Knubbel von Kupplungshebel abgebrochen...

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Motortuning >> Knubbel von Kupplungshebel abgebrochen... Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Knubbel von Kupplungshebel abgebrochen... - 6.6.2005 20:19:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
kann man den wieder anlöten???

Ich weiß ja nicht.
Nach fast nem Jahr 1000ps.at entzug, dacht ich mir ich les mal wieder was hier so im forum steht.
Aber.. was soll ich sagen, vielleicht bild ichs mir ja auch nur ein, es scheint aber, das immer wieder die gleiche Fragen gestellt werden. Und dazu noch solche wie oben.

Das haben aber auch schon andere kund getan, wenn ich recht gelesen habe.

Wäre nett, wenn nicht jeder die gleichen Fragen stellen würde.
Auch nicht wenn sie anders formuliert sind.
Oder werden die Fragen bewusst immer wieder gestellt, um sicher zu stellen, das die Antworten immer aktuell sind? Es könnte ja neue Modelle am Markt geben, gegenüber dem Vorjahr bei der Frage "Welches gebrauchte Bike ist das Beste (für einen Anfänger)?".

Entschuldigt falls ich mich mit den Thread ins negative Rampenlichte stelle, aber wenn ich sowas nicht schreibe, komme ich nie auf meine 1000 Postings *fg*

lg
chri
Private Nachricht senden Post #: 1
San nur mehr Schnorrer unterwegs??? - 6.6.2005 20:36:00   
KaterCarlo

 

Beiträge: 12130
Mitglied seit: 12.1.2008
Status: offline
Kauf dir an Neuen...oder verkauf die Kraxn wennst ihn dir net leisten kannst.
greetz
Carlo

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 2
Günstiger Ersatz im Nachbau - 6.6.2005 20:39:00   
gun73

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 23.5.2005
Status: offline
Warum anlöten?
Kupplungshebel gibts günstig im Nachbau
zb bei Polo oder Hein gericke
hab noch schnell bei Polo im Onlineshop geschaut
Kostenpunkt zwischen €6,95 bis €12,95

Anlöten ist bei Alu sehr schwierig
Es soll ja schließlich halten
viele grüße

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 3
wow - 6.6.2005 20:43:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
schon 2 Antworten, die diese Frage auch noch ernst zu nehmen scheinen. *gg*

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 4
danke *notx* - 6.6.2005 20:46:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
.

(in Bezug auf gun73)
Private Nachricht senden Post #: 5
Auch ne gute Idee thx *notxt* - 6.6.2005 20:48:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
.

(in Bezug auf KaterCarlo)
Private Nachricht senden Post #: 6
.....weils net lesn könnan .... - 6.6.2005 20:53:00   
oktan


Beiträge: 8220
Mitglied seit: 12.2.2002
Wohnort: graz
Status: offline
bzw.: Geschriebenes net phaschdäään !

(in Bezug auf chri24)
Post #: 7
oder weil - 6.6.2005 20:55:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
man hier (fast) jeden thread einfach ernst nimmt?

Glaub ned, das das so schwer zu verstehen ist. :)

chri

(in Bezug auf oktan)
Private Nachricht senden Post #: 8
Kater - 6.6.2005 21:10:00   
Commando 850

 

Beiträge: 3435
Mitglied seit: 1.2.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
du hast diesen Beitrag aber schon sehr oberflächlich gelesen.

Servus

Max

(in Bezug auf KaterCarlo)
Private Nachricht senden Post #: 9
Zugegeben - 6.6.2005 21:19:00   
KaterCarlo

 

Beiträge: 12130
Mitglied seit: 12.1.2008
Status: offline
...normalerweise antwort ich auf solche Fragen auch net.
Bin grad net gut drauf.
lg
Carlo

(in Bezug auf Commando 850)
Private Nachricht senden Post #: 10
Wieso? - 6.6.2005 21:22:00   
Commando 850

 

Beiträge: 3435
Mitglied seit: 1.2.2008
Wohnort: Wien
Status: offline
Was ist los?

Egal was es ist, nimms leicht.

Servus

Max

(in Bezug auf KaterCarlo)
Private Nachricht senden Post #: 11
Nix schlimmes - 6.6.2005 21:28:00   
KaterCarlo

 

Beiträge: 12130
Mitglied seit: 12.1.2008
Status: offline
...weiss nur net wenns enlich nach Griechenland losgehn kann, jetzt geht mir halt alles am A....
lg
Carlo

(in Bezug auf Commando 850)
Private Nachricht senden Post #: 12
Na löten nur mit Alulot - 6.6.2005 23:07:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
is aber teuer *looool*

Naja wennst irgendwo anfangst, hast halt immer dieselben Fragen, daher kommen die auch immer wieder.
Oft wundere ich mich auch, aber als Anfänger ( vor so 26-27 Jahren ) wäre ich über einige Antworten der hier geposteten schon froh gewesen. Weil in meiner Partie waren eher keine Schrauber, da bin ich halt auf viel erst unter Einsatz von ( zuviel ) Geld draufgekommen.

3lgh
Harald

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 13
tjo - 6.6.2005 23:29:00   
Sidekix


Beiträge: 39205
Mitglied seit: 15.3.2002
Wohnort: Marchegg
Status: offline
grad hier im Forum sollt ma net alles zu ernst nehmen...

*gggg*

mfg

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 14
"grins" - 7.6.2005 1:23:00   
silli


Beiträge: 13031
Mitglied seit: 28.10.2002
Wohnort: 102 km vorm stilfser
Status: offline
-

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 15
kleben mit - 7.6.2005 6:24:00   
Rizo13

 

Beiträge: 690
Mitglied seit: 12.3.2003
Status: offline
kaugummi, epoxyharz, uhu, gummi von letzter nacht und spucke.
mit dem gemisch kann man sich auch den nächsten ölwechsel sparen, man muß nur noch reinpullern um auf die menge zu kommen.

kannst ja mal mit dem nils reden, der könnte so eine ecke für:

wo finde ich stützreder für mein leichtmotorrad?

habe kein geld, will ein motorrad, wann werden die endlich, per eurotax, hergeschenkt?

ist ein genoppter sattelbezug oder ein gefühlsechter besser?

gibt es schon motorräder auf denen man sich nicht weh tut, wenn man fliegt?

was könnt ihr mir empfehlen damit ich cooler bin als jeder gti fahrer und ihm die friseuse ausspannen kann? vorm eissalon....

usw....


einrichten.

mfg rizo

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 16
wenn sowas unter - 7.6.2005 6:37:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
tratsch und klatsch stehen würd, wär das ja ein anfang.

oder eine Katgorie "Anfänger".
Ich mein jeder fängt mal an, aber manche Fragen.. naja..

:)

chri

(in Bezug auf Rizo13)
Private Nachricht senden Post #: 17
ich hab / hätt mich - 7.6.2005 6:41:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
wo anders erkundigt.

Als ich Moped getunt hab, hatte ich auch kein Internet. Da hab ich in der Werkstatt etc. nachgefragt.

Mach ich heut noch. Wenn ich ein Problem hab, ruf ich den Mechaniker an. Oder jemanden von dem ich glaube, das er das Problem kennt.

Und das obwohl ich in der EDV arbeite *ggg*

Ist wohl ansichtssache, dieses Thema.

(in Bezug auf Tigerbike)
Private Nachricht senden Post #: 18
nimms locker - 7.6.2005 6:43:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
wollt ja keinen provozieren damit.

Aber vü spaß in Griechenland bzw. auf den weg dahin. (Schätz halt mal, das mitn Motorradl foats)

(in Bezug auf KaterCarlo)
Private Nachricht senden Post #: 19
Na, geh! - 7.6.2005 7:05:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Du bist aber schon grauslich zu den vielen Newbies!

Ich habe letztens auch gesehen, dass auf der Schraube unter der rechten Fussraste Kratzer sind und bin gleich zur Versicherung gegangen, um den Schaden zu melden und beheben zu lassen. Als dann auch noch der letzte Versicherungsmitarbeiter meinte: "Des is siach a Totala, hau's weg, is Radl", habe ich mich schweren Herzens von meiner Maschine getrennt und sie um den Kilopreis hergegeben. Hätte ich gleich hier gefragt, hätte ich sicher erfahren, dass nur der Rahmen und die Schwinge getauscht hätten werden müssen. Na, ja, nachher ist man immer klüger.

*looooooool*

Es ist halt immer einfacher in einen Raum mit vielen Leuten eine Frage hineinzurufen, irgend jemand wird schon darauf antworten.

Als ich zu Fahren anfing, habe ich mir die passende Literatur (Reparaturanleitung etc.) gekauft und begonnen, so viel, wie möglich selbst zu machen. Gefragt habe ich immer in einer Werkstatt, oder beim Hersteller selbst.

Also, einfach 99,9% der Postings nicht mal lesen und schon ersparst du dir den Ärger.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 20
Du vergisst ev. die Zeit, - 7.6.2005 9:43:00   
Tigerbike

 

Beiträge: 7359
Mitglied seit: 19.8.2002
Wohnort: NÖ
Status: offline
zumindestens die Mech. die ich kannte und die auch vertrauenswürdig waren, haben dann eher gesagt: "stell das Radl her", als dass sie Dir was erklärt haben. Das war aber Ende 70er Jahre.

Wenn einer anfangt, hat er ev. auch das Prob., daß er in seiner Partie nicht fragen will, damit er nicht als Volldillo dasteht.

3lg
Harald

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 21
siehs mal - 9.6.2005 8:09:00   
alex79

 

Beiträge: 7047
Mitglied seit: 15.10.2002
Status: offline
von der seite.

würden nicht diese besagten postings eingestellt
werden, würde das forum auf kurze oder langer zeit
ja nicht existieren.

ein forum lebt nunmal von seinen postings, und sei
es noch su dumm.

zugegebener masse mag ich diese postings auch nicht
wirklich, aber meisten ärgern mich diese:
aso, super, pfau, ;-), ;-(, ****, und was weis ich
noch welche postings.

aber eigentlich ist ja eh der leser selbst
verantwortlich welche postings er liest oder
welche ned.

lg

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 22
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Motortuning >> Knubbel von Kupplungshebel abgebrochen... Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung