Lauter Knall beim Anmachen (Fehlzündung, Kalter Motor)

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> Lauter Knall beim Anmachen (Fehlzündung, Kalter Motor) Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Lauter Knall beim Anmachen (Fehlzündung, Kalter Motor) - 27.4.2014 23:17:43   
FieserFettsack2

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 27.4.2014
Status: offline
Hallo zusammen
Ich habe seid diesem Jahr neuerdings ein Problem beim Anmachen der Fazer (Im kalten Zustand). Ich fahr zwar ziemlich oft Motorrad, aber mir ist es schon 3 mal passiert.

Wenn ich am Abend zurück bin und am nächsten Tag die Fazer anmachen (Kalter Zustand), dann Knallt es enorm aus dem Auspuff (Fehlzündung). Also zumindest ist es jetzt schon zum 2 oder 3ten mal passiert, sonst nie. Hört sich an wie eine Fehlzündung. Laufen tut sie aber wie immer.

Kann es an den Zündkerzen liegen?

Oder liegt es daran das ich neuerdings unsere Straße im Zweiten Gang Abfahre. Ich wohne nähmlich in einer Sackgasse, auf einer Spielstraße. Letztes Jahr bin ich diese Straße, so 10 Häuser, immer im ersten Gang gefahren. Jetzt fahr ich sie aber immer im zweiten und lass sie rollen. Also ein bisschen Gas ab und zu und ein wenig kupplung ziehen. So das man langsam fahren kann.

Soll ich mal die Zündkerzen wechseln oder würde es vieleicht was bringen, bevor ich das Moped ausmachen nochmal einmal am Gashahn zu drehen? Oder hab ich dann noch mehr Spritt vorhanden? Kann ja sein das durch das ausrollen zu viel Sprit da noch rumfliegt. Oder im ersten Gang fahren?

30000km Inspektion habe ich letztes Jahr gemacht. Dort wurden keine Zündkerzen erneuert.

Ps: Ist eine Fazer 600

< Beitrag bearbeitet von FieserFettsack2 -- 28.4.2014 1:18:48 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Fehlzündung? - 28.4.2014 3:36:55   
Lupusz


Beiträge: 288
Mitglied seit: 19.6.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
Entweder du schaffst es, dass sich durch deine Fahrweise Benzin in den letzten Umdrehungen vor dem Abstellen ansammelt oder du reicherst den Auspufftrakt während des Startens mit Benzin/Sauerstoff an. Dadurch kommt es beim Starten zu einer Verpuffung im Auspufftrakt.

Zu fahzzeugtechnischen Problemen:
Die Zündkerze ist defekt/verdreckt und löst bei ungünstigen Bedingungen eines Kaltstarts keine Entzündung des Gemischs aus. Das brennbare Benzin/Luft Gemisch kommt in den Auspufftrakt und entzündet sich dort dann mit der ersten Flammenfront vom Motor.

Da du beim Fahren ja keine Probleme hast, schliesse ich die Kraftstoffversorgung im ersten Schritt einmal aus, auch wenn ich nicht weiß ob du ein Vergasermoped oder Einspritzung hast.
Technisch kann es natürlich auch vom Choke kommen, der ein zu mageres/fettes Gemisch erzeugt und sich so das Gemisch nicht entzünden lässt. Es würde das Gleiche passieren wie bei einer defekten/verschmutzen Zündkerze beschrieben.

Was würde ich am Moped machen:
Zündkerzen tauschen ist grundsätzlich anzuraten und dann würde ich weiterschauen.

Was würde ich fahrtechnisch machen:
Das Motorrad 5 Sekunden am Stand laufen lassen bevor du es abdrehst.

Erst wenn das Problem dann noch auftritt, würde ich weitersuchen.


vg,
Lupusz

< Beitrag bearbeitet von Lupusz -- 28.4.2014 3:38:52 >

(in Bezug auf FieserFettsack2)
Private Nachricht senden Post #: 2
Jo - 28.4.2014 6:19:05   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
Servas

Oiso fehlzündungen können mehere ursachen haben...Wenns a Vergaser Version ist dann Folgendes , wenns a Einspritzer ist dann halt bei Bedarf Die Versager Typischen angaben -überlesen -oder in a Werkstatt fahren und evtl Die Einspritzung auf Korrekte Arbeit hin überprüfen lassen , mehr weis i a ned .

1. Gemisch zu fett - unverbrannter sprit explodiert im heissen auspuff

2. Gemisch zu mager - gemisch verbrennt unvollständig, da nicht durchgängig zündwillig - rest siehe oben

3. Falschluft an auspuff - normale restmenge von sprit verursacht durch zuviel O2 im auspuffbereich explosionen.

4. Falschluft am einlass - gemisch magert ab - siehe 2

5. Zündanlage defekt -.kerzen verschlissen - kerzenstecker/zündkabel defekt - zündspule defekt

6. Massekabel der batterie oder zündanlage lose

7. Undichte ventilführung

8. Falscher Zündzeitpunkt -> CDI defekt

9. Nicht korrekt synchronisierte vergaser

10. Ventile verschlissen

11. Zündkerzen mit falschem wärmewert

12. Schwimmerstand zu niedrig - siehe 2

13. zu 5 - Impulsgeber an der lichtmaschine defekt/lose

14. Luftfilter dicht/verschmutzt

Viel Glück!

Lg Pg

_____________________________












(in Bezug auf FieserFettsack2)
Post #: 3
... - 28.4.2014 8:22:23   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7071
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1

Servas

Oiso fehlzündungen können mehere ursachen haben...Wenns a Vergaser Version ist dann Folgendes , wenns a Einspritzer ist dann halt bei Bedarf Die Versager Typischen angaben -überlesen -oder in a Werkstatt fahren und evtl Die Einspritzung auf Korrekte Arbeit hin überprüfen lassen , mehr weis i a ned .

1. Gemisch zu fett - unverbrannter sprit explodiert im heissen auspuff

2. Gemisch zu mager - gemisch verbrennt unvollständig, da nicht durchgängig zündwillig - rest siehe oben

3. Falschluft an auspuff - normale restmenge von sprit verursacht durch zuviel O2 im auspuffbereich explosionen.

4. Falschluft am einlass - gemisch magert ab - siehe 2

5. Zündanlage defekt -.kerzen verschlissen - kerzenstecker/zündkabel defekt - zündspule defekt

6. Massekabel der batterie oder zündanlage lose

7. Undichte ventilführung

8. Falscher Zündzeitpunkt -> CDI defekt

9. Nicht korrekt synchronisierte vergaser

10. Ventile verschlissen

11. Zündkerzen mit falschem wärmewert

12. Schwimmerstand zu niedrig - siehe 2

13. zu 5 - Impulsgeber an der lichtmaschine defekt/lose

14. Luftfilter dicht/verschmutzt

Viel Glück!

Lg Pg



lol ... na do hot er jetz wos zum tuan


greeeeeeeeez

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 4
Zusatz: - 28.4.2014 8:28:10   
peter_s


Beiträge: 246
Mitglied seit: 26.8.2002
Wohnort: Wels
Status: offline
Hallo!

Zusätzlich zu den guten Tips oben noch zwei, drei Gedanken von mir:
- Gibst Du während des Startvorgangs Gas? Dadurch kommt ebenfalls unverbranntes Gemisch in den Auspuff, wenn die Zündung nicht gleich erfolgt. Falls die Fazer nicht anders starten will: Startproblem beheben! Führt uns zu...

a) Auf jeden Fall mal die Kerzen wechseln
b) hast Du einen Sportauspuff bzw. anderen Luftfilter montiert? Falls ja, könnte der Motor zu fett / mager laufen und gehört darauf abgestimmt.

lg, Peda

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 5
. - 28.4.2014 8:34:05   
w_ds


Beiträge: 7037
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1

Servas

Oiso fehlzündungen können mehere ursachen haben...Wenns a Vergaser Version ist dann Folgendes , wenns a Einspritzer ist dann halt bei Bedarf Die Versager Typischen angaben -überlesen -oder in a Werkstatt fahren und evtl Die Einspritzung auf Korrekte Arbeit hin überprüfen lassen , mehr weis i a ned .

1. Gemisch zu fett - unverbrannter sprit explodiert im heissen auspuff

2. Gemisch zu mager - gemisch verbrennt unvollständig, da nicht durchgängig zündwillig - rest siehe oben

3. Falschluft an auspuff - normale restmenge von sprit verursacht durch zuviel O2 im auspuffbereich explosionen.

4. Falschluft am einlass - gemisch magert ab - siehe 2

5. Zündanlage defekt -.kerzen verschlissen - kerzenstecker/zündkabel defekt - zündspule defekt

6. Massekabel der batterie oder zündanlage lose

7. Undichte ventilführung

8. Falscher Zündzeitpunkt -> CDI defekt

9. Nicht korrekt synchronisierte vergaser

10. Ventile verschlissen

11. Zündkerzen mit falschem wärmewert

12. Schwimmerstand zu niedrig - siehe 2

13. zu 5 - Impulsgeber an der lichtmaschine defekt/lose

14. Luftfilter dicht/verschmutzt

Viel Glück!

Lg Pg



pff, do kaun er glei a neix moped kaufen, is billiger ...

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 6
jo - 28.4.2014 9:36:27   
FieserFettsack2

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 27.4.2014
Status: offline
Danke schon mal.

Also, ist Vergaser von Bj03. Nix verbaut oder verändert. Gekauft hab ich sie erst letztes Jahr. Hab dann trotzdem nochmal eine volle Inspektion gemacht. Es wurden dort keine Zündkerzen gewechselt. Einzig mein Standgas läuft ein wenig unruhig. Also der Drehzahlmesser bewegt sich im Standgas irgendwo zwischen 1.4 und 1.6 Umdrehung. Glaub ich , müsste ich nochmal schauen. Die Yamaha Werkstatt sah kein Problem im leicht unruhigen Standgas, hat aber trotzdem irgendwas eingestellt. Da das Motorrad schon älter ist, über 30tkm weck hat, glaube ich das Yamaha mal. Ist eine große teure Werkstatt gewessen. War aber letztes Jahr gewesen und daher sehe ich so kein Zusammenhang.

Folgendes wegen dem Chock. Ich zieh denn Chock grundsetzlich bis zum Ende, also voll auf. Habs schon mal mit weniger Versucht, aber dann will sie nicht so wirklich. Toll finde ich das nicht, das sie direkt dann auf 3000 Umdrehung springt. Mache den Chock dann direkt auf die hälfte. Die Qualm dann auch kurz. Klar, bei Sonne und Vollem Chock. Werde mal schauen ob sie besser anbekomme.

Das mit dem Chock habe ich letztes Jahr auch schon gemacht, nur war da keine Fehlzündung. Hab ich mir vieleicht dadurch die Zündkerzen versoffen? Ab Mittwoch werde ich mit weniger Standgas versuchen und die Tipps hier durchführen. Ansonsten kommt sie Juni zur Hinterhof Werkstatt. Da geht dann gleich Kohle vom Geburtstag drauf.



< Beitrag bearbeitet von FieserFettsack2 -- 28.4.2014 9:41:54 >

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 7
Beim KALTstart ??? - 28.4.2014 21:05:34   
Gerry1702


Beiträge: 36727
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Gemisch zu fett - unverbrannter sprit explodiert im heissen auspuff


_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 8
. - 28.4.2014 21:47:26   
w_ds


Beiträge: 7037
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline
allani beim titel vom thread follat ma scho wieda a megabledsinn ei ...

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf FieserFettsack2)
Private Nachricht senden Post #: 9
Ja - 29.4.2014 0:54:51   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Gerry1702

quote:

Gemisch zu fett - unverbrannter sprit explodiert im heissen auspuff

Beim KALTstart ???



Und?...Es ging ma do ned NUR ALANICH uman Kaltstart , sondern darum wos es für Versch Möglichkeiten gibt warums ebn Knoit -Deswegen hob i a gschrieben gehabt : Oiso fehlzündungen können mehere ursachen haben....Übrigens wos is Dir Sölba noch dazu Ergänzend eingfalln?....Jo eh habs scho verstanden .

< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 29.4.2014 0:55:26 >

(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 10
Vielleicht ... - 29.4.2014 20:10:42   
Gerry1702


Beiträge: 36727
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Übrigens wos is Dir Sölba noch dazu Ergänzend eingfalln?



... sollt er des HONDER Emblem obereissn udn SUZUKI auffepickn .... daunn spurt die Sau

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 11
Na-na - 29.4.2014 21:25:22   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

quote:

Übrigens wos is Dir Sölba noch dazu Ergänzend eingfalln?



... sollt er des HONDER Emblem obereissn udn SUZUKI auffepickn .... daunn spurt die Sau


Onki sig i ned Gaunz a so ..weil aus meiner eigenen Bitteren Erfahrung her sitzt da Fehla zumeist daselbst aufm System , und macht Des Eigentliche System daun dafir Verantwortlich -Voi wurscht wos Des für an Namen hod ...Warum a ned ..is eh es Ofachste
...und so gsegn fast scho wida Menschlich

wurscht wos gehts mi aun ...Friss oda Stirb

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 12
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> Lauter Knall beim Anmachen (Fehlzündung, Kalter Motor) Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung