kettenschmieren

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> kettenschmieren Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
kettenschmieren - 15.3.2005 10:59:00   
kps_schurli m.d.blechhaubn

 

Beiträge: 239
Mitglied seit: 12.11.2004
Status: offline
frage: hab im herbst beim einwintern die kette gereinigt und anschließend wieder einfefettet (weißes kettenoil). bin dann leichtsinnigerweise im jänner (hatte 15 grad) 1x ausgefahren und hab das bike dann wieder in die garage gestellt. muß ich jetzt die kette nochmal nachschmieren/reinigen oder genügt die schmiererei vom herbst?
danke für tips
lg schurli
Private Nachricht senden Post #: 1
Die Kette schmiert - 15.3.2005 11:09:00   
kleines Arschloch

 

Beiträge: 320
Mitglied seit: 8.5.2003
Status: offline
man ja nicht jährlich, sondern nach Bedarf ! Nachschmieren auf den Dreck rauf würde ich auch nicht unbedingt !

D.K.A.
Private Nachricht senden Post #: 2
dreck? - 15.3.2005 11:17:00   
kps_schurli m.d.blechhaubn

 

Beiträge: 239
Mitglied seit: 12.11.2004
Status: offline
wieso dreck? hab die kette ja gereinigt und neu eingeschmiert. und da wollt ich nur wissen, ob das öl noch genügt.

(in Bezug auf kleines Arschloch)
Private Nachricht senden Post #: 3
Du musst dir Kette ... - 15.3.2005 11:31:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... schmieren, wenn sie trocken ist. Von einem mal Fahren wir die Kette nicht trocken, es sei denn, es waren mehr als 1.000 km.

Weiters ist es vom verwendeten Fett abhängig, wobei weisses Kettenfett nicht weisses Kettenfett ist.

Ich verwende seit Jahren DryLube. Ist auch weiß, aber fettfrei, bindet keinen Schmutz und macht keine schwarzen Punkte am Motorrad. Dafür sind die Schmierintervalle kürzer und die Kette hält länger.

LHG, Schlucki
Private Nachricht senden Post #: 4
danke - 15.3.2005 11:35:00   
kps_schurli m.d.blechhaubn

 

Beiträge: 239
Mitglied seit: 12.11.2004
Status: offline
kriegt man das auch bei louis? und wielange sind dann die schmierintervalle?
lg
schurli

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 5
Heisst - 15.3.2005 11:43:00   
TheTrumpeter

 

Beiträge: 1526
Mitglied seit: 19.8.2003
Status: offline
"Profi Dry Lube" beim Louis...

Einige Bekannte von mir schmieren die Kette mit dem Zeug bei jedem Tankstop.
Private Nachricht senden Post #: 6
Ja, das Zeug bekommt man ... - 15.3.2005 12:02:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... auch bei Louis. Artikelnummer 10004198 für 150 Ml um 10,29, Artikelnummer 10004199 für 380 ML um 15,46.

Die Schmierintervalle richten sich nach:

- korrekt aufgetragener Menge
- Wetter (bei Regen kürzer)
- Fahrstrecke (Autobanh, Bundesstraße, ...)

Du merkst bei einer Kontrolle ohnehin, wann es notwendig ist, wie bei anderem Kettenfett auch.

Ich schmiere nicht öfter als mit herkömmlichem Kettenfett, also alle 600-1.000 km.

Schmieren bei jedem Tankstopp ist sicher übertrieben.

LHG, Schlucki
Private Nachricht senden Post #: 7
Ich - 16.3.2005 9:27:00   
kleines Arschloch

 

Beiträge: 320
Mitglied seit: 8.5.2003
Status: offline
dachte sie ist dreckig, weil du ja schreibst: bin dann leichtsinnigerweise im jänner (hatte 15 grad) 1x ausgefahren und hab das bike dann wieder in die garage gestellt.

Dachte du bist im Dreck und Matsch herumgeglüht ! Wenn es trocken war, kann es maximal etwas gestaubt haben und da sollte die Kette nicht so schmutzig sein. Das Problem bei relativ frisch und grosszügig geschmierten Ketten ist, dass wenn dann sich der Schmutz anleget, das wie Schmiergelpaste arbeitet und deine Kette noch schneller in die ewigen Jagdgründe schickt !

Darum mein Motto beim Kettenschmieren: so wenig wie möglich (Menge) und so viel und oft wie nötig !

D.K.A.
Private Nachricht senden Post #: 8
ok, danke - 16.3.2005 9:35:00   
kps_schurli m.d.blechhaubn

 

Beiträge: 239
Mitglied seit: 12.11.2004
Status: offline
für deine ausführungen. nur: was is so wenig wie möglich? woran erkenn ich, ob genug auf der kette is? hab imma die angst, es is zuwenig und dann mach ich noch einen schmierumlauf. denk mir, was zuviel is wird eh abgeschleudert.
lg
schurli

(in Bezug auf kleines Arschloch)
Private Nachricht senden Post #: 9
600-1000 km - 16.3.2005 11:29:00   
ebnera

 

Beiträge: 636
Mitglied seit: 17.5.2002
Status: offline
halt ich für ziemlich lange.

Ich würd/schmiere alle 200-400 km.

MfG

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 10
Bist du sicher, ... - 16.3.2005 13:53:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... dass das wirklich notwendig ist?

Bei normaler Fahrerei (kein Regen oder Staub) sollte das Kettenfett rund 1.000 km ausreichende Schmierung gewährleisten.

Da Regen das Kettenfett schneller runterwäscht, als es verbraucht wird und Staub zu stärkerer Verschmutzung führt, ist eine Reinigung/Schmierung in kürzeren Intervallen nötig.

Mit meinen Schmierintervallen von 600-1000 km habe ich bisher über 100.000 km abgespult und die Kettensätze meiner Motorräder halten fast 30.000 km.

Würde ich alle 200 km nachscmieren, hiesse das bei mir bei einer Tagesausfahrt 4-5 mal Schmieren, das kann es ja nun wirklich nicht sein.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf ebnera)
Private Nachricht senden Post #: 11
Man... - 16.3.2005 14:58:00   
Dirty


Beiträge: 20446
Mitglied seit: 26.11.2002
Status: offline
...sieht, spürt und hört es!

Fixe Intervalle habe ich keine, ich kontrolliere meine Kette (Spannung + Schmierung) vor jeder grösseren Ausfahrt...und entscheide dann...dauert alles in Allem (spannen & schmieren) höchstens 10 Min.!

Wenn ich meine Kette schmiere, lasse ich sie mit dem Spray ein, kurz einwirken lassen und dann wische es wieder weg...das mach ich 2 Mal!

Dann ist die Kette geschmiert, aber das Schmieröl spritz mir nicht die Felgen, den Reifen und die Bremsscheibe voll!
Private Nachricht senden Post #: 12
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradtechnik >> kettenschmieren Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung