
Mitglied seit: 22.8.2009
Wohnort: zu Hause
Status: offline
quote:

Das sollte schon dem Einzelnen überlassen werden, was ihn stört und wogegen er sich auflehnt! Oder?
Ich schätze 99% der Österreicher währe es egal, wenn mopedfahren verboten würde. Dich würde das vermutlich stören, und Du würdest Dich dagegen auflehnen.
99% der Österreicher ist es egal was mit Asyalanten passiert, die abgeschoben werden. Einigen nicht und die lehnen sich dagegen auf.
Wer entscheidet ob das in Ordnung ist oder nicht? Du? Ich? - Wohl eher nicht!



Was ihn stöhrt und was nicht NATÜRLICH!!!!!
Wenn man mit legalen Mitteln dagegen vorgehen kann, soll man dies auch tun!!!!!
Ob Demo, oder was auch immer...
Eine Kirche zu besetzen hingegen, oder Absperrungen durchdringen zu wollen gehört da m.M. nach schon in Richtung Anarchie!!!!
Ob etwas in "Ordnung ist oder nicht" regelt für normalerweise das Gesetz!
HIER wurde eindeutig versucht GEGEN das Gesetz zu verstoßen... hättest du Verständnis dafür wenn einer rumheult wenn er in ein BEKANNTES stationäres Radar fährt und dann wegen dem Ticket weint?! Ich ned.

Wenn ich mich also dagegenn auflehne das dem Gesetz genüge getan wird bin ich ein Anarchist, ist so.

quote:

Denke auch, dass es sein Auftrag war eine Sperre zu errichten. Aber eher nicht eine Person niederzustrecken. Und: das muss er abschätzen können. Ich habe keine Nahkampfausbildung, aber die Tante hätte ich mit geringeren Mitteln zum Stehen gebracht. Wenn er das nicht kann ist er unfähig. Wenn er das so wollte, wie er es durchgeführt hat, war es Absicht! Punkt. (Von der Auswirkung seiner Aktion war er sichtlich weniger angetan als einige hier herinnen).


ICH empfinde es als schlechten Scherz nur 130 auf der Autobahn fahren zu dürfen... ich werde mit 230 erwischt... weil ich finde ICH DARF DAS, dann wird mir der Deckel entzogen UND PUNKT AUS Plus SUPERSTRAFE!!!!
DAS ist dann aber völlig KLAR warum ist der Durchgriff der Exekutive hier NICHT klar??? Wo gehobelt wird fallen Spähne... ich bin nicht so perfekt, das ich es von anderen zu 100% verlange, es war zwar ein Vopa was ihm da passierte, doch ich bleibe dabei das er sie nicht mit Absicht niedergestreckt hat!

Wobei ich aber schon klarstellen möchte das ich von der Aktion NICHT angetan bin, ich finde nur es war nicht Absicht!!!(das Ausmaß!)

quote:

Die Bemerkung mit den 10 Pakistani - alles was Recht ist, aber die ist einfach nur dumm! Nix für ungut!


Ja hast recht, ich hätte Inder schreiben sollen, DORT wurde erst vor kurzem eine Ausländerin von 10 Mann vergewaltigt!!!! Mein Fehler!
Jedenfalls so aufgescheucht hysterisch wie die rumrannte, wäre so eine Verfolgung der Bösewichter möglich gewesen, rein von der körperlichen Anstrengung her!

quote:

Echte Flüchtlinge. Willst einen kennenlernen? Könnte ich einrichten. Würde Dir Dein Weltbild zurechtrücken!


Sorry... EIN echter Flüchtling wird mein Weltbild NICHT zurechtrücken können, NICHT nachdem was ich in Afrika erlebt habe!!!!
Sollte es wirklich EINER geschafft haben dann freud mich das ehrlich von ganzen Herzen FÜR IHN und betrübt mich gleichzeitig für die Tausenden ECHTEN Flüchtlinge, die es nicht geschafft haben und nie schaffen werden!!!
Doch das Groß welches sich hier die ärgsten Frechheiten rausnimmt sind KEINE!




_____________________________

Abgeordnete zu Winston Churchill:
"if I would be your wife, I would poison your coffee..."
Answer of Churchill:
"if YOU woud be my wife I would DRINK IT!"




(in Bezug auf Happyup)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Mir san voi zaumgrennt .... Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung