Knox Aiges

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Knox Aiges Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Knox Aiges - 18.7.2012 9:43:37   
Patrick_S

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.7.2012
Status: offline
Hallo,
Ich bin neu hier im Forum und mache gerade meinen A-Schein.
Sicherheit ist mir wichtig weshalb ich mich intensiv mit dem Thema beschäftige und versuche mit meinem Budget das maximale rauszuholen.
Aktuell habe ich mich für einen Rückenprotektor entschieden, dem Knox Aiges.

Mein einziges Problem ist es die richtige Größe herauszufinden.
Es gibt zwar ein Video, aber überall wird von "bis zur Taille (Waiste)" messen gesprochen.
Da kommt aber ein ziemlich unrealistisches Maß raus wenn ich die Taille mit der schmalsten Stelle meines Oberkörpers annehme?!

Oben am Nacken fange ich dort an wo ich den ersten Wirbel spüre, richtig?
Und bis wohin genau messe ich dann?


Danke im vorraus.

Gruß
Patrick
Private Nachricht senden Post #: 1
Steißbein - 18.7.2012 10:46:04   
Patrick_S

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.7.2012
Status: offline
Ein kleiner Nachtrag:
Falls ich das Maß von 510mm brauche wo es die Race Variante mit längerem Steißbein Schutz gibt, macht diese Sinn oder ist sie nur für Rennstrecke usw. sinnvoll da sie im normalen "Alltag" zu viel stört?


Gruß
Patrick

(in Bezug auf Patrick_S)
Private Nachricht senden Post #: 2
... - 18.7.2012 10:51:30   
Robert223


Beiträge: 2015
Mitglied seit: 21.5.2011
Status: offline
Störn tuat do gornix, nimm lei de Variante mitn Steissbeinschutz.

Lg

_____________________________

((((-(-(-(-(-。-)-)-)-)-))))

(in Bezug auf Patrick_S)
Private Nachricht senden Post #: 3
... - 18.7.2012 10:59:38   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
 ... außer bei der Fahrerhaltung 'Chopper' - aber da trägt mann eher BrainCap, a "gscheiter" Helm schaut auf sowas eh unpassend aus ... ;-)

_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Robert223)
Private Nachricht senden Post #: 4
Steißbein - 18.7.2012 11:06:57   
Patrick_S

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.7.2012
Status: offline
Kennt ihr die beiden Ausführungen?
Ich finde der "ohne" Steißbeinschutz geht schon ziemlich weit runter, könnte mir vorstellen dass der mit Schutz beim aufrechten stehen oder mal schnell absteigen und irgendwo kurz hingehen ziemlich unangenehm ist?

Aber viel größer ist mein Messproblem, denn ohne richtigem Messen weiß ich nicht mal ob ich die 510mm brauche, alle anderen Modelle haben diese Option gar nicht.


Gruß
Patrick

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 5
Steißbein - 18.7.2012 11:39:25   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
Also der nicht ernst gemeinte Post an Robert hat schon seinen ernsten Kern: ich rate Dir auch, die lange Version zu nehmen, denn bei einem Rutscher aufm Hintern ist das Steißbein einer der ersten Körperteile - falls Du auf dem Rücken rutschst - das mit erhabenen Hindernissen in Kontakt kommt - abgesehen davon, daß man häufig auch auf/mit dem Steißbein bei einem Sturz aufkommt ...
Meine Fahrerhaltung ist eher aufrecht und ich habe ein Protektorenhemd mit langer Ausführung Schutz Wirbelsäule - die Unterkante berührt den Sitz aber nur dann, wenn ich zusätzlich mit einem schweren Rucksack fahre ... beide Teile stehen dann auf, das stört aber nicht weiter, außer beim Fahrstil ;)

Je gebückter Deine Fahrerhaltung -abhängig vom Moppettyp- sein wird, umso weniger wirst Du den Rückenprotektor beim Fahren spüren. Zum Abmessen bitte halt eine zweite Person, die Länge vom Halswirbel bis zur Sitzfläche eines zB Sessels zu messen ...

Frau Edith: Übrigens liegt die Höhe meiner Haarspitzen etwa 180cm über dem Erdboden, wenn ich mich nicht gerade in einem Stockwerk aufhalte, der Protektor ist 57cm hoch. Aegis ist also gar nicht das Maß der besten Dinge in Sachen Rückenschutz ... ;-)


< Beitrag bearbeitet von Olponator -- 18.7.2012 11:47:20 >


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Patrick_S)
Private Nachricht senden Post #: 6
richtig messen - 18.7.2012 12:59:17   
Patrick_S

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 18.7.2012
Status: offline
Hallo,

Danke für die ausführliche Antwort, also wenn das Maß 510 sein sollte werde ich den mit Steißbeinschutz nehmen.


http://www.knox-armour.co.uk/product.html?product=aegisred

Auf der Homepage ist ein Video zum richtigen messen.
Mir ist nur nicht klar bis wohin sie da nach unten messen, Waiste wäre Taille was viel zu kurz wäre.
Im sitzen komme ich auf ein zu langes Maß ?

Wie finde ich diesen Punkt den sie im Video verwenden? Sodass das gemessene Maß dann zu den Größen die von ihnen angegeben werden passen?

Sorry falls das nervig ist, nur will ich halt nicht zwei mal bestellen und ich denke wenn sie die Maße so nehmen muss ich das genau so tun dass es passt.



Gruß
Patrick

(in Bezug auf Olponator)
Private Nachricht senden Post #: 7
richtig messen - 18.7.2012 13:28:29   
Olponator


Beiträge: 6922
Mitglied seit: 27.2.2012
Status: offline
Im Vid wird bis zur Taille gemessen, wie man sieht, nicht nur hört...

http://www.fc-moto.de/Knox-Aegis-Rueckenprotektor

oder probier einen beim Händler, wennst in/nahe Wien wohnst
http://www.knox-armour.co.uk/stockists.php?county=Austria&country=Austria&discipline=

Wenn Du annähernd 180 groß bist, können 510 mmm der Größe L gar nicht falsch sein, wenns bei mir auch 570 tun - würde im Zweifelsfall sogar die 525 nehmen - außer, Du willst einen Chopper, dort stören ev auch kürzere Längen im Kreuz oder G'nack ... ;-)


_____________________________


Demo gegen TTIP :
Samstag, 17. September 2016
Wien-Linz-Salzburg

Bitte teilnehmen !
Info:

https://www.global2000.at/events/ttip-ceta-demo-wien

Homepage http://tinyurl.com/h5poe

(in Bezug auf Patrick_S)
Private Nachricht senden Post #: 8
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Bekleidung >> Knox Aiges Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung