Mei Stimm hobms ...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Mei Stimm hobms ... Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Mei Stimm hobms ... - 7.8.2013 19:30:53   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline
... obs wos nutzt oda ned.

http://www.meinveto.at/

Bei meina Ehr'

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!
Private Nachricht senden Post #: 1
Und sie Herr Sackerl .... - 7.8.2013 19:44:22   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... haum des Satzerl mit dera "Regulierungsscheisswut .... ZUFÄLLIG daumois in ihnerem Profü stehn ghobt ?

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 2
Vasteh' ... - 7.8.2013 20:05:21   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... haum des Satzerl mit dera "Regulierungsscheisswut .... ZUFÄLLIG daumois in ihnerem Profü stehn ghobt ?


... I jetzt ned.

Na. Is ka Zufoi, daß I ollawäu wos gegen Regulierungswut hob.

Foist aundeitn mechst, daß I mit denen vabandelt warat, muaß I Di entteischn.
Hob des zuföllig vurhin gfunden.



_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 3
Und sowos unterschreim ... - 7.8.2013 20:07:31   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... is okay ??? Weu gegen die Bevormundung hod denk ich jeder wos ...

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 4
Sog ma a so: - 7.8.2013 20:14:32   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline
Nochdem des jo kanerlei offizielle Gschicht is, miassatma jo ned unbedingt sein gaunz korrekten Naumen oda a gaunz offizielle Mailadress vawenden.

Mehr ois daß de a Mail aun olle Parlamentsklubs schicken, und de durt des wiederrum ignorieren, wird ned passieren.
Trotzdem kaun des - denk I ma hoid - wauns gnua Leit san und imma wieda pasiert, vielleicht den an oda aundan Politschädel der no ned vuiständig im System vablödet is, zum nochdenken bewegen.

Und allan de Hoffnug is des bissal orbeit doch wert (Is jo ned mehr Aufwaund ois do herinn sei Meinung üba - sogma amoi - Schweiza im Oigemeinen eineztippen ...

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 5
Des ... - 7.8.2013 20:15:57   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

...Weu gegen die Bevormundung hod denk ich jeder wos ...


... z.B. is jo intaressant: A jeda hod wos dagegen, oba mehr ois daß a sein Nochban dazöhlt wia Oasch ois is, tuat kaum ana wos ...

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 6
Heikles Thema ... - 7.8.2013 20:21:59   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... wer soll den "was tun" und vor allem was ? Soll ma den deppatn Politikern die Nasenhaare ausreissn oder wie kann man auf das aufmerksam machen ??? Demos gibts - Umfrogn gibts a - bei wählen warad großes Potential vorhanden aber da machen die meisten das was die immer getan haben sunst hockatn die Scheissa ned noch immer im Sattl. Andere Parteien zu wählen um die Stimmen a bissi umzugruppieren traun sa se ned

Ausserdem geht es uns in Österreich noch viel zu gut - schau die Griachaln aun ... do poschts eh schon hint und vurn aber wie gesagt - und gehts no vü zu guad drum herst immer den Österreichischen Paradesatz "wos wüst denn mochn" wie eben von mir



_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 7
Na .... - 7.8.2013 20:53:20   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: UrAlterSack

... obs wos nutzt oda ned.

http://www.meinveto.at/

Bei meina Ehr'



mei stimm hobns ned ...da gibts Besseres , zumindest für mi . Schwarz Gelbe Allianz ...Außadem loß i mi sowiso ned Beirren ...scho glei goar ned Vor Irgendwelchen Wahlen . Klartext : wenn i zu Österreich stehn will und mir anschau wos Die Regierenden Parteien bis jetzt abgeliefert haben , gibts für mi Genau Drei Möglichkeiten , Entweder glei Kotzn , Amok laufen , oder Die Nerven Behalten und sich fürs Richtige Entscheiden ....





Die Freiheit des Individuums ist das höchste Ziel der Gesellschaft. Unter Freiheit versteht man das Vermögen des Menschen, sein Leben gemäß den eigenen Vorstellungen und Wünschen zu führen. Eine Einflussnahme seitens der Gesellschaft hat nur dann zu erfolgen, wenn sie gewünscht wird oder notwendig erscheint. Oberste Maxime der persönlichen Lebensgestaltung ist der Respekt vor seinen Mitmenschen und deren Lebensvorstellungen und -verhältnissen. Das Recht auf die Umsetzung des eigenen Willens wird begrenzt durch die Auswirkung derselben auf die Umwelt.

Die Gesellschaft ist die Gemeinschaft gleichberechtigter Individuen, deren soziale Stellung für die Realisierung ihrer Willensbestrebungen als unerheblich zu gelten hat. Keinem Mitglied dieser Gemeinschaft ist es gestattet, einem anderen lediglich aufgrund eigener Moralvorstellungen die Ausübung seines Rechts auf freie Lebensführung öffentlich vorzuwerfen oder zu verunmöglichen, sofern sie nicht auf seinen unmittelbaren Wahrnehmungsbereich nachvollziehbar und unabwendbar negativ einwirkt.

Frauen sollen uneingeschränkt die gleichen Rechte und Pflichten wie Männer haben. Es gibt jedoch zwei unterschiedliche biologische Geschlechter, wenn man von fallweisen Launen der Natur absieht. Dieser Unterschied ist grundlegend, von Natur aus gegeben und gesellschaftlich wichtig. Deshalb definieren wir den Begriff der Ehe als einen Lebensbund zwischen einem Mann und einer Frau. Alle anderen denkmöglichen Lebensbünde zwischen mehreren Menschen gleichen oder verschiedenen Geschlechts (eingetragene Partnerschaften) sind Verträge rein juristischer Natur und sollen zwar, wo nötig, möglich sein – etwa beim Eintrittsrecht in bestehende Mietverträge oder beim Erbrecht –, aber vom Begriff der Ehe deutlich unterschieden werden, der über die Bezeichnung für einen juristischen Vertrag weit hinaus geht.

Der Umgang mit „moralischen Reizbegriffen“ sollte auf Basis eines weitgehenden Nichteinmischungsprinzips gepflegt werden. Die sexuelle, ideologische und religiöse Ausrichtung eines Individuums ist vorbehaltlos zur Kenntnis zu nehmen und als Teil des menschlichen Spektrums zu betrachten, sofern die durch den Gesetzgeber definierten Grenzen dabei als Wertmaßstäbe gelten.

Gesetzliche Bestimmungen, die auf Besitz und Konsum bewusstseinsverändernder Substanzen abstellen, sind auf ihre Sinnhaftigkeit zu überprüfen. Insbesondere sollen eine Kriminalisierung suchtgefährdeter Menschen verhindert und diesbezügliche Rechtsvorschriften entschärft werden. Die Differenzierung zwischen „legalen und illegalen Drogen“ muss einer Neubetrachtung unterzogen und im Rahmen des Rechts auf Selbstbestimmung des Menschen wahrgenommen und neu diskutiert werden.

Vor allem Hanf/Cannabis soll künftig unter staatlichem Vertriebsmonopol, speziell unter Bezugnahme auf seine nachgewiesene Heilwirkung, wieder legalisiert werden. Haschischzigaretten waren in der Monarchie und bis weit ins 20. Jahrhundert als "Orientzigaretten" legal erhältlich, Hanfprodukte wurden über Jahrhunderte von der Bevölkerung in der Naturheilkunde genützt und erst nach dem 2. Weltkrieg – trotz gegenüber Alkohol und Nikotin signifikant geringerer Addiktivität! – nach US-Vorbild verboten.

Die Erträge aus dem Verkauf THC-hältiger Produkte sollen für die Prävention harter Drogen zweckgewidmet werden.

Die Einmischung vonseiten des Staates und der EU in das Leben der Bürger ist auf ein absolut notwendiges Minimum zu begrenzen.





Und :



Wir wollen das politische System von Grund auf neu gestalten

Umfassende Reform und Aufwertung des Staatsapparates
Monarch als überparteiliches Gegengewicht zu den Großparteien
Monarch kann verbindliche Volksabstimmungen anordnen
Monarch kann parteifreie, verdiente Persönlichkeiten gemäß Nichtwähleranteil direkt ins Parlament entsenden
Massive Investition in das Bildungssystem
Schutz des Wirtschaftsstandortes Österreich nicht zum Profit weniger, sondern zum Wohlstand aller
Privatisierungsstopp, Abschwächung des uneingeschränkten Kapitalismus
Staatenbund der Donaustaaten, um Interessen gegenüber den Großen der EU besser vertreten zu können
Ein gemeinsamer Kaiser statt fünf Präsidenten



Jo ich weis das Sie noch schwach sind ...Aber Genau deswegen Gefallen Sie mir ...Starke zu Wählen kann Jeda Trottl ...und weyls so ist wie ist , werden auch immer Die Starken wieder gewählt ...Aber danach Raunzn ...mehr ist Nicht zu erwarten gell


Salve Pg


< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 7.8.2013 20:58:47 >


_____________________________












(in Bezug auf UrAlterSack)
Post #: 8
Untern ... - 7.8.2013 20:55:55   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... Kreisky häds sowos ned gem

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 9
Jo is Guat meeglich - 7.8.2013 21:04:12   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Gerry1702

... Kreisky häds sowos ned gem


Owa Leida gibts so anen wia Den Kreisky ,Sölba nimma mehr ...Weyl Des woar halt no a Staatsmann und koa Politika ...Und Genau weyls so is wias is , mei Obiges Textal ...Basta Ende und Aus


Ciao Onki

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 10
... - 7.8.2013 22:03:52  1 Stimmen
Schuttwegraeumer

 

Beiträge: 1098
Mitglied seit: 12.10.2008
Wohnort: Wien
Status: offline

quote:

ORIGINAL: UrAlterSack

... obs wos nutzt oda ned.

http://www.meinveto.at/

Bei meina Ehr'


Arbeitest bei einem Tabakhersteller?
Denn diese "Initiative" ist nicht so wirklich grassroot sondern eher Astroturf.

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 11
jojo - 7.8.2013 22:24:43  1 Stimmen
rentnamandl


Beiträge: 1979
Mitglied seit: 4.3.2007
Status: offline
quote:

Weu gegen die Bevormundung hod denk ich jeder wos ...


und sowos kummt grod von da blauen seitn. liab, ha?


(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 12
entschuldige - 7.8.2013 22:29:04   
rentnamandl


Beiträge: 1979
Mitglied seit: 4.3.2007
Status: offline
quote:

Soll ma den deppatn Politikern die Nasenhaare ausreissn


bitte. bist deppat? hiatz hot da heiptling eh schon so a gschissene stimm. do tatat sich nix vabessan glab i.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 13
Des is - 7.8.2013 22:31:41  1 Stimmen
rentnamandl


Beiträge: 1979
Mitglied seit: 4.3.2007
Status: offline
quote:

Die Nerven Behalten und sich fürs Richtige Entscheiden ....


oba a sehr individuell.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 14
Vabessan ? Na ... - 7.8.2013 22:37:40   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: rentnamandl

quote:

Soll ma den deppatn Politikern die Nasenhaare ausreissn


bitte. bist deppat? hiatz hot da heiptling eh schon so a gschissene stimm. do tatat sich nix vabessan glab i.




außa doßa watscheins , statt 24 Stund. daun Zwangsweise 38 Stund aum Tog Deppat ummadumm Grinsn dad ...owa is eh wurscht bey dem Uiui Vogl -sey Zeit ist bereits Abgelaufen , bevor Sie üwahaupts Jemals Wirklich begonnen hat ...mehr geht halt ned bey aum MaturaLosn Taxla ...für Des hoda sich eh Glänzend Jahrelang Verkauft , und Seyne Bevölkerung verarscht -Endergebniß ? : MUSTER OHNE WERT





Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf rentnamandl)
Post #: 15
Jo - 7.8.2013 22:42:02   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: rentnamandl

quote:

Die Nerven Behalten und sich fürs Richtige Entscheiden ....


oba a sehr individuell
.


genau des ists ...Aber BITTE -wenn scho dann scho des Gesamte Programm lesen , ned Nur des wos i da Eine gestellt hob ....Und Na i Hackl ned für Die ...weyl i Hackl imma no ....NUR für mi


Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf rentnamandl)
Post #: 16
Vor einigen Jahren - 8.8.2013 8:30:00  1 Stimmen
mervin


Beiträge: 3889
Mitglied seit: 18.3.2007
Status: offline
war ich einer der Frontmenschen im Rahmen einer Bürgerinitiative. Viele Stunden Arbeit - Informationsveranstaltungen, Unterschriftensammeln usw.
Es wurde ein Gutachten bekämpft, welches inhaltlich verfälscht war und von falschen Zahlen ausging - bewiesen durch ein privat finanziertes Gegengutachten.
Nach Monaten erhielt ich ein Schreiben der Landesregierung (ca. 5 Zeilen lang), in welchem mir mitgeteilt wurde, dass man unsere Sorgen durchaus verstünde und sich bemühlt hätte, die Iniatiative aber leider negativ beschieden werden müsse. Als Begründung - und jetzt kommt es - wurde eine Kopie des bekämpften, bewiesenermaßen falschen Gutachtens beigelegt.

Wenn sie damals " G e h a f o c h s c h ..... " geschrieben hätten, wäre es wenigstens ehrlich gewesen

Ich denke, dass dieser Zug abgefahren ist - bis zum nächsten Krieg zumindest (der imho leider mit Sicherheit kommen wird). In einer Autowerbung las ich vor Kuzem: Die gute Nachricht zu Beginn - Sie fahren Ihren M.... natürlich noch selbst, aber .........

Gott sei Dank bin ih schon sooooo alt

< Beitrag bearbeitet von mervin -- 8.8.2013 8:36:04 >

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 17
. - 8.8.2013 9:08:22   
w_ds


Beiträge: 7036
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
anaseits host recht, aundaraseits woa da kreisky bei da wirtschoft a volle null. aun de foign laborier ma heite no.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 18
Gschissane Stimm ? - 8.8.2013 16:55:11   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... siass is a da Fayli ... direkt wie a klana Ministrant ... ur liab

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf rentnamandl)
Private Nachricht senden Post #: 19
Mistzahra .... - 8.8.2013 17:09:43   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
.... tuast oba do jetzt ned mit deine Fremdwärta einedrahn ??? Mir san do immer no in Österreich .... red deitsch !

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Schuttwegraeumer)
Private Nachricht senden Post #: 20
Jo - 8.8.2013 17:10:53   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: w_ds

anaseits host recht, aundaraseits woa da kreisky bei da wirtschoft a volle null. aun de foign laborier ma heite no.


Jo is Dei Meinung ...meine ist es Nicht ...weyl Für Die Freiwillige Verdopplung Der Eu Beiträge und Die Vielen Hilfen , in MRD Höhe Die ja aungeblich a Guates Geschäft sind , kanna Genauso wenig, wie für Die Unterzeichnung , Des Super Gaus , Namens ESM ....Gerechtigkeit muß seyn ...Die Warheit schaut anderst aus , auch wenn Sie nicht schön ist -Jeder weiß Wer seit Den Letzten Jahren , De Finga ned außm, Oarsch bekommen hat ....Es sind so Gut wie keine WIRKLICH WICHTIGEN REFORMEN UMGESETZT WORDEN Auch keine Volksentscheide BEI WICHTIGEN FRAGEN AUCH NUR ANSATZWEISE erfolgt ...Es gegenteil Einige von Die Politik Fräggls meinen sogar daß Das Österreichische Volk für sowas zu dumm ist ....Sehr Nett Gell Außnamslos schuld daran sind Die Regierungs Parteien , aba sicha Nicht Die in da Oposition ..GRÜNE AUSGENOMMEN , weyl Die Packln eh mit Jedm , Hauptsach da Futtarog ists stets Gut gefüllt --GEGENLEISTUNG = GLEICH 0 ....Wie auch immer ...und Jetzt auf Einmal soll wida wos gehn, Sich Bewegen ?, Zum Guten Verändert werden usw ...Hahahaa...warum auf Einmal erst Jetzt ....auch das weis Jeder , mit a Bissal Hausverstand ,WENN ER ES ÜWAHAUPTS WISSEN WILL, und oder Wissen darf ....

Freundschaft Genosse

Inschallah Pg


< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 8.8.2013 17:15:16 >


_____________________________












(in Bezug auf w_ds)
Post #: 21
Imma kaunnst ned scheh bist ... - 8.8.2013 17:15:05   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

aundaraseits woa da kreisky bei da wirtschoft a volle null


Ois kaunn ana a ned kenna oba mit gewisse Rasslbandn hod a umgeh kenna und des hod uns ned wirklich gschod Steve.



_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 22
Da hast ... - 9.8.2013 10:23:40   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: mervin

Wenn sie damals " G e h a f o c h s c h ..... " geschrieben hätten, wäre es wenigstens ehrlich gewesen

Ich denke, dass dieser Zug abgefahren ist - bis zum nächsten Krieg zumindest (der imho leider mit Sicherheit kommen wird). In einer Autowerbung las ich vor Kuzem: Die gute Nachricht zu Beginn - Sie fahren Ihren M.... natürlich noch selbst, aber .........

Gott sei Dank bin ih schon sooooo alt


... Du sicher recht.
Ich hatte ähnliche Erlebnisse mit Gerichten, wo Beweise ignoriert, Täter zu unrecht freigesprochen (und anschließend für die fristlose Entlassung entschädigt wurden). Völlig inkompetente, überlastete Personen als Hauptakteure uns Normalbürger (als Zeugen vorgeladen, aber nicht einmal in den Saal gerufen) wie Idioten behandeln ... Die Ermittlungsarbeit eines (wahrscheinlich mehrerer) KSB's über viele Monate war völlig fürdie Katz'...

Und trotzdem möchte ich dereinst nicht die Augen zumachen, mit dem Wissen: "Ich habe nicht das geringste versucht, etwas zum positiven zu verändern!"

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf mervin)
Private Nachricht senden Post #: 23
... - 10.8.2013 4:24:29  1 Stimmen
Schuttwegraeumer

 

Beiträge: 1098
Mitglied seit: 12.10.2008
Wohnort: Wien
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

.... tuast oba do jetzt ned mit deine Fremdwärta einedrahn ??? Mir san do immer no in Österreich .... red deitsch !


Diese Intiiative ist von der Tabakindustrie.
Da ist nix mit mein Veto sondern es geht darum dass die Tabakindustrei langsam angst kriegt um ihre Pfründe.
die angeblichen Rechte der angeblich mündigen Bürger ist nur blabla.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 24
DA Börny ist selbiger Meinung ..... - 10.8.2013 7:17:47   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Und trotzdem möchte ich dereinst nicht die Augen zumachen, mit dem Wissen: "Ich habe nicht das geringste versucht, etwas zum positiven zu verändern!"



.... ER hingegen möchte einen regelmäßige Demo auf der Ringstrasse machen ... Immer Montags um 0800. Machst mit ?

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 25
Sosehr ... - 10.8.2013 8:18:36   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Gerry1702
.... ER hingegen möchte einen regelmäßige Demo auf der Ringstrasse machen ... Immer Montags um 0800. Machst mit ?

.... I den Börny a schätze, und gern untastützen tatat:

Ned nur, daß I de blede Aungewohnheit hob, mi am Montag umma ochte in da Orbeit zu befinden, warats ma ehrlich gsogt a zbled um de Ringstroßn ztameln und gemeinsaum mit eahm a Transparent ztrogn wo draufsteht, daß da MK1971 a festa Trottl is!

< Beitrag bearbeitet von UrAlterSack -- 10.8.2013 8:20:36 >


_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 26
. - 10.8.2013 8:19:25   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline
Doppelt

< Beitrag bearbeitet von UrAlterSack -- 10.8.2013 8:20:06 >


_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 27
Is ma ... - 10.8.2013 8:29:53   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Schuttwegraeumer
Diese Intiiative ist von der Tabakindustrie.
Da ist nix mit mein Veto sondern es geht darum dass die Tabakindustrei langsam angst kriegt um ihre Pfründe.
die angeblichen Rechte der angeblich mündigen Bürger ist nur blabla.



... in dem Foi oba sehr wurscht.
Ma kaun a aus de foischen Gründe des Richtige woin, und es bleibt trotzdem richtig.

I rauch ned, und find's trotzdem voi oasch wos unta dem Deckmauntel des Nichtrauchaschutzes auffiahrn.
Waun NR-Lokale so gfrogt waratn wias behaupten, brauchat ma goa ka Gesetz dafia, wäu de tätn wia de Schwammaln ausn Bodn schiassn und de Wirtn wurdn reich wia da Onassis.

Komischaweis san ob beinoh iwaroi wosd hikummst, de klanan Sölchkammerln aus Glos gstopft voi mit fröhliche Gsichta, und auf de NR-Plätz huckn a poar vaeinzelte Grantscherm.

Woraun liegt des?

Und kumma jetzt ned damit, daß de ormen NR imma aus Solidarität mit eahnare rauchatn Freind mit ins Sölchkammerl gengan und eh furchtbor leiden durt.
Wäu erstens gangat des jo ned wauns a so a Mehrheit san, und zweitens waun ana ned de Eia hod, daß a si do ebm ned dazuahuckt, daun is scho sehr ormsölig aufn Gesetzgeba zwortn, daß a des Problem fia eahm löst. Findst ned?



_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Schuttwegraeumer)
Private Nachricht senden Post #: 28
Nau jo oba du .... - 10.8.2013 8:49:42   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

MK1971 a festa Trottl is!




.... muasst zuagem dass des a erschta Schritt warad

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 29
Recht host, ... - 10.8.2013 8:59:25   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702
.... muasst zuagem dass des a erschta Schritt warad


... warum bis Mondaug wortn?



_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Mei Stimm hobms ... Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung