Klebstoff auf Sitzbank

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Klebstoff auf Sitzbank Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Klebstoff auf Sitzbank - 6.10.2004 10:15:00   
slomo

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 6.10.2004
Status: offline
Hallo,

mir hat in der Nacht ein netter Mensch die Sitzbank mit Klebstoff (so ein flüssiger mit Bläschen drin) "verziert".
Kann mir jemand sagen, wie ich den wieder wegbekomme, ohne daß die Oberfläche des Sattels hin wird?

Vielen Dank,
Bernd
Private Nachricht senden Post #: 1
dickflüssig... - 6.10.2004 10:40:00   
wosiis

 

Beiträge: 935
Mitglied seit: 10.3.2004
Status: offline
...mit bläschen drin? lass deine freundin nicht nackt aufs motorrad sitzen! :-)))

im ernst: es gibt spezielle klebstoffentferner in den baumärkten. damit würd ich es mal versuchen. ansonsten mit diversen lösungsmitteln, die laut beschreibung den kunstoff der sitzbank nicht angreifen.
wenns nix hilft, versuch einen kunststofftechniker an land zu ziehen, der kennt sicher einige tricks.

herzlichst
wosiis

(in Bezug auf slomo)
Private Nachricht senden Post #: 2
probier´s - 6.10.2004 11:46:00   
cwolf


Beiträge: 318
Mitglied seit: 16.7.2003
Status: offline
mit - net lochn - schweineschmalz!
geht net immer, kommt auf kleber an. hab bis jetzt zb klebereste von abziehbildern, baumharz und ähliches schon wegbekommen. auftragen-10min einwirken-mit tuch wegreiben, ev. schmalz nachschmieren!

(in Bezug auf slomo)
Private Nachricht senden Post #: 3
Normalerweise... - 6.10.2004 12:29:00   
mario1000

 

Beiträge: 257
Mitglied seit: 10.7.2002
Status: offline
bekommst kleber von kunstleder nicht mehr runter, weil wennst ein Lösungsmitteldrauf gibst zerstörst die Oberfläche und sie wird ganz matt und fleckig. Probierss auf alle fälle mit nix scharfes zumindest am anfang nicht!


Mfg Mario1000

(in Bezug auf slomo)
Private Nachricht senden Post #: 4
WD40 - 6.10.2004 14:14:00   
FZSman

 

Beiträge: 92
Mitglied seit: 11.8.2002
Status: offline
mit WD40 bekommst du fast alles weg
lg

(in Bezug auf slomo)
Private Nachricht senden Post #: 5
du musst ja ein geiles Moped haben - 6.10.2004 16:58:00   
KoflAIR

 

Beiträge: 2368
Mitglied seit: 4.6.2002
Status: offline
wenn ihm dabei einer abgegangen is :-D

Probiers mal mit einem Papiertaschentuch

und Vorsicht AIDSgefahr! :-)))

(in Bezug auf slomo)
Private Nachricht senden Post #: 6
weg is - 6.10.2004 20:19:00   
slomo

 

Beiträge: 5
Mitglied seit: 6.10.2004
Status: offline
Danke für die vielen Tips!

Hab das WD40 genommen, weil grad kein Schmalz zur Hand war ;-) Hat gut funktioniert - man sieht praktisch nichts.

(in Bezug auf slomo)
Private Nachricht senden Post #: 7
Kleber - 6.10.2004 23:31:00   
BonnyandClyde


Beiträge: 11070
Mitglied seit: 29.8.2003
Status: offline
löst Kleber auf

(in Bezug auf slomo)
Private Nachricht senden Post #: 8
könntest.. - 8.10.2004 14:48:00   
Kawaronny

 

Beiträge: 1131
Mitglied seit: 11.5.2003
Status: offline
vieleicht vorsichtig mit Reinigungsbenzin versuchen

lg Ronny

(in Bezug auf slomo)
Private Nachricht senden Post #: 9
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> Klebstoff auf Sitzbank Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung