KTM EXC 450 Racing Strassenzulassung

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> KTM EXC 450 Racing Strassenzulassung Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
KTM EXC 450 Racing Strassenzulassung - 12.4.2005 16:47:00   
Mudknot6

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 17.1.2005
Status: offline
Hallo

Ich hab mir am Wochenende ne KTM 450 Racing geholt und gestern angemeldet und nun stellen sich mir einige Fragen die ich eigentlich aus der Fahrschule wissen sollte nur dem ist halt nicht so.

Auf der KTM befinden sich keine Blinker und auch kein Rückspiegel? Kann man dafür strafbar gemacht werden? Oder besser ist es Plicht das Zubehöt auf dem Motorrad zu haben.

Weiters ist bei diesem Model kein Zündschloss verhanden, hat da wer ne Tipp wo sowas herbekommen kann?? Den wie schon in bei nem andern Thema besprochen ist das ja ziemlich gefählich wenn ich sie wo stehen lassen und kleine Kinder spielen daran rum!

Und hab ich noch das kurz Heck oben und das Taferl einfach raufgeschraub, nur bin ich mir da nicht sicher, ob es vielleicht etwas zu steil nach oben schaut und es man nicht gscheit lesen kann. Können die Cops da was sagen??

Bin über jede Hilfe dankbar, oder hat jemand von euch schon ähnliche Erfahrungen gemacht??

Mfg, Steve
Private Nachricht senden Post #: 1
bei meinem - 12.4.2005 18:19:00   
Triker

 

Beiträge: 219
Mitglied seit: 2.3.2003
Status: offline
ATC mit Einzelgenehmigung war original auch nix drauf außer Scheinwerfer und Rücklicht, und so war's auch typisiert. Bin dann damit allerdings in eine Verkehrskontrolle geraten und habe alles nachbauen müssen (ist dann auch von der Polizei kontrolliert worden).
Rückspiegel, Bremslicht und Kennzeichenbeleuchtung. Blinker sind nicht unbedingt unbedingt nötig. Zündschloss hab ich keines eingebaut, sondern eine lange Eisenkette mit Vorhängeschloss und ein versteckter Batteriehauptschalter haben die Gesetzeshüter auch überzeugt.

lg. Kurtl

(in Bezug auf Mudknot6)
Private Nachricht senden Post #: 2
Nach meinem Wissen - 12.4.2005 18:44:00   
varabaer

 

Beiträge: 1675
Mitglied seit: 22.10.2003
Status: offline
ist für eine zulassungsfähige Version eine Vorrichtung vorgeschrieben, die die unbefugte Betriebnahme erschwert/unterbindet - in Deinem Fall ist das das Lenkschloss am Rahmen.

Starten kann man damit den Motor jederzeit, zum Thema Zündschloss möchte ich einen Denkanstoss liefern: Wenn wirklich jemand den Motor starten/das Moped stehlen möchte, dann wird ihn ein selbsteingebautes Zündschloss ohne elektron. Codierung (und da reden wir nur vom Gelegenheitsdieb, den Meistern ist auch die Wegfahrsperre kein Hindernis) nicht davon abhalten. Für Dich bedeutet es aber auf jeden Fall eine zusätzliche Fehlerquelle mehr (Feuchtigkeit soll bekanntlich beim Endurieren ja hie und da vorkommen).
Die Kindersicherung ist m.E. schon durch die Lenkerhöhe gegeben und einen Benzinabsperrhahn gibts auch. Falls das Kind nun schon so groß ist, daß es weiß wo der Startknopf ist/selbst Kickstarten kann, dann Kupplung ziehen und Gang rein um Unfug damit zu machen, ist sowieso nicht mehr von Kindern die Rede.

Zum Thema Blinker/Rückspiegel: Falls Du nicht die glückliche Ausnahme eines Oldtimers mit Sonderzulassung hast, dann gehören vom Gesetz her Blinker drauf - beim ganz strengen Organ kann das auch das Taferl kosten, wenn sogar falsche/fehlende E-Nummern auf vorhandenen Blinkern dazu führen können. Beim Spiegel wird die Sache noch ein Wenig schärfer, da steigt das Taferlentzugsrisiko nochmal rapide an. Und erzähl dem netten Menschen, Du hast vorhin den Boden geküsst und Spiegel/Blinker sind ab, müßtest Du dafür Sorge tragen erst nach Mängelbeseitigung das Moped im öffentl. Verkehr in Betrieb zu nehmen.

Der nächste Punkt bei den EXC's ist die eingetragene Motorleistung, welche aus Homolgationsgründen (Abgas-/Lärmvorschriften) sich leicht von der offenen Version, wie Du sie mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit fahren wirst, unterscheidet - typisiert weden so 16 PS drinnenstehen, echt hat sie um die 60 ... das und das damit gestiegene Stand-/Fahrgeräusch kommen sicher gut, wenn Du mit 115 km/h gelasert und rausgeholt wirst und der nette Mann in Grau feststellt, daß das Moped eine Bauartgeschwindigkeit von 85 km/h hat ...

Aber keine Angst, so ein Teil macht immer Freude und Spaß, und sollte sowieso fernab von asphaltierten Straßen mit Gendarmen bewegt werden.

Das Sportheck ist da nur mehr die Kür, und ja: auch das ist nicht so ganz zulässig, weil das Taferl annähernd lotrecht zur Fahrbahnoberfläche montiert sein soll, wie auch immer das zu interpretieren ist.

Steinigt mich jetzt nicht, falls ich was nicht richtig hingeschrieben habe, ich bin kein Experte auf dem Rechtsgebiet und habe meine Erfahrungswerte und Antworten auf meine Fragen hier reingeschrieben.

Meine Bitte an die hier im Forum vertretene Exekutive: Schildert doch mal, wie das wirklich in der Praxis gehandhabt wird, falls ihr Euch nich outen wollt, dann schreibt einfach "Der Schwager, des Bruders meiner Freundin kennt einen Polizisten, der ..."

Danke schon mal vorab.



(in Bezug auf Mudknot6)
Private Nachricht senden Post #: 3
hey - 12.4.2005 19:52:00   
ktm-max

 

Beiträge: 247
Mitglied seit: 14.6.2004
Status: offline
wegen den blinkern muß im typenschein stehen??
hat ja keinen blinkerschalter?? oder???
wegen dem spiegel würde ich mir einen klappbaren
kaufen ist aus plastik man sieht nix aber er ist dran???ggg
wegen dem sportheck??
habe ich auch auf meiner 640 drauf bis jetzt war noch nie was??
habe natürlich keine kennzeichenbeleuchtung??gg
gruss
KTM-max

(in Bezug auf Mudknot6)
Private Nachricht senden Post #: 4
DANKE - 12.4.2005 23:22:00   
Mudknot6

 

Beiträge: 10
Mitglied seit: 17.1.2005
Status: offline
Hey danke Leute!!! Weltklasse, bin euch sehr dankbar!! Jetzt bin ich um einiges schlauer!!

Mfg, Steve

(in Bezug auf Mudknot6)
Private Nachricht senden Post #: 5
Das - 12.4.2005 23:32:00   
KTMike


Beiträge: 966
Mitglied seit: 25.7.2006
Status: offline
Meiste wurde ja schon gesagt,
hier noch ein Link zum Nachlesen:

http://www.suf.at/motorradrecht/

lg KTMike

(in Bezug auf Mudknot6)
Private Nachricht senden Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> KTM EXC 450 Racing Strassenzulassung Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung