Kawasaki ZX 10

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Kawasaki ZX 10 Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Kawasaki ZX 10 - 30.7.2004 21:22:00   
Kawakurtl


Beiträge: 2955
Mitglied seit: 28.2.2002
Status: offline

Im Fall der Kawasaki ZX-10R ist es das Vorderrad, das aufgrund nicht auszuschließender Lufteinschlüsse unter Belastung, sprich beim Fahren, brechen kann. Selbst bei einem weit schwächeren Motorrad als einer 175 PS starken ZX-10R wären die Folgen hiervon höchstwahrscheinlich katastrophal. Zwar seien laut Kawasaki Deutschland weltweit bisher nur drei defekte Vorderräder entdeckt worden, dennoch fordert Kawasaki alle ZX-10R-Besitzer auf, ihren brandneuen Supersportler nicht mehr zu fahren, sich telefonisch mit ihrem Händler in Verbindung zu setzen und das Motorrad per Anhänger oder Transporter in dessen Werkstatt zu bringen bzw. vom Händler abholen zu lassen. Dort sollen sämtliche Vorderräder kostenlos ausgetauscht werden.
Kawasaki-Sprecher Andreas Seiler: „Die Umrüstaktion beginnt Mitte August. Wir gehen davon aus, dass sie bis Anfang September abgeschlossen sein wird. Wir haben aufgrund des hohen Gefährdungspotenzials eine schnelle Information vorgezogen und nicht auf die vorherige Produktion der Räder gewartet.“ Mit anderen Worten: Die in Deutschland rund 1900 Besitzer der über 13000 Euro teuren ZX-10R werden in den kommenden Wochen zu Auto, Fahrrad oder Zweitmotorrad greifen müssen. 800 ZX-10R stünden derzeit noch bei den Händlern. Seiler: „Bei Kunden, die auf ihre ZX-10R als einziges Transportmittel angewiesen sind, werden sich die Händler in unserem Auftrag bemühen, ihnen ein Leihmotorrad zur Verfügung zu stellen.“
Ob es bei den weltweit bisher drei entdeckten schadhaften Vorderrädern zu Unfällen gekommen ist und ob eines davon auch in Deutschland entdeckt wurde, konnte der Kawasaki-Sprecher nicht sagen. Der Fehler liege beim Zulieferbetrieb in Japan. Dort würden künftig alle Räder einem präzisen Röntgencheck unterzogen, um poröse, bruchgefährdete Stellen auszuschließen. Mit dem bloßen Auge seien solche Lufteinschlüsse nicht zu entdecken. Weltweit sind rund 19000 Motorräder von der Umrüstaktion betroffen.












Hab ich gerade gelesen für alle die eine haben und no nix wissen davon
Ist zwar Deutschland würde mich aber erkundigen bei Kawa Österreich obs bei uns auch aktuel ist
Private Nachricht senden Post #: 1
na auch nicht schlecht.. - 30.7.2004 23:00:00   
Samot

 

Beiträge: 4969
Mitglied seit: 11.9.2002
Status: offline
hoffentlich geht die ganze Aktion relativ reibungslos ab,.. sonst wird Kawa in der Luft zerrissen..

grad jetzt bei der Einführung des neuen Modells,.. das tut der Marke sicherlich wieder weh....(obwohl das eigentlich garnichts mit Kawa zu tun hat,.. )


Tom

(in Bezug auf Kawakurtl)
Private Nachricht senden Post #: 2
is a wahnsinn - 30.7.2004 23:07:00   
kps_royal

 

Beiträge: 3363
Mitglied seit: 18.12.1989
Status: offline
normalerweise nimmt man an dass jedes rad sowieso geröntgt wird.

lg
w

(in Bezug auf Samot)
Private Nachricht senden Post #: 3
ja leider - 31.7.2004 11:20:00   
Kawakurtl


Beiträge: 2955
Mitglied seit: 28.2.2002
Status: offline
geht eigentlich der fehler nicht auf kawa nur is des manchen egal

hab auch schon von anderen modellen gehört das die probleme haben mit diversen garantie sachen hoff sie werden wieder besser möcht ma nächstes jahr eine kaufen

(in Bezug auf Samot)
Private Nachricht senden Post #: 4
jetzt kann man - 31.7.2004 11:31:00   
Steve650

 

Beiträge: 2025
Mitglied seit: 21.2.2004
Status: offline
sich nichtmal mehr auf die qualität von denn motorrädern verlassen,
bei denn käfigen geht das ja schon länger so
greets
Stev

(in Bezug auf Kawakurtl)
Private Nachricht senden Post #: 5
qualität von denn motorrädern - 31.7.2004 11:43:00   
Kawakurtl


Beiträge: 2955
Mitglied seit: 28.2.2002
Status: offline
bei denn felgen kann kawa nichts dafür is eine zuliefer firma schuld so wie ich das gelesen habe

(in Bezug auf Steve650)
Private Nachricht senden Post #: 6
ja klar - 31.7.2004 12:45:00   
Steve650

 

Beiträge: 2025
Mitglied seit: 21.2.2004
Status: offline
ist ja bei denn autos auch meistens so, nur sollte was passieren hast beim bike keine knautschzone...
greets
Stev

(in Bezug auf Kawakurtl)
Private Nachricht senden Post #: 7
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> KAWASAKI >> Kawasaki ZX 10 Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung