KTM EXC 125 Typiesierung

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> KTM EXC 125 Typiesierung Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
KTM EXC 125 Typiesierung - 22.10.2013 15:19:56   
superderbi95

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 31.10.2012
Status: offline
Hallo

Habe eine 125 EXC un habe einen Motor von einer sx eingebaut und jetzt wollte ich wissen muss ich nur die neue motornummer eintragen lassen oder muss ich den neuen Motor typiesieren lassen damit ich ihn eintragen lassen kann?
Kann man eine 125 EXC umtypiesieren lassen auf eine 2 sitzer oder geht dass garnicht ?
Was würde das umschreiben oder umtypiesieren kosten?

lg Daniel
Private Nachricht senden Post #: 1
KTM EXC 125 Typiesierung - 22.10.2013 15:32:14   
Versya


Beiträge: 679
Mitglied seit: 22.4.2012
Wohnort: NÖ und Wien
Status: offline
Hallo Daniel,
ich denke, dass wird schwierig. Die EXC 125ccm hat eingetragen im Typenschein 7 PS bei 125 ccm.
Ein SX Motor mit 125 ccm hat 37PS ;-) .
Natürlich kannst Du die Drossel im Auspuffansatz mitnehmen, aber ist die überhaupt noch dort?
Dann bitte Foto machen, den die ist so rar, ich habe noch nie eine gesehen ^^

D.h. mit Drossel, ja, da der Motor eigentlich baugleich ist. Ich glaube, bei einem Motortausch reicht die Eintragung,, da so etwas öfter vorkommt, aber da bin ich keine Expertin.

lg


< Beitrag bearbeitet von Versya -- 22.10.2013 15:33:28 >


_____________________________

Lieber Staub aufwirbeln, als Staub ansetzen.... ;-)

Mein Blog

Der Berg ruft! Und ich komme!

(in Bezug auf superderbi95)
Private Nachricht senden Post #: 2
KTM EXC 125 Typiesierung - 22.10.2013 15:39:34   
superderbi95

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 31.10.2012
Status: offline
Natürlich ist meine exc voll entdrosselt

und wie ist es da mit der 2 sitzer typiesierung?

von was soll ich ein Foto machen?

lg Daniel

(in Bezug auf Versya)
Private Nachricht senden Post #: 3
.. - 22.10.2013 15:59:41   
biketuareg


Beiträge: 128
Mitglied seit: 6.9.2007
Status: offline
um einen Motorumbau typisieren lassen zu können brauchst du folgendes:
- unbedenklichkeits Bescheinigung vom Hersteller
- Rechnung über den Fachgerechten einbau (Händlerrechnung)
- Typenschein vom Spenderfahrzeug wo der Motor drin war (wird die SX wohl kaum haben da Wettbewerbsgerät)
- 2 Personenzulassung wirst vergessen können, sonst hätte das KTM für dich bereits gemacht. Schätze das Rahmenheck wird es nicht aushalten. Wenn doch wirst Fußrasten brauchen, eine Möglichkeit für den Sozius wo er sich anhalten kann (und seins nur der obligatorische Lederriemen über die Sitzbank) und wahrscheinlich ein Festigkeitsgutachten dass das Heck eine Person aushält usw........

Schätze mal, wenn dein Vater nicht bei der Landesprüfstelle arbeitet, wird das wohl nichts.

Habe mir mal sagen lassen dass 90% der Motorumbauten in Ö schwarz spazieren fahren. Die werden wohl wissen warum.

(in Bezug auf superderbi95)
Private Nachricht senden Post #: 4
.. - 22.10.2013 16:09:16   
biketuareg


Beiträge: 128
Mitglied seit: 6.9.2007
Status: offline
am einfachsten ist aber, wenn du dich direkt an deine zuständigen Landesprüfstelle wendest und nachfragst was die für Unterlagen verlangen.

(in Bezug auf superderbi95)
Private Nachricht senden Post #: 5
Jo... - 22.10.2013 17:56:02   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline
quote:

ORIGINAL: superderbi95

Hallo

Habe eine 125 EXC un habe einen Motor von einer sx eingebaut und jetzt wollte ich wissen muss ich nur die neue motornummer eintragen lassen oder muss ich den neuen Motor typiesieren lassen damit ich ihn eintragen lassen kann?
Kann man eine 125 EXC umtypiesieren lassen auf eine 2 sitzer oder geht dass garnicht ?
Was würde das umschreiben oder umtypiesieren kosten?

lg Daniel


Servas

Oiso a Spaziergang da Einfachheit wirds ned werden . Oben Rechts hier im Forum unter Motorrad Recht hat Der Werte 1000ps Advokato, folgendes Notiert:




35 Motortausch : KFG § 42 (2)

Für ausgetauschte Motoren ist bei typengleichen Hubraum- und Leistungsdaten keine Neutypisierung erforderlich. EU-genehmigte Kraftfahrzeuge haben nur mehr eine Motortypennummer, es entfällt daher die Meldeverpflichtung bei der zuständigen Bezirksverwaltungsbehörde .
Wenn in der Zulassungsbescheinigung jedoch eine Motornummer angeführt ist, muss auch eine geänderte Motornummer eingetragen werden.
Bei Motoren mit anderen Hubraum- und Leistungsdaten ist vor der Eintragung eine Typisierung erforderlich.


Dabei wurde Die 2 Sitz Geschichte noch goar ned Berücksichtigt . Oiso hasts -es Spoar Schweindi Schlachtn , oda auf a KTM LC 2 -bzw a KTM Sting 125 umzusteigen , Die haben zwar a Bissal weniga PS Aber dafür sind Sie Nahezu Alltagstauglich weils an Yamsn Murl eibaut hobn und ned des KTM Wettbewerbs Glump . Außadem Ärger , mit da Exicutive gibts a ned wirklich ..wenn ned ewig drann Sinnlos rumgschraubt wird , Das Betrifft Insbesondere Die Geräusch Kulisse, usw .

Wennsd aber Unbedingt Deinen Ganz Persönlichen Lernprozess darüba selber Bestehn willst dann mach es so wie Du denkst

Desweiteren : Dem Beitrag von biketuareg, kann ich nur zustimmen .

Bild -KTM LC 2
125 ccm -2Takt
2 Pax zugelassen

Lg Pg




Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von Pilgram1 -- 22.10.2013 17:58:29 >


_____________________________












(in Bezug auf superderbi95)
Post #: 6
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> KTM EXC 125 Typiesierung Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung