Männermotorräder ??

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Männermotorräder ?? Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Männermotorräder ?? - 1.8.2014 8:43:56   
hawker


Beiträge: 988
Mitglied seit: 15.12.2001
Status: offline
Mia fallt auf, das in letzter Zeit Motorradl für echte Männer verherrlicht werdn und Fahrer vo Gasradln mit elektronische Helferleins als Weicheier hingstellt werdn.
I hab in de letzten 30 Jahr viel gfahrn, dabei warn coole Radln wia RD 350, RD 500, 1000er mit 130er Hinterreifn und hab scheiß Bremsn, scheiß Fahrwerk und scheiß Handling 1:1 miterlebt.
Vo de scheiß Reifn gar ned zu redn. Fast jede Wochn hat si wer derrennt, vor allem wegen hinterhältige Reaktionen von den Radln.

Meiner bescheidenen Meinung nach hat ma dicke Eier oder ma hat a große Goschn. Jeda echte Rennfahrer/-in de si weidaentwickln wü, hat jedes Helferlein gern gnommen wann er/sie zwegn dem schnella fahrn kenna hat.

I sags im Klartext: mei S1000rr is des beste Gasradl in mein Lebn. I bin vü schnölla weils ma nimma dreinpfuscht so wia de ganzn altn Schrottradln. Und auf de scheiß Highsider kann i gern verzichtn - is nix lustig, habs scho ausprobiert....

Und jetzt hät i gern noch a Fahrwerk wos sie aktiv auf de Fahrbahn und mei Fahrweise anpasst.... Ajo, vielleicht no a paar PS mehr wanns leicht geht ??
Post #: 1
... - 1.8.2014 9:01:42  1 Stimmen
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7096
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline
evtl auf a HP4 upgraden?





greeeeez

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf hawker)
Private Nachricht senden Post #: 2
. - 1.8.2014 9:04:58  1 Stimmen
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
quote:

ORIGINAL: hawker
Mia fallt auf, das in letzter Zeit Motorradl für echte Männer verherrlicht werdn und Fahrer vo Gasradln mit elektronische Helferleins als Weicheier hingstellt werdn.


Nun, die angeblich so gute alte Zeit wird halt mal verherrlicht.
So gut wie in der Erinnerung waren die Zeiten damals auch nicht. Nicht zu vergessen: Bei einigen Motorrädern aus den 50ern/60ern wusste man nie so genau, ob es sich lohnt, das Motorenöl in den Motor zu kippen oder gleich darunter.

Wobei, so eine alte Condor A350 mit knapp 20 PS und einer Höchstgeschwindigkeit von 120 Km/h hätte schon was. Aber wohin soll ich damit....

quote:

ORIGINAL: hawker
Und jetzt hät i gern noch a Fahrwerk wos sie aktiv auf de Fahrbahn und mei Fahrweise anpasst.... Ajo, vielleicht no a paar PS mehr wanns leicht geht ??


Mehr Leistung? Für was?
Ich bekomme nicht mal meine 124 PS auf die Strasse.

Lieber ein sattes Drehmoment im mittlerem Drehzahlbereich. Aber das soll ja bei der S1000RR (verglichen mit anderen 1000ern) eine Schwäche sein, nebst dem Karl-Dall-Blick und der einten oder anderen Schwachstelle (gemäss dem Dauertest bei Motorradonline und den Rückrufen).

Das einzige was mich nervt, Fahrzeuge werden immer stärker miteinander vernetzt, aber gefühlt passiert in Sachen Datensicherheit (Firewall etc.) nicht besonders viel.

So, jetzt gehts aber in den Osten!

< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 1.8.2014 9:05:24 >

(in Bezug auf hawker)
Private Nachricht senden Post #: 3
o - 1.8.2014 9:06:06  1 Stimmen
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Was vor 30 Jahren war, weiß i ned so recht, aber i hab vor knapp 25 Jahren angefangen zu Motorradeln, und bin relativ schnell auf Dunlop gekommen, Sortmax V-max oder so ähnlich hat der geheißen, ja und das war ka scheiß Reifen. :D

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf hawker)
Private Nachricht senden Post #: 4
Na jo - 1.8.2014 9:18:11   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
i sig des ned Unbedingt im Zusammenhang , mit Männer Motorradln , Eia und oder Gehirnlos usw . i sig des als Sache Der Verschiedenen Meinungen , Die halt amal Existent sind . i foahr auch scho seitm 1984 ga Joahr , auch Viel Verschiedenes , was Bsondares war in meine Augen halt Die Suzuki RG 500, Maico GM 500, und auch a Bomota DB 1 . Alle Diese werd i nie vergessen , weils Einfach Damals scho ziemlich Einzigartig waren , zumindest für mich , dann gabs auch Die Klasse Darunter Yamaha RD 250 Lc und auch 350 waren genauso dabei wia a Yamaha TZR 250 a Suzuki GT 380 , genauso wia a Honda NSR 400 , und noch a poar , Die aber ned so Bsondasd waren . Wie auch immer -Alle Ohne Moderne Helferlein wie ABS -uswusw.
mir habn Die halt schon ausgereicht von da Geschwindigkeit her , und warum sollte ich immer Schneller fahren wollen ? ...habe bisher Genug Glück gehabt , auch a paar Unfälle , Die aba ZUMEIST auf mei Eigene Bleedheit zurück zu führen waren , da brauch i dem Jeweiligem Moppal koa Schuld geben , noch dazu da in meim Fall Diese Unfälle auch mit Modernen Helferlein passiert wären . Weil wennsd Einfach von Haus aus zu schnell in aner Kurven bist , und es einfach Nimmer dabremst usw -Selber schuld wenn ma Glaubt , sowiso da Schnellste sein zu wollen , wenns um Schnell auf da Goschn liegen geht ,hätts sogar zugetroffen .
So macht halt Jeder Seine eigenen Erfahrungen , dem Einen taugd eben Der Moderne Kram , dem Anderen eben ned . wos mich betrifft stehe ich bis Heute zum Thema : Was in und am Moppal ned Zusätzlich verbaut ist , kann eben auch ned Kaputt gehen , da einfach Nicht vorhanden . Alles schön Reduziert aufs Minimum , aber Trotzdem Sicher , damit man sich Letztendlich SELBER noch aufs Fahren Konzentrieren kann , und ned anfängt sich immer mehr auf Irgendwelche Helferlein zu verlassen . Weil wenns so weitergeht , wärs Vielleicht gscheiter i kauf ma a paar Moppal Pc Programme , und Fahr Nur noch am PC spaziern , da muaß i wenigstn koa Angst haben , Irgend a Brezn zu reißn , mit weiteren Schäden am Moppal und mir .
Abschließend woit i no erwähnen , das auch Der Ganze Moderne Kram , ned Viel Nützen wird , wenn Andere an Fehler machen und Einen oba Foahrn , weil Genau das kann imma passieren , sobald ma am Moppal Droben sitzt .

lg .


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf hawker)
Post #: 5
Stimmt eh - 1.8.2014 9:48:58   
hawker


Beiträge: 988
Mitglied seit: 15.12.2001
Status: offline
Damals war a RD 500 was ganz besonderes, vor allem mit Alurahmen aus Japan, Carbonradln aus Südafrika (und da red i jetzt von de 90er Jahre !) und was noch besser is, mit an Traum von an Motor weil am Motorenprüfstand von an Könner abgstimmt.

Aber am allerschensten is, das i de heit no fahrn kann, des hoast wann mei Bruada mi losst. Der gibts nimma her, is süchtig nach dem Gruch vom Rennöl und dem Klang vom V4 Rengdengdeng.

I söba hät gern an Oldtimer dazu, nua so zum herumgurkn am Abend. A schena Summatog, es riacht nach Heu und Troad, warme Luftblasn in der Abendkühle, Wolknstimmung und Sonnenuntergang, da brauchts koa Superbike.

An so an Tog tram i von an schenen Oatuscher (Einzylinder) mit Laufruhe und Schwungmasse, nix Rennmotor, vielleicht a XT500 mitn Alutank.

Oda a Ducati Scrambler (de originalen aus de 60er Jahr). Oda wann i ganz entspannt bin, a BMW R25.

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Post #: 6
Ja - 1.8.2014 10:12:07   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: hawker
Jeda echte Rennfahrer/-in de si weidaentwickln wü, hat jedes Helferlein gern gnommen wann er/sie zwegn dem schnella fahrn kenna hat.



auch zu dem Thema hab i halt mei eigene Meinung . ich hab ma scho öfters amal Die Kleine Mühe gemacht , auf da Moto GP Seite Die Zeiten zb von 1991, oder davor (500 ccm 2 Takt ) , mit den Heutigen ehemalig 800 ccm und Aktuell 1000 ccm 4 Takt zu vergleichen ,Diese Zeiten sind gar ned so Unterschiedlich ,wos mi aba auch ned wirklich überrascht hat, wenn man zu wissen glaubt was a 2 T Murl eben kann oder nicht kann - Trotz Moderner Helferlein die Heutzutage eben gang und gäbe sind . was mich aber daran etwas stört ist , das Die Heutigen Rennen zunehmends eben wegen der Ganzen Gleichmacherei von Motor und Fahrwerk immer Langweiliger werden , Alles Nur noch wie auf einer Perlen Kette fährt . mir fehlt halt da Zunehmend Die Begeisterung sowas überhaupt noch anzu schaun , und dafür -zusätzlich zum ORF Zwangsbeitrag , Die des Nedamol übertragen , auch noch Extra Bezahlen zu müssen , wenn i ned unbedingt wida amol in Irgend a Wett Cafe geh . Des hat Nix mit Raunzn und Geiz zum tun , Sondern is ofach , mei meinung üba des Ganze GP Theater ....Sowas zb hat mir halt schon schwer gefallen



https://www.youtube.com/watch?v=3HXqZh5oTK0



, und duads auch imma noch ...Ned Die Technik Entscheidet , Sondern der Bessere Fahrer , weil auch Damals schon waren Die Leistungs Mäßig ziemlich gleich , Aber halt ohne Moderne Helferlein ...

Für mich is des Ganze GP Gezeter in Erster Linie a Riesen Geschäft , und auch Die Moppal Hersteller haben Natürlich Großes Interesse daran Moderne Helferlein zu Vermarkten , was aber unterm Strich für Die Wirkliche Sicherheit beim Fahren ned unbedingt soooo Großartige Veränderungen gebracht hat ....Stürze gabs und wirds auch in Zukunft geben -Egal ob mit oder ohne Helferlein ...Leider auch immer noch mit Todes Folge wie man zb . am Traurigem Fall von Marco Simoncelli ersehen kann . Es helfen Einem Moderne Helferlein , Nämlich gar Nix wenn man schon am Boden liegt und Andere drüberfahren -weil Sie eben nicht mehr ausweichen konnten .

lg .


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf hawker)
Post #: 7
HP4!!!! - 1.8.2014 10:18:59  1 Stimmen
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: GRUSSAUGUST
genauso wia a Honda NSR 400 , und noch a poar , Die aber ned so Bsondasd waren .




PFF ned Bsonders
aber auf alle fälle a bissl Sonderbar


@Hawker: für dich gibts dann warschenlich wirklich nur a HP4 mit dem Aktiv-Fahrwerkzeugs...
Für mich auch wenn i de Kohle Hätte mir so a HP4 zu kaufen wärs mir zu schade für die strasse... so a moppal will auf der Rennstrecke bewegt werden...
Ich hob de HP4 heuer In Brünn Probefahren dürfen und des hat mich schon auch schwer begeistert wie leicht man damit schnell (für meine verhältnisse) fahren kann, i hab in einem Turn mit da BÄEMWÄ mit strassenreifn die selben rundenzeiten erreicht wie mit meinem Triumpherl mit renngummis in 2 tag freies fahren..
Klar war i mit der Weißblauen auf de geraden immer um 30-40kmh schneller aber auch des vertrauen in de Kurven und beim rausbeschleunigen war a Hammer und einfach lockerlässig und auch stressfreier als mit der nackten triumph....
Einfach as TC aufn "Reis" oder "Slick" modus und du fährst wie auf schienen mit an 200ps Moppal eigenlich da traum von jedem hobby Rossi

Und wennst a Paar mehr PS brauchst da is ja beim S1000rr motor auch noch eineiges drin denk ich, man muss dann nur noch auch im TC den Modus wählen der sie auch aufs Hinterrad lässt
was aber wieder a frage von "Eier oder nicht eier" saein dürfte


Gruss Reini


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Private Nachricht senden Post #: 8
Das - 1.8.2014 10:21:24   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: hawker

Damals war a RD 500 was ganz besonderes, vor allem mit Alurahmen aus Japan, Carbonradln aus Südafrika (und da red i jetzt von de 90er Jahre !) und was noch besser is, mit an Traum von an Motor weil am Motorenprüfstand von an Könner abgstimmt.

Aber am allerschensten is, das i de heit no fahrn kann, des hoast wann mei Bruada mi losst. Der gibts nimma her, is süchtig nach dem Gruch vom Rennöl und dem Klang vom V4 Rengdengdeng.

I söba hät gern an Oldtimer dazu, nua so zum herumgurkn am Abend. A schena Summatog, es riacht nach Heu und Troad, warme Luftblasn in der Abendkühle, Wolknstimmung und Sonnenuntergang, da brauchts koa Superbike.

An so an Tog tram i von an schenen Oatuscher (Einzylinder) mit Laufruhe und Schwungmasse, nix Rennmotor, vielleicht a XT500 mitn Alutank.

Oda a Ducati Scrambler (de originalen aus de 60er Jahr). Oda wann i ganz entspannt bin, a BMW R25.


was Du da Geschrieben hast , kann ich zu Gut verstehen , auch meine Wilde Zeit ist vorbei , na jo ned Gaunz...aber doch auf Inzwischen 125 ccm Beschränkt , oba ned aus Angst , Sondern eher als Respekt das ich Einst a Versprechen , nach 2 Todes Fällen bei Einer Italien Reise , den Weiteren überlebenden gegeben habe , und Die mir ...auch wenns mi scho Narrisch des öfteren Juckt , wida amal an Alte Zeiten an zu knöpfen und was mit mehr ccm zu fahren ...Interessante Moppaln dafür gabats sogar auch

was sois man wird sehen wies weitergeht oder auch nicht .

Lg


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf hawker)
Post #: 9
Nana - 1.8.2014 10:26:15   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Reinivandu


quote:

ORIGINAL: GRUSSAUGUST
genauso wia a Honda NSR 400 , und noch a poar , Die aber ned so Bsondasd waren .



Reini -nix gegen Die NSR 400 ...deswegen habe ich ja auch Geschrieben

....und noch a poar , Die aber ned so Bsondasd waren .


da war Die NSR schon gar nicht mehr damit gemeint

Ganz im Gegenteil die hod wirklich Spass gmacht

Lg .


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Post #: 10
jo genau - 1.8.2014 11:33:43  1 Stimmen
tommcat


Beiträge: 793
Mitglied seit: 22.5.2007
Wohnort: z'Wean
Status: offline

quote:

ORIGINAL: hawker

Mia fallt auf, das in letzter Zeit Motorradl für echte Männer verherrlicht werdn und Fahrer vo Gasradln mit elektronische Helferleins als Weicheier hingstellt werdn.
I hab in de letzten 30 Jahr viel gfahrn, dabei warn coole Radln wia RD 350, RD 500, 1000er mit 130er Hinterreifn und hab scheiß Bremsn, scheiß Fahrwerk und scheiß Handling 1:1 miterlebt.
Vo de scheiß Reifn gar ned zu redn. Fast jede Wochn hat si wer derrennt, vor allem wegen hinterhältige Reaktionen von den Radln.

Meiner bescheidenen Meinung nach hat ma dicke Eier oder ma hat a große Goschn. Jeda echte Rennfahrer/-in de si weidaentwickln wü, hat jedes Helferlein gern gnommen wann er/sie zwegn dem schnella fahrn kenna hat.

I sags im Klartext: mei S1000rr is des beste Gasradl in mein Lebn. I bin vü schnölla weils ma nimma dreinpfuscht so wia de ganzn altn Schrottradln. Und auf de scheiß Highsider kann i gern verzichtn - is nix lustig, habs scho ausprobiert....

Und jetzt hät i gern noch a Fahrwerk wos sie aktiv auf de Fahrbahn und mei Fahrweise anpasst.... Ajo, vielleicht no a paar PS mehr wanns leicht geht ??


Oiso den Mist hab ich mir als "Jüngerer" schon soooo oft anhören müssen.
"Es jungen wissts jo iwahaupt ned wos Motorradlfoahrn is - heit zu Tog mochn de MOtorradln eh schon ois von selber..... braucht ma si jo nur auffihuckn und gasgebn...."
So ähnlich klang es von einem Bekannten meines Vaters der aber selber auf dem brandneuen BMW-irgendwos-Touring-Superraumschiff umakurvt is....!

Von der Fahrbarkeit her braucht ma trotzdem einfach gar nicht diskutieren - heutige Motorräder fahren sich gaaaanz sicher viel einfache rund besser als die Radln in den 60ern/70ern/80ern.

So viele alte Motorräder durfte ich selber noch nicht testen - aber mir hat eh die Probefahrt auf der 1977er Z1000 von an Bekannten gereicht. Das is auf jeden Fall ein wuuunderschönes Motorrad und zweifelsohne eine Legende - zum Fahren trotzdem irgendwie scheisse
Mie gefallen alte Motorräder sehr gut und wenn ich die Kohle und den Platz zur Verfügung hätt dann würd da auf jeden Fall a alte Triumph, Norton o.ä. in meiner Garage stehn.
Aber auch nur zum Cruisen an schönen Tagen.

Aber ich bin froh über meine CB1000R weil sie is echt einfach zum Fahren is und das ABS möchte ich auch nicht mehr missen (hat mich mittlerweile schon 2-3 mal vor einem Sturz bewahrt)

Oiso: Wer gerne alte Motorräder fahren will der soll das tun - jeder wie er will.
Und wenn ana der Meinung is dass ich ein Weichei bin weil i a modernes Radl mit einem elektronischen Helferlein fahre - na dann soll er halt - is ma eigentlich wurscht.
Und wenn er mir damit zu lange am Geist geht gibts a Braade und daun is a Ruah

_____________________________

Herzlichst

Tom
--------------------------------------
Hauptsoch Hauptsoch!

(in Bezug auf hawker)
Private Nachricht senden Post #: 11
o - 1.8.2014 13:45:26   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Tuts aber a ned übertrieben, wegen der zwei drei wirklich sicherheitsbringenden Rafinessen.
ABS ok
TC najo, war früher ned wirklich notwendig, ausser für Volldeppen, wie is es heute?
el. Fahrwerk najo, des is eher Luxus für Bequemlichkeit als daß es Sicherheit bringt.
Motormanagement najo, war früher ned wirklich notwendig, wir ham eh immer nur um 100 Schilling tankt. :D

Und zwischen an funkelnagelneuen 80er Motorradl und an 30 Jahre alten 1984er is eigentlich ka Unterschied. :D

Man Vergleiche also neu mit neu und da wird erstens der finanzkräftige Käufer rar und zweitens steckt de ganze technische Hilfestellung noch in Kinderschuhen.
Wenn des KTM/Bosch/Kurvenvollbremms/ABS mal 10 Jahre alt ist, probier i des amoi aus. ;)

Und de halbhinigen StotterABS als "Sicherheitsgewinn" zu bezeichnen, is ungefähr so, wie de ersten Kletterer mit eanare gefrorenen Hanfseile glaubt ham, wenns stürzen, hilft eana des irgendwie.

I hätt so a halbentwickeltes ABS erst einmal gebraucht und der Schaden hat mich ganze 200 Euro Werkzeuginvestition und an Haufen Stunden meines Lebens gekostet. Des Werkzeug hab i übrigens immer noch.

Und was ich noch anmerken möchte, ohne es beweisen zu können:
De mehreren Unfälle wo des ABS a Rolle spielen würde, sind wegen vermeintlich zu hoher Geschwindigkeit und falscher Line und Angst in der Kurve. Was passiert nun, wenns den Typen ned rechtzeitig zerlegt, weil der Vorderreifen afoch ned wegrutscht?
Er fährt raus, in die Pampa ... und dort kann er immer nu gegen an Baum fahren.
Des ABS hilft nämlich ned gegen Angst und falsche Linien und schon gar ned gegen die erhöhten Aufstellmomente durch des Bremsen.

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 1.8.2014 13:52:15 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf tommcat)
Private Nachricht senden Post #: 12
o - 1.8.2014 14:12:49   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
oiso wenn i aun mei oide Honda VF750F denk - des wor scho a geniales Eisen, owa natürlich ka vergleich mit moderne Gas-Radln. I täts aus Nostalgiegründen fahren, aber sicher ned für Touren oder Ähnliches. Do is ma die jetzige wesentlich lieber. Viel zuverlässiger, viel bequemer, viel stärker , viel schneller, viel ... besser halt.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 13
heutzutage... - 1.8.2014 16:51:22  1 Stimmen
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
ist eh wurscht wer was für a motorradl fohrt, weil es fahren zu 90% nur mädchen herum.
und wenn man ein mädchen ist wird man durch a modernes motorradl a net schnölla.

auserdem kann man bei vielen modernen motorradln tc abschalten. abs ist manchmal auch abschaltbar.
des honda C-ABS da stottert NIX, bei meiner kawa spürt man schon ein paar schläge im bremshebel, egal ob fussbrems- oder handbremshebel, finde es aber nicht so schlimm.
da die kawa aber ein renn-abs hat, musste schon richtig hart bremsen bis das abs eingreift.

zubehörfahrwerk soll luxus für bequemlichkeit sein? so ein blödsinn, du bekommst viel mehr feedback, wenn gscheit eingestellt ist haste spürbar mehr traktion am hinterrad gegenüber
a serienfahrwerk, man hat einfach mehr sicherheitsreserven und das fahrwerk arbeitet bzw. dämpft viel besser als ein serienfahrwerk, vorrausgesetzt man bewegt das motorrad auch
dementsprechend. wennst nur stvo rumschwuchteln tust reicht ein serienfahrwerk vollkommen. aber wennst mal gscheit andruckst und rennstrecke fahren tust, dann merkt man nen großen unterschied.

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 14
... - 1.8.2014 16:53:00  1 Stimmen
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
auf den MK1971 bezogen

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 15
o - 1.8.2014 17:13:43   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Yondaime
zubehörfahrwerk soll luxus für bequemlichkeit sein? so ein blödsinn, du bekommst viel mehr feedback, wenn gscheit eingestellt ist haste spürbar mehr traktion am hinterrad gegenüber
a serienfahrwerk, man hat einfach mehr sicherheitsreserven und das fahrwerk arbeitet bzw. dämpft viel besser als ein serienfahrwerk ...

Möchtest diesen Teil ned afoch nochmal überdenken, oder afoch löschen?

a) von an Zubehörfahrwerk hab i ka Wort geschrieben
b) a Serienfahrwerk is sicher ned besser als a Serienfahrwerk
c) ich schrieb von an elektronischen Fahrwerk, des per Knopferl das macht, was ich mit an Werkzeug machen muß
d) a Skyhook udgl. bringt schon verdammt viel Komfort. Ob er dein Leben allerdings rettet, wennst in voller Schräglage über a gröbe Unebenheit sprintest, solltest dir mit deinem Geodreiek, welches du ja nun hoffentlich besorgt hast, aufzeichnen.
e) je schräger du liegst, desto weniger kann a Fahrwerk nämlich machen (egal ob elektronisch oder manuell verstellbar)
f) und wenn du endlich dein Geodreick zur Hand nimmst, gibts jetzt übrigens überall recht billig, wegen nahendem Schulbeginn, dann wirst auch merken, daß sich da ab 45 Grad so a magische Grenze bildet, wo sämtliche Drücke plötzlich seitlich auf das Fahrwerk wirken, und da hat auch deine tolle BubenKawa afoch nur fette Bauteile, die nix anderes zu tun haben, als seitenstabil zu sein.

Details erspar ma uns, i glaub des is scho a bissl zuviel des Guten.

Edith meint, der komsiche Satz da oben gehört zusammen, also kannst Punkt b) streichen, scheinbar hat mich dein willkürlicher Einsatz von [Enter] verwirrt. Ich versuch mich zu bessern. ;)


< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 1.8.2014 17:28:22 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Yondaime)
Private Nachricht senden Post #: 16
.... - 1.8.2014 17:34:25  1 Stimmen
Yondaime


Beiträge: 1723
Mitglied seit: 9.5.2011
Status: offline
ich musste mich damals zwischen elektronischem fahrwerk und normales zubehör fahrwerk entscheiden.
hab viel im internet geguckt und gelesen, vor und nachteile, erfahrungsberichte usw.
danach ein paar gespräche mit martin bauer geführt.

ich habe mich dann für ein fahrwerk ohne elektronik entschieden!
begründung: ich will das, das fahrwerk so bleibt wie ich es eingestellt habe, und mir net irgendeine elektronik reinpfuscht und ständig etwas verstellt.
übrigens wäre das öhlins federbein semiaktiv gewesen, ähnlich wie das von der HP4.

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 17
Na jo - 1.8.2014 18:32:03   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Yondaime

ich musste mich damals zwischen elektronischem fahrwerk und normales zubehör fahrwerk entscheiden.



überhaupts finde ich des Thema , für mich gesehen auch zu Überbewertet , weils Einfach zu Viel Verschiedene Moppal Arten gibt , und da brauch i a ned Anfangen Äpfl mit Birnen oder Birnen mit Äpfel zu Vergleichen , so wirds halt zb .an Tschoppa foahra weniger Intaressieren , wos Gebückte oder meinatwegn SM und Enduro für Fahrwerke haben , genauso wenig wird ana Der a Gebückte hat , a Tschoppa Fahrwerk halt eha mitm Hintan anschauen wird, weils für Sein Moppal Typ sowiso ned geeignet ist . Die Andere Gruppe Touren Moppaln haben Wiederum Ganz andere Interessen ans Fahrwerk , Bremserei etc . Die wollen zb auch oft mit Sozius fahren , meist auch eben Längere Strecken weil warum sonst kauft man sich a Touren Moppal . Wieder Andere ist des sowiso Alles Egal , Die mögen halt eben Alte Moppal , und Die sollen bei Vielen eben möglichst Orginal Bleiben , denen ists auch wurscht wie schnell des wirklich ist -Sie sind halt Form , und Motor verliebt , na und ? Deswegen müssens aber no lang koane Schlechten Moppal Fahrer sein , und auch ned Mädchenhaft fahren , wie kommt ma überhaupts immer drauf des zu behaupten , und Ständig zu Provozieren , warum Eigentlich ? -i versteh den sinn dahinter ned -muaß i aba auch ned .und zum Abschluss was habe ich selber zum Thema Fahrwerk zu Berichten ?, mei Neiche auch wenns Nur a Achterl ist , so ists Trotzdem a Wettbewerbs Achterl und hat auch aus Logischen Gründen der Kosten ersparniss, den Rahmen , Felgen , Bremserei und auch Däpfer und Gabel von da 250 /300 Version verpasst bekommen . Fazit mit dem Deutlichen Schwächerem 125 ccm Murl , kann man dieses Fahrwerk selbst wenn i a Profi wäre , wos i aba sowiso ned bin Niemals an Die Grenze bringen . Ergebniss : Egal wos da is ...i lieg sicha vorher auf da Nosn . da kann des Fahrwerk , Bremserei Reifen und was woas i noch so Gut sein , (UND ES IST EH EINES DER BESTEN -wenn NICHT DAS BESTE WAS MAN FÜR GELD KAUFEN KANN, in Dieser Klasse) Oiso wenn i sölba a Trottl bin und damit ned zurecht komm ,und mi Ständig Selber Überschätze daun patschts ebn ...do is aba es Moppal ned Schuld . Der Normale Straßen Fahrer , weis eh wies Wirklich ist , und Der wo Überwiegend Rennen fährt weis auch wie es ist und wossa Wirklich braucht oder ned braucht -Du Mädchen


< Beitrag bearbeitet von GRUSSAUGUST -- 1.8.2014 18:36:05 >


_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf Yondaime)
Post #: 18
Selbe Meinung - 1.8.2014 18:45:19  1 Stimmen
xAlex


Beiträge: 1758
Mitglied seit: 24.10.2010
Wohnort: GF
Status: offline
I bin do eigentlich der selben Meinung wie der MK.

Das heutige ABS is scho sinnvoll und funktioniert a mittlerweile spitzenmäßig.
Ob i für de Landstrasse wirklich a TC brauche - eher nicht. im trockenen auf keinen Fall. Warum auch nimmt mir Leistung weg, wenn Schlupf am Hinterrad anliegt.
Wo soll dass passieren. Wann ich nur a bissl was in der Birn hab, muss mir bewusst sein, wann ich bei 170PS im richtigen Drehzahlbereich bin das Gas heftig aufreiß, kanns vorkommen das das Moped heftig beschleunigt wird. Sowas auch.
Detto auch die Wheelie Control. kommt es gar überraschend dass die Fuhre hocheht, wenn ich heftig am Kabel ziehe - eher nein.

Auch dass es bei vielen Mopeds gar kein Kabel mehr gibt, an dem man ziehen kann nurmehr Ride by wire, wieder ein Trum was hinwerden kann. Seile haben sich vieeeeele Jahre bewährt. Semiaktives Fahrwerk kann ich gar nix abringen. Wenn ich was einstell, dann solls auch so bleiben, lass mich nicht bevormunden.

Will damit nicht sagen dass jeder ein Weichei ist der mit alldem fährt.
In einigen Jahren gibt´s eh nx anderes mehr, da werden die Mopeds 300PS habe und soviel elektronik, dass selberschrauben nur mehr kann, der den Master in elektronik, bzw Softwareentwicklung besitzt.

Jeden das seine.

lg


_____________________________

Nur die Besten sterben jung!! BO

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 19
RD500 - 1.8.2014 22:17:42  1 Stimmen
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
mit Alurahmen???? Jetzt muaß i moi überlegen welche von meine 7oder8 davon sowas ghabt hat, krutzteiflfix mir fallt ned ei welche, aber vielleicht liegts daran weil alle a Stahlchassis ghabt ham? Serie hats sowas nie geben.

http://de.wikipedia.org/wiki/Yamaha_RD_500_LC

(in Bezug auf hawker)
Private Nachricht senden Post #: 20
Sowas meinst? - 1.8.2014 23:00:56  1 Stimmen
Happyup


Beiträge: 4487
Mitglied seit: 9.11.2008
Wohnort: Graz/Salzburg
Status: offline
HU




Anlagen (1)

_____________________________

No sense being pessimistic! It wouldn´t work anyway!

(in Bezug auf hawker)
Private Nachricht senden Post #: 21
was versteh - 2.8.2014 1:07:24  1 Stimmen
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
i drann ned???
Private Nachricht senden Post #: 22
Jo - 2.8.2014 8:45:17   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
oiso für mi gibts da 2 Möglichkeiten .

1. da Fredl Ersteller hat sich Verschaut weil auch der Stahlrahmen in Silber Lackiert ist , oder 2. es Handelt sich bei Der Genannten RD 500 Tatsächlich um ein Modell , mit Alu Rahmen . Das ist meines erachtens gar nicht so Abwegig , da Yamaha da zum Teil Sehr eigene Wege gegangen ist, isnbesonderst hier in Österreich .so gabs meine Damalige TZR 125 auch Nur als sog. Schweiz Serie HX genannt , Die aber bis auf Die Aufkleber wiederum das Japan Modell war .Dafür gabs zb Die TZR 125 Belgarda (in Italien gefertigt ) Hauptsächlich in D , und nicht in Ö .Diese Belgarda TZR hatte eine Bananen Schwinge und es gab auch eine Seltenere SP Version , wogegn Die Japan TZR 125 fast es gleiche wie Die Japan TZR 250 hatte (bis Natirli aufn Murl) ...Also ganz schön verwirrend, des Ganze . Trotzdem kam damals sowas öfters vor , vor Allem bei Moppaln Deren Stückzahlen hier zu Lande eher gering waren .

Aber vielleicht meldet sich ja da Hawker zu wort und klärt Die sache auf ,,,kanna jo an Magnetn aufn Rahmen haltn und scho ists erledigt

Lg


Bild Yamaha TZR 125 in Österreich nur erhältliche
Schweiz Version
Eigentlich Japan Modell
im TZR 250 Alu Rahmen, Stahl Schwinge , USD Gabel ,Verkleidung ,Felgen ,Reifen und statt 2 Scheiben Bremsen vorne Nur 1x bei da 125 ccm Version, geringe Änderungen bei Der Verkleidungs Halterung, und a Anderes Tacho Ziffern Blatt gabs auch noch




Anlagen (1)

_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk
Post #: 23
und - 2.8.2014 8:48:52   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
TZR 125 Belgarda , meines wissens nicht in Österreich erhältlich .




Anlagen (1)

_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf kps_GRUSSAUGUST)
Post #: 24
Alurahmen RD 500 - 2.8.2014 10:48:22   
hawker


Beiträge: 988
Mitglied seit: 15.12.2001
Status: offline
hier die Aufklärung: in Europa nicht serienmäßig erhältlich. Aber es gab für verschiedene Länder der Welt sehr wohl Alurahmen bei der RD / RZ 500 LC.
Ich hab einfach bei einer Dienstreise nach Japan den Alurahmen als Ersatzteil bestellt und bei der nächsten Japan Dienstreise als Reisegepäck mitgenommen.

Da er ein Ersatzteil war gab es auch keine eingestanzte Rahmennummer. In Österreich dann Importverzollung, Rahmennummer vom Stahlrahmen übernommen. So einfach ging das.



(in Bezug auf BonnyandClyde)
Post #: 25
Na - 2.8.2014 10:53:06   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline
Servas ...auf so a Möglichkeit muaß ma owa auch erst amal drauf kommen ...Wurscht Fall für mich geklärt , weil Interessiert hats mich scho Wirklich ...

Lg .

_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf hawker)
Post #: 26
rd - 2.8.2014 11:02:51   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline

quote:

ORIGINAL: hawker

Damals war a RD 500 was ganz besonderes, vor allem mit Alurahmen aus Japan, Carbonradln aus Südafrika (und da red i jetzt von de 90er Jahre !) und was noch besser is, mit an Traum von an Motor weil am Motorenprüfstand von an Könner abgstimmt

Is des de da?
[image]http://www.motor-forum.nl/download.php/download_document/1066489/30e38e878f65bdba194243069f78d78f[/image]


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf hawker)
Private Nachricht senden Post #: 27
Na - 2.8.2014 11:10:47   
kps_GRUSSAUGUST


Beiträge: 533
Mitglied seit: 12.7.2014
Wohnort: Vindobona
Status: offline

quote:

ORIGINAL: MK1971



Is des de da?
[image]http://www.motor-forum.nl/download.php/download_document/1066489/30e38e878f65bdba194243069f78d78f[/image]



ned wirkli ...selbst wenn man Gockl frogt -kommt:

Motor-ForumFoutmelding
De sleutel voor dit document komt niet overeen met de sleutel die je hebt opgegeven (30e38e878f65bdba194243069f78d78f[).
(interne identificatie: document::validate_key::mismatch gegenereerd door de 'document' klasse)



_____________________________

TM RACING ?!

SUPER MOTO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 --- 1 Pl.
ENDURO WELTMEISTERSCHAFT : 2014 ---2 Pl .
ENDURO EUROPAMEISTERSCHAFT :2014 ---1 Pl.
https://www.youtube.com/watch?v=i_0_w5x2tkk

(in Bezug auf MK1971)
Post #: 28
Hab leider kein Bild - 2.8.2014 11:54:24   
hawker


Beiträge: 988
Mitglied seit: 15.12.2001
Status: offline
aber es is a schwarz rote RD 500 LC, so schauts jedenfalls aus wann mas amoi auf da Stroßn siagt.
Details siagt ma erst bei genauer Betrachtung am Parkplatz....

(in Bezug auf MK1971)
Post #: 29
o - 2.8.2014 12:58:04   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Ich glaubte eines gefunden zu haben, aber des Bild geht irgendwie ned verlinken.

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf hawker)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Männermotorräder ?? Seite: [1] 2 3 4   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung