KTM Comet

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> KTM Comet Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
KTM Comet - 5.11.2015 14:10:24   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Servus!

Ich habs schonwieder getan,
beim letzten besuch bei an spezl auf EIN Bier (5) hab ich aus versehen a Moped mit nachhause genommen,
eine KTM comet. derzeit steht das trum im wintergarten mit ner Blume im scheinwerfer, der Motor (ein Puch 4-Gang gebläsegekühlt) war a bissle Fest und liegt schon offen in der werkstatt.
Moped wär bis auf auspuff komplett..

Leider hab ich keine Papiere dazu bekommen
Jetzt hab ich bisher herausgefunden das es die Comet genau in dieser Farbe mit diesem Motor zwar gegeben hat, nur sind rahmen und motor nicht nummerngleich (oder war des bei KTM so) und leider hab ich keine ahnung wie die genaue bezeichnung lautet, zur auswahl steht KTM Comet Standard 4 oder Super4

Die fragen die ich mir jetzt stelle wären halt wie müsst ich vorgehen wenn ich des Gerät wieder zulassen möchte, geht das überhaupt, und wie wäre der finanzielle aufwand dafür ungefär... Fahrbereit wärs ohne Probleme sofort wieder nur weiß ich ned ob sich die Arbeit lohnt wenns danach wieder nur Wald und wiesen mopped bleibt...

Danke für eure Hilfe
LG
Reini





Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von Reinivandu -- 5.11.2015 14:13:31 >


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)
Private Nachricht senden Post #: 1
du kannst sie - 5.11.2015 14:36:33   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
entweder als scheunenfund deklarieren oder bei ktm versuchen papiere zu bekommen. zweiteres ist aber wahrscheinlich nicht von besonderen erfolg gekrönt da alles was vor den 90ger jahren war bei ktm scheinbar nicht mehr existiert (hatte ein ähnliches problem und bekam die auskunft das fahrzeug haben wir nicht gebaut bzw. kennen wir nicht)
wie das bei einem scheuenfund ist erklärt dir der öamtc auf seiner webseite

ps: tolles moped

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 2
. - 5.11.2015 14:40:47   
w_ds


Beiträge: 7036
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

... scheunenfund ...


wußte gar nicht dass es sowas gibt ... , wieder was glernt andererseits in unserem bürokratieumnachteten staat ...

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 3
bist - 6.11.2015 20:37:36   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
quote:

der Motor (ein Puch 4-Gang gebläsegekühlt) war a bissle Fest und liegt schon offen in der werkstatt.

dir bei de 4 gäng sicher ??
kann mich teüschen,aber an gepläsegekühlten,4 gang.........eher nicht.
frag mal beim ehn fritz an,der kann da sicher helfen,
mail adress suach i mal ausse,der hat beim konkurs vo puch,fast alles aus papier bekommen,
da sollten auch de motoren,de an ktm ganggen sein dabei sein.
eventuell,hat er auch papiere von am baugleichen mowed,daas erleichtert de neu typisierung.
wo war des mowed als letztes angemeldet???ist des "pickerl" noch drauf???
sehe es is noch drauf, damit ganggat a was.

griasserl


motorradmuseum@gmx.at

< Beitrag bearbeitet von silli -- 6.11.2015 20:44:38 >


_____________________________

Wer Trinken,Rauchen und Sex aufgibt,
der lebt auch nicht länger,es kommt ihm nur so vor.
sigmund freud






(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 4
bist - 6.11.2015 21:38:40   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline
sicher?Kann er sein,der Reini....den selben PUCH Motor mit 4 Gängen u.Gebläsekühlung wie in den COMET.......hat auch der PONNY II Super IV Roller eingebaut gehabt!!
Die 1.KTM COMET aus 1965 hat einen PUCH 3 Gang Motor ........ebenfalls mit Gebläsekühlung installiert gehabt!
gr

(in Bezug auf silli)
Private Nachricht senden Post #: 5
KTM Comet - 6.11.2015 22:10:15   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Reinivandu

Servus!

Ich habs schonwieder getan,
beim letzten besuch bei an spezl auf EIN Bier (5) hab ich aus versehen a Moped mit nachhause genommen,
eine KTM comet. derzeit steht das trum im wintergarten mit ner Blume im scheinwerfer, der Motor (ein Puch 4-Gang gebläsegekühlt) war a bissle Fest und liegt schon offen in der werkstatt.
Moped wär bis auf auspuff komplett..

Leider hab ich keine Papiere dazu bekommen
Jetzt hab ich bisher herausgefunden das es die Comet genau in dieser Farbe mit diesem Motor zwar gegeben hat, nur sind rahmen und motor nicht nummerngleich (oder war des bei KTM so) und leider hab ich keine ahnung wie die genaue bezeichnung lautet, zur auswahl steht KTM Comet Standard 4 oder Super4

Die fragen die ich mir jetzt stelle wären halt wie müsst ich vorgehen wenn ich des Gerät wieder zulassen möchte, geht das überhaupt, und wie wäre der finanzielle aufwand dafür ungefär... Fahrbereit wärs ohne Probleme sofort wieder nur weiß ich ned ob sich die Arbeit lohnt wenns danach wieder nur Wald und wiesen mopped bleibt...

Danke für eure Hilfe
LG
Reini






Shit,Reini,2 solche Geräte hab ich bis 2012 bei mir im Lager stehen gehabt!Schade!
Bezügl.Papiere könnte Dir auch ...............www.rbo.at........helfen,der hat nicht nur PUCH sondern auch KTM im Programm!

Den da hab ich beim gockln gefunden...................www.shpock.com

vllt.kann ich noch was bei KTM direkt erfahren........waren immerhin von 1955-1991 Stützpunkthändler von KTM Motor-Fahrzeugbau!
gr
übrigens Motor & Fgst.Nr.waren bei KTM nie ident!!!!




Anlagen (1)

< Beitrag bearbeitet von pursang -- 6.11.2015 22:18:33 >

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 6
Blöder Schmäh ... ;-) - 7.11.2015 10:15:43   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
das bild der generalsanierten MC kannst' dir in den ... an den hut stecken ... ;-!

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 7
Blöder Schmäh ... ;-) - 7.11.2015 14:42:11   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline
yep,Olpo,warum eigentlich nicht..........shit,warum hab ich nicht schon früher an diese Art von Werbung gedacht?? {;D) {;D)

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 8
das ist in dem fall eine gute regelung - 9.11.2015 8:01:47   
ignaz1


Beiträge: 14783
Mitglied seit: 19.5.2005
Wohnort: Wien
Status: offline
nämlich eine möglichkeit historische kfz die lange nicht in betrieb waren wieder legal auf die straße zu bringen auch wenn es keine papiere dafür gibt

_____________________________

Motorradfahren hebt Grenzen auf. Mensch und Maschine, Natur und Technik, alles wird eins.
Hubert Hirsch


(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 9
. - 9.11.2015 8:03:33   
w_ds


Beiträge: 7036
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: ignaz1

nämlich eine möglichkeit historische kfz die lange nicht in betrieb waren wieder legal auf die straße zu bringen auch wenn es keine papiere dafür gibt



stimmt schon, aber ich bin immer wieder verwundert, was es nicht alles gibt ich hatte halt noch nie so ein fahrzeug

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 10
des - 9.11.2015 8:39:14   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
das ma von KTM nix erwarten darf was modelle vor 1990 betrifft hab ich auch schon gehört..
Scheunenfund? werd ich mich mal beim ÖAMTC informiren,

Danke

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf ignaz1)
Private Nachricht senden Post #: 11
. - 9.11.2015 8:45:36   
w_ds


Beiträge: 7036
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu

das ma von KTM nix erwarten darf was modelle vor 1990 betrifft hab ich auch schon gehört..
Scheunenfund? werd ich mich mal beim ÖAMTC informiren,

Danke



wenn du was weisst bzgl "scheunenfund", bitte posten - interessiert mich

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 12
hm - 9.11.2015 9:01:08   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: pursang


Shit,Reini,2 solche Geräte hab ich bis 2012 bei mir im Lager stehen gehabt!Schade!
Bezügl.Papiere könnte Dir auch ...............www.rbo.at........helfen,der hat nicht nur PUCH sondern auch KTM im Programm!

Den da hab ich beim gockln gefunden...................www.shpock.com

vllt.kann ich noch was bei KTM direkt erfahren........waren immerhin von 1955-1991 Stützpunkthändler von KTM Motor-Fahrzeugbau!
gr
übrigens Motor & Fgst.Nr.waren bei KTM nie ident!!!!




Is ja schonmal gut zu wissen das der motor vermutlich Passt,
Du warst mal PUCH KTM händler?
is die MC deine?
und was hat Olpo gegn bilder davon

Werd mal dem RBO einen E-Brief schicken

Danke für de tipps


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 13
so - 9.11.2015 9:10:54   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
Bei Verlust des Typenscheins

Ist das Fahrzeug in Österreich angemeldet, benötigt man eine Verlustanzeige bei der Polizei, eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der Bezirkshauptmannschaft und ein Duplikat des Typenscheins oder das technische Datenblatt vom Generalimporteur.
Ist das Fahrzeug nicht angemeldet, braucht man zusätzlich einen Besitznachweis (den Kaufvertrag oder eine eidesstattliche Erklärung über den rechtmäßigen Besitz), weiters das technisches Datenblatt oder ein Duplikat des Typenscheins. Wenn es keinen Generalimporteur gibt, müssen die technischen Daten entweder durch einen Sachverständigen oder bei sehr alten Fahrzeugen aus der Fachliteratur, durch einen Typenschein eines gleichen Typs oder im Internet in Erfahrung gebracht werden.

TIPP: Hilfreich ist es, sich bei einem Oldtimerclub seiner Fahrzeugmarke zu erkundigen, ob dort jemand ein Fahrzeug gleichen Typs oder technische Datenblätter dazu hat.


schrub der ÖAMTC

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf w_ds)
Private Nachricht senden Post #: 14
Neid vor Nerd. - 9.11.2015 10:13:18   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu
und was hat Olpo gegn bilder davon


garnix - is der reine neid, keine zu besitzen und niemals eine ergattern haben zu können (hab bloß etliche frisiert und längere proberunden war'n dann schon drin ;)) ... war'n selten gebraucht zu haben und neich sowieso undenkbar für mich damals. glaub', um die 6500 Schillinos, was etwa 2 mehr warn als a klassisches moppal.


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 15
. - 9.11.2015 10:28:59   
w_ds


Beiträge: 7036
Mitglied seit: 30.7.2004
Wohnort: Wiener Neustadt
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu

Bei Verlust des Typenscheins

Ist das Fahrzeug in Österreich angemeldet, benötigt man eine Verlustanzeige bei der Polizei, eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der Bezirkshauptmannschaft und ein Duplikat des Typenscheins oder das technische Datenblatt vom Generalimporteur.
Ist das Fahrzeug nicht angemeldet, braucht man zusätzlich einen Besitznachweis (den Kaufvertrag oder eine eidesstattliche Erklärung über den rechtmäßigen Besitz), weiters das technisches Datenblatt oder ein Duplikat des Typenscheins. Wenn es keinen Generalimporteur gibt, müssen die technischen Daten entweder durch einen Sachverständigen oder bei sehr alten Fahrzeugen aus der Fachliteratur, durch einen Typenschein eines gleichen Typs oder im Internet in Erfahrung gebracht werden.

TIPP: Hilfreich ist es, sich bei einem Oldtimerclub seiner Fahrzeugmarke zu erkundigen, ob dort jemand ein Fahrzeug gleichen Typs oder technische Datenblätter dazu hat.


schrub der ÖAMTC



na bravo ... viel spass damit ich hoffe du kannst das alles irgendwie auftreiben. stell mir das etwas mühsam vor, wenn man defacto "nix" hat ...

_____________________________

Nur ein Tag auf dem Motorrad ist ein guter Tag!

Mein Blog: http://stevesmotorradblog.wordpress.com

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 16
nicht - 9.11.2015 10:29:39   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu


quote:

ORIGINAL: pursang


Shit,Reini,2 solche Geräte hab ich bis 2012 bei mir im Lager stehen gehabt!Schade!
Bezügl.Papiere könnte Dir auch ...............www.rbo.at........helfen,der hat nicht nur PUCH sondern auch KTM im Programm!

Den da hab ich beim gockln gefunden...................www.shpock.com

vllt.kann ich noch was bei KTM direkt erfahren........waren immerhin von 1955-1991 Stützpunkthändler von KTM Motor-Fahrzeugbau!
gr
übrigens Motor & Fgst.Nr.waren bei KTM nie ident!!!!




Is ja schonmal gut zu wissen das der motor vermutlich Passt,
Du warst mal PUCH KTM händler?
is die MC deine?
und was hat Olpo gegn bilder davon

Werd mal dem RBO einen E-Brief schicken

Danke für de tipps


nur vermutlich,Reini,der PUCH 4 Gang Gebläse war in dieser COMET verbaut,.........die COMET Baureihe hats aber auch mit den PUCH Motoren mit den Flächenzylindern(Fahrtwindkühlung).........in grosser Stückzahl gegeben!Die Exportversionen hatten aber überwiegend SACHS Aggregate im Rahmen!Ab ca 73 kam dann die grosse Zeit der KTM Sportmopeds-.........mit den 5 Gang AC & LC........und den & 6 Gang AC & LC Motoren-welche bis in die 90er anhielt.........das war auch die grosse Zeit der ZAPPs,Monzas,Cobras........lang ists her!!

unser,später mein Betrieb.........war seit 55 Vetragshändler-neben etl.anderen Marken- von Puch.........bis zu deren Ende 1987!
tjo,u.die MC ist von meynereins...........u.in jahrelanger -lang bedingt durch Zeitmangel-Prozedur ..........wieder fahrbereit gestellt worden!
gr

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 17
einen - 9.11.2015 11:04:33   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Reinivandu


quote:

ORIGINAL: pursang


Shit,Reini,2 solche Geräte hab ich bis 2012 bei mir im Lager stehen gehabt!Schade!
Bezügl.Papiere könnte Dir auch ...............www.rbo.at........helfen,der hat nicht nur PUCH sondern auch KTM im Programm!

Den da hab ich beim gockln gefunden...................www.shpock.com

vllt.kann ich noch was bei KTM direkt erfahren........waren immerhin von 1955-1991 Stützpunkthändler von KTM Motor-Fahrzeugbau!
gr
übrigens Motor & Fgst.Nr.waren bei KTM nie ident!!!!




Is ja schonmal gut zu wissen das der motor vermutlich Passt,
Du warst mal PUCH KTM händler?
is die MC deine?
und was hat Olpo gegn bilder davon

Werd mal dem RBO einen E-Brief schicken

Danke für de tipps


pic habe ich noch.........vom einstmalign Storesamt Security
gr




Anlagen (1)

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 18
einen - 9.11.2015 11:23:49   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
meingott, war'n das zeiten ... gmiatlich, auch wenns trotzdem oft heiß her'gangen is ...

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 19
damals - 9.11.2015 12:01:24   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: pursang

nur vermutlich,Reini,der PUCH 4 Gang Gebläse war in dieser COMET verbaut,.........die COMET Baureihe hats aber auch mit den PUCH Motoren mit den Flächenzylindern(Fahrtwindkühlung).........in grosser Stückzahl gegeben!Die Exportversionen hatten aber überwiegend SACHS Aggregate im Rahmen!Ab ca 73 kam dann die grosse Zeit der KTM Sportmopeds-.........mit den 5 Gang AC & LC........und den & 6 Gang AC & LC Motoren-welche bis in die 90er anhielt.........das war auch die grosse Zeit der ZAPPs,Monzas,Cobras........lang ists her!!

unser,später mein Betrieb.........war seit 55 Vetragshändler-neben etl.anderen Marken- von Puch.........bis zu deren Ende 1987!
tjo,u.die MC ist von meynereins...........u.in jahrelanger -lang bedingt durch Zeitmangel-Prozedur ..........wieder fahrbereit gestellt worden!
gr


wie ich mir mit 14 die Zündapp gekauft hab, hatte ich auch eine KTM comet rs50 im auge... die rote, damals die erste mit vorne und hinten scheibenbremsen Luftgekühlter 5 gang sachs murl, geiles moped..
Die Zündapp ists dann geworden weil die ersatzteilversorgung besser ist wie bei den KTM Sachs.
Hab den kauf der Zapp aber auch nie bereut

Was zahlen sammler mittlerwile für so eine MC50?? 4-5000euros? wahnsinnig fesches moped

Hatte mir schon gedacht , das der motor von der KTM stammen muss, es is nämlich kein einziges Puch emblem darauf zu finden...

Wenn du da als Ehem. Händler noch connections hast könnt natürlich hilfreich seinbei der Anmeldung der KTM
aber jetzt erstmal schaun das des trum wieder läuft alles weitere werd ich dann eh sehen müssen

gruß

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 20
damals - 9.11.2015 12:37:58   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
... um 5k hab ich so etwas in willhaben schon angeboten gesehen ... wär dann etwa der 5fache neupreis - ned schlecht ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 21
najo - 9.11.2015 12:45:03   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
kostet halt jetzt das in Euro was es früher in schillings gekostet hat


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 22
najo - 9.11.2015 12:51:34   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
ja, aber der teuro is doch mehr wert als der schillino, ned ;-?

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf kps_Reinivandu)
Private Nachricht senden Post #: 23
jo - 9.11.2015 12:59:31   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Olponator

ja, aber der teuro is doch mehr wert als der schillino, ned ;-?


nur für wem?

_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 24
frisiert? - 9.11.2015 13:28:07   
pursang


Beiträge: 7399
Mitglied seit: 13.11.2004
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Olponator


quote:

ORIGINAL: Reinivandu
und was hat Olpo gegn bilder davon


garnix - is der reine neid, keine zu besitzen und niemals eine ergattern haben zu können (hab bloß etliche frisiert und längere proberunden war'n dann schon drin ;)) ... war'n selten gebraucht zu haben und neich sowieso undenkbar für mich damals. glaub', um die 6500 Schillinos, was etwa 2 mehr warn als a klassisches moppal.


tjo,einstens hat man frisiert.........u.ned tuned gesagt,gelle??warst Du nicht auch einer von denen die...........reihenweise die 60er Zülinder auf den R-Motor montiert haben?die mit 42,0.......42,5....u.43,0 mm?wir haben dann noch welche mit 45 bzw.45,5 mm DM angeboten.................da war allerdings die Zylinderwand dünn wie Vliespapier.........u."Anreiber"konntest dir auch keinen erlauben...........der Kolben von"MAHLE" hatte im Unterschied zum"ELKO"nicht 2 Rechteckringe...........sondern 1 L & 1 Rechteckring!In Verbindung mit dem anderen Equipment hat die MC-trotz nur 3 Gängen-hammermässig Leistung aufgebaut!
so,genug der Schwelgerei.........darüber könnt man jetzt wahrscheinlich bis zum Nimmerleinstag parlieren!
Ich denk gern daran!

< Beitrag bearbeitet von pursang -- 9.11.2015 13:29:37 >

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 25
Frisur - 10.11.2015 10:24:59   
kps_Reinivandu


Beiträge: 648
Mitglied seit: 5.4.2011
Status: offline
quote:

ORIGINAL: pursang



tjo,einstens hat man frisiert.........u.ned tuned gesagt,gelle??warst Du nicht auch einer von denen die...........reihenweise die 60er Zülinder auf den R-Motor montiert haben?die mit 42,0.......42,5....u.43,0 mm?wir haben dann noch welche mit 45 bzw.45,5 mm DM angeboten.................da war allerdings die Zylinderwand dünn wie Vliespapier.........u."Anreiber"konntest dir auch keinen erlauben...........der Kolben von"MAHLE" hatte im Unterschied zum"ELKO"nicht 2 Rechteckringe...........sondern 1 L & 1 Rechteckring!In Verbindung mit dem anderen Equipment hat die MC-trotz nur 3 Gängen-hammermässig Leistung aufgebaut!
so,genug der Schwelgerei.........darüber könnt man jetzt wahrscheinlich bis zum Nimmerleinstag parlieren!
Ich denk gern daran!



jo Frisiert ham a wir, füher bei de Puch maxi recht russisch, Kolben gekürzt, und de Kanäle aufgeschliffen, geholfen hats wenig ausser das ma recht viele Kolben und Zülünder verbraucht haben, aber früher stand auch noch jede woche so a Puch beim Recyclinghof zum ausschlachten, teilemangel gabs also ned.

Heute wird zum glück a bissl materealschonender und mit mehr verständniss von der Materie Frisiert , an unserer VS 50 D , nur a bissle mehr Vorzündung, de Stelldüse vom RBO in den Originalen 12er Bing und de Postlermopette erklimmt fast jede Steigung anstandslos mit dem 3ten gang, und in de Erste muss ma eigenlich erst wenns Überhängend wird

Wenn ich den KTM murl wieder zambau überleg ich schon a bissle mehr zu machen... wenn ich schon an profi da hab gleich die Frage was brauchts denn dass des mit dem 65ccm satz gleich haltbar is und ordenlich marschiert???
Oder was geht da sonst noch?


gruß
Reini

< Beitrag bearbeitet von Reinivandu -- 10.11.2015 10:26:13 >


_____________________________

"So ist das Leben: manchmal flach und dann wieder eben!"
Horst Saiger (06/2014 ... nach seinem Sturz bei der TT)

(in Bezug auf pursang)
Private Nachricht senden Post #: 26
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Probleme Rechtliches >> KTM Comet Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung