Leistungssteigerung Yamaha XV 750 Virago

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Leistungssteigerung Yamaha XV 750 Virago Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Leistungssteigerung Yamaha XV 750 Virago - 17.6.2016 20:31:54   
Shadowmen1977

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 28.5.2016
Status: offline
Hallo an alle.

Habe seit 2 Wochen eine Yamaha XV 750 Virago mit dem Baujahr 1993 mit 31 KW.
Meine Frage währe welche Leistungssteigerungen bei dem Motorrad möglich sind bzw. welche man selber hin bekommt.
Danke im Voraus für gute Vorschläge und Antworten
Private Nachricht senden Post #: 1
Schattenmann .... - 18.6.2016 9:19:30   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
.... nur eine Frage ... warum kauft man so einen Uraltschinken mit 31 kw und fragt dann wie man sie flotter bekommt ?

Die richtige wenn auch unpassende Antwort ... kauf die eine neuere und flotter Gurke und schraub nicht an diesem schirchen Teil herum.

LG

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Shadowmen1977)
Private Nachricht senden Post #: 2
seas - 18.6.2016 10:06:55   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Shadowmen1977

Hallo an alle.

Habe seit 2 Wochen eine Yamaha XV 750 Virago mit dem Baujahr 1993 mit 31 KW.
Meine Frage währe welche Leistungssteigerungen bei dem Motorrad möglich sind bzw. welche man selber hin bekommt.
Danke im Voraus für gute Vorschläge und Antworten


jo mei der Kübl ...is halt von Haus aus ned auf Leistung konzipiert gewesen , sondern zum gemütlich dahin gondeln , wenn möglich auf ewigen geraden .
Leistungssteigerung ist dennoch möglich , weils bei jedem Murl möglich ist .

1# Nockenwellen
2# Luftfilter
3# Vergaser
4# Auspuff

als Option : Hubraum erhöhen , Turbo , oder Kompressor einbauen und Lachgas Einspritzung montieren ,
da lacht ma aba meist ned lang

Es müssen aber zumindest die ersten 4 Punkte (und nicht nur einer ) geändert werden sonst bringts gar nichts außer das der Murl am end noch schlechter rennt als zuvor

aber des einen leid des anderen Freud (Händler ) da es den schmafuu sicher ned für lau gibt ..

wennsd was zum hazn wüsd ...kann i sowas in der art empfehlen

https://youtu.be/OJuA4OrzuUc






, man kann ja daun auch zur not a Yamaha Pickal drauf geben , wenn man stoark Firmen fixiert ist

lg.



(in Bezug auf Shadowmen1977)
Post #: 3
....... - 19.6.2016 21:22:31   
coco66

 

Beiträge: 825
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
https://www.youtube.com/watch?v=V_2lqoobl6s

zum angasen warad de a ned so schlecht, viell tunlichst drauf achten das de straß trocken is

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 4
jo jo - 19.6.2016 21:55:35   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: coco66

https://www.youtube.com/watch?v=V_2lqoobl6s

zum angasen warad de a ned so schlecht, viell tunlichst drauf achten das de straß trocken is



nur de Kraxn kenn i scho seit 8 voriges Joahr


http://www.2taktforumat.com/t450f131-Kawasaki.html#msg467


...trotzdem sicha a wirkliches Höllengerät

mit sowas soit ma ned wirklich spieln -sonst woars es -vielleicht schnella ois ma denkt

(in Bezug auf coco66)
Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Leistungssteigerung Yamaha XV 750 Virago Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung