Leder vs. Textil 2014

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Leder vs. Textil 2014 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Leder vs. Textil 2014 - 11.8.2014 17:55:33   
PaulBrain

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 30.7.2014
Status: offline
Giaß eich!

Vorneweg bitte ich gleich mal um Entschuldigung, dass ich das alte Thema "Leder vs. Textil" wieder aufwärme. Allerdings hört man ja immer, dass es bei Textil so große Fortschritte gibt und ich wollt mal wissen, wie das aktuell denn nun wirklich ist.
Generell such ich eine hochklassige Motorradlbekleidung, bei der's hauptsächlich auf Sicherheit und Design/Schnitt ankommt und erst später auch auf den Preis.

Also: kann "das beste", was es im Textilbereich gibt (bitte um Info, welcher Hersteller hier mit welchen Produkten was gscheites anbietet) schon mit Leder in punkto Sicherheit mithalten?

Auch in Punkto "Komfort" - also Tragekomfort und Klimakomfort liest man immer wieder widersprüchliches. Das wäre Leder angeblich nicht wärmer als Textil und "schwitzen tut man überall"; was ist jetzt aber als "Schönwetterfahrer" wirklich angenehmer? In die Stadt werd ich selten fahren und am Arbeitsweg hab ich relativ wenige Ampeln und zu den Zeiten, wo ich unterwegs bin, auch keinen/kaum stop&go.

Wenn Leder, muss es dann ein Einteiler sein, oder bietet ein Zweiteiler genausoguten Schutz?

Ich will natürlich von Beginn meiner Motoradkarriere an gut geschützt sein - ich kauf mir also jetzt sicher nicht irgendwas billiges "zum Anfangen", aber auch sicher keine maßangefertigte Lederkombi, weil aufn Ring fahr ich aktuell mal sicher nicht und mit 150km/h+ werd ich auch nicht unterwegs sein, dass mich ein eventuelles Flattern stört...

Also: wie ist das Textilzeugs aus der Gegenwart 2014? :)
Hat es überhaupt so viele Vorteile, wie oft behauptet wird? Oder kommt man mit einer guten Lederausstattung mit Belüftungsmöglichkeiten komforttechnisch auch kaum schlechter weg? :)
Private Nachricht senden Post #: 1
hallo - 11.8.2014 18:04:28   
kps_mariolindros


Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.8.2014
Wohnort: Wachau!!
Status: offline
das ist ein leidiges thema, weil halt sehr preisabhängig

mittlerweile gibts sehr wohl textil, das mit leder mithält, aber das ist richtig teuer , zb rukka oder belstaff
beides hat vor- und nachteile

empfehle dir bikeexperts, da bekommst du gute beratung und faire preise
bzw der händler deines vertrauens berät dich sicher

mein mädel und ich haben beides, je nachdem wos hingehen soll, bzw wie lang der ausritt dauert

lg mario

(in Bezug auf PaulBrain)
Private Nachricht senden Post #: 2
... - 11.8.2014 18:09:30   
ZRXIIOOR


Beiträge: 2137
Mitglied seit: 26.3.2005
Wohnort: Graz
Status: offline
Seas da herin bei uns varruckten erstmal

Meiner Meinung nach gibts nix besseres als Leder (in punkto Sicherheit) auf der Maschin, Zweiteiler is lang gut für die Strassn, am Ring sollts schon eher ein Einteiler sein...

Bequemer sind logischerweis die Textilsachen aba was Reibwerte betrifft kommt denk ich nix mit Leder mit...

hab mir heuer zwar a Textiljacke gekauft (nach knapp 19 Jahren am Häfn), benutz sie aba eigentlich nur in der Übergangszeit bzw. für kurze Fahrten in der Stadt...



_____________________________

DaWene
.
.
....die Freundlichkeit in Pension

(in Bezug auf PaulBrain)
Private Nachricht senden Post #: 3
Hallo - 13.8.2014 10:07:40   
Kofi66

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 28.1.2003
Status: offline
Ein Kumpel hat sich eine Stadler Textil-Leder- Mix Kombi gegönnt, 2500€, weil so bequem und angeblich sicher.
Nach einem Highsider auf Sardinien war die Kombi nur mehr Fetzen, auf nachfrage bei Stadler no Comment ( Nähte aufgerissen, Textil grossflächig zerrissen usw.).
Er fährt jetzt wieder Leder, man muss halt viel probieren welcher Kombi bequem passt.

Gruss.

(in Bezug auf PaulBrain)
Private Nachricht senden Post #: 4
. - 13.8.2014 10:16:51   
w_ds


Beiträge: 7043
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
Hi Paul!

Zwei mal mit hochwertiger Textilmontur gestürzt. NIE WIEDER!

Selbst wenn i nur zum Chinesen ums Eck essen fahr, volle ledermontur mit stiefel und handschuhe. meine hände ham ausgschaut nach dem sturz mit textilhandschuhe kann ich dir sagen ...dabei sind meine hände teil meines beruflichen kapitals. mach ich sicher nicht mehr.

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf PaulBrain)
Private Nachricht senden Post #: 5
dem - 13.8.2014 10:19:49   
kps_mariolindros


Beiträge: 779
Mitglied seit: 2.8.2014
Wohnort: Wachau!!
Status: offline
kann ich nur beipflichten
besser einmal zu oft angedirndelt, als nachher asphaltausschlag haben

der leichtsinn auf kurzstrecken ist ein hund...

lg mario

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 6
d - 19.10.2014 3:11:37   
Ollli

 

Beiträge: 160
Mitglied seit: 30.3.2010
Status: offline
Damit einen die Kleidung schützt, egal ob Stoff oder Haut, muss diese ENG sitzen. Und das tut halt mal nur Leder. Stoff ist einfach zu locker und Riemchen etc. können im Sturzfalle die Protektoren nicht dort halten, wo sie hingehören.
Ich habe noch Textil, fahre auf der Rennstrecke Leder und werde in der nächsten Saison mir einen maßgefertigten Zweiteiler aus Hüpfleder nähen lassen.

Meine Freundin hat mit 10kmh eine Leitplanke etwas gestreift. Die Textilhose ist durch, Leder wäre nicht mal abgefärbt. Also, nur Leder, perforiert hält das auch im Sommer schön kühl.

(in Bezug auf kps_mariolindros)
Private Nachricht senden Post #: 7
Leder - 22.3.2015 23:40:51   
clooneyy


Beiträge: 12
Mitglied seit: 23.12.2013
Status: offline
DAS sind immer unendliche Themen. :)

Ich bin ein reiner Schönwetterfahrer und lege auf trockenen Strassen, gerne nicht unter 16 Grad, meine ca. 8000 km pro Jahr (dieses Jahr knapp über 9000) zurück und mir geht es ausschliesslich um meine Haut, meine Sicherheit bei meiner Kombiwahl.
Somit Leder, Maßanfertigung!!

(in Bezug auf Ollli)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Leder vs. Textil 2014 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung