Lage der Blinker 'entlang' des Motorrades egal?

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Elektronik >> Lage der Blinker 'entlang' des Motorrades egal? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Lage der Blinker 'entlang' des Motorrades egal? - 18.3.2014 21:44:05   
bwing

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 18.3.2014
Status: offline
Moin,

Ich hätt mal gern gewusst, ob es egal ist, welche Lage die Blinker 'entlang' des Motorrades haben.
Wenn der Abstand der Blinker zueinander, sowie der Abstand zum Boden eingehalten wird, gibt es ja immernoch die Möglichkeit, die Blinker direkt am Ende des Motorrades wie zum Beispiel am Heckfender anzubringen, oder aber auch die Blinker zum Beispiel unter der Sitzbank anzubringen(siehe Foto).
Meiner Meinung nach werden die dort nicht verdeckt bzw. beeinträchtigt und man kann sich das Heck schön sauber halten.



In der StvZO habe ich diesbezüglich nichts finden können außer halt Abstand zueinander und zum Boden.
Sollte dies generell möglich sein, würde mich noch interessieren, wie es sich mit Blinkern verhält, die ein Rücklicht inkl. Bremslicht integriert haben.
Gibt es denn für das Rücklicht irgendwelche Richtlinien? Bezüglich des Abstandes zum Fahrzeugheck versteht sich. Kann dazu auf die schnelle nichts finden.

Oder allgemein gefragt, wäre eine Anbringung von Blinkern so wie auf dem beigefügten Foto TÜV-konform?
Und wie sieht es aus, wenn das Rück- und Bremslicht nun auch noch integriert sind?

Gruß,
bwing

Private Nachricht senden Post #: 1
. - 18.3.2014 22:01:45   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
da würde ich mal den freundlichen beim tüv oder dekra fragen.
ist ja nicht gesagt,wenn es ein prüfer für gut befindet,ein anderer nicht sagt,das geht garnicht.
war das mal eine tr1 ??
moin ? erscheind mir aus der brd zukommen,oiso bei ins hoast des grias di
ich würde deine ungewissen fragen, vor ort mit dem prüfer besprechen.
griasserl


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf bwing)
Private Nachricht senden Post #: 2
. - 18.3.2014 22:20:50   
bwing

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 18.3.2014
Status: offline
Ausm Norden tu ich herkommen. Aus Bremen um genau zu sein ;).

Habe selber eine XV 750 SE 5G5 von '83 und wollte mal schauen, was andere so damit angestellt haben.
Habe also nach "XV 750 SE bobber" gesucht und dann kam dieses Gefährt zum Vorschein. Das Heck gefällt mir so sauber sehr gut und da hab ich mich gefragt, wo der Kollege seine Blinker gelassen hat.

Ist also nicht meine ;)

Ich denke da wird morgen mal ein Anruf beim TÜV fällig, wenn ichs nicht vergesse oder gar jemand hier vorher schon schreibt, was Sache ist.

Gruß,
bwing

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 3
... - 18.3.2014 22:36:42   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7088
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline
ich glaub von kellermann gibts die blinker die sowohl rück- als auch bremslicht integriert haben. die habn auch ein E zeichen.

nur wie weit das zugelassen is, hab ich auch keine ahnung.



greeeeez

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf bwing)
Private Nachricht senden Post #: 4
Lage der Blinker 'entlang' des Motorrades egal? - 18.3.2014 22:42:35   
bwing

 

Beiträge: 8
Mitglied seit: 18.3.2014
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mayerpeter6

ich glaub von kellermann gibts die blinker die sowohl rück- als auch bremslicht integriert haben. die habn auch ein E zeichen.

nur wie weit das zugelassen is, hab ich auch keine ahnung.



greeeeez



Dass es die gibt, war ja schon bekannt. Nur ob der Abstand zum hintersten Teil des Motorrades bei konventionellen Blinkern besonderes geregelt ist, war die erste Frage und die zweite, ob es sich mit der Rechtslage anders verhält, wenn Brems- und Rücklicht auch noch im Blinker integriert sind.

Gruß,
bwing

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 5
o - 19.3.2014 0:16:37   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Das is ziemlich komplex, weil du den Blinker aus bestimmten Blickwinkel sehen musst und er aus diesen Blickwinkel nicht verdeckt sein darf.
Würde mich da nicht einfach so ans Werk machen sondern vorher bei der offiziell zuständigen Typisierungsstelle fragen.

Es reicht zb nicht wenn ein Fahrzeug genau 0 Grad vertikal und 0 Grad horizontal hinter dir fahren muß um deine Richtungsanzeige sehen zu können.

Damit du weißt was ich meine ...
http://www.deutzforum.de/attachment.php?attachmentid=83706

< Beitrag bearbeitet von MK1971 -- 19.3.2014 0:19:48 >


_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf bwing)
Private Nachricht senden Post #: 6
hm - 19.3.2014 16:40:30   
GreenNightFlight


Beiträge: 463
Mitglied seit: 14.10.2013
Wohnort: Linz
Status: offline
ich hab sogar amal blinker gsehn die nur am lenker waren, dafür nach vorn und hintn gschaut habn. aber wie bereits gsagt wurde wärs am besten du fragst beim tüv, bzw. öamtc/adac

_____________________________

Alles hört auf meinen Befehl, denn ich bin hier der Captain ;)

Besser Bein ab, als arm dran ;)

(in Bezug auf bwing)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Elektronik >> Lage der Blinker 'entlang' des Motorrades egal? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung