MICRON oder BOS Endtöpfe qualitativ besser!?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> MICRON oder BOS Endtöpfe qualitativ besser!? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
MICRON oder BOS Endtöpfe qualitativ besser!? - 19.4.2005 21:40:00   
pfaffer

 

Beiträge: 401
Mitglied seit: 26.7.2004
Status: offline
Hallo, kann mich nicht richtig entscheiden, welchen Endtopf ich mir besorgen soll, welcher Hersteller hat den besseren Sound bzw. bessere Verarbeitung.

Was hat Micron für einen RUf, gute/schlechte Endtöpfe?!

Danke für eure postings,

mfg domsn
Private Nachricht senden Post #: 1
hm jo, aber - 19.4.2005 21:45:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
für welches bike ;o)

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 2
würd für die 400er zxr billig einen bekommen - 19.4.2005 21:48:00   
pfaffer

 

Beiträge: 401
Mitglied seit: 26.7.2004
Status: offline
neupreis woa 300 € vor 1 jahr, um 100 euro würd ich ihn bekommen!

(in Bezug auf xxLeonxx)
Private Nachricht senden Post #: 3
um 100 euro - 19.4.2005 22:11:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
brauchst ned nachdenken ob der topf von micron oder bose ist. kauf ihn!!
beide sind keine high endprodukte.
lg STEVY!

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 4
jo, da kann ich - 19.4.2005 22:12:00   
xxLeonxx

 

Beiträge: 895
Mitglied seit: 26.2.2005
Status: offline
el stevy nur zustimmen :o)

lg, el leon (nicht zu verwexln mit dem legendären el stevy *ggg*)


(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 5
ich hatte nen topf von bos - 20.4.2005 10:51:00   
alex79

 

Beiträge: 7047
Mitglied seit: 15.10.2002
Status: offline
und war von der qualität der verarbeitung sehr zufrieden.
leider hat er meinen sturz voriges jahr ned
überlebt. jetzt hab ich momentan nen offenen drauf,
bis sich wieder ne günstige abe alternative anbietet.

lg

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 6
überhaupt der - 20.4.2005 12:12:00   
zuki650s

 

Beiträge: 15722
Mitglied seit: 12.2.2008
Status: offline
von BOSE! *brüll*
aber der sound wird bei dem passen schätz ich mal! :-)

mfgmax

(in Bezug auf stevy64)
Post #: 7
auf jeden FAll der BOS , BOS , BOS BOS BOS BOS BOS ... - 20.4.2005 15:26:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
da brauchst doch garnicht mehr überlegen..

Tom

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 8
Ja BOS ... - 20.4.2005 17:15:00   
ube600

 

Beiträge: 71
Mitglied seit: 1.11.2004
Status: offline
finde ich auch sehr gut allerdings ist es seit ende letzer Woche mein erstes nachrüst topferl.
Bis jetz find ich ihn vom sound her einfach geil und die meisten leute mit denen ich so gesprochen habe ziehen den BOS den meisten sachen vor.

Gruss
UBE

(in Bezug auf pfaffer)
Private Nachricht senden Post #: 9
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Sport] >> Hobbysport >> MICRON oder BOS Endtöpfe qualitativ besser!? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung