Kaufberatung: 125ccm erstes "Motorrad"

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Kaufberatung: 125ccm erstes "Motorrad" Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Kaufberatung: 125ccm erstes "Motorrad" - 9.7.2016 20:30:54   
Erniedogy

 

Beiträge: 4
Mitglied seit: 9.7.2016
Status: offline
Liebe Community!

Kurz zu mir: bin 24 Jahre alt, 1.82m groß und 76kg schwer (sportlich)

Habe mich nun recht spontan dazu entschlossen, den 125ccm Zusatz zu machen.
Es soll ein lustiger Untersatz für die Stadt werden.
Begonnen hat alles mit der Besichtigung einiger Vespas - recht schnell hab ich
mich aber doch für etwas sportlicheres entschieden.

Nun bräuchte ich eure Hilfe, da ich keinerlei Erfahrung habe und somit teils
planlos bin (Recherche hilft ein wenig).

Zur Auswahl stehen folgende Naked Bikes:

Honda Msx 125
KTM Duke 125
Yamaha Mt125

Wozu wird das Bike verwendet:

Sofern der Funke überspringt - für kurze Abendrunden durch die Stadt, eventuell ein kleiner
Ausritt am Kahlenberg, Weg zur Uni/Fitnessstudio. Es handelt sich daher nicht um ein Motorrad für den täglichen Gebrauch,
ansonsten wäre wahrscheinlich ein Roller wirklich vernünftiger.

Einige Fragen die sich mir stellen:

Wie notwendig ist ABS tatsächlich? Derzeit spricht sehr viel für die Duke, da die noch knapp im preislichen
Rahmen ist, allerdings über alle Features verfügt. Die Honda ist gerade aus Kostengründen sehr ansprechend
und sieht auch nicht gerade uncool aus :). Sie hat allerdings kein ABS.
Die Yamaha sieht sicherlich (zumindest für mich) am geilsten aus, scheint mir aber gerade für die Stadt ein wenig
zu übertrieben und auch das zusätzliche Gewicht ist vllt ein negativer Faktor.

Zusammenfassend: Sind 1.400€ mehr für eine Duke, verglichen zur Honda, den Preis wert?

PS: So wie ich das verstanden habe, ist seit der Duke 125 '14-'16 keinerlei Veränderung vorgenommen worden?

Hoffe, es kann mir vielleicht wer helfen.
lg
Private Nachricht senden Post #: 1
.... - 10.7.2016 8:07:30   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7081
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Erniedogy

Liebe Community!

Kurz zu mir: bin 24 Jahre alt, 1.82m groß und 76kg schwer (sportlich)

Habe mich nun recht spontan dazu entschlossen, den 125ccm Zusatz zu machen.
Es soll ein lustiger Untersatz für die Stadt werden.
Begonnen hat alles mit der Besichtigung einiger Vespas - recht schnell hab ich
mich aber doch für etwas sportlicheres entschieden.

Nun bräuchte ich eure Hilfe, da ich keinerlei Erfahrung habe und somit teils
planlos bin (Recherche hilft ein wenig).

Zur Auswahl stehen folgende Naked Bikes:

Honda Msx 125
KTM Duke 125
Yamaha Mt125

Wozu wird das Bike verwendet:

Sofern der Funke überspringt - für kurze Abendrunden durch die Stadt, eventuell ein kleiner
Ausritt am Kahlenberg, Weg zur Uni/Fitnessstudio. Es handelt sich daher nicht um ein Motorrad für den täglichen Gebrauch,
ansonsten wäre wahrscheinlich ein Roller wirklich vernünftiger.

Einige Fragen die sich mir stellen:

Wie notwendig ist ABS tatsächlich? Derzeit spricht sehr viel für die Duke, da die noch knapp im preislichen
Rahmen ist, allerdings über alle Features verfügt. Die Honda ist gerade aus Kostengründen sehr ansprechend
und sieht auch nicht gerade uncool aus :). Sie hat allerdings kein ABS.
Die Yamaha sieht sicherlich (zumindest für mich) am geilsten aus, scheint mir aber gerade für die Stadt ein wenig
zu übertrieben und auch das zusätzliche Gewicht ist vllt ein negativer Faktor.

Zusammenfassend: Sind 1.400€ mehr für eine Duke, verglichen zur Honda, den Preis wert?

PS: So wie ich das verstanden habe, ist seit der Duke 125 '14-'16 keinerlei Veränderung vorgenommen worden?

Hoffe, es kann mir vielleicht wer helfen.
lg



ich persönlich würd die msx nehmen.
der luftgekühlte motor is am anspruchslosesten, was wartung betrifft.
(ausserdem gibts dafür, sollte der funke umspringen, an 180ccm satz+passender einspritzanlage um recht kleines geld; sodass die reibm dann gute 180kmh rennt )
zum thema ABS: was nicht montiert is, kann auch ned hin werden
zugegeben, auf schienen im regen is es evtl ned schlecht, jedoch wage ich die behauptung aufzustellen, dass es dann scho wurscht is-des rutscht so oder so )

hoffe gehelft zu haben
greeeeeez, ich

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf Erniedogy)
Private Nachricht senden Post #: 2
180? - 10.7.2016 10:02:08   
bert58


Beiträge: 368
Mitglied seit: 26.6.2007
Wohnort: wien
Status: offline
Vorsicht.es gibt leut die glauben des.

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 3
Grandios! - 10.7.2016 10:08:23   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Mayerpeter6





ich persönlich würd die msx nehmen.
der luftgekühlte motor is am anspruchslosesten, was wartung betrifft.
(ausserdem gibts dafür, sollte der funke umspringen, an 180ccm satz+passender einspritzanlage um recht kleines geld; sodass die reibm dann gute 180kmh rennt )
zum thema ABS: was nicht montiert is, kann auch ned hin werden
zugegeben, auf schienen im regen is es evtl ned schlecht, jedoch wage ich die behauptung aufzustellen, dass es dann scho wurscht is-des rutscht so oder so )

hoffe gehelft zu haben
greeeeeez, ich


....Maya des is jo wida amal a Klass Beitrag Deinerseits ..sog willst Eam verorxxn?

warum soitat a 4 Takt Murl am anspruchlosesten sein ?
und dann mechat i amal in echtzeit sehen wiesd selbst mit am 180 ccm Kit die Doppelte Geschwindigkeit aufs Hinterradl zaubern willst
Des Zwergal hod Serie nedamol 10 Ps und bei Guate 90 km/h is zuadraht , und bei dem Modernen Einspritz und Elektronik kram ist des auch tatsächlich so .
http://w3.honda.at/motorraeder/modelle_msx125_daten__preise.php

bei am 4 Takta brauchst für Guate 180 km/ Mindestens 300 ccm , wenn ned glei 500 , und dann hextens im liegen -bzw. ohne Verkleidung geht des sowieso ned

vielleicht soitast ned so viel Irgendwelche Video Spiele spielen , kenntat jo sein das die dich immer mehr von da Realität entfernen ...


zum Thema an den Fredl Ersteller gerichtet :

was es als Alternativen auch noch gäbe sind ein paar 2 T..
die sind selbst in der Legalen 15 PS Version den 4 T immer noch überlegen .und des braucht man nicht Großartig beweisen fahre Probe dann weist Du eh wie ich es meine

Yamaha TDR 125
Yamaha TZR 125
Honda NSR 125
KTM Sting (Yamaha Motor)
Aprilia Tuono 125
Aprilia MX 125
Aprilia SX 125
Aprilia RS 125
Cagiva Planet und Raptor 125

(Cagiva Mito 125 ?.....eher weniger da die Sitzposition auf die dauer in der Stadt nicht vorteilhaft ist )


lg.

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Post #: 4
jo - 10.7.2016 10:15:40   
bert58


Beiträge: 368
Mitglied seit: 26.6.2007
Wohnort: wien
Status: offline

quote:

ORIGINAL: auchnixbesser

quote:

ORIGINAL: Mayerpeter6





ich persönlich würd die msx nehmen.
der luftgekühlte motor is am anspruchslosesten, was wartung betrifft.
(ausserdem gibts dafür, sollte der funke umspringen, an 180ccm satz+passender einspritzanlage um recht kleines geld; sodass die reibm dann gute 180kmh rennt )
zum thema ABS: was nicht montiert is, kann auch ned hin werden
zugegeben, auf schienen im regen is es evtl ned schlecht, jedoch wage ich die behauptung aufzustellen, dass es dann scho wurscht is-des rutscht so oder so )

hoffe gehelft zu haben
greeeeeez, ich


....Maya des is jo wida amal a Klass Beitrag Deinerseits ..sog willst Eam verorxxn?

warum soitat a 4 Takt Murl am anspruchlosesten sein ?
und dann mechat i amal in echtzeit sehen wiesd selbst mit am 180 ccm Kit die Doppelte Geschwindigkeit aufs Hinterradl zaubern willst
Des Zwergal hod Serie nedamol 10 Ps und bei Guate 90 km/h is zuadraht , und bei dem Modernen Einspritz und Elektronik kram ist des auch tatsächlich so .
http://w3.honda.at/motorraeder/modelle_msx125_daten__preise.php

bei am 4 Takta brauchst für Guate 180 km/ Mindestens 300 ccm , wenn ned glei 500 , und dann hextens im liegen -bzw. ohne Verkleidung geht des sowieso ned

vielleicht soitast ned so viel Irgendwelche Video Spiele spielen , kenntat jo sein das die dich immer mehr von da Realität entfernen ...


zum Thema an den Fredl Ersteller gerichtet :

was es als Alternativen auch noch gäbe sind ein paar 2 T..
die sind selbst in der Legalen 15 PS Version den 4 T immer noch überlegen .und des braucht man nicht Großartig beweisen fahre Probe dann weist Du eh wie ich es meine

Yamaha TDR 125
Yamaha TZR 125
Honda NSR 125
KTM Sting (Yamaha Motor)
Aprilia Tuono 125
Aprilia MX 125
Aprilia SX 125
Aprilia RS 125
Cagiva Planet und Raptor 125

(Cagiva Mito 125 ?.....eher weniger da die Sitzposition auf die dauer in der Stadt nicht vorteilhaft ist )


lg.


und den ganzen schass bin i früher gefahren.kann er mir das ned früher SAGEN der Mayer.

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 5
jo - 10.7.2016 10:34:00   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: bert58



und den ganzen schass bin i früher gefahren.kann er mir das ned früher SAGEN der Mayer.


do stimmt eh wos ned , i denk do hod sich Wer in sei Profil eine ghacklt

(in Bezug auf bert58)
Post #: 6
jo - 10.7.2016 10:55:51   
bert58


Beiträge: 368
Mitglied seit: 26.6.2007
Wohnort: wien
Status: offline
des kann NED da Mayer gwesen sein.

(in Bezug auf auchnixbesser)
Private Nachricht senden Post #: 7
hmm - 10.7.2016 11:06:09   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline

quote:

ORIGINAL: bert58

des kann NED da Mayer gwesen sein.


stimmt .... die Cagiva Super City 125 und auch die Yamaha DT -X 125 Supermoto hob i vagessn bei so fragwürdige Maya Antworten oba a koa wunda

(in Bezug auf bert58)
Post #: 8
.... - 10.7.2016 18:03:19   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7081
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline

quote:

ORIGINAL: bert58

des kann NED da Mayer gwesen sein.




bertl ... host du ka handy?

dann drahs moi auf und beachte die eintreffenden sms-en


greeeeez

_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf bert58)
Private Nachricht senden Post #: 9
.... - 10.7.2016 18:07:32   
Mayerpeter6

 

Beiträge: 7081
Mitglied seit: 24.3.2006
Wohnort: hubraum statt wohnraum
Status: offline
quote:

ORIGINAL: bert58

Vorsicht.es gibt leut die glauben des.



i find des video grod ned =(


gab tatsächlich an günstigen umbau auf guade 160kmh


hab a andres gfunden... des tuats a --->
https://www.youtube.com/watch?v=V6trXxQyFQ8


< Beitrag bearbeitet von Mayerpeter6 -- 10.7.2016 18:14:01 >


_____________________________

-------/\-------
------//\\------
-----//--\\-----
--_//-- --\\_--
--\ (_---_) /--

(in Bezug auf bert58)
Private Nachricht senden Post #: 10
doch - 10.7.2016 18:38:22   
bert58


Beiträge: 368
Mitglied seit: 26.6.2007
Wohnort: wien
Status: offline

quote:

ORIGINAL: Mayerpeter6


quote:

ORIGINAL: bert58

des kann NED da Mayer gwesen sein.




bertl ... host du ka handy?

dann drahs moi auf und beachte die eintreffenden sms-en


greeeeez is eh aufdraht.


(in Bezug auf Mayerpeter6)
Private Nachricht senden Post #: 11
oda bessa ... - 10.7.2016 18:42:39   
auchnixbesser


Beiträge: 2142
Mitglied seit: 25.8.2015
Status: offline
quote:

ORIGINAL: Mayerpeter6



gab tatsächlich an günstigen umbau auf guade 160kmh






i woart no a bissal dann werds eh weiter nach unten revidiert , samma jo scho von 180 auf 160 ...geh her auf mit dem schmarrn mit irgendwelche Fake Videos -Honda verwendet für die MX den Ur oidn Luftgekühlten Murl des is nedamoi a 4 Ventiler ...maximal mit ach und krach 140 km/h -mitm 180 cc Kit und des sicher ned auf dauer weils da es Getriebe und a die Kurbelwelln gscheid zalegen wird weils für so viel Leistung gor ned ausglegt wordn ist des Werkl ....glaubst a no das ma ofach an Hubraum erhöht und scho ist alles in Ordnung -jo Kindagoartn hoch 3

oiso ned nur aun Zylinder und Kolben sondern auch a Guate Kopfarbeit -heißt ...Größere Ventile , eine andere Nockenwelln und auch aun anderen Auspuff desweiteren a Leistungsstärkere Öl Pumpn und aun Großen Öl Kühler sonst griagst die Temp nia ned oba ...und üwahaupts des muaß alles aufeinander angepasst werden ...und wennsd des so machst wias ghert daun bist scho ganz weit weg von Günstig


< Beitrag bearbeitet von auchnixbesser -- 10.7.2016 18:49:09 >

(in Bezug auf Mayerpeter6)
Post #: 12
...... - 10.7.2016 22:04:34   
coco66

 

Beiträge: 825
Mitglied seit: 10.2.2015
Status: offline
Servus
Wenn ich mir deinen Einsatzort und Art so durchlese - Ich würd mir ein Moped aus den 80ern zulegen.
Puch Monza, Cobra, KTM Comet,.....dergleichen. Cobra gibt's sogar mit 80ccm.

Darfst mit dem 111er fahren, mit gut 90 - 100 Kg Lebendgewicht sind die Dinger handlich und wendig.
Und Kult sowieso.

Technisch sicher nicht auf heutigem Stand, dafür leicht zu warten, hab sogar ich geschafft und das will was heißen.

(in Bezug auf Erniedogy)
Private Nachricht senden Post #: 13
empfehlung - 11.7.2016 14:53:31   
nastynils


Beiträge: 9322
Mitglied seit: 4.10.2001
Wohnort: forchtenstein
Status: offline
Hi

Also das ABS würde ich jetzt nicht als wichtigstes Kriterium ran nehmen. Die MSX ist eine lustige Spaß-Maschine. Je länger die AUsfahrten werden, desto eher macht eine MT oder Duke Sinn. Schon alleine wegen Deinen 1.82m.

Angebote aus Österreich auf einen Click:
http://bit.ly/29rgIWy

(in Bezug auf Erniedogy)
Private Nachricht senden Post #: 14
Seite:   [1]
Alle Foren >> [1000PS Motorrad Community] >> Motorradkauf Beratung >> Kaufberatung: 125ccm erstes "Motorrad" Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung