Martin Bauer in der IDM

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Fahrwerk >> Martin Bauer in der IDM Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Martin Bauer in der IDM - 27.1.2005 9:10:00   
meXXLa

 

Beiträge: 821
Mitglied seit: 28.10.2002
Status: offline
Martin Bauer mit dem Team Holzhauer Racing Promotion auf Honda CBR 1000 RR in der Superbike-Klasse der IDM und in der Endurance Weltmeisterschaft.

 










Der 29-jährige
Eggendorfer hat sich für 2005 völlig neu orientiert. Er kehrt in der
Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) in die Rennklasse zurück, in
der er bereits mit Siegen groß aufzeigen konnte. Steigen wir in Professor
Bauers Zeitmaschine und stellen das Rad auf 2001.

Ein unbekannter Österreicher sorgte mit unterlegenem Material für rauchende
Bluzer bei der Konkurrenz und offene Münder bei den Fachleuten. Mit Siegen
in Oschersleben und in Schleiz zauberte Martin Bauer damals mit der 9er
Kawasaki Erfolge auf die deutschen Rennstrecken, die vorab niemand für
möglich gehalten hätte.

 
Vier lehr- und erfolgreiche
IDM-Saisonen später, zuletzt bei den Supersports, war für den „Roadrunner“
klar: „Ich will wieder in der großen Klasse mitmischen, die dicken Geräte
kommen auch meinem Fahrstil entgegen. Ich habe lange und gründlich überlegt
und mich schließlich für die Honda im Team Holzhauer Racing Promotion
entschieden.“ Nach ersten Tests bescheinigte Bauer seiner neuen „Fire-Bladen“
absolut konkurrenzfähiges Niveau und beabsichtigt, die IDM-Spitze gehörig
durcheinander zu wirbeln.

Mit dem
österreichischen WRT-Honda Austria Team des Steirers Erwin Wilding greift
der Niederösterreicher auch in der Langstrecken-Weltmeisterschaft an. Auch
hier kann er seine hervorragenden analytischen Fähigkeiten in der Fahrwerks-
und Feinabstimmung, die er beim Suzuki Weltfinale in Atlanta mit dem vierten
Platz als bester Europäer bereits beweisen konnte, einbringen.




Martin Bauer zur kommenden Saison:

„Ich habe mit Jens Holzhauer und Gerhard Thiede zwei sehr erfahrene Leute an
meiner Seite, die bereits viel Erfahrung mit der Honda CBR 1000 RR haben.
Die Zusammenarbeit mit Bridgestone, die in der vergangenen Saison super
funktioniert hat, wird heuer weitergeführt. Bei ersten Tests konnte ich mich
bereits von der Performance der Honda überzeugen und freue mich schon sehr
auf den Auftakt.

Allerdings stimmt mich der Unfall von Erwin Wilding in Macao sehr traurig.
Eigentlich wollte ich mit ihm ja auch die Langstrecken WM bestreiten. Jetzt
sind die Einsätze natürlich in Frage gestellt. Ich hoffe sehr, dass es ihm
bald wieder besser geht und er wieder ganz der „alte“ wird. Gute Besserung
Erwin!“

Private Nachricht senden Post #: 1
find ich gut mexx, - 27.1.2005 9:49:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
dass der bauer wieder anraucht.

wünsch eihm alles gute und dem erwin sowieso ;-)

lg
steve

(in Bezug auf meXXLa)
Private Nachricht senden Post #: 2
WRT Honda! - 27.1.2005 10:17:00   
Bernd1

 

Beiträge: 793
Mitglied seit: 23.7.2002
Status: offline
Hallo Bauer Martin!

Hallo Martin.
Ich wünsche dir seitens WRT Honda Austria für die Saison 2005 "Alles Gute".

Betreffend Langstrecken WM, würde ich mich freun, wenn wir, wie persönlich besprochen, unser Vorhaben durchziehen könnten.

Danke erstmal
Bernd Kaiser
für WRT Honda Austria

(in Bezug auf meXXLa)
Private Nachricht senden Post #: 3
was wird mit den suzuki racedays? -nt- - 27.1.2005 12:45:00   
ASIL


Beiträge: 657
Mitglied seit: 24.4.2003
Status: offline
*

(in Bezug auf meXXLa)
Private Nachricht senden Post #: 4
Das werden jetzt - 27.1.2005 21:32:00   
HondaHarry


Beiträge: 1493
Mitglied seit: 14.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
halt Honda-Race-Days *gg*

Für mich eh besser !

HondaHarry !

(in Bezug auf ASIL)
Private Nachricht senden Post #: 5
Endlich fährt - 27.1.2005 21:33:00   
HondaHarry


Beiträge: 1493
Mitglied seit: 14.7.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
er ein gscheites Motorradl !

Martin ich wünsch' dir das Beste für 2005 !!!

Freu mich schon wieder auf die Bauer-Race-Days !

HondaHarry

(in Bezug auf meXXLa)
Private Nachricht senden Post #: 6
Na dann ... - 28.1.2005 18:59:00   
bernado

 

Beiträge: 2168
Mitglied seit: 27.10.2001
Status: offline
... nochmals auf diesem Weg alles Gute und eine erfolgreiche Saison dir und deinem Team, Martin.
Irgendwie schade, das ich nicht mehr mit bei den Rennen dabei bin. ...
J.

(in Bezug auf meXXLa)
Private Nachricht senden Post #: 7
Alles gute in der neuen saison - 28.1.2005 19:12:00   
Ringfahrer

 

Beiträge: 172
Mitglied seit: 28.12.2005
Status: offline
wünsch ich dir , martin, freut mich das martin endlich ein ordentliches mopal fährt, daß grüne hat eh nicht zu dir gepasst*ggg* (valencia 2001) , war schön damals noch.....

grüsse
Günter

(in Bezug auf meXXLa)
Private Nachricht senden Post #: 8
Bauer Race Days - 1.2.2005 12:41:00   
tschexn

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 21.8.2002
Status: offline
Hallo Leute,

Danke im Namen von Martin für die Wünsche. Wir freuen uns auch schon tierisch drauf, wenn Martin am 14. Mai am Lausitzring wieder mit einer "Dicken" und noch dazu von Honda angreift - da wird kein Auge trocken bleiben, versprochen.
Die Termine für die Bauer'schen Race Days stehen übrigens auch schon fest. Genaue Infos dazu auf der neuen HP:www.mbre.at.

See you on track!

Manfred Stumptner
Pressesprecher Martin Bauer
Team Holzhauer Racing Promotion

(in Bezug auf meXXLa)
Private Nachricht senden Post #: 9
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Fahrwerk >> Martin Bauer in der IDM Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung