Kaufberatung

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Kaufberatung Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Kaufberatung - 15.5.2013 12:27:25   
nubie

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 15.5.2013
Status: offline
Hi,

Ich hab seit gestern meinen A-Schein (hab ihn nachgemacht, darf also mit allem Fahren) und suche jetzt ein entsprechendes Vehikel.
Ich werd damit vor allem zur Arbeit fahren, aber mind. 2x die Woche auch Autobahn (so 1 Stunde).

Wichtig ist mir vor allem niedriger Verbrauch und stadttaugliches Handling.

In der Fahrschule bin ich mit einer Kawa Er6n gefahren. An der hätte ich persönlich eigentlich absolut nix zu mäkeln, nur vermute ich das 600ccm³ für hauptsächlich Stadt nicht auszahlen, vor allem weil ich vermute das der Verbrauch höher sein wird als bei etwas kleinerem...???

Empfehlungen ?
Ist der Unterschied beim Verbrauch sehr groß zwischen ich sag mal 500 und 600ccm³ ?

Wenn man nach Verbrauch googled scheint es als würde jede Motorad um die 4,5l brauchen, aber da muss es doch Unterschiede geben ?
Private Nachricht senden Post #: 1
Kaufberatung - 15.5.2013 13:54:16   
Grazer


Beiträge: 1962
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
tja... "suche"-funktionen gint's in jedem forum und die haben sich in vielen fällen als nützlich erwiesen...

die weiteren punkte erspare ich uns allen, die üblichen hinweise auf vorstellung, steh- oder sitzpinkler, präferenzen ets., macht ja heutzutage eh keinen sinn mehr... und ich würde mich wieder einmal völlig sinnbefreit als alter querulant/ratterich outen...

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 2
. - 15.5.2013 13:59:29   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline

quote:

ORIGINAL: nubie

Hi,





Wo?

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 3
na schau! - 15.5.2013 14:35:25   
Grazer


Beiträge: 1962
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
hinter dir!!! mit und ohne tipfehler!!!

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 4
wertlos... - 15.5.2013 15:15:39   
nubie

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 15.5.2013
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Grazer

tja... "suche"-funktionen gint's in jedem forum und die haben sich in vielen fällen als nützlich erwiesen...

die weiteren punkte erspare ich uns allen, die üblichen hinweise auf vorstellung, steh- oder sitzpinkler, präferenzen ets., macht ja heutzutage eh keinen sinn mehr... und ich würde mich wieder einmal völlig sinnbefreit als alter querulant/ratterich outen...


Ich hab die Sufu verwendet und bin auf nix gescheites gestoßen. Wenn du mir links zu, deiner Meinung nach hilfreichen Themen posten könntest, wäre das hilfreicher als einfach nur stur auf die Sufu hinzuweisen.
Ich dachte eigentlich das ich mit der Aussage, das ich die er6n sehr gut finde meine Präferenzen halbwegs klar gemacht hätte.

(in Bezug auf Grazer)
Private Nachricht senden Post #: 5
wertlos... - 15.5.2013 15:26:18   
Grazer


Beiträge: 1962
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
naja, besonders wertvoll sind weder deine vorstellung noch deine anfrage...

wenn du unbeschränkt fahren darfst, was mir entweder auf grund mangelhafter profileintrags oder unvollständiger angaben in der vorstellung entgangen ist, würde ich dir eine honda nt650v deauville empfehlen. dauerhaft, wartungsfreundlich, sparsam und bei 355.-€ jahresprämie und einem verbrauch von 4,5 bis 5,2l/100km am ehesten in deine vorstellung passen würde. durch die verkleidung bietet sie guten wetterschutz, dazu durch die serienmäßigen koffer auch ausreichend stauraum für täglichen einkauf und sonstige erledigungen des alltags geeignet... und mit 55 pferdchen auch einsteigergeeignet! dazu kardan, braves fahrwerk und guter wiederverkaufswert, kilometermäßig sind 70.000km auch kein problem...

die heutigen 500'er und 600'er mopeds sind zwar technisch gewaltig ausgestattet, sind mir persönlich aber nicht dauerhaft genug, um sie mit gutem gewissen zu empfehlen... außerdem bin ich kein verfechter von abs-zwang oder anderen elektronischen helferleins, ich tendiere eher dazu, daß der mensch das fahrzeug fährt und nicht irgendein weltfremder computerfuzzi mittels programmierung dummheit versucht auszugleichen...

eher hilfreich? und vielleicht fühlst dich nun auch zu näheren informationen über deine person beflügelt...

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 6
... - 15.5.2013 17:29:28   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Wo?



.... DO .... http://www.youtube.com/watch?v=0WAyah-prQs

_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf Alteisen)
Private Nachricht senden Post #: 7
Du wüst des ned vasteh gö ??? - 15.5.2013 17:34:41   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Ich hab die Sufu verwendet und bin auf nix gescheites gestoßen. Wenn du mir links zu, deiner Meinung nach hilfreichen Themen posten könntest, wäre das hilfreicher als einfach nur stur auf die Sufu hinzuweisen.
Ich dachte eigentlich das ich mit der Aussage, das ich die er6n sehr gut finde meine Präferenzen halbwegs klar gemacht hätte.



.... Was der Mario meint ist dass er und auch andere es langsam satt haben mit euch unhöflichen Jungtuttern die nicht grüßen geschweige denn sich ein wenig vorstellen können aber gleich nach der ersten Antwort "paumpfat" werdn ... Stell dir das vor an einem Stammtisch wo sagen wir 10 Freunde zusammen sitzen und plaudern und du so ... "HI, wos fir a Motorradl soll i ma kaufn"? .... in Wiener Neudorf beim Stippek tät ma sogn "hau di über die Heisa"

Ein wenig über die Person - ein wenig mehr als "HI" ... dann klapts auch mit den sinnvollen Antworten, vastehst ?




_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 8
Do ... - 15.5.2013 17:35:35   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702
.... DO .... http://www.youtube.com/watch?v=0WAyah-prQs




is ma de liawa: http://www.youtube.com/watch?v=NcnEur8lrXc

De draht net gor so org aum Radl.

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf Gerry1702)
Private Nachricht senden Post #: 9
A ... - 15.5.2013 17:37:28   
Alteisen


Beiträge: 9995
Mitglied seit: 17.6.2005
Wohnort: Simmering
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Grazer
würde ich dir eine honda nt650v deauville empfehlen.





waunst eam net leidn kaunnst - des is gemein.

_____________________________

Toleranz heißt die Intoleranz nicht zu tolerieren. (Sir Karl Popper)

Es stinkt der See, die Luft ist rein.
Der Hatsche muss ersoffen sein.

(in Bezug auf Grazer)
Private Nachricht senden Post #: 10
Jo - 15.5.2013 18:09:21   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: nubie

Ich dachte eigentlich das ich mit der Aussage, das ich die er6n sehr gut finde meine Präferenzen halbwegs klar gemacht hätte.


Sears Nebie..Eh scho sölbst beantwortet und wos Jammrest daun no Ummadumm ...Knedl hoin Eine ins Gschäft , auffe auf de Kawa und geht scho! ...oda suachst Wen Der da a no auffe huift auf Den Allawölts Schleifa


Lg Pg


_____________________________












(in Bezug auf nubie)
Post #: 11
Jo - 15.5.2013 19:15:18   
nubie

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 15.5.2013
Status: offline
Ich hab mich net groß vorgestellt weil ich von Foren eigenltich net gewohnt bin das sich jemand großartig für die Person interessiert und paumpfat is das bei mir auch noch lang net, aber das wird wohl von Stammtisch zu Stammtisch verschieden sein
Ehrlich gesagt war mein 1. Post sogar verhältnissmäßig freundlich...

Gut is, dann noch mal von vorn...

Zu meiner Person geb ich im Netz generell net gern zu viel preis deswegen die Eckdaten: Ich komm aus Wien, bin 26 und schlag mich beruflich mit Computern rum.
Ich bin absoluter Anfäger (hab auch nie ein Moped gehabt), hab wie gesagt seit gestern meinen Schein und will vor allem in der Stadt fahren, aber auch Autobahn sollt kein Problem sein. Ich hab den A-Schein nur nachgemacht, bin 26 und darf also mit allem fahren was Gott verboten hat.
Ich suche sowas in die richtung naked bike, bin aber auch für den anderen Tipp dankbar. Im Auge hab ich derzeit die er6n, Bandit und Hornet. Was mich davon abhält zum Händler zu laufen ist das ich mich einfach zu wenig auskenne was Verbrauch usw. angeht.
Die haben alle so um 600ccm³ und brauchen lt. dem was ich mir so ergoogled habe so zwischen 5-7 Liter. Wenn mir jetzt jemand sagt das eine 250er 4 Liter braucht, dann pfeiff ich drauf weil der Unterschied net so groß is, aber wenn's besonders sparsame modelle gibt dann würd mich das schon interessieren. Zum Beispiel bin ich auf die Ninja 300 gestoßen. Erstmal so "da fuck ???" aber für die Stadt und Autobahn würd's ja vermutlich reichen und verbrauchen wird's auch weniger. Leider ist die jetzt net soo viel billiger wie a große.

Ihr sets scho, ich bin einfach a bissl unentschlossen und suche Meinungen von erfahrenen bikern.


(in Bezug auf kps_Pilgram1)
Private Nachricht senden Post #: 12
Na - 15.5.2013 19:50:04   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: nubie

Ich hab mich net groß vorgestellt weil ich von Foren eigenltich net gewohnt bin das sich jemand großartig für die Person interessiert und paumpfat is das bei mir auch noch lang net, aber das wird wohl von Stammtisch zu Stammtisch verschieden sein
Ehrlich gesagt war mein 1. Post sogar verhältnissmäßig freundlich...

Gut is, dann noch mal von vorn...

Zu meiner Person geb ich im Netz generell net gern zu viel preis deswegen die Eckdaten: Ich komm aus Wien, bin 26 und schlag mich beruflich mit Computern rum.
Ich bin absoluter Anfäger (hab auch nie ein Moped gehabt), hab wie gesagt seit gestern meinen Schein und will vor allem in der Stadt fahren, aber auch Autobahn sollt kein Problem sein. Ich hab den A-Schein nur nachgemacht, bin 26 und darf also mit allem fahren was Gott verboten hat.
Ich suche sowas in die richtung naked bike, bin aber auch für den anderen Tipp dankbar. Im Auge hab ich derzeit die er6n, Bandit und Hornet. Was mich davon abhält zum Händler zu laufen ist das ich mich einfach zu wenig auskenne was Verbrauch usw. angeht.
Die haben alle so um 600ccm³ und brauchen lt. dem was ich mir so ergoogled habe so zwischen 5-7 Liter. Wenn mir jetzt jemand sagt das eine 250er 4 Liter braucht, dann pfeiff ich drauf weil der Unterschied net so groß is, aber wenn's besonders sparsame modelle gibt dann würd mich das schon interessieren. Zum Beispiel bin ich auf die Ninja 300 gestoßen. Erstmal so "da fuck ???" aber für die Stadt und Autobahn würd's ja vermutlich reichen und verbrauchen wird's auch weniger. Leider ist die jetzt net soo viel billiger wie a große.

Ihr sets scho, ich bin einfach a bissl unentschlossen und suche Meinungen von erfahrenen bikern.




Guat ...1 stes -Thema Bezug: Bitte oben Rechts auf Antwort und Zitat drücken im Jeweiligen Feld , dann bekommt Der auch Die Antwort auf Den des Geschreibsl wirkli Bezogen war . Wennsd es auf Niemand Speziell beziehen willst dann , Beziehst es auf Dich Selber.Desweiteren : Andere Foren , Interessieren mich halt Wenig, bis gar Nicht ...hier ists halt NOCH so ...und eben Glücklicherweise noch Kein Fratzn Biachal Charme eingezogen

Thema Moppal : NOCHMAL .....was soll ich wem raten , Der nedamal in Der Lage ist , Freiwillig amal a poar Händler aus Eigenem antrieb zu besuchen, dort das eine oder Andere Probe zu fahren usw.
Nach erfolgter Probefahrt dann hier zu fragen was Andere vom Modell xyz halten is dann a Ganz andere Sache-odrr

Deine Eigene hoffentlich Freie Entscheidung... war aber eine Andere -Nämlich hier mehr oder weniger an Sprudel -Geiz is Fröhlich Fredl zu Inszenieren ..Der zumindast mir Vollkommen Egal ist , weyl wenns für mich relevant wäre- fahre ich mit Den Öffis-und Gut ists .

Abschluß :

es ist für mich kein Problem auf Neue inkl Fahranfänger auch in Normaler Form einzugehn ,( weil das Jeder Selber mal war-ich auch) .ABER es geht eben auch Anderst....und dann bekommt man auch Antworten , auch wenns Nicht immer Die sind , Die man gerne hören will .

Lg Pg




_____________________________












(in Bezug auf nubie)
Post #: 13
Na schau mal an ... - 15.5.2013 20:29:52   
Gerry1702


Beiträge: 36730
Mitglied seit: 22.8.2005
Wohnort: Wiener Neudorf
Status: offline
quote:

Ich komm aus Wien, bin 26 und schlag mich beruflich mit Computern rum.
Ich bin absoluter Anfäger (hab auch nie ein Moped gehabt), hab wie gesagt seit gestern meinen Schein und will vor allem in der Stadt fahren, aber auch Autobahn sollt kein Problem sein. Ich hab den A-Schein nur nachgemacht, bin 26 und darf also mit allem fahren was Gott verboten hat.



Na sixt - das reicht ja schon um sich ein wenig vorzustellen mit wem man "spricht".
Keiner will deine Personalien aber in Zeiten von Plattformen wie Facebook wo sich die Leutz mitteilen wenns scheissn gehn kann man doch zumindest schreiben ... "hallo i bin da Fraunz (nur wenn man Fraunz heißt natürlich) bin aun die 30, kumm aus Wien und foh a Harley.

lg und vü Spass hier UND WICHTIG ... glaub dem Pilli nix

< Beitrag bearbeitet von Gerry1702 -- 15.5.2013 20:53:57 >


_____________________________

... da Gerry

Keine Erwartungen, keine Enttäuschungen !

(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 14
... - 15.5.2013 20:34:29   
FryingPan


Beiträge: 17901
Mitglied seit: 8.3.2003
Wohnort: G&EU
Status: offline

quote:

ORIGINAL: nubie

Die haben alle so um 600ccm³ und brauchen lt. dem was ich mir so ergoogled habe so zwischen 5-7 Liter. Wenn mir jetzt jemand sagt das eine 250er 4 Liter braucht, dann pfeiff ich drauf weil der Unterschied net so groß is, aber wenn's besonders sparsame modelle gibt dann würd mich das schon interessieren. Zum Beispiel bin ich auf die Ninja 300 gestoßen. Erstmal so "da fuck ???" aber für die Stadt und Autobahn würd's ja vermutlich reichen und verbrauchen wird's auch weniger. Leider ist die jetzt net soo viel billiger wie a große.

Geringer Kraftstoffverbrauch bei Motorrädern ist eher Zufall denn Absicht. In einem Interview hat mal ein Entwickler gesagt "Verbrauch? Wenn wir die Reichweite erhöhen wollen, machen wir einen grösseren Tank. Aber der Motor muss Leistung bringen".
Wenn du was suchst, das relativ wenig braucht und sowohl Autobahn- als auch stadttauglich ist, brauchst du einen Roller der 250-300cc Klasse.

Die Er6 kann man ohne weiteres auch in der Stadt fahren. Is a sehr wendiges Moped, für mich aber ein bissi zu klein. Für deine Zwecke besser geeignet halte ich die Versys650. Die braucht auch weniger.

Check mal hier:
www.spritmonitor.de/
und such dir ein paar Modelle raus. Dann bekommst du realistische Verbrauchswerte geliefert (Obwohl ich mich immer frage, wie die Ausreisser zustande kommen)

_____________________________

Pro CO2 - I brauch kan Winter
Aktivitätsnachweis 1*click*
Aktivitätsnachweis 2

(in Bezug auf nubie)
Post #: 15
Stimmt - 15.5.2013 20:35:37   
kps_Pilgram1


Beiträge: 22560
Mitglied seit: 10.9.2008
Wohnort: Du mich auch!
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Gerry1702

UND WICHTIG ... glaum dem Pilli nix


weyl glaubn konna in ana Kirchn a -wauns nit grod wida Daua Besetzt is, wia zb aum Heinzi sey Parlaments Heisl .....





Anlagen (1)

_____________________________












(in Bezug auf Gerry1702)
Post #: 16
thx ! - 15.5.2013 20:58:44   
nubie

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 15.5.2013
Status: offline
Danke ! Die Seite scheint doch mal wirklich hilfreich zu sein...

(in Bezug auf FryingPan)
Private Nachricht senden Post #: 17
.... - 15.5.2013 21:29:17   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7088
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: nubie

Ich hab mich net groß vorgestellt weil ich von Foren eigenltich net gewohnt bin das sich jemand großartig für die Person interessiert und paumpfat is das bei mir auch noch lang net, aber das wird wohl von Stammtisch zu Stammtisch verschieden sein
Ehrlich gesagt war mein 1. Post sogar verhältnissmäßig freundlich...

Gut is, dann noch mal von vorn...

Zu meiner Person geb ich im Netz generell net gern zu viel preis deswegen die Eckdaten: Ich komm aus Wien, bin 26 und schlag mich beruflich mit Computern rum.
Ich bin absoluter Anfäger (hab auch nie ein Moped gehabt), hab wie gesagt seit gestern meinen Schein und will vor allem in der Stadt fahren, aber auch Autobahn sollt kein Problem sein. Ich hab den A-Schein nur nachgemacht, bin 26 und darf also mit allem fahren was Gott verboten hat.
Ich suche sowas in die richtung naked bike, bin aber auch für den anderen Tipp dankbar. Im Auge hab ich derzeit die er6n, Bandit und Hornet. Was mich davon abhält zum Händler zu laufen ist das ich mich einfach zu wenig auskenne was Verbrauch usw. angeht.
Die haben alle so um 600ccm³ und brauchen lt. dem was ich mir so ergoogled habe so zwischen 5-7 Liter. Wenn mir jetzt jemand sagt das eine 250er 4 Liter braucht, dann pfeiff ich drauf weil der Unterschied net so groß is, aber wenn's besonders sparsame modelle gibt dann würd mich das schon interessieren. Zum Beispiel bin ich auf die Ninja 300 gestoßen. Erstmal so "da fuck ???" aber für die Stadt und Autobahn würd's ja vermutlich reichen und verbrauchen wird's auch weniger. Leider ist die jetzt net soo viel billiger wie a große.

Ihr sets scho, ich bin einfach a bissl unentschlossen und suche Meinungen von erfahrenen bikern.





seavas!

oiso die honda NC700X oder NC700S modelle san neu ned wasweisich wie teier, und brauchen durch des motorprinzuip grodmoi 4,5l bei wetzender fahrweise.



hoffe gehelft zu haben.
greeeez

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 18
bleibt noch... - 16.5.2013 8:06:47   
nubie

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 15.5.2013
Status: offline
Du hast tatsächlich gehelft :)

Die NC700er sind mir auf spritmonitor auch schon aufgefallen.

Ich bin jetzt soweit das ich zwischen der 2012er er6n und der NX700 (x oder s is ma eigenltich recht wurscht...was ich halt gebraucht finden würde) schwanke.

Gibt's abseits einer Probefahrt noch irgendwelche Empfehlungen in die eine, oder andere Richtung ?
Sind Hondas zb vlt. total kurzlebig, oder kawas wartungsaufwendig ?

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 19
na oiso... - 16.5.2013 8:21:56   
Grazer


Beiträge: 1962
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
geht doch!

aus eigener erfahrung und auch wenn mir der schrotti gemeinheit unterstellen will, ich habe die angeführte 650'er deauville ausreichend lang gefahren, in zweieinhalb jahren (incl. winterbetrieb) lockere 40.000 rauf gekurbelt, damit so ziemlich das ganze gebiet zwischen boden- und neusiedlersee incl. germanischem umland infiltriert und die karre hat mich nie im stich gelassen! einmal im jahr ein wenig wartung, 300€ für die reifen pro jahr und damit war's erledigt... auch asphaltbekanntschaft hat die kiste gehabt, aber durch die serienmäßigen sturzbügel in der verkleidung war's nie ein schaden, abgesehen von kratzern im lack, welche mir (gerry, du kennst meine blaade!) persönlich wurscht sind...

eine er6n finde ich, hat den nachteil, daß sie für einen neuling zu teuer sein dürfte, der noch nie seine kiste am boden liegen gehabt hat, und das passiert unweigerlich! daher meine schon mehrfach bekannte empfehlung: die ersten zwei saisonen auf einem brot-und-butter-moped runter zu kurbeln, damit mal erfahrung ohne großes aufschreien gesammelt werden kann! und dann erst das traum-moped...

warum? naja, ein arbeitskollege hat vor drei wochen sein erstes motorrad gekauft, sein traum, die neue z800... gestern ist er damit auf der schnauze gelegen, abgewürgt beim anfahren und -zack- und jetzt sucht er verzweifelt sturzteile, die kleinen verkleidungen etc., weil die am nagelneuen moped beschädigt sind... und irgendwie hat er festgestellt, ich hab' wie üblich recht...

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 20
Japaner - 16.5.2013 8:24:19   
Hurricane1250


Beiträge: 1113
Mitglied seit: 9.7.2012
Wohnort: 5. Stock
Status: offline
Mit einem Moped aus dem Land des Lächelns machst prinzipiell nie etwas falsch, was Standhaftigkeit und Wartung anbelangt
Montagsdinger hast überall.

_____________________________

Lead, follow, or get the hell out of my way!


http://www.youtube.com/watch?v=L_6u6ScfPbw

(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 21
Emotion? - 16.5.2013 8:39:31   
Miral

 

Beiträge: 40
Mitglied seit: 16.1.2008
Status: offline
Hi!

Irgendwie fehlt mir bei deiner Suche die Emotion ^^

Was gefällt dir? Mal nach Motorradart

zB
Enduro/Supermoto Stil
Naked Bike / Naked mit Windschild
Chopper
etc...

Eine Neue würd ich dir auch nicht raten ... leider fällt sie irgendwann ....

Wenn du auch mal damit am WE rumfahren willst zum Spass würd ich ne 600er eher empfehlen weil alles andere wird dir warscheinlich (gibt Ausnahmen) schnell langweilig.

Bei den Japanern mittleren Alters kannst kaum was falsch machen.
Honda CBF 600
Honda Hornet 600
Kawa ER6
Suzuki Bandit 650/650S

sind die Klassiker. Teilweise sind hier ein paar Jahr alte Maschinen mit wenig Kilometer zu billigen Preisen zu finden.
Vom Sprit her nach meiner Erfahrung (alle bis auf ER6 selbst gefahren) braucht die CBF am wenigsten.
Alle genannten kann man in der Stadt locker bewegen (Bandit ist etwas träger als die anderen so mein Empfinden) und auf der Autobahn bzw Überland bist auch gut unterwegs.

LG

Chris



(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 22
. - 16.5.2013 8:55:22   
sevenfiftybiker


Beiträge: 12846
Mitglied seit: 27.7.2006
Status: offline
Nun ja, der Verbrauch hängt zwar auch mit dem Motor zusammen, aber in erster Linie kommt er durch die Fahrweise und Aerodynamik (auf der Autobahn) zusammen.

Ok, die Folge von Wartungsstau kannst du dir sicher auch vorstellen.

Was soll das Budget sein? Willst du einfach ein möglichst billiges Verkehrsmittel (am liebsten billiger als der ÖV) oder soll es vielleicht einfach aus 'grünen' (nein, sciron, nicht Kawagrünen) Motiven sparsam sein?

Egal: Wenns was billiges sein soll und du bist nicht allzu gross, sondern unter 1.75m, dann schau dir die Kawa er5 /GPZ500San:
http://www.spritmonitor.de/de/uebersicht/54-Kawasaki/688-ER-5.html?powerunit=2


(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 23
. - 16.5.2013 9:20:37   
nubie

 

Beiträge: 6
Mitglied seit: 15.5.2013
Status: offline
Danke für die vielen Antworten.
Hm...das mich mit der bestimmt mal hinlegt, daran hatt ich eigenltich noch nicht gedacht. Neu wollt ich sowieso nicht, aber älter als 2011 hätt ich jetzt nicht im Sinn gehabt.
Auf den Spritverbrauch schau ich nur weil ich ungern verschwende. Mir geht's net drum umbedingt billiger zu sein als die Öffis, aber wenn ich's auch mit weniger Verbrauch haben kann, warum dann nicht? :) Vor allem die NC700er sind ja anscheinend wirklich sehr sparsam und ich glaub das sich das, wenn man mit dem Ding in die Arbeit fahren will irgendwann auch rentiert.

Mal schauen, ihr habt mir jedenfalls mal die richtigen Denkanstöße gegeben

(in Bezug auf sevenfiftybiker)
Private Nachricht senden Post #: 24
jo... - 16.5.2013 9:45:22   
Grazer


Beiträge: 1962
Mitglied seit: 30.7.2007
Wohnort: Bregenz
Status: offline
in sachen spritverbrauch kenne ich eigentlich vier hondas...

CN250 Helix: ein walroß und perfekt häßlich, aber komfortabel und für einen der allerersten echte GROSSroller eine wucht, 2,4l/100km, 12-liter-tank
NT650V Deauville: das günstigste reisemotorrad in serienmäßiger vollausstattung, 4,2 bis 5,5l/100km, 18-liter-tank
VF750C Magna: der V4-dampfhammer unter den choppern, 6,5 bis 10l/100km, 13-liter-tank
GL1500/6 SE Goldwing: das urlaubsappartement ohne stewardess auf zwei rädern, 5,2 bis 13l/100km (mein persönliches maximum waren allerdings knappe 7,5l bei 180 autobahndauertempo), 24-liter-tank

hoffe, diese angaben sind für dich hilfreich, allerdings hat keines dieser mopeds abs, esp, asr, zv oder sonstwas... ist mir aber auch noch nie abgegangen...

_____________________________

nur wal i oid bin, bin i net gschaida wurn!!! söbst waunn ma noch 12 stund die ennie is hirn zaumgschüttlt hot, kummt a nix gscheits aussa!!!

(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 25
... - 16.5.2013 15:24:22   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7088
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: nubie

Du hast tatsächlich gehelft :)

Die NC700er sind mir auf spritmonitor auch schon aufgefallen.

Ich bin jetzt soweit das ich zwischen der 2012er er6n und der NX700 (x oder s is ma eigenltich recht wurscht...was ich halt gebraucht finden würde) schwanke.

Gibt's abseits einer Probefahrt noch irgendwelche Empfehlungen in die eine, oder andere Richtung ?
Sind Hondas zb vlt. total kurzlebig, oder kawas wartungsaufwendig ?


du kannst die nc700x gerne probefahren. habn an vorfhrer hier herumstehn.
dann gibts auch genauere auskünfte zum fzg

greeeeez, ich


_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf nubie)
Private Nachricht senden Post #: 26
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorrad Tratsch >> Kaufberatung Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung