LOLO Fahrwerkstechnik

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> LOLO Fahrwerkstechnik Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
LOLO Fahrwerkstechnik - 13.1.2009 7:49:00   
oak46


Beiträge: 5
Mitglied seit: 31.1.2008
Status: offline
Hallo erstmal,

muss im Moment erstmal meinen Frust loswerden!
Ich habe mir letzte Woche für meine Supermoto eine neue felge bei LOLO in Wien gekauft. Nach dem ersten Kontakt mit dem Geschäft ( der äußerst unfreundlich war) war ich nicht schlau genug mich hier im Forum zu erkundigen, wie es mit dem Händlernetz von Supermotofelgen aussieht.

Um es auf den Punkt zu bringen das Produkt dass ich erhalten habe war einfach toll eingepackt (was mich täuschen ließ) als ich zuhause die Felge auspackte kam die die Große Überraschung --> die neue Felge war total Verzogen, die Schweißnaht mit dem Hammer grauenhaft gerichtet (Hammerschläge am Alu sichtbar) und die Bohrungen für die Speichen passten nur teilweise! Nach einem Anruf bei LOLO in Wien und meine Beschwerde kam vom Händler nur ein "für was ich IHM daß erzähle, er weiß ja eh dass die Morad Felgen alle total verzogen sind!" darauf hin kam bei mir die Wut hoch! wenn ich nicht über 300km bis nach wien hätte hätte ich das Zeugs zusammengapackt wäre zu Ihm ins Geschäft und Hätte Ihm das Klumpat um die Ohren gehaut!!!

Was haltet Ihr vom LOLO?

< Beitrag bearbeitet von nastynils -- 14.1.2009 7:55:49 >
Private Nachricht senden Post #: 1
was soll man sagen - 13.1.2009 8:31:03   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
quote:

ORIGINAL: oak46
Was haltet Ihr vom LOLO?


viele gehen nimmer zu ihm, aus meinem freundes und bekanntenkreis genau keiner

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf oak46)
Private Nachricht senden Post #: 2
Ein mal - 13.1.2009 20:25:29   
gfox


Beiträge: 80
Mitglied seit: 20.3.2007
Status: offline
reichte mir auch, wie kann der Shop überleben???


Lg
Gfox

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 3
das weiß keiner so genau - 14.1.2009 8:25:04   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
aber irgendwie gehts scheinbar doch

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf gfox)
Private Nachricht senden Post #: 4
Frage der zeit - 14.1.2009 8:36:18   
oak46


Beiträge: 5
Mitglied seit: 31.1.2008
Status: offline
kann schon sein dass es noch irgendwie geht, aber mit mir hat er wieder einen Kunden verloren (sammt Freundeskreis) ist nur eine Frage der Zeit, denn gerade bei der Wirtschaftlichen Situation überlegt man sich dass noch einmal ob man sich wirklich neue Felgen kauft!

aber es ist gut zu hören dass er nicht nur zu mir unfreundlich usw. war!!!!!


(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 5
ja nur der hält sich schon sooo lange - 14.1.2009 11:18:27   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
ist auch kein wunder, er hat scheinbar viele firmen die bei ihm arbeiten lassen. und seine arbeiten können sich überwiegend sehen lassen, zb: beim einspeichen und zentrieren von rädern gibt es ja sonst kaum mehr einen, zumindest im norden und osten österreichs weiß ich keinen

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf oak46)
Private Nachricht senden Post #: 6
ja nur der hält sich schon sooo lange - 14.1.2009 12:02:44   
oak46


Beiträge: 5
Mitglied seit: 31.1.2008
Status: offline
Ich habe aber gemerkt , dass das einspeichen von Felgen keine hexerei ist, dass man hauptsächlich gespür und zeit braucht! ich werd meine Felgen in Zukunft nur mehr selber machen !!!!!!!!!

Mir ist es keine 150-200€ wert dass bei einer unfreundlichen Firma zu machen wenns auch selber geht!

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 7
Ich hab von dem - 14.1.2009 15:48:15   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
quote:

ORIGINAL: oak46
Was haltet Ihr vom LOLO?

noch nie was gebraucht, aber allein die FAQ's auf der Homepage sind abschreckend.
Ausserdem heisst der Herr Ingenieur mit Nachnamen Trksak. Sag dir das mal laut vor. ;)

Überleben tut er, weil er praktisch a Monopolist auf dem Gebiet ist UND wirklich was draufhat. Dass er sonst a Ungustl is - naja, darauf kann man sich einstellen, wenns wirklich unumgänglich ist, dass man zu ihm fahrt.

(in Bezug auf oak46)
Post #: 8
naja, - 17.1.2009 2:43:30   
autometer

 

Beiträge: 117
Mitglied seit: 16.1.2003
Status: offline
der LOLO hat sicher auch den vorteil, dass er damals für den damaligen sumo (vize)staatsmeister gerold schollar einer der sponsoren war, außerdem ist er gut in sumo um-/und einspeichen, auch zubehör und er repariert sehr viele alufelgen von autos (auch 3 teilige, oder alte speichen räder vom spider, triumph,...).

aber mich sieht der auch nie wieder. der angestellte hinterm pult ist das letzte: er ist arrogant, unfreundlich und auf seine kostenvoranschläge kannst dich nicht verlassen - es kommen IMMER mehrkosten auf dich zu. dort mal den reifen abmontieren vergessen, da mal das polieren der felge nicht miteingerechnet und die zeit/dauer des auftrags bzw. bestellung stimmt nie. er vertröstet dich immer und wennst vorm pult stehst und er telefoniert mit jemanden - dann hör mal genau zu, wie er diese person "abschaselt" und nachher mit den anderen im geschäftsraum über den herzieht - echt erbärmlich.  

von solchen preisen auf seiner 2.hompage www.motorradreifen-diskont.at träumen wir alle oder? sind doch allesamt ein schnäppchen. zumindest der den ich brauche, ist bei weitem teurer als bei anderen anbietern. 


ich glaube er hat seine stammkunden und oder ein gutbetuchtes - gutgläubiges klientel und somit auch seine berechtigung am markt. 

mfg

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 9
Schade.... - 17.1.2009 11:10:23   
69weidl


Beiträge: 31
Mitglied seit: 18.7.2005
Status: offline
das nicht jeder solche beiträge zu gesicht bekommt, da würden sich so einige firmen um einiges mehr anstrengen!!
auch meine erfahrung mit lolo, keine geschäfte!!!!!!!!!!!!!!!!!

lg biza

(in Bezug auf oak46)
Private Nachricht senden Post #: 10
Lolo hat kein Monopol - 17.1.2009 18:51:41   
werkstattleiter

 

Beiträge: 155
Mitglied seit: 23.7.2002
Status: offline
in Wien gibt es auch die "Technischen Taten" die schnell und noch dazu günstig Felgen reparieren, umspeichen und zentrieren.

sind in der Tetmajergasse 7
1210Wien

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 11
Lolo hat kein Monopol - 18.1.2009 13:29:55   
weineckpower

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 17.9.2005
Status: offline
Ich schließe mich den (meisten) verhergehenden Posts an !

LOLO ... nein danke!

Zwei neue Reifen (inkl. Montag und Wuchten! ) wären recht billig  gewesen. Bestellt und 2 Wochen später auf die Felgen montieren lassen. Fertig (habe ich zumindest gedacht).

Blödsinn!!!

Zuhause bin ich dann draufgekommen, dass keine wuchtgewichte auf der Felge waren (ist mir komisch vorgekommen, da vorhin jede Menge aufgeklebt waren). Anruf --> "haben wir vergessen, in 2 Wochen wiederkommen( Weihnachtsurlaub), dann wirds gleich erledigt"

Gleich am ersten geöffneten Tag bin ichwieder hin gefahren und was erhält man als Antwort: " Ah so was.... des is blöd .... na so eine Felge können wir gar nicht wuchten. Gehn´s woanders hin! Irgendwo in Wien wird des scho einer wuchten können"

Wo soll da das Service sein? Im Preis ist das wuchten inkludiert !!!!!!!!! Und wenn die das dort nicht können sollen sie das gefälligst VOR kaufabschluss erwähnen.

Fazit: Dadurch, dass ich die reifen nun woanders wuchten lassen kann und vom ganzen Zeit/Nervenaufwand einmal abgesehen würde ich bei (fast) jedem anderen Reifenhändler billiger, schneller und freundlicher davon gekommen.

Gottseidank gibt es ja noch einige echte Fachgeschäft die freundlich und vor allem ehrlich sind falls sie etwas nicht können.

mfg


PS: Die FAQ´s sind zwar gewissermaßen lustig zu lesen aber für ein seriöses Geschäft unter aller Sau !


(in Bezug auf werkstattleiter)
Private Nachricht senden Post #: 12
Lolo hat kein Monopol - 18.1.2009 18:37:03   
Chris600RR


Beiträge: 3423
Mitglied seit: 5.8.2008
Status: offline
hat jemand den link zu diesem fredl schon an lolo geschickt?
der selbsterklärte komiker soll hier mal ein wenig feedback zu seiner arbeit lesen.

(in Bezug auf weineckpower)
Private Nachricht senden Post #: 13
da hast recht - 19.1.2009 11:39:59   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
monopol hat er keines, aber bei den technischen taten war ich einmal, obwohl ich in der gegend wohne, und da ist mir das leider auch nicht soooo geschmeidig vorgekommen weil für zwei adapterringe für bremsscheiben hättens mehr haben wollen als ich dann im endeffekt fürs umfloaten auf einen anderen innenstern beim mecki bezahlt habe. aber wirklich kann ich über die arbeit dort nix sagen, kenne aber einen der zufrieden ist

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf werkstattleiter)
Private Nachricht senden Post #: 14
lolo - 25.1.2009 17:57:43   
Mark16


Beiträge: 21
Mitglied seit: 27.9.2006
Wohnort: WIEN
Status: offline
hallo! kann dir nur beipflichten, die sind dort sauunfreundlich! 1x und nie wieder zu lolo!

(in Bezug auf oak46)
Private Nachricht senden Post #: 15
da lolo...naja - 26.1.2009 9:58:41   
topflappen


Beiträge: 5342
Mitglied seit: 4.7.2007
Status: offline
also ich verstehe wenn jemand nicht mit ihm zurecht kommt !

ich bin öfter bei ihm und habe jedes mal meinen spass :-)

vielleicht ziehen sich ungustls auch einfach nur gegenseitig an ? :-)

bis jetzt war ich mit der arbeit zufrieden und den einen fehler den er machte hat er mit preislichem entgegenkommen mehr als wieder gut gemacht !

ruft mal bei ihm an, sagt ihr habt ne harley und braucht neue reifen...hihihihi...juhu
ihm ein mail zu senden mit dem alfred ist vermutlich sinnlos, er wird wie so viele auf 1000ps sein häufchen machen !

mfg

da Topfinger

(in Bezug auf oak46)
Private Nachricht senden Post #: 16
Man muss sagen - 26.1.2009 13:00:58   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline
quote:

ORIGINAL: topflappen
ruft mal bei ihm an, sagt ihr habt ne harley und braucht neue reifen...hihihihi...juhu

"Ich hab a Harley und brauch neue Reifen. Ich brings mitn X5 vorbei. Kannst mir des eh gleich machen?"



_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf topflappen)
Post #: 17
LOLO - 26.1.2009 19:47:38   
raunzer

 

Beiträge: 332
Mitglied seit: 23.5.2006
Status: offline
Kann ich nicht sagen, daß er unfreundlich ist. Beim reinkommen um 11 Uhr sagte er guten morgen.
Nach 5 Minuten sagte er auf wiedersehen. Wie gut die Arbeit ist, kann ich daher nicht sagen.

(in Bezug auf oak46)
Private Nachricht senden Post #: 18
LOLO - 26.1.2009 19:59:53   
pezibaerracing


Beiträge: 9032
Mitglied seit: 21.1.2005
Wohnort: Eggenburg
Status: offline
Hat er dazwischen evt. noch
einen fahren lassen?

lg

Pezibär


_____________________________

Vom Himmel hoch da komm ich her
ich bin der kleine Pezibär

(in Bezug auf raunzer)
Private Nachricht senden Post #: 19
und was kann TRKSAK - 26.1.2009 20:33:05   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
bedeuten ??? TRKAT wäre STOSSEN und demnach könnte TRKSAK der Stosser sein
Oder is des eher Slowakisch ?

Wos stessns denn so ?


da Gerry

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 20
LOLO Lanze brechen - 12.2.2009 9:12:19   
partysan

 

Beiträge: 84
Mitglied seit: 7.7.2005
Status: offline
Hallo!
Muss mal eine Lanze fürn Lolo brechen, habe 2007 bei ihm die Hinterradfelge richten lassen.
Habe mich zuvor telefonisch bei ihm erkundigt ob er diese Reparatur durchführen könnte und das er mir empfohlen worden ist. Ich war vorurteilsfrei, weil ich die negativen Postings hier erst danach gelesen habe.
Felge wurde repariert und es dauerte ca. 1 Woche.
Also hatte ich entweder Glück, oder wir waren uns einfach nur sympathisch. Weil weder am Telefon noch im Büro war der Hr. Lolo unfreundlich zu mir. Vielleicht hatte er aber einfach auch nur einen guten Tag.

lg
Philipp

P.S. Bin kein Mitarbeiter von LOLO ;-)


< Beitrag bearbeitet von partysan -- 12.2.2009 13:22:51 >

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 21
ja ich war - 12.2.2009 9:50:38   
Guest
quote:

ORIGINAL: raunzer

Kann ich nicht sagen, daß er unfreundlich ist. Beim reinkommen um 11 Uhr sagte er guten morgen.
Nach 5 Minuten sagte er auf wiedersehen. Wie gut die Arbeit ist, kann ich daher nicht sagen.


auch grad auf www.lolo.at ...die haben dort schöne bildchen...kann überhaupt nix schlechtes dazu sagn! ..eventuell könnte man den inhalt der website zentrieren..wäre fürs auge angenehmer..aber sonst...+gg*

(in Bezug auf raunzer)
  Post #: 22
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Erfahrungen mit Händlern >> LOLO Fahrwerkstechnik Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung