Linzer Polizist

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Linzer Polizist Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Linzer Polizist - 12.4.2016 6:46:04   
xoyox


Beiträge: 25
Mitglied seit: 3.11.2011
Wohnort: linz
Status: offline
Guten Morgen

Ich bin mit mein Motorrad, auf der Linzer Stadtautobahn gefahren, als ich gesehen, das ein lange Kolonne vor mir ist, Sofort ein Ausweg, ein abfahrt gesucht, und mein rechte spur verlassen, wollte mich auf ein abfahrt spur einreihen, hatte ich aber auf der stelle nicht können, niemand mit hereingelassen, so das ich 4-5 auto mit Schrittempo überholt, und ein platz gesucht.
Einmal ein Motorrad Polizist hinter mir angeschrien, ( kein Folgeton ) nur geschrien,. Bin stehengeblieben, und er fangt mit mir schreien an, das ich ein Rettungsgasse ignoriere !!! ??? ...
Ich habe gefragt, wo ist hier ein Rettungsgasse? Verkehr ist flüssig, steht kein einzige Fahrzeug, eine Rettungsgasse zum bilden ist überflüssig, wenn es notwendig wäre, hätten die andere Verkehrsteilnehmer das schon längst getan ! Ich will nichts anders, als ein andere Strasse, ein andere Weg suchen, und Autobahn verlassen
daraufhin schaltet sein Folgetonhorn ein, damit schaft Platz, und mich durch rechte Fahr-Spur , auf ein sehr schmale Rand ,angehalten , meine Papiere Photographiert. . . Anzeige, wegen Behinderung einen Rettungsgasse
Finde unglaubliches Irrtum, wenn niemanden steht, niemanden ein Rettungsgasse Bildet, , Verkehr ist langsam, aber Läuft, wie könnte ich irgendjemanden Blockieren ?
Er hat ein Blaulicht, ein Folgetonhorn, wenn er vorwärts fahren will, soll es einschalten, und die Autos machen Platz.

Kostet angeblich 1800 Juro strafe
Soll ich jetzt ein Anwalt einschalten ? DAS habe ich .

Danke

< Beitrag bearbeitet von xoyox -- 12.4.2016 6:47:43 >
Private Nachricht senden Post #: 1
.... - 12.4.2016 7:33:56   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7075
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline
Anwalt ist immer gut.

Lg

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf xoyox)
Private Nachricht senden Post #: 2
vielleicht war schon eine rettungsgasse - 12.4.2016 8:06:29   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
durch die du die 4-5 Autos überholt hast und du konntest sie nur nicht erkennen.

die rettungsgasse ist bei staubildung vorausschauend zu bilden, denn wenn alle bereits stehen geht's nimmer

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf xoyox)
Private Nachricht senden Post #: 3
vielleicht war schon eine rettungsgasse - 12.4.2016 8:38:56   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
quote:

Finde unglaubliches Irrtum, wenn niemanden steht, niemanden ein Rettungsgasse Bildet, , Verkehr ist langsam, aber Läuft, wie könnte ich irgendjemanden Blockieren ?


eben nicht.
steht da.
bei mir in schwarz auf weiß.
andere 'mögliche' sachverhalte an den haaren herbeizumuten ist nicht nur destruktiv, sinnlos und ließe sich bis in alle phantasielosigkeit fortsetzen, sondern ausgesprochen dumm.
außerdem: 'blockieren durch vorbeifahren' ist sowieso eine aussage, die eines idioten würdig ist.

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 4
.... - 12.4.2016 8:41:39   
coco66

 

Beiträge: 825
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
Buuhhhh, der muss aber ein lautes Organ haben

Deinem Anwalt erklären woher du wissen sollst das es einen Grund für die Rettungsgasse gegeben haben soll
. Am Moped hört man doch keinen Verkehrsfunk.

Anwalt kannst dir meiner Meinung nach aber sparen, außer du hast eine Rechtschutzversicherung, - deine Aussage gegen die eines Polizisten - schlechte Karten

(in Bezug auf xoyox)
Private Nachricht senden Post #: 5
.... - 12.4.2016 8:54:33   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
quote:

deine Aussage gegen die eines Polizisten


das sehe ich grundsätzlich auch so - doch wenn sich der typ die rettungsgasse herbeivorgestellt hat, kann er's nicht mehr so häufig tun, um unglaubwürdig zu erscheinen - auch in kollegenkreisen...
eine andere möglichkeit der feststellung des tatsächlichen sachverhaltes wären verkehrsüberwachung-cams - ob es ev solche auf der linzer stadtautobahn an der inkriminierten stelle gibt ?

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 6
...... - 12.4.2016 9:02:14   
coco66

 

Beiträge: 825
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
Allein die Aussage das der Polizist gerufen hat um ihn aufmerksam zu machen ist schon sehr dubios, wenn der was will, dann soll er sein Blaulicht einschalten.
Cams in Linz? keine Ahnung.
War wohl auch ein sehr eifriger , laut Aussage oben wollte er sich einreihen in Schritttempo, hätte der Uniformierte auch erkennen sollen, wenn der Wille dazu angezeigt wurde durch Blinksignale

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 7
...... - 12.4.2016 9:08:34   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
vielleicht wars so einer wie ich - ich hasse motorradfahrer ... und besonders die, welche im stau schneller sind als ich ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 8
.... - 12.4.2016 9:11:57   
coco66

 

Beiträge: 825
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Olponator

vielleicht wars so einer wie ich - ich hasse motorradfahrer ... und besonders die, welche im stau schneller sind als ich ... ;-)


dann hat er eh glück gehabt das der am Motorradl gsessen ist,- sonst hätt er ihm viell die Autotür auch noch aufgemacht

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 9
Hohle Gasse - 13.4.2016 12:35:46   
Germi75


Beiträge: 928
Mitglied seit: 3.2.2010
Wohnort: Suburban, nahe Linz
Status: offline
quote:

Deinem Anwalt erklären woher du wissen sollst das es einen Grund für die Rettungsgasse gegeben haben soll
. Am Moped hört man doch keinen Verkehrsfunk.

Soll heißen, im Auto MUSS ich immer das Radio aufdrehen??? ...Ich bin mehr fürs "selbständige Mitdenken"!! .....Wichtig wärs hald, genügend Abstand zu halten! So blieb eine "zähe Schlange" flexibel! ....Aber das "Aufeinanderkleben" scheint heutzutage Etikette zu sein!!!

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 10
.... - 13.4.2016 13:35:44   
coco66

 

Beiträge: 825
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
mit irgendwas muss er ja versuchen sich raus zureden. - ich hab auch noch nie gesehen das man mit dem Motorrad zwischen 2 Autos nicht durch kommt im langsam fließendem Verkehr. notfalls muss man eben Handzeichen geben um drauf aufmerksam zu machen das man durch will

(in Bezug auf Germi75)
Private Nachricht senden Post #: 11
Vorteil - 13.4.2016 13:50:42   
Germi75


Beiträge: 928
Mitglied seit: 3.2.2010
Wohnort: Suburban, nahe Linz
Status: offline
quote:

ich hab auch noch nie gesehen das man mit dem Motorrad zwischen 2 Autos nicht durch kommt im langsam fließendem Verkehr.

Und ist, für mich, immerhin ein Mit-Grund, einspurig unterwegs zu sein!

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 12
... - 13.4.2016 13:58:30   
coco66

 

Beiträge: 825
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
Mir hat mal einer die Tür aufgemacht als ich durch wollte, sein Problem war dann aber, er hat sie nicht mehr zugebracht weil ich so knapp drann gestanden bin, 35° im Schatten und die Hitze vom laufendem Motor schön abbekommen, der wird sich gefreut haben als er nach ein paar Minuten und dem blöden grinsen von mir wieder seine Klimaanlage gespürt hat

(in Bezug auf Germi75)
Private Nachricht senden Post #: 13
Belastung - 13.4.2016 16:40:04   
xoyox


Beiträge: 25
Mitglied seit: 3.11.2011
Wohnort: linz
Status: offline
Polizist hat sich geärgert, weil er AUCH nicht (meinetwegen ) durchgekommen, wenn er aber sein Signalhorn eingeschaltet hätte, wäre alles anders abgespielt.
Über Rettungsgasse braucht niemand in diese Situation debattieren, weil niemanden stehen geblieben, war einfach nicht notwendig, wegen langsam fließende Verkehr

Mein extra Problem ist noch das, das ich jetzt in Ungarn bin, wegen Todesfall,
( Abgelaufene Grab-zeit Verlängerungen, usw, ) und ich weis nicht, wann ich zu Hause mein Anzeige bekommen . . .was muss ich Endeffekt Zahlen, . .was wird das ganze für mich kosten, welche Anwalt übernehmt ein Verteidigungen usw.
Blöde Missverständnis , ich wollte keine unerlaubtes, mit volle Absicht machen
Belastet mich das ganze

(in Bezug auf coco66)
Private Nachricht senden Post #: 14
fsdafasdf - 13.4.2016 18:31:03   
ArtVandelay


Beiträge: 214
Mitglied seit: 28.4.2011
Status: offline
Wenn man längere Zeit im Ausland ist, macht man einfach vorher eine Abwesenheitsmitteilung. Kostet nichts, man muss nur 1x ein Konto bei der Post anlegen:
https://www.post.at/privat_empfangen_brief_abwesenheitsmitteilung.php

Ich mach das immer. Damit werden keine RSA/RSB-Briefe zugestellt, sondern die Post teilt mit, dass die Person nicht da ist. Und das ganze ist auch rechtlich voll gedeckt, dass man so keine Fristen versäumen kann.

Auf diese Weise könnte man sogar tatsächlich mit den Behörden Katz und Maus spielen und alle Briefe als unzustellbar zurückleiten lassen. ;-) Am besten bis zur Verjährung. Wie gut dieses Spielchen aber ankommt, weiss ich nicht. Vielleicht wird die Kieberei nach Monaten hin und her vielleicht auch mal persönlich vorbeigeschickt, um zu kontrollieren, ob man tatsächlich monatelang nie zuhause ist.

In deinem Fall würde ich mich nicht verkopfen. Die Strafe wird wohl nicht soooo hoch wie angedroht ausfallen. Und genügend Zeit wirst auch noch haben, um dich mit dem Rechtschutz in Verbindung zu setzen, aber wahrscheinlich bringts eh nichts. Aussage gegen Aussage - da zählt das der Polizei mehr und du schaust durch die Finger. Vorallem wenns tatsächlich mehr Interpretationssache ist, was vorgefallen ist.

_____________________________

Motorradtouren rund um Wien und Niederösterreich

(in Bezug auf xoyox)
Private Nachricht senden Post #: 15
das spielt es leider nicht - 14.4.2016 8:41:42   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
denn die Verjährung tritt im verwaltungrecht dann ein wenn nicht innerhalb der vorgesehenen frist das verfahren eröffnet wurde, ist der zustellversuch fehlgeschlagen ist das verfahren bereits eingeleitet und dann läuft es mindestens 3 jahre aber am besten du liest das selber nach

quote:

Katz und Maus spielen und alle Briefe als unzustellbar zurückleiten lassen. ;-) Am besten bis zur Verjährung.


(1) Die Verfolgung einer Person ist unzulässig, wenn gegen sie binnen einer Frist von einem Jahr keine Verfolgungshandlung (§ 32 Abs. 2) vorgenommen worden ist. Diese Frist ist von dem Zeitpunkt zu berechnen, an dem die strafbare Tätigkeit abgeschlossen worden ist oder das strafbare Verhalten aufgehört hat; ist der zum Tatbestand gehörende Erfolg erst später eingetreten, so läuft die Frist erst von diesem Zeitpunkt.
(2) Die Strafbarkeit einer Verwaltungsübertretung erlischt durch Verjährung. Die Verjährungsfrist beträgt drei Jahre und beginnt in dem in Abs. 1 genannten Zeitpunkt. In die Verjährungsfrist werden nicht eingerechnet:



1.

die Zeit, während deren nach einer gesetzlichen Vorschrift die Verfolgung nicht eingeleitet oder fortgesetzt werden kann;


2.

die Zeit, während deren wegen der Tat gegen den Täter ein Strafverfahren bei der Staatsanwaltschaft, beim Gericht oder bei einer anderen Verwaltungsbehörde geführt wird;


3.

die Zeit, während deren das Verfahren bis zur rechtskräftigen Entscheidung einer Vorfrage ausgesetzt ist;


4.

die Zeit eines Verfahrens vor dem Verwaltungsgerichtshof, vor dem Verfassungsgerichtshof oder vor dem Gerichtshof der Europäischen Union.


(3) Eine Strafe darf nicht mehr vollstreckt werden, wenn seit ihrer rechtskräftigen Verhängung drei Jahre vergangen sind. In die Verjährungsfrist werden nicht eingerechnet:



1.

die Zeit eines Verfahrens vor dem Verwaltungsgerichtshof, vor dem Verfassungsgerichtshof oder vor dem Gerichtshof der Europäischen Union;


2.

Zeiten, in denen die Strafvollstreckung unzulässig, ausgesetzt, aufgeschoben oder unterbrochen war;


3.

Zeiten, in denen sich der Beschuldigte im Ausland aufgehalten hat.



_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf ArtVandelay)
Private Nachricht senden Post #: 16
Danke - 14.4.2016 10:04:35   
xoyox


Beiträge: 25
Mitglied seit: 3.11.2011
Wohnort: linz
Status: offline
Möchte mich aber nicht verdrücken, sondern erreichen, das ich mich mit alle ruhe in Augenhöhe sprechen kann, und mein Argument versteht , Zahle wenn es berechtigt ist
Bin kein Österreich - feind, Terrorist, oder Saboteor :)))
Danke für Euch !

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 17
wer weist ? - 2.5.2016 9:46:43   
xoyox


Beiträge: 25
Mitglied seit: 3.11.2011
Wohnort: linz
Status: offline
Wer weist wie lang dauert, bis Strafzettel -Anzeige - kommt ?
Wegen den Todesfall, müsste ich für längere zeit in Ausland verweilen, ( Grabgeschichte-Notar-Anwalt, usw ) und habe keine Nerven ständig auf Sch......s Anzeige zum warten

(in Bezug auf xoyox)
Private Nachricht senden Post #: 18
Ob - 2.5.2016 10:51:43   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: xoyox

Wer weist wie lang dauert, bis Strafzettel -Anzeige - kommt ?



es noch Aktuell ist weiß ich nicht - evtl .Anwalt fragen !


http://www.1000ps.at/forum/fb.asp?m=637852

(in Bezug auf xoyox)
Post #: 19
..... - 2.5.2016 12:11:36   
coco66

 

Beiträge: 825
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: xoyox

Wer weist wie lang dauert, bis Strafzettel -Anzeige - kommt ?
Wegen den Todesfall, müsste ich für längere zeit in Ausland verweilen, ( Grabgeschichte-Notar-Anwalt, usw ) und habe keine Nerven ständig auf Sch......s Anzeige zum warten


Wenn du 2 Wochen schon als längere Zeit betrachtest!?!?

Aber keine Sorge, du hast sicher nix verpasst,- 3-5 Wochen dauert es sicher bis du von den Behörden ein Schreiben bekommst.
In deinem Fall wahrscheinlich einen eingeschriebenen Brief, Rsa vermutlich, - die Abholfrist dieses beträgt 2/3 Wochen ab Zustelldatum der Verständigung.
Wenn du vom Postler erreichbar bist und er dir den Brief persönlich aushändigen kann, gegen Unterschrift hast den eben gleich.
Aber Achtung - Einspruchsfrist beginnt mit dem Datum des 1. Zustellversuchs zu laufen und beträgt4 Wochen.

Naja, wenn man Scheiß macht, muss man auch mit Scheiß Anzeige rechnen. Um das zu vermeiden gilt es sich an die StVo zu halten, dann werden die Scheiß Nerven auch geschont

(in Bezug auf xoyox)
Private Nachricht senden Post #: 20
[Deleted] - 24.8.2016 10:19:52   
LouLouLou

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 24.8.2016
Status: offline
und wie is der fall ausgegangen?
Private Nachricht senden Post #: 21
strafe natürlich - 24.8.2016 10:47:15   
xoyox


Beiträge: 25
Mitglied seit: 3.11.2011
Wohnort: linz
Status: offline
90 juro strafe bekommen = bezahlt
Die haben ganz sicher gewusst, wenn es mehr währe , würde ich Einspruch legen, da das ganze seeehr dubiös war !!
/ Und die wollten den eigene "Kollegen" nicht Blamieren /


< Beitrag bearbeitet von xoyox -- 24.8.2016 10:51:43 >

(in Bezug auf LouLouLou)
Private Nachricht senden Post #: 22
RADIO ERIWAN: Oder - Warum die Polizei immer recht hat. - 29.10.2016 14:42:24   
PAULAxEDDY


Beiträge: 13
Mitglied seit: 26.1.2016
Status: offline
Kennst Du noch die Regel von Radio Eriwan?

Regel Nummer Eins:
Die Polizei hat Recht, und deshalb ist ihr Folge zu leisten.

Regel Nummer Zwei:
Sollte die Polizei mal nicht Recht haben, tritt automatisch Regel Eins in Kraft.


Unser Fazit:
Man fängt mit Leuten in Uniform keine Diskussionen an, sondern gibt ihnen Recht.
Mit einem Lächeln hat das uns (und unseren Gästen) schon viel Geld gespart.


DRUM BUN,

Paula & Eddy



_____________________________

================================================
Paula und Eddy sind: RoMoTour.de
================================================

(in Bezug auf xoyox)
Private Nachricht senden Post #: 23
die anzichste Radio Eriwan Regel - 31.10.2016 9:34:16   
sabaisabai


Beiträge: 965
Mitglied seit: 15.6.2014
Wohnort: Thailand
Status: offline
zu trauen und befolgen ist die schleck-Regel 😎



quote:

ORIGINAL: PAULAxEDDY

Kennst Du noch die Regel von Radio Eriwan?

Regel Nummer Eins:
Die Polizei hat Recht, und deshalb ist ihr Folge zu leisten.

Regel Nummer Zwei:
Sollte die Polizei mal nicht Recht haben, tritt automatisch Regel Eins in Kraft.


Unser Fazit:
Man fängt mit Leuten in Uniform keine Diskussionen an, sondern gibt ihnen Recht.
Mit einem Lächeln hat das uns (und unseren Gästen) schon viel Geld gespart.


DRUM BUN,

Paula & Eddy





_____________________________

Gruss aus dem LOS

(in Bezug auf PAULAxEDDY)
Private Nachricht senden Post #: 24
Aber was bitte is jetzt die "Schleck-Regel" ?!? - 31.10.2016 10:53:35   
PAULAxEDDY


Beiträge: 13
Mitglied seit: 26.1.2016
Status: offline
Aber was bitte is jetzt die "Schleck-Regel" ?!?

*kopfkratz*

_____________________________

================================================
Paula und Eddy sind: RoMoTour.de
================================================

(in Bezug auf sabaisabai)
Private Nachricht senden Post #: 25
ups... - 31.10.2016 11:33:27   
sabaisabai


Beiträge: 965
Mitglied seit: 15.6.2014
Wohnort: Thailand
Status: offline
Frage: Darf Mann Mö... lecken ?
RE: Im Prinzip ja, in der Re... nein 😎

Hoffe gehelft zu haben 🙏🙏🙏



quote:

ORIGINAL: PAULAxEDDY

Aber was bitte is jetzt die "Schleck-Regel" ?!?

*kopfkratz*



_____________________________

Gruss aus dem LOS

(in Bezug auf PAULAxEDDY)
Private Nachricht senden Post #: 26
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> Linzer Polizist Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung