KTM Freeride E

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> KTM Freeride E Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
KTM Freeride E - 2.1.2014 16:35:25   
button

 

Beiträge: 61
Mitglied seit: 21.7.2005
Status: offline
Hallo!

Ich habe noch kein Thema über die Freeride E gefunden, deshalb frag ich mal nach.
Nachdem ich die Freeride E 2013 in Mattighofen getestet habe und mehr als begeistert bin, wollte ich mal fragen ob man schon weiß wann sie in Österreich zum Verkauf steht?
Wäre super wenn sich ein kundiger Reporter oder Händler zu Wort meldet. Gerüchten zu Folge sollte der Verkaufsstart 2014 sein. Da ich aber weder von der EICMA noch von wo anders eine Stellungnahme mitbekommen habe, halte ich 2014 auch für ein Gerücht. Aber vielleicht weiß jemand mehr :)

LG
Private Nachricht senden Post #: 1
KTM Freeride E - 2.1.2014 21:59:11   
KAMI-KATZE

 

Beiträge: 1204
Mitglied seit: 26.9.2003
Status: offline

quote:

ORIGINAL: button

Hallo!

Ich habe noch kein Thema über die Freeride E gefunden, deshalb frag ich mal nach.
Nachdem ich die Freeride E 2013 in Mattighofen getestet habe und mehr als begeistert bin, wollte ich mal fragen ob man schon weiß wann sie in Österreich zum Verkauf steht?
Wäre super wenn sich ein kundiger Reporter oder Händler zu Wort meldet. Gerüchten zu Folge sollte der Verkaufsstart 2014 sein. Da ich aber weder von der EICMA noch von wo anders eine Stellungnahme mitbekommen habe, halte ich 2014 auch für ein Gerücht. Aber vielleicht weiß jemand mehr :)

LG

Da wurden ja alle geklaut-welche sollens da noch verkaufen???

Nein habe auch keine Ahnung, wann die in den Handel kommen.
sg Gü

(in Bezug auf button)
Private Nachricht senden Post #: 2
da Pierer - 3.1.2014 0:11:32   
E-Bros


Beiträge: 65
Mitglied seit: 4.1.2009
Wohnort: Wr. Neustadt Land NÖ
Status: offline
In dem Interview hat der Pierer gesagt: "... Seit beschlossen ist, nächstes Jahr mit dem Verkauf der Freeride E zu beginnen..."

Also wirds schon stimmen.

http://blog.ktm.com/exklusiv-interview-mit-stefan-pierer-teil-2/

(in Bezug auf button)
Private Nachricht senden Post #: 3
- - 9.1.2014 15:15:58   
button

 

Beiträge: 61
Mitglied seit: 21.7.2005
Status: offline
Mittlerweile scheint sie bei fast allen größeren KTM-Händlern in der Modellpalette auf. Aber ohne Preis.
Seien wir mal zuversichtlich dass sie heuer zu haben ist. Man mag von Elektroantrieb halten was man will aber das Ding beißt extrem an, einfach geil :)

(in Bezug auf E-Bros)
Private Nachricht senden Post #: 4
Jo und - - 9.1.2014 18:50:04   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: button

Man mag von Elektroantrieb halten was man will aber das Ding beißt extrem an, einfach geil :)


ich halte von Denen wenig bis Gar Nix ...Lasse Dir aba Gern Deyne Meinung , weyls a Forum hier ist ...EXTREM Anreissn , duans Vielleicht gegenüba 4 Takta -owa sicha ned gegenüba 2 Takta , wennsd es ned glaubsd , kaun ich Nur zu ana Probefahrt mit ana 300, oder 500 ccm 2 Takt raten ...dann weist was WIRKLICH anreisst ...Zumindesd im Moto Cross und auch Super Moto Bereich ...Noch ist Die E-Moppal Technik in den Kinderschuhen , mag schon seyn das Sich da Einiges in Zukunft Verbessert (Reichweite und Gewicht zb.) Aber im Moment ists eben noch Nicht soweit . Und ich bin meinaseits auch froh darüba . a Verbrennungs Motor ist und bleybt ebn a Verbrennungs Motor, und a E-Motor ebn a E-Motor und hod meina meinung nach , Sowiso Niemals Die Eigenschaft an Verbrenner Ernstlich in Frage zu stellen . Nein ned wegen Der Leistung , sondern des is a Sache Des Charakters , wenn man sowas im Bezug auf Maschinen üwahaupts behaupten will . Und ja ich will

Trotzdem Viel Spass damit -Jedem das Seyne .

Lg Pg


< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 9.1.2014 18:58:54 >


_____________________________












(in Bezug auf button)
Post #: 5
- - 10.1.2014 8:01:10   
button

 

Beiträge: 61
Mitglied seit: 21.7.2005
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Pilgram1

quote:

ORIGINAL: button

Man mag von Elektroantrieb halten was man will aber das Ding beißt extrem an, einfach geil :)

ich halte von Denen wenig bis Gar Nix ...Lasse Dir aba Gern Deyne Meinung , weyls a Forum hier ist ...EXTREM Anreissn , duans Vielleicht gegenüba 4 Takta -owa sicha ned gegenüba 2 Takta , wennsd es ned glaubsd , kaun ich Nur zu ana Probefahrt mit ana 300, oder 500 ccm 2 Takt raten ...dann weist was WIRKLICH anreisst ...Zumindesd im Moto Cross und auch Super Moto Bereich ...Noch ist Die E-Moppal Technik in den Kinderschuhen , mag schon seyn das Sich da Einiges in Zukunft Verbessert (Reichweite und Gewicht zb.) Aber im Moment ists eben noch Nicht soweit . Und ich bin meinaseits auch froh darüba . a Verbrennungs Motor ist und bleybt ebn a Verbrennungs Motor, und a E-Motor ebn a E-Motor und hod meina meinung nach , Sowiso Niemals Die Eigenschaft an Verbrenner Ernstlich in Frage zu stellen . Nein ned wegen Der Leistung , sondern des is a Sache Des Charakters , wenn man sowas im Bezug auf Maschinen üwahaupts behaupten will . Und ja ich will
Trotzdem Viel Spass damit -Jedem das Seyne .
Lg Pg

OK, zum einen bin ich Elektrotechniker und kann nur sagen, kein einziger Benzin- oder Dieselmotor wird je an die Leistung und das Drehmoment eines E-Motors erreicht.
Zum anderen muss ich deinem Kommentar etwas beifügen: Nicht die E-Mopal stecken noch in den Kinderschuhen sondern lediglich die Akkus. Es gibt schon sehr viele Akku-Techniken und es ist schwer hierzu die richtige zu finden und weiterzuentwickeln.
Die Motorcharakteristik ist beim E-Motor nicht anders als beim 2-Takter oder 4-Takter - nein, prinzipiell ist sie viel stärker. Sie lässt sich an deine Bedürfnisse anpassen ;) Und das per Knopfdruck.
Ich selbst habe eine EXC-250F. Sehr handlich und für meine Bedürfnisse reichlich Leistung. Daher kenne ich den Vergleich. Für den Enduroeinsatz ist die Freeride E noch nicht ganz das Richtige. Wobei, ich hab das Ding getestet und nach 1 1/2 Stunden enduroähnlichen Betrieb fehlte nur eines von 4 Akku-Stricherl. Für Motocross und Trail dürfte das Ding schon besser sein.
Aber warten wir ab was sich noch an Akku-Entwicklung tut. Meine Empfehlung an die Skeptiker: Probierts es aus, ich war selbst verwundert ;)

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 6
Ja - 10.1.2014 15:36:30   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: button


OK, zum einen bin ich Elektrotechniker und kann nur sagen, kein einziger Benzin- oder Dieselmotor wird je an die Leistung und das Drehmoment eines E-Motors erreicht.



das wird wohl so Seyn als Mann vom Fach weist des sicha Bessa als ich ...Aba was ich auch weis ist, das es eben IM MOMENT- IM MOTORRAD BAU NOCH NICHT SO WEIT IST ...Und selbst wenns Irgend wann soweit wäre -es mich einfach Nicht Intaressiert . Wie oben schon geschrieben - meine Gründe warum, habe ich bereits des öfteren dargelegt .

Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf button)
Post #: 7
. - 20.1.2014 15:33:04   
button

 

Beiträge: 61
Mitglied seit: 21.7.2005
Status: offline
Natürlich, jedem das Seine. Für mich geht natürlich auch nix über ein normales Motorrad.
Ich finds einfach praktisch, weil ich hinter raus in den Wald fahren kann ohne dass mich gleich jeder hört. Und wenn ich mal einen Ausflug nach Nagycenk, Acs oder Tapolca mache reicht der Akku für uns Normalfahrer allemal. Hierzu wäre natürlich ein zweiter Akku zum überlegen.
Aber schau ma mal was kommt.

(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> KTM Freeride E Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung