Kolbenbolzensicherung! Montagetipps benögt!

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> Kolbenbolzensicherung! Montagetipps benögt! Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Kolbenbolzensicherung! Montagetipps benögt! - 17.2.2005 9:31:00   
ktmbert

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 7.11.2004
Status: offline
Habe gestern einen neuen Kolben (KTM SX) bekommen und hab gesehen dass die Kolbenbolzensicherungen jeweils in eine Nut links bzw. rechts im Kolben hinein gehören!

Da diese aber ja nicht freiwillig dort hineingehen, wollte ich euch fragen wie ich das am besten mache, ohne etwas kaputt zu machen!

Bin über jeden Tip dankbar!

mfg Robert
Private Nachricht senden Post #: 1
je nach - 17.2.2005 10:39:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
ausführung der sicherungen gibt es teilweise spezielle zangeln oder aber du verwnedest eine spitzzange wenn es eine primitive federreing sicherung ist...


weiss ned wie bei der kanten die bolzengesichert sind... eventuell eh mit seegeringen...dann brauchst a seegeringzange....

lg
steve

(in Bezug auf ktmbert)
Private Nachricht senden Post #: 2
Im Prinzip ist es nur ein offener Drahtring... - 17.2.2005 10:42:00   
ktmbert

 

Beiträge: 12
Mitglied seit: 7.11.2004
Status: offline
... der in eine ebenfalls nicht ganz geschlossene Nut soll!

Danke für dein Posting!

mfg Robert

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 3
Dann Spitzzange, - 17.2.2005 10:54:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
Federring auf 1 Seite mitn Ende rein, und mit Zange und Finger oder ev. 2. Zange reindrücken.

3lg
Harald

(in Bezug auf ktmbert)
Private Nachricht senden Post #: 4
Ned sag, - 17.2.2005 10:57:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
Du erwartest an Seegerring bei einer Kantn! Die ham teilweise als Kopfdichtung nur O-Ringe!!
O-Ton eines KTM-Technikers ( aber in anderem Zusammenhang *gg* ). "Eine KTM muß man überall reparieren können." Sagt wohl alles, russische Technik, etwas verfeinert *lol*

3lg
Harald

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 5
dann spitzzange - 17.2.2005 11:10:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
nehmen und den ring nur so weit als möglich zusammenziehen und mit der unterseite in den radius setzen, danach die seite wo die zange angreift nach innen bringen, entspannen, zabge raus. fertig. eventuell vorher fetzen ins kurbelgehäuse stopfen... kommt nicht gut so ein federringerl im gehäuse ;-)

lg
steve

(in Bezug auf ktmbert)
Private Nachricht senden Post #: 6
ah so - 17.2.2005 11:11:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
naja hab ich die wohl überschätzt *ggg*

lg
steve

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KTM >> Kolbenbolzensicherung! Montagetipps benögt! Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung