Knieschleifer gesucht

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Knieschleifer gesucht Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Knieschleifer gesucht - 8.7.2004 9:55:00   
Fruchtzwerg

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 27.11.2004
Status: offline
Hallo zusammen!

Vor einiger Zeit war in einer 1000ps Ausgabe ein Bericht über Weibliche Sozius,wobei der Fahrer nur Jeans anhatte und sowas wie Knieschützer anhatte...Nur mit denen man auch kratzen konnte.Genau so etwas suche ich.Könnt ihr mir weiter helfen wo ich sowas kaufen oder übers Internet bestellen kann?
Freundliches Danke im voraus
Euer Fruchtzwerg
Private Nachricht senden Post #: 1
Rollerblades - 8.7.2004 10:40:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
Zubehör, dort werden sie geholfen...

LG Breitfuss
(der seine Schleifer auf der Kombi hat....)

P.S.: richtig schnelle Leute schleifen NICHT...
sondern sind ganz knapp mit dem Knie über
der Asphaltoberfläche (konnt ich am Ring
wo ich meistens fürchterlich hergebrannt
werde beobachten ;-))))

(in Bezug auf Fruchtzwerg)
Private Nachricht senden Post #: 2
bedenklich - 8.7.2004 12:31:00   
kps_zuendy

 

Beiträge: 588
Mitglied seit: 20.6.2004
Status: offline
ehrlich gesagt, für ein schnelles foto schaut des ja guat aus, aber wanns dich nur mit die pads und deiner jeans in die botanik haut, was ich dir natürlich nie wünsche, oje. hab a moi an cbr reiter gsegn, denns auf landshaag aufi, naturlich nit beim rennen, mit da jeans aufbirnt hat, hat greuslich ausgschaut. also lieba lederkombi
lg zuendy

(in Bezug auf Fruchtzwerg)
Private Nachricht senden Post #: 3
a so a bledsinn! - 8.7.2004 12:32:00   
ROARING STEEL


Beiträge: 2914
Mitglied seit: 12.9.2003
Status: offline
"richtig schnelle Leute schleifen NICHT"
dann wären die kneepads ja eh nur für die, welche nicht fahren können (oder für fliesenleger etc.).
der rossi & co bräuchten gar keine. wird wohl nicht so sein.
es macht zwar nicht schneller, wenn du das knie mit aller gewalt in den asphalt stemmst, aber für mich ist es recht hilfreich, dass ausmass der schräglage abzuschätzen. je weniger ich das knie abspreitzen kann, desto vorsichtiger behandle ich den gasgriff beim rausbeschleunigen aus der kurve.
habe einmal am ring ein kneepad verloren (klettverschluss hat nicht mehr gut gehalten) und anschliessend versucht, ohne bodenkontakt weiterzufahren. ist mir trotz größter bemühungen nicht gelungen und ich hab mir ein loch ins leder gemacht.
lg,
STEEL

(in Bezug auf breitfuss)
Private Nachricht senden Post #: 4
was - 8.7.2004 12:53:00   
breitfuss

 

Beiträge: 1264
Mitglied seit: 31.7.2002
Status: offline
glaubst du was ich meinte mit "knapp über dem Asphalt"....?!?!!?!?

Das Ding is ja nur als "Sensor" zu gebrauchen...und nicht zum ackern....
dafür nimmt ma an Pflug ;-)))

oda hamma kein Gefühl im Knie ?!?!?!?!
delikat wirds wennst das Jeanshoserl soweit "anrauhst" daß a schwarze Jean an der Stelle weiß wird OHNE durchzuscheuern....


LG Breitfuss

(in Bezug auf ROARING STEEL)
Private Nachricht senden Post #: 5
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Knieschleifer gesucht Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung