Lets talk about: WASSER...nix für Waserln ...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Lets talk about: WASSER...nix für Waserln ... Seite: [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Lets talk about: WASSER...nix für Waserln ... - 23.1.2013 17:34:08   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
Habe in den vergangenen Tagen ein Mail erhalten:

"Bitte diese Initiative unterstützen:
(für die Eiligen: Hier ist der direkte Link zur Unterstützung:
https://signature.right2water.eu/oct-web-public/ )

Liebe Mitmenschen,
das Thema ist brisant.

Die EU-Kommission will den Markt für die Privatisierung der Wasserrechte freigeben.
ARD Monitor hat darüber im deutschen Fernsehen am 13.12. einen Beitrag mit dem Titel „Geheimoperation Wasser: Wie die EU-Kommission Wasser zur Handelsware machen will“ ausgestrahlt.
Link:
www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2012/1213/wasser.php5<http://www.wdr.de/tv/m
onitor/sendungen/2012/1213/wasser.php5>

Wenn Ihr wie ich gegen diese Privatisierung und in der EU wahlberechtigt seid, dann unterschreibt bitte hier:
www.right2water.eu/de<http://www.right2water.eu/de> und leitet die Info weiter.
Es geht darum, dass die EU-Zuständigen den Markt öffnen für eine Privatisierung der Wasserrechte.
In Portugal wurde bereits damit begonnen, und Menschen müssen dort jetzt den 4-fachen Wasserpreis bezahlen. In Griechenland wird es wahrscheinlich nicht anders laufen.
Privatisierung bedeutet, der Wasserpreis kann zukünftig vom Börsenkurs abhängen, Wasser könnte ein Exportschlager werden, die Qualität wird nicht mehr nach gängigen Richtlinien bestimmt, Grosskonzerne kontrollieren, wenn’s drauf ankommt, und verdienen - und die Bürger zahlen. "





Auszug aus der Webseite http://right2water.eu/de :

Informationen über unsere Kampagne

Die Europäische Union sollte allen Mitgliedstaaten verbindliche Ziele setzen, diese Forderung in Europa zu 100% zu erfüllen. Wir sind der Überzeugung, dass sich die Europäische Union stärker für einen universellen Zugang zu Wasser und sanitärer Grundversorgung auch in Ländern außerhalb der EU einsetzen sollte. Millionen von Menschen werden diese Dienstleistungen immer noch vorenthalten.
Unsere Ziele:

Wasser und sanitäre Grundversorgung als Garantie für alle Menschen in Europa.
Keine Liberalisierung der Wasserwirtschaft.
Universeller (globaler) Zugang zu Wasser und sanitärer Grundversorgung.

Diese Kampagne soll uns auf die Anerkennung des Menschenrechtes auf Wasser und sanitäre Grundversorgung verpflichten. Die Kampagne will bei der Europäischen Kommission einen Umdenkprozess bewirken und anstelle des marktorientierten Modells mit dem Schwerpunkt Wettbewerb ein auf Rechten basierendes Modell mit dem Schwerpunkt öffentliche Dienstleistungen setzen. Ziel ist die Bereitstellung eines universellen (globalen) Zugangs zu Wasser und sanitärer Grundversorgung und der Erhalt der begrenzten Wasserressourcen für zukünftige Generationen.

Unsere Vorschläge an die Europäische Kommission zur Verwirklichung des Rechts auf Wasser und sanitäre Grundversorgung:

--> Weiterlesen

--> Kontaktpersonen

Kontakt: info@right2water.eu

< Beitrag bearbeitet von Olponator -- 30.1.2013 7:56:03 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Ritschie .... - 23.1.2013 17:36:56   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

www.wdr.de/tv/monitor/sendungen/2012/1213/wasser.php5<http://www.wdr.de/tv/m
onitor/sendungen/2012/1213/wasser.php5>
bzw. auf YouTube:
http://www.youtube.com/watch?v=Xq4ncp-iNNA
<http://www.youtube.com/watch?v=Xq4ncp-iNNA%3chttp://www.integralhumandesign
.net/lm/lm.php?tk=RXJpY2gJWsO2Y2hsaW5nCQllLnpvZWNobGluZ0BhcG90aGVrZS10cmFpc2
VucGFyay5hdAlFSUxUOiBXYXNzZXIgaXN0IE1lbnNjaGVucmVjaHQJMzExCQkyMTc5CWNsaWNrCX
llcwlubw==&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3DXq4ncp-iNNA>
<http://www.integralhumandesign.net/lm/lm.php?tk=RXJpY2gJWsO2Y2hsaW5nCQllLnp
vZWNobGluZ0BhcG90aGVrZS10cmFpc2VucGFyay5hdAlFSUxUOiBXYXNzZXIgaXN0IE1lbnNjaGV
ucmVjaHQJMzExCQkyMTc5CWNsaWNrCXllcwlubw==&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2
Fwatch%3Fv%3DXq4ncp-iNNA>
Link zur Unterschriftenaktion:
www.right2water.eu/de<http://www.right2water.eu/de>
weiterer Link, falls Ihr noch Infos braucht:
http://www.youtube.com/watch?v=1ehlbC_3HlE
<http://www.youtube.com/watch?v=1ehlbC_3HlE%3chttp://www.integralhumandesign
.net/lm/lm.php?tk=RXJpY2gJWsO2Y2hsaW5nCQllLnpvZWNobGluZ0BhcG90aGVrZS10cmFpc2
VucGFyay5hdAlFSUxUOiBXYXNzZXIgaXN0IE1lbnNjaGVucmVjaHQJMzExCQkyMTc5CWNsaWNrCX
llcwlubw==&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2Fwatch%3Fv%3D1ehlbC_3HlE>
<http://www.integralhumandesign.net/lm/lm.php?tk=RXJpY2gJWsO2Y2hsaW5nCQllLnp
vZWNobGluZ0BhcG90aGVrZS10cmFpc2VucGFyay5hdAlFSUxUOiBXYXNzZXIgaXN0IE1lbnNjaGV
ucmVjaHQJMzExCQkyMTc5CWNsaWNrCXllcwlubw==&url=http%3A%2F%2Fwww.youtube.com%2
Fwatch%3Fv%3D1ehlbC_3HlE>







DU SOIITAST DA DRINGEND AN KOMBJUTASPEZIALISTN LEISTN

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 2
na jo - 23.1.2013 17:40:20   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Bitte diese Initiative unterstützen:

i werd des nit untastützen,weil wonn i des tua werds eh nix


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 3
Und du witast no .... - 23.1.2013 17:44:39   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
... des frische Velebitski Voda noch Afrika bringen .. du host wieder amoi an Riacha ghobt mei Freind



_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 4
Danke für die Anregung. ... - 23.1.2013 17:46:20   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline
Ich werde jetzt den Schnee auf der Dachterrasse schmelzen und in Bouteillen füllen.

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 5
Brauchst a nitta SIlli .... - 23.1.2013 17:47:09   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

weil wonn i des tua werds eh nix



... erscht schaun wie heiss des gessn wird. Wir san eh in Obstimmungslaune in Österreich ... aundere Länder überlegn schon den teilweisen Austritt aus da Europäischn Frechheit ... olles kaunn passiern, nix kemma wissn.

Grüße ausn Oschtn

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 6
hitze... - 23.1.2013 17:54:18   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
in portugal wirds offenbar brennheiß gegessen, griechenland wird folgen, die griechen müssen sowieso alles tun, was ihnen brüssel anschafft ...

wie lang wartma und schauma ? bis sich noch ein paar -vorzugsweise EU-länder mit wenig wasser, aber diktatorischen strukturen- dazu 'entschließen', ihr wasser zu privatisieren und irgendwann die MEHRHEIT vielleicht bestimmt, daß Österreich sein wasser privatisieren MUSS ?

I ned.

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 7
Witziga Zufoi. - 23.1.2013 18:27:20   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline
Bevur I jetzt do ins Forum gschaut hob, hob I des untaschriebm.

(Und des obwoi I normalerweise seeeeehr zruckhoitend dabei bin, meine Daten irgendwo einzgebm)

I find a daß des meglichst vüle Aunschaun (und Untaschreim) soitn.

Sogor da Silli!

_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 8
nö nö - 23.1.2013 19:36:09   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

Sogor da Silli!

i untaschreib nitta,
i hob gegen de eu gestimmt ergebniss bekannt
i hob gegen de wehrpflicht gestimmt ergebniss bekonnt.
jetzt stell da fiar i reg mi üba de wossa preisse in portugal und griechenlond auf
donn zohl i in tirol bold mehr für an lita wossa als für a holbe bier
i hob an brunnen vor der tür,do kostet des wossa genau gornix
griassal

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 9
das - 23.1.2013 19:40:06   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Alteisen

Ich werde jetzt den Schnee auf der Dachterrasse schmelzen und in Bouteillen füllen.

solltest bessa nit mochen,weil des kunn a ehna kronk mochen,gelle
dem schnee wossa fehlen doch einige wichtige sachen.
ein freundlicher mensch aus de berg

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 10
oiso - 23.1.2013 19:44:42   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

daß Österreich sein wasser privatisieren MUSS ?

bei ins in tirol is des woll schon so,
viel wasser gehöhrt olles der tiwag
a noch gnuagg wossa gehöhrt der agrar
a bisselle wossa ,also wennig gehöhrt den bauern
gor koa wossa,weil de miassen zohlen,da rest vo de tottlroler
lg

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 11
dass muss nicht - 23.1.2013 19:46:53   
johsa


Beiträge: 4238
Mitglied seit: 30.10.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: silli

quote:

Sogor da Silli!

i untaschreib nitta,
i hob gegen de eu gestimmt ergebniss bekannt
i hob gegen de wehrpflicht gestimmt ergebniss bekonnt.
jetzt stell da fiar i reg mi üba de wossa preisse in portugal und griechenlond auf
donn zohl i in tirol bold mehr für an lita wossa als für a holbe bier
i hob an brunnen vor der tür,do kostet des wossa genau gornix
griassal

für alle Ewigkeit so bleiben, in unserer Gemeinde musste jeder eine Untersuchung durchfüren lassen, der sein Brunnenwasser zu "Menschlichenverzehr" verwenden will. Gemeindebeschlüsse, sobald sie etwas ins Säckl einbringen, werden schneller verabschiedet als die Brüsseler was beschließen.

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 12
jo - 23.1.2013 19:51:26   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

... aundere Länder überlegn schon den teilweisen Austritt aus da Europäischn Frechheit ...

a glorreicher gedanke von de insel bewohner,de woren woll schon clever genugg
hoben zwar a königin,aber dafür keinen euro.versteh zwar den humor der inselbewohner nicht,
aber ihre beweggründe um den verein eu zuverlassen.
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 13
eh nitta - 23.1.2013 19:55:24   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

in unserer Gemeinde musste jeder eine Untersuchung durchfüren lassen, der sein Brunnenwasser

mei brunnen is vo der "gemeinde" der sogennante dorfbrunnen,do rinnt schon a poor jahrzehnte wossa,scheen kolt im summa
und im winta drahens ehm ob
is oba nit tragisch ,hob grod 50 meta zum inn
griasserl

_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf johsa)
Private Nachricht senden Post #: 14
Jojo, ... - 23.1.2013 19:58:22   
UrAlterSack


Beiträge: 4127
Mitglied seit: 13.5.2010
Wohnort: Bez. Tulln
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Alteisen

Ich werde jetzt den Schnee auf der Dachterrasse schmelzen und in Bouteillen füllen.


... den kenn ma scho:

"Du Schatzi, I hob de Flaschaln olle erscht austrinkn miassn, damit I a Wossa einfülln kaun." HICKS!



_____________________________

Petition gegen Willkür im Waffenrecht, jetzt hier Unterschreiben!!!

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 15
Waserl oder ned - 23.1.2013 20:35:02   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: UrAlterSack
(Und des obwoi I normalerweise seeeeehr zruckhoitend dabei bin, meine Daten irgendwo einzgebm)


Sogijo - nix für Waserln ... ma muaß scho wissn, ob wos wirklich wichtig is - maunche segns glei, aundare dakennans nia ... is' hoit so 8-|


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf UrAlterSack)
Private Nachricht senden Post #: 16
xx - 24.1.2013 9:05:06   
2TaktSigi


Beiträge: 925
Mitglied seit: 29.5.2007
Status: offline
Ich bin mir schon seit 20 Jahren sicher dass wir uns wegen des Wassers einmal die Köpfe einschlagen werden.
Aber vorher wird noch ein Geschäft draus gemacht.
Meines Wissens hat ja eh schon ein Konzern die Finger auf dem Hochschwab (bzw die Rechte daran), bin nicht sicher.

Gruss Sigi

_____________________________

Verkaufe:


mehrere RD 350 restauriert/neu aufgebaut;
2Stk Motoplat-LiMa´s, linksdrehend, geprüft/OK.
06801334202

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 17
privatisierung von Wasser is a ganz klarer Schritt - 24.1.2013 11:23:34   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
ich empfehle das Compact Magazin, dann wäre man bereits vor einem Monat davon informiert worden.

Unterstützen kannst indemst da a Gewehr kaufst, und aner schlagenden Verbindung beitrittst und nach Brüssel fahrst und diese Regierung wegputscht.

Sie wird bis zum letzten deutschen Steuerzahler verteidigt werden!

Die Meinung des Volks interessiert die EU herzlich wenig, dazu gibt es in den letzten Jahren genügend Beispiele oder auch dieses Aussage.

http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2012/12/48569/

es is a freude sich den farrage übern rumpuy reden zhern :)

http://www.youtube.com/watch?v=wHvTq6Bf_pg

aber wiederum schade wennma sich am rand eingeordnet fühlt wennma vor den Gefahren der EU warnt.

Die EU ist der Rand.

Und die EU in einer anderen Form wäre ja eine tolle Sache... aber so is es eine in offiziellen Zahlen belegte schreckliche Sache.

< Beitrag bearbeitet von Schoenibaer -- 24.1.2013 12:11:05 >

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 18
i mein - 24.1.2013 11:36:17   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
wenn gestern der Cameron damit droht, das Volk zu befragen - ergo den Volkswillen umzusetzen - dann muss man sich eigentlich fragen wo wir gelandet sind, das ein Politiker eventuell in Betracht zieht das zu tun was sein Volk will.

(in Bezug auf Schoenibaer)
Private Nachricht senden Post #: 19
Jo - 24.1.2013 12:03:30   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Schoenibaer

i mein wenn gestern der Cameron damit droht, das Volk zu befragen - ergo den Volkswillen umzusetzen - dann muss man sich eigentlich fragen wo wir gelandet sind, das ein Politiker eventuell in Betracht zieht das zu tun was sein Volk will.


so seh ich des auch..meine meinung: wenn Einer von den Größeren EU Ländern wirklich aussteigt ..dann Wars das auch -Gerade auch Aktuell, und für mi sicha ned zu Belächln ITALIEN...Die lassn auch grad Kräftig Federn was Ihr Realeinkommen im Gegensatz zu früher ist,und wenn Die wirklich Isolvenz anmelden is schluß mit Lustig -A weiteres Griechenland mit Viel Größerem ausmaß stemmens nicht mehr in Brüssl -weyls Jetzt scho Größte Probleme mit Den wenigen Siechn hobn. Diese weiteren Nötigen Milliarden sind dann einfach nicht mehr da -Alles in Allem ist Der Riesen Moloch EU eben gescheitert, Egal wo man hinschaut , hat es im Lauf Der Letzten Jahre Nur Verschlechterungen , für Die Meisten gegeben. Gut a paar Wenige haben davon Profitiert..so ists halt .
Daher mein wunsch wie bei Wünsch Dir was

Zurück auf Den Stand Der Alten EG

Jedes Land treibt Handel mit wem es will

Jedes Land hat wieder eine Eigene Währung

Grenzkontrollen

und Jedes Land darf sich wieder komplett selber Verwalten

Kleineren Ländern kann man daher Nur raten dann auch den Weg Der Schweiz zu gehen...ich hör heute noch was Der Schweiz so Alles Prophezeit wurde, wenn Sie Nicht in Die Eu eintreten. UND?...Nichts davon ist eingetreten, und ja Die Schweiz steht immer noch Besser als Österreich und Die EURO Eu Länder da wenn auch nicht Viel trotzdem Besser ist eben Besser.


WARUM?...funktioniert das ganze nicht?-weil eben Jedes Land in Europa Seine Eigenheiten hat, und KEINER WAS VOM ANDEREN AUFGEZWUNGEN BEKOMMEN MÖCHTE -das war schon immer so .Durchs Reden kommen Die Leute zusammen?-Ja stimmt ABER DANN MÜSSTEN SIE AUCH EINE GEMEINSAMME SPRACHE HABEN. Aber Nicht mal das ist Der Fall

Lg Pg


< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 24.1.2013 12:05:26 >


_____________________________












(in Bezug auf Schoenibaer)
Post #: 20
oiso - 24.1.2013 12:43:42   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
die franzosen straucheln ja auch schon...

und österreich is weg sobald uns die Geldgeber den Hahn abdrehn, die Geldgeber die wir selbst retten...

nur bei dem ganzen Geld was durch die Gegend fliegt vermisse ich die Kleinstbeträge für die sozial Bedürftigen, das wenigstens was zum fressen und medizinische Versorgung hätten.
Des wird meistens eh vo privater Hand geregelt.

Welchen EU Politiker juckts das in Griechenland die Apotheken zuhaben und die Pensionisten ihre Herztabletten nimma kriagn?
Niemanden, ned amal unsere Zeitungen findens erwähnenswert.

Grenzkontrollen bin ich auch dafür wobei ma so a Art Grenzkarte einführn könnt für Personen mit gscheitem Leumund, oder ma schränkts halt auf gewisse Länder ein.
Es gehn halt a Haufen Firmen im Grenzgebiet pleite, weil auch keine Versicherung mehr mitspielt wenn im Jahr 400.000 Euro an Schaden entsteht.

Die Schweiz is das einzige Land was Schulden abbaut und sie nicht innerhalb vo 5 Jahren verdoppelt.

Und mit der EU hättma scho Sachen machen können... die ganz praktisch san. Kleine intelligente Schritte.

Die Währung is grundsätzlich ka Fehler, nur wenn diese Macht missbraucht wird dann wirds oasch.

Wie bei allen guten Ideen ghört eine ordentliche Umsetzung her, und kane Utopien.




Anlagen (1)

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 21
. - 24.1.2013 12:50:26   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Der gleiche Cartoonist hat aber auch das gezeichnet:


Quelle: http://www.swen.ch/tl_files/swen/images/aktuell/Dez12/Advent!.jpg

(in Bezug auf Schoenibaer)
Private Nachricht senden Post #: 22
Tjo.... - 24.1.2013 13:00:08   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Rochus Nix für Ungut ---AUCH WENN DER NOCH 20.000 Bilder gemahlt hat...Es ÄNDERT NICHTS AN DER TATSACHE, des wos da El grad so schön Beschrieben hat

Nämlich:

Die Schweiz is das einzige Land was Schulden abbaut und sie nicht innerhalb vo 5 Jahren verdoppelt.

Da mir des als Argument vollkommen reicht Bitte ich von weiteren Sinnlos-Schönrede Disskussionen PRO EU abstand zu nehmen.

Vielen Dank!!


Sali Pg

_____________________________












(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Post #: 23
. - 24.1.2013 13:54:03   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Ich bestreite weder die eine Tatsache, noch die andere.

Beides sind aber Tatsachen und sind zusammen zu betrachten. Die Schweiz wie die EU paddeln im selben Boot mit denselben Mitteln. Ob das mir jetzt gefällt oder nicht sei dahingestellt.

Warum kommt aus Brüssel wieder die Forderung nach einer zweiten Ostmilliarde? Warum will Brüssel den Vertrag zur Personenfreizügigkeit zu Ungunsten der Schweiz abändern? Warum wollen Schwarzgeldhorde wie einige EU-Staaten dies sind, von der Schweiz den automatischen Informationsaustausch (einseitig!!!)?

Ach hör doch auf, die Schweiz ist keine wirkliche Insel.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 24
also - 24.1.2013 13:59:59   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
niemand ist eine Insel, und wenn die EU in Oasch geht wird die Schweiz darunter leiden.
Trotzdem wirds als Schweizer um einiges angenehmer sein.

Oder müssts ihr die Energiesparlampe verwenden?

Ist die Schweiz am ESM mit 40 Milliarden beteiligt?

Und die Staatsschulden kannma sich ja auf Wikipedia anschaun.

I mein Russland wär auch eine Idee um auszuwandern aber des is halt so weit weg und ma hat Verwandte für die ma uU verantwortlich ist.

Der Arbeitsmarkt in der Schweiz is um a ordentliches Eck gsünder als in Ö.

< Beitrag bearbeitet von Schoenibaer -- 24.1.2013 14:07:26 >

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 25
Leider. - 24.1.2013 14:03:06   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Schoenibaer

niemand ist eine Insel, und wenn die EU in Oasch geht wird die Schweiz darunter leiden.
Trotzdem wirds als Schweizer um einiges angenehmer sein.

Oder müssts ihr die Energiesparlampe verwenden?


Ja. Nennt sich autonomer Nachvollzug. Auch die neuen Führerscheinrichtlinien muss die Schweiz übernehmen. Kommen 2015 hierzulande.

Wie hat es Christoph Blocher gesagt gegen den EWR: Dann müssen wir undemokratisches EU-Recht übernehmen.

Wie ist die Realität: Wir übernehmen undemokratisches EU-Recht (CH hat keinen Sitz in der EU-Gesetzgebung).

(in Bezug auf Schoenibaer)
Private Nachricht senden Post #: 26
neuseeland - 24.1.2013 14:19:23   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
wär wahrscheinlich noch gscheiter... Russland wird wohl a Geheimtipp sein...

das wunderland hamma nirgendst, aber der Jobmarkt da is zan speiben, und der Jobmarkt in der Schweiz is wirklich interessant, und unterm Strich bleibt einem von der Arbeit mehr über.

Die EU is undemokratisch, wurscht ob die Schweiz dabei is oder ned, die wasserprivatisierung oder die energiesparlampe is nix demokratisches.
des san demokratisch gewählte Parteien die dann leid aufstön die mit 27 andere leid irgendwas beschliessen was ihnen vo lobbyisten eingredt wird.

Und wenigstens müssts ihr kane EFSF ESM etc mitmachen... ihr habts an der Grenze a paar Leid stehn... und ihr habts sooo vü weniger staatsschulden 48% 46% vom Bip..(is eh no gnuag).. aber ihr gehts brav mit den Schulden um..
das bedeutet unabhängikeit, fähigkeit zu demokratie und spielraum falls brenzlich wird.
Wir haben soviele Schulden das mittlerweile die SPÖ zu aner neoliberalen Gaunerbande mutiert is.

die schweiz steht besser da unterm strich, sicher ka wunderland aber deutlich besser, und ned so weit weg wie russland oder neuseeland, und eh fast so wie Österreich.

ich werd schweizer werden

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 27
. - 24.1.2013 14:31:15   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Beim ESM machen nicht die EU-Staaten sondern die Euro-Staaten mit.

Bei den Themen der Ostmilliarde etc. zahlt die Schweiz mit.

< Beitrag bearbeitet von sevenfiftybiker -- 24.1.2013 14:49:40 >

(in Bezug auf Schoenibaer)
Private Nachricht senden Post #: 28
da esm - 24.1.2013 16:25:13   
Schoenibaer


Beiträge: 1752
Mitglied seit: 24.6.2010
Wohnort: Zylinder statt Kinder
Status: offline
anteil vo österreich is 44 milliardn. jetzn nur da esm. des san 60% vom budget.

da eiro hat a tatsächliche inflation vo 10% usw usw usw

dei ostmilliarde is a nette geste vo da schweiz, aber nix genickbrechendes...

< Beitrag bearbeitet von Schoenibaer -- 24.1.2013 16:27:31 >

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 29
Schaut so aus, - 24.1.2013 17:06:08   
rentnamandl


Beiträge: 1979
Mitglied seit: 4.3.2007
Status: offline
dass die Bürgerinitiative ins Leere geht.
Die Privatisierungsidee ist heute abgesegnet worden.

Mir fehlt das Faustrecht immer mehr.

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 30
Seite:   [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Lets talk about: WASSER...nix für Waserln ... Seite: [1] 2 3 4 5   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung