Ktm stottert im oberen Drehzahlbereich??

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> KTM SX 2 T und 4 T >> Ktm stottert im oberen Drehzahlbereich?? Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Ktm stottert im oberen Drehzahlbereich?? - 13.12.2014 17:19:15   
Fassl17

 

Beiträge: 23
Mitglied seit: 6.11.2014
Status: offline
Hallo Leute, ich hab meine sx 125 nun komplett serviciert und hergerichtet. Damals vorm zerlegen is noch top gerennt. Und jetzt in die ersten 3 gänge gehts noch supper aber im 4ten stotterts oben schon leicht im 5ten wirds ärger und im 6 stotterts ab mittlerem drehzahlbereich!
Woran kann das liegen?


Und die 2 frage is nebensache, beim herausdrehen der ablassschraube is das gewinde mit rausgangen. Ich hab das jetzt mal mit loctite gelöst aber gibs da ne bessere lösung?
Weil ich kann denk ich das loch ned vergrößeren weils ziemlich am rand liegt sonst hätt ich a helicoil rein geben können oder änliches...
Private Nachricht senden Post #: 1
Na - 14.12.2014 9:03:10   
pilgram


Beiträge: 1435
Mitglied seit: 11.10.2007
Status: offline
Jo Probiers mal damit bei Bedarf ...

weil Ferndiagnosen ? ...eh scho wissn



2Takt.net
www.2takt.net/

Thema Vergasersetup .







Auszug :


Wenn der Motor beim Gasaufreißen in niedrigen Drehzahlen stottert oder das Gas schlecht annimmt, ist das Gemisch wie gesagt in den meisten Fällen zu fett (Hierbei muss auf die Art des Stotterns geachtete werden. Bei zu fettem Gemisch verschluckt sich der Motor. Bei zu magerem Gemisch kann ein ähnlicher Effekt auftreten, jedoch ist hier durch das plötzliche abmagern zu wenig Benzin im Gemisch um die Verbrennung Ordnungsgemäß durchzuführen. Dies ist aber wesentlich seltener und eigentlich nur bei gravierend zu magerem Gemisch zu erwarten.). Die Nadel sollte in diesem Fall Stufe für Stufe tiefer gehängt werden. Der Clip wird dabei in die nächst höherer Nut (Einkerbung) gesteckt.

Stottert der Motor hingegen beim Gasaufreißen oder fängt das Gemisch bei der Verbrennung sogar an zu detonieren, sollte die Nadel in jedem Fall höherer Gehängt werden. Also den Clip Stufe für Stufe in die nächst tiefere Nut. Die besagten Detonationen zeichnen sich beim beschleunigen durch eine Art klingeln aus.

Wenn man durch das ändern der Nadelstellung wieder kein vernünftiges Setup hinbekommt, hilft nur noch ein andere Düsenstock. Also eine neue anders geformte Nadel. Dazu informiert euch bitte bei euerm Händler, welches die nächst größeren und die nächst kleineren Düsenstöcke für euer Vergaser sind.


Wichtig ist noch, dass das sich das Kraftstoff/Luftgemisch je nach Außentemperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck stark verändern kann. Ein optimales Gemisch im Sommer ist im Winter mit Sicherheit zu mager. Daher sollte vor dem Winter und dann wieder im Frühjahr das Setup neu kalibriert werden. Am besten führt man die Einstellungen früh morgens an trockenen Tagen durch.


< Beitrag bearbeitet von pilgram -- 14.12.2014 9:07:20 >


_____________________________

2 Takt ist Nicht Tot !
https://www.youtube.com/watch?v=xX6_LlXtt48
https://www.youtube.com/watch?v=iJ1VFT1OG6Q

tm Racing =
Super Moto Weltmeister : 2009-2010-2012-2013 - 2014
Enduro EMX 300 Europameister 2014 u.a.



(in Bezug auf Fassl17)
Post #: 2
Servas Fassl .... - 14.12.2014 10:47:37   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Hallo Leute, ich hab meine sx 125 nun komplett serviciert und hergerichtet


... dann is aber dein erschter Satz schon a Lüge oder ?

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Fassl17)
Private Nachricht senden Post #: 3
o - 14.12.2014 11:07:06   
MK1971


Beiträge: 5634
Mitglied seit: 11.7.2012
Wohnort: Linz
Status: offline
Des is wie beim Sex:
Selber machen is manchmal gescheiter, manchmal aber a bleder, ois machen lassen. :P

_____________________________

Zum Streiten gehören zwei!
Aber nerven kann ma auch alleine.

Ich streite nie! Ich versuche nur
zu erklären warum ich Recht habe.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 4
JO ... - 14.12.2014 11:11:32   
Gerry1702


Beiträge: 36728
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Selber machen is manchmal gescheiter, manchmal aber a bleder


... wie beimSex vor ollem daunn wenn ma vom Sex ka Auhnung hod


_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf MK1971)
Private Nachricht senden Post #: 5
danke - 14.12.2014 11:37:59   
Fassl17

 

Beiträge: 23
Mitglied seit: 6.11.2014
Status: offline
Ja also danke an die erste antwort weil de war hilfreich, vermutlich is weil ich die selbe einstellung hab die im sommer perfekt war :)

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 6
da müsste man schon wissen - 15.12.2014 7:42:48   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
was du zerlegt und hergerichtet hast. dass sie gangabhängig eine fehlfunktion hat deutet darauf hin dass nicht die volle leistung zur verfügung steht aber wie gesagt so lange man nicht weiss was gemacht wurde ist alles nur eine sehr schwache vermutung

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf Fassl17)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> KTM SX 2 T und 4 T >> Ktm stottert im oberen Drehzahlbereich?? Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung