Kofferträger und Koffer

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> Transalp >> Kofferträger und Koffer Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Kofferträger und Koffer - 4.9.2012 11:55:33   
grinsekatze


Beiträge: 10
Mitglied seit: 29.5.2007
Status: offline
Da ich auch längere Touren mit der TA fahren möchte (dafür ist sie schließlich konzipiert! ), sollen hinten Koffer oder Packtaschen dran.

Welche Marken sind zu empfehlen? Ein Givi-Topcase habe ich, einen Tankrucksack (irgendso ein Noname-Teil wahrscheinlich von der Tante Louise) auch.

Eher Taschen oder eher Koffer?

Absperrbare Koffer sind von der Sicherheit des Inhaltes her natürlich eher anzuraten, aber sie sind auch schwer und tragen damit nicht zum Fahrkomfort bei.

Bei Louis gibt es auch Packtaschen aus Textil. Erfahrungen mit dem einen und dem anderen?

< Beitrag bearbeitet von grinsekatze -- 4.9.2012 11:57:37 >
Private Nachricht senden Post #: 1
Kofferträger und Koffer - 4.9.2012 12:42:06   
Grazer


Beiträge: 1962
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
grundsätzlich rate ich aus stabilitätsgründen zu koffern, auch wenn z.b. an einer chopper satteltaschen lässiger aussehen. und so schwer sind koffer auch nicht im vergleich zu einer guten satteltasche, wobei satteltaschen in der regel nicht wirklich wasserdicht sind d.h. nach 8 stunden dauerregen kannst haifische drin züchten!

zwar sind koffer unhandlich und selten eine optische augenweide, doch mit hilfe von kofferinnentaschen, die man um ein paar euronen im zubehörhandel bekommt, sind sie auch recht passabel. hast dich erst mal ans veränderte fahrverhalten mit den koffern gewöhnt, dann mal aufladen und dann fahren! bedingt durch die schwerpunktsverschiebung beginnt die hinterradbremse deutlich an bremswirkung zu gewinnen! beim beschleunigen hingegen wird das vorderrad spürbar leichter... ausnahmen davon sind die darauf hin getrimmten reisedampfer...

der zusatznutzen bei koffern ist der, daß im falle eines sturzes die maschine nicht so schnell auf deinen beinen zu liegen kommt und du daher leichter unter der maschine hervor kommst... und, wenn man so kurven räubert wie mein freund, sind die koffer die deutlich hörbareren schräglagenbegrenzer als fußrasten...

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf grinsekatze)
Private Nachricht senden Post #: 2
Kofferträger und Koffer - 4.9.2012 14:44:23   
MelaHa


Beiträge: 62
Mitglied seit: 31.5.2012
Status: offline
Ich kann zwar nichts dazu sagen wie Koffer das Fahrverhalten einer Transalp beeinflußen, aber ich merke die Koffer an meinem Möp so gut wie nicht. Zumindest nicht wenn sie nur für Kurzurlaube gepackt sind. Ich achte darauf dass Beide in etwa gleich befüllt sind und merke die Koffer dann eigentlich nur beim auf- bzw. absteigen bei voll gefüllten Koffer mag es sich evtl. anders verhalten.
Bisher konnte ich nur Vorteile bemerken. Das Gepäck kann vollständig auf dem Motorrad verbleiben, da die Koffer versperrbar sind und wenn es ins Hotel geht, dann nehme ich nur die Innentaschen raus und mit ins Zimmer.

Vielleicht hilft dir meine (wenige) Erfahrung ein bisserl bei deiner Suche, so von Anfängerin zu Anfängerin

(in Bezug auf Grazer)
Private Nachricht senden Post #: 3
anfängerin??? - 4.9.2012 15:02:10   
Grazer


Beiträge: 1962
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
bin i net und war i nie! i bin rein biologisch betrachtet ein sogenannter "stehpinkler"... und, so findet das meine frau, das ist auch gut so!!!

wichtig ist beim beladen der koffer eben, wie von dir bemerkt, das gleichmäßige beladen der seitenkoffer, und das schwere unten! leichter kleinkram kann dann ja ins topcase und, wenn vorhanden, eine etwaige regenkombi griffbereit auf die topcase-reling... oder daheim lassen...

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf MelaHa)
Private Nachricht senden Post #: 4
anfängerin??? - 4.9.2012 15:18:45   
MelaHa


Beiträge: 62
Mitglied seit: 31.5.2012
Status: offline
Grazer, sorry du warst natürlich nicht gemeint sondern das Katzerl
Wenn ich einfach ins Antwortfeld tippe, dann bezieht sich die Antwort immer automatisch auf das letzte Posting, das ist einfach bescheiden gelöst in diesem Forum

(in Bezug auf Grazer)
Private Nachricht senden Post #: 5
naja... - 4.9.2012 15:50:13   
Grazer


Beiträge: 1962
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
rechts oben gibt's im passenden fred aber auch einen "antwort"-buttong... jede forensaftware hat ihre vor- und nachteile, ist wie bei den unterscchiedlichen mopeds auch!

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf MelaHa)
Private Nachricht senden Post #: 6
naja... - 5.9.2012 20:04:49   
bastler0566

 

Beiträge: 2
Mitglied seit: 3.3.2010
Wohnort: Klagenfurt
Status: offline
Hallo ! Alos Ich hatte auf meiner Tanse Koffer und bin auch zu zweit Touren gefahren und vom fahren allein ist kein Unterschied, du wirs breiter aber sonst nichts, ausser Du packst das gewicht oben aber ich denk mal das du das weist.
Ob Taschen oder Koffer is egal du brauchst die Kofferträger damit die Taschen nicht an den Auspuff kommen und verglühen. Also is schon egal Koffer sind dicht und kosten nicht die Welt, zumindest nicht viel mehr als Taschen, mit denen du möglicher weise etwas schmäler bist aber nicht relevant.

lg C

(in Bezug auf Grazer)
Post #: 7
Ohoh, - 5.9.2012 20:54:22   
MelaHa


Beiträge: 62
Mitglied seit: 31.5.2012
Status: offline
ohoh bastler, das gibt sicher gleich wieder Mecker vom Grazer, weil du auf seinen Beitrag geantwortet hast und nicht auf den von grinsekatze (die Meisten hier im Forum sind in diesem Fall etwas arg pingelig )

(in Bezug auf bastler0566)
Private Nachricht senden Post #: 8
danke! - 10.9.2012 16:21:10   
Grazer


Beiträge: 1962
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
sonst wär's mir grad entgangen...

@bastler: rüffel... rüffel...rüffel... reicht das, um der gerechtigkeit genüge zu tun??? ach ja, ich brauch keine weiteren koffer mehr auf meiner honda, die hat schon serienmäßig mehr als genug und bei der merkt man tatsächlich keinen unterschied, ob voll oder leer... aber bei einer kleinen transe merkst das sehr wohl im fahrverhalten, vor allem bei windigen bedingungen! aber wie heißt es so treffend? in der ruhe liegt die kraft...

möge die macht mit euch sein!

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf MelaHa)
Private Nachricht senden Post #: 9
Check - 19.10.2012 22:43:27   
grinsekatze


Beiträge: 10
Mitglied seit: 29.5.2007
Status: offline
So, die TA hat inzwischen Givi Monokey Kofferträger und passende Koffer erhalten. 3x36 l geben schon gutes Stauvolumen zum Wegfahren. Wird noch ein Tourendampfer werden, der Kleine

(in Bezug auf Grazer)
Private Nachricht senden Post #: 10
Check - 22.10.2012 10:04:42   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
Wird noch ein Tourendampfer werden, der Kleine

naja. Dampfer sicher ... ;-)

Ich frag' mich immer, was frau so alles mitbraucht auf 'Tour' ... meine kommt mit dem 60l (absolut trockenen) Kanusack sehr gut zurecht für 3 Wochen Urlaub...
OK - Zelt, Werkzeug, Öl und Kettenspray hab' ich mit - und 90 Litta ... ;-)

Damit kamma aber immer noch dort fahren, wo's schön ist - als 'Triplekoffer' bleibst' ja doch am Besten auf der Autobahn ...


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf grinsekatze)
Private Nachricht senden Post #: 11
dampfer... - 22.10.2012 10:55:07   
Grazer


Beiträge: 1962
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
klar, das gepäckvolumen reicht sicher für die anreise und auf den weiteren fahrten nimmst ja eh die koffer runter! damit die "kleine" wieder schön handlich und wendig wird... macht ein freund mit seiner 600'er transe ja auch so...

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf grinsekatze)
Private Nachricht senden Post #: 12
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> Transalp >> Kofferträger und Koffer Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung