Meine kleine Gute Nachtgeschichte

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Meine kleine Gute Nachtgeschichte Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Meine kleine Gute Nachtgeschichte - 10.5.2005 23:15:00   
morpheusneotrinity

 

Beiträge: 84
Mitglied seit: 31.8.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
oder wie ich den Audi knackte.

Heute in der 17 Stunde des Tages trug es sich zu, dass ein holder Knappe mit seinem edlen Stahlross in Wien auf der Raxstrasse in Richtung Stadtkern unterwegs war.

"Also quasi fuhr ich mit meiner Maschine (Chopper 650 ccm) vom Verteilerkreis auf die Raxstrasse in Richtung Stadt."

Dort wo die vielen Wege sich vereinen zu einem imposanten Weg gebot ein teuflisch anmutentes rotes Auge uns allen, die wir unterwegs waren, Einhalt.

"Also quasi bei der Einfahrt zur Raxstrasse war die Ampel rot."

Der holde Knappe konnte seinem edlen Ross den Weg durch die ehrfürchtig erstarrten Streitwagen der Ritter bahnen und sich mit seinem Stahlross in die erste Reihe stellen wo er ebenfalls erfürchtig dem roten Auge folgend sein Ross zum Stillstand brachte.

"Also quasi bin ich vorgefahren und hab mich in Poleposition aufgestellt."

Neben unserem holden Knappen stand ein Ritter im wohl prächtigsten und stärksten Streitwagen der Parade. Der Knappe konnte den Ritter nicht erkennen da dieser sein Gesicht hinter schwarzem Glas verborgen hielt. Nur die unruhigen Pferde des Streitwagens konnte der Knappe hören wie diese immer wieder aufheulten.

"Also quasi war der Wagen neben mir ein aufgemaschelter Audi mit Folie auf den Scheiben. Der Typ hinter dem Lenker hatte auch scheinbar einen nervösen Fuss da er am Stand immer wieder Gas gab."

Als sich das erfürchtige rote Auge in ein wohlgesonenes grünes Auge verwandelte, lies der Ritter neben dem Knappen seine gepallte Kraft spüren und versuchte seinen Streitwagen in führende Position zu bringen. Seine Pferde konnten die Kraft ihrer Beine gar nicht auf die Erde bringen und rutschten teilweise jämmerlich aus.

"ALso quasi ein Quitscherl vom Audi."

Der holde Knappe versuchte dem Streitwagen zu überholen konnte aber nur auf gleicher Höhe mit im bleiben. *schnieff* Just in dem Moment erschien am Horizont das nächste erzürnde rote Auge und gebot uns beiden abermals Einhalt.

"Also quasi die nächste Ampel."

Der stolze Ritter musste seinen Streitwagen und seine Pferde wieder beruhigen und konnte gerade rechtzeitig vor dem Auge stehen bleiben. Der holde Knappe allerdings konnte wieder sein edles Pferd durch die anderen Streitwagen hindurchführen und stellte sich abermals in der ersten Reihe auf.

"Also quasi doch den Audi geknackt."

Als auch diese rote Auge in ein freundliches grünes Auge verwandelt wurde zog der holde Knappe weiter. in Richtung Sonnenuntergang wo er sich freute, dass er ein solch braves, edles Stahlross das Seine nennen darf.

"Also quasi Gute Nacht."


Private Nachricht senden Post #: 1
die moral von der gschicht - 10.5.2005 23:27:00   
roland99

 

Beiträge: 1732
Mitglied seit: 5.3.2002
Status: offline
hätt der wackere knappe ein muskelbepacktes streitross sein eigen nennen können wär das eselsfuhrwerk dem ereignishorizont entschwunden, diesmal half ein rotes auge weiter aber hütet euch vor freier wildbahn.
gruß

(in Bezug auf morpheusneotrinity)
Private Nachricht senden Post #: 2
Aha... - 10.5.2005 23:28:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
Du holder Knappe fährst wohl noch nicht lange, gelle, denn solche Geschichten erlebt man halt, wenn man in der Stadt fährt!

Feiere deinen "Sieg" über einen Autofahrer, der im Stau stand und träum schön!

Gute Nacht




(in Bezug auf morpheusneotrinity)
Private Nachricht senden Post #: 3
die aktion kannst - 11.5.2005 8:13:00   
peter parker

 

Beiträge: 1894
Mitglied seit: 24.8.2003
Status: offline
du vergessen , soetwas passiert jeden tag.
um im stau der erste zu sein , brauchst aber keine 650er , da reicht ein fahrrad.

die art wie du es geschrieben hast , ist aber nicht so schlecht.
macht sogar so etwas alltägliches zu etwas besonderem .
solltest du es schaffen , den kauf von einem liter milch im supermarkt so umzusetzen , werden es bestimmt auch wieder viele lesen . gg

lg pp

(in Bezug auf morpheusneotrinity)
Private Nachricht senden Post #: 4
is ja eh gut gemacht - 11.5.2005 8:22:00   
Infinity

 

Beiträge: 517
Mitglied seit: 11.2.2004
Status: offline
auch wenns jetzt nicht gerade der atemberaubendste inhalt ist, wie einige schon bemerkt haben!

es ist endlich mal ein anderer stil als derer die die im "reitwagen-style" in höchste schrifststeller ränge aufsteigen möchten!

also viele grüße und viel spaß mit deinem ross!

mario

(in Bezug auf morpheusneotrinity)
Private Nachricht senden Post #: 5
Nicht alles so ernst nehmen - 11.5.2005 18:09:00   
morpheusneotrinity

 

Beiträge: 84
Mitglied seit: 31.8.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Liebe Mitstreiter im täglichen Platz unter den "BESTEN".

Ich weiss schon das in der Stadt solche Geschichten immer wieder passieren. Ich selbst könnte ein Buch mit derartigem füllen. Es war einfach nur die Freude am Schreiben, die mich diese Geschichte zu Papier, oder besser Auf den Bildschirm bringen liess.
An der Packung Milch arbeite ich schon.

(in Bezug auf morpheusneotrinity)
Private Nachricht senden Post #: 6
könntest du mir dann - 11.5.2005 18:15:00   
starion


Beiträge: 41779
Mitglied seit: 18.2.2003
Wohnort: Wien
Status: offline
bitte freunldihcnerweise auch erklären:

was ist die matrix? *gggg*

lg eva

(in Bezug auf morpheusneotrinity)
Private Nachricht senden Post #: 7
hmm? - 11.5.2005 18:49:00   
Speedbiker86

 

Beiträge: 7510
Mitglied seit: 22.5.2004
Status: offline
du schummler
du host den audi gor net geknackt, weil du host dich jo vorbeigeschummelt
also wirklich *tztztz*

*fg*

gruß
speed

(in Bezug auf morpheusneotrinity)
Private Nachricht senden Post #: 8
Eh wurscht - 12.5.2005 9:56:00   
morpheusneotrinity

 

Beiträge: 84
Mitglied seit: 31.8.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Wie auch immer der Audi von mir geknakct wurde ist egal, er war zweiter.

(in Bezug auf morpheusneotrinity)
Private Nachricht senden Post #: 9
Gähn... - 12.5.2005 10:15:00   
bananinger

 

Beiträge: 121
Mitglied seit: 8.3.2005
Status: offline
...bin eh noch total fertig von gestern, dachte da kommt
was zum aufwachen...falsch gedacht...guate nacht!

(in Bezug auf morpheusneotrinity)
Private Nachricht senden Post #: 10
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Meine kleine Gute Nachtgeschichte Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung