Kauf einer neuen R6 bei YAMAHA RAINER

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> YZF-R6 >> Kauf einer neuen R6 bei YAMAHA RAINER Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
Kauf einer neuen R6 bei YAMAHA RAINER - 24.8.2004 19:47:00   
kps_chefjr

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 4.10.2007
Status: offline
Ich habe mich nach dem unfreiwilligem zerstören meiner Hornet entschlossen eine R6 zuzulegen. Da ich schon jemanden beim RAINER am Wiedner Gürteln kannte hab ich mich entschlossen meine Hornet dort gegen eine neue R6 einzutauschen. Vom Zeitpunkt der Vertrags unterzeichnung musste ich noch ca. 3 Wochen auf eine Lagernde Maschine warten. Mir wurde jedoch schon beim ersten Gespräch versichert, dass ich nicht länger wie 3-4 Tage warten müsste. Nach mehrmaligen anfragen und einigen Besuchen, wurde nun endlich die Maschine geliefert....jedoch ohne Typenschein (somit wieder warten bis man die Taferl bekommt) --> wieder kein Fahren!!

Heute endlich das 1.000er Service.

Komme hin und siehe da ... "Ja kein Problem machen wir gleich is um ca. 5 wieder zum abholen". Naja vielleicht ja doch nicht sooo unfähig die Firma.

Komme um ca. 3/4 5 hin - Maschine fertig, nur weiss keiner wo sie steht ... ok viele Leute suchen nach meiner R6. Gefunden!! Nur wo is der Schlüssel??? noch mehr Leute fangen an zu suchen... (ich in Lederpanier wer schön langsam entwas ungeduldig und komme zu dem Schluss --

Doch nicht fähig!!!

Nach erfolgreicher Schlüsselsuche der nächste Schreck als ich die Rechnung sah...

die sind nicht mal in der lage gewesen zumindest einen Rabatt zu geben oder sonst was... musste den vollen Preis zahlen ...

ok ... das war jedoch immer noch nicht alles komme zurück zu meinem Moped und muss feststellen das sie noch dreckiger is als ich sie hin gebracht habe ...

aber als entschädigung für all die sch... wurde mir ein tag mit einer R1 angeboten ... allerdings müsste ich dann noch die versicherung dafür zahlen ...

Private Nachricht senden Post #: 1
bissi verwundert... - 24.8.2004 20:25:00   
tino75

 

Beiträge: 350
Mitglied seit: 22.9.2005
Wohnort: Trumau
Status: offline
ich hab auch ne r6 und mit dem rainer wien 4 bisher nur gute erfahrungen gemacht!
warst du direkt beim gerhard rohrböck?
darf ich fragen, was du fürs 1000er-service nun bezahlt hast und dich so schockiert?

lg tino

(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 2
eine gute erfahrung - 24.8.2004 21:38:00   
bani


Beiträge: 1317
Mitglied seit: 27.1.2008
Wohnort: Wimpassing an der Leitha
Status: offline
machte ich in neustadt bei motorshop baldinger( aprilia, benelli und guzzi).
ich kaufte eine neue mille, preiß spitze, lieferung wie besprochen.
service weit unter duc und so ca. wie bei meiner suzi. also 1000km service ohne ventile einstellen
ups glaub um 120 euro.
bei vetile einstellen bekamm ich die benelli tornado rs kostenlos für einen tag.
hatte beim reifen wechseln mein baby umgeschmissen, spiegel hin, bremshebel verbogen und verkleidung leichte kleiner kratzer, aber egal der karl hatt alles gerichtet das ich am WE. fahren kann, kosten ???? ein danke!!!
neue sofware drauf gemacht kosten ??? einen kuchen!! als die neuen teile dawaren spiegel verkleidung usw. wurde am freitag bis 20 uhr gearbeitet damit ich am samstag fahren kann.
die rechnung war aber ohne überstundenzuschlag.
ja und zum schluss bekomme ich immer einen kaffee
von der belegschaft.
ja das ist kundenservice !!!
lg.bani

(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 3
* - 24.8.2004 22:47:00   
kps_chefjr

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 4.10.2007
Status: offline
da gerhard is leider auf urlaub ... nur seh ich das genauso, dass es eigendlich wurscht sein sollte zu wem man geht...

um zum thema beim servicepreis... wo is es noch üblich beim 1000er zu zahlen?!? noch dazu wenn einem vorher 2 x gesagt wird "ok hast was gut bei uns" und 3 x nein das 1000 kostet dich nix...

fakt is das ma bei jedem händler sicherlich nicht so troubles hat ... ich wer dort höchstwahrscheinlich kein radl mehr kaufen ... und andere sicher auch nicht ... ;)

(in Bezug auf tino75)
Private Nachricht senden Post #: 4
zum verständnis - 24.8.2004 22:49:00   
kps_schef

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 10.8.2004
Status: offline
so wie ich das sehe, gehts da gar nicht um das austellen der rechnung (das auch), sondern, wenn man ein rad über 11.000 kauft, beim warten von >3 wochen hingehalten wird, dass man als kulanz zumindest etwas davon nachläßt und sich um kunden auch dann bemühen sollte, selbst wenn man jemand in dieser firma kennt.

also ganz ehrlich, mich hat dieser beitrag schon bedenklich gestimmt, als dass ich es denn überhaupt versuchen will, der ein radl zu kaufen (weil ich das heuer noch erledigen will)....

(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 5
da gibts dann ... - 24.8.2004 22:53:00   
kps_chefjr

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 4.10.2007
Status: offline
auf der triesterstr. einen super händler ... bike house ...

total freundlich, helfen wos nur geht und kümmern sich auch um ihre kunden!! ;)

(in Bezug auf kps_schef)
Private Nachricht senden Post #: 6
und deswegen - 24.8.2004 23:53:00   
Onkel4ever


Beiträge: 46906
Mitglied seit: 12.7.2002
Status: offline
kauft man wenn man schlau ist in der Bike City seine Yamaha würd mich noch interessieren was Du dafür bezahlt hast ned fürs Service für die 6er

(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 7
hast schon - 25.8.2004 0:10:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
recht, dass man bei jedem gut beraten und bedient werden
sollte. Ich selbst hatte noch nie Probleme dort. Egal mit wem ich
dort gesprochen hab. Stell mein Bike immer in der Früh hin und
am frühen Nachmittag ist es fertig. Egal, was gemacht wurde
(Service, Reifenwechsel, ...)
Aber wegen dem Preis sprech ich nur mit dem Gerhard, weil wir
uns schon kennen und er mir wirklich IMMER einen super Preis
macht! :)

Kann also nichts negatives über Yamaha Rainer sagen und hoff
natürlich auch, dass es weiterhin so bleibt. Wenn nicht, dann
werd ich bestimmt darüber berichten!

lg Walter
Private Nachricht senden Post #: 8
Glaubst du, ... - 25.8.2004 1:36:00   
Schlucki


Beiträge: 5745
Mitglied seit: 17.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
... dass du durch dein Posting etwas gewinnen kannst?

Rede mit den Leuten im Geschäft, das bringt mehr!

Und wenn du dort nicht durchkommst, dann tust du mir leid, da du nicht in der Lage bist dein Recht durchzusetzen.

LHG, Schlucki

(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 9
naja... - 25.8.2004 3:49:00   
tino75

 

Beiträge: 350
Mitglied seit: 22.9.2005
Wohnort: Trumau
Status: offline
was heisst "wo ist es denn noch üblich für das 1000er-service zu zahlen"? verstehe ich nicht ganz! ist doch alles eine frage der "summe unterm strich", oder? wenn ich z.b. so dumm bin und den listenpreis von 11.200 beim kauf hinzublättern, dann wird das 1000er und wahrscheinlich sogar noch die nächsten 2 service bis 20000 km kostenlos zu kriegen sein. wenn du jedoch den effektiven yamaha-einkaufspreis des händlers kennst und dann siehst, wie sie kalkulieren können, wenn sie wollen und auch einen dementprechenden kaufpreis kriegst, dann können sie dir das wohl oder üblich nicht auch noch "dazu schenken", oder? sind ja schließlich alles keine caritativen organisationen, sondern wollen und sollen ja auch zumindest irgendwas daran verdienen!
und es stimmt, daß sowohl z.b. der thomas vom bike-house, als auch der richard von der bike-city und wie sie sonst noch alle heissen mögen, gute leute in guten firmen sind, doch meiner meinung geht es immer um die gesamte rechnung! aber da kommt soundso jeder für sich persönlich irgendwann drauf und findet seine passende firma!

bis dann, lg tino

(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 10
bin wie schon teilweise... - 25.8.2004 3:57:00   
tino75

 

Beiträge: 350
Mitglied seit: 22.9.2005
Wohnort: Trumau
Status: offline
in meinem o.a. posting angeführt, deiner meinung! stimmt voll und ganz!
klingt hier manchmal so nach trotzaktionen ala "ich hab beim händler bzw. in der werkstätte den mund nicht aufgekriegt und nicht das bekommen, was ich mir erwartet habe, somit sollen die jetzt büßen und ich schreib jetzt hier auf dem mutigem anonymen weg im netz was negatives über sie, dann werden sie schon sehen, was sie davon haben die bösen! ätsch..."
naja, jeder wie er will und glaubt!

lg tino

(in Bezug auf Schlucki)
Private Nachricht senden Post #: 11
eine - 25.8.2004 6:36:00   
Ringfahrer

 

Beiträge: 172
Mitglied seit: 28.12.2005
Status: offline
frechheit, da würd ich sowieso nicht kaufen, wenn das ein SERVICE sein soll möcht ich da nicht in den genuß kommen es in anspruch nehmen zu müssen
ringi
da is es schon tausendmal bei der 2-rad-börse besser...frag die pinuts....

(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 12
Stimme mit dir überein - 25.8.2004 7:39:00   
Chris13


Beiträge: 356
Mitglied seit: 31.8.2007
Status: offline
aber,wenn ich mir eine Zeit ausmache will ich auch das sie eingehalten wird.Find auch das es egal sein muss zu wem ich gehe es sollte immer alles passen.
Chris

(in Bezug auf tino75)
Private Nachricht senden Post #: 13
Wie gut kennst du die? - 25.8.2004 9:50:00   
mw416

 

Beiträge: 2879
Mitglied seit: 29.4.2004
Status: offline
bzw. wieviel Geld hast du schon dortgelassen?

Für einen normalen Kunden würde ich sicher nicht bis 20 Uhr arbeiten ohne Zuschlag, nur damit der am nächsten Tag wieder fahren kann (während ich wieder in die Arbeit gehe..), ich denke das wird kein Mechaniker machen. Wenn du keine Überstunden bezahlt hast, der Chef sicher...

(in Bezug auf bani)
Private Nachricht senden Post #: 14
schluchz-heul - 25.8.2004 9:55:00   
dani998

 

Beiträge: 1136
Mitglied seit: 21.12.2002
Status: offline
mußt halt nächstes mal deine mami hinschicken, damit sie um einen rabatt fragt

(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 15
i sag dazu nur - 25.8.2004 11:21:00   
speed

 

Beiträge: 5005
Mitglied seit: 9.3.2002
Status: offline
"falsche Filiale"


(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 16
super.. die R1 - 25.8.2004 12:43:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
kannst da auch so ausborgen.. und wennst das umlegst bleibt da auf jedenfall noch der selbstbehalt zu zahlen.

das nächste service würd ich wo anders machen!

hab dort mal die 1000er fazer probegefahren. die hat allerdings mal jemand umgelegt.. lenker verbogen, verkleidung gebrochen gewesen.

hatte wohl glück, das sies nicht gleich mir anhängen wollten, nachdem ich sie zurückgebracht hab.

c

(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 17
es war der chef - 25.8.2004 13:21:00   
bani


Beiträge: 1317
Mitglied seit: 27.1.2008
Wohnort: Wimpassing an der Leitha
Status: offline
der meine bella donna gemacht hat.
und das geld das ich ihm gelassen habe für das neue bike??? reden wir nicht drüber, du weißt ja was die rsv 1000 factory kostet!!
lg.bani

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 18
genau so - 25.8.2004 13:21:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
ist es :)
Private Nachricht senden Post #: 19
würd sagen - 25.8.2004 14:51:00   
Benjo

 

Beiträge: 106
Mitglied seit: 31.3.2004
Status: offline
dass es nicht drauf ankommt wieviel geld man dort gelassen hat. hab mein erstes motorrad (eine gebrauchte hornet) beim stahl gekauft und wie ich sie abholen wollt is abgstorben und nimmer angesprungen. also kerzen tauschen. start der aktion: 18:15. kerzentauschen bei der hornet is ned besonders lustig (tank runter), trotzdem hat sich der mechaniker ohne murren meinem problem angenommen und länger dran gewerkelt. maut war klarerweise schon im spiel (aber erst im nachhinein!). gibt halt solche und solche. hab wohl einen von den guten erwischt!

lg michael

(in Bezug auf mw416)
Private Nachricht senden Post #: 20
Interessant?! - 25.8.2004 15:03:00   
1kps_matrix_26

 

Beiträge: 26
Mitglied seit: 1.10.2003
Status: offline
also ich kann nichts schlechtes sagen übern rainer
wenn du solche probleme gehabt hast finde ich es verwunderlich das niemals Verkäufernamen fallen
da werden quasi alle verkäufer beim Rainer4 schlecht gemacht das finde ich ziemlich fies
warum nennst du nicht den verkäufer naja mir kann es egal sein ich bin immer sehr gut bedient worden mache zwar ungern schleichwerbung aber geh zum seidl das passt!! mfg wolfi
(hab auf meine Fazer1000 3Tage gewartet)

(in Bezug auf kps_chefjr)
Private Nachricht senden Post #: 21
warum keine namen... - 25.8.2004 17:22:00   
kps_chefjr

 

Beiträge: 36
Mitglied seit: 4.10.2007
Status: offline
genannt werden is recht einfach; es gibt 2 - 3 leute die kümmern sich um den kunden kümmern, allerdings sind diese leute machlos gg. ein unternehmen (in dem sie arbeiten), welches nicht wirklich in der lage ist kundenfreundlich zu arbeiten.

und wenn man mich fragt kann es doch nicht sein wenn ich als kunde nur mit 2 von 40 (oda wieviele auch immer) reden kann, bzw. betreut werde.

genauso kann es auch nicht sein das wenn einer der personen nicht da ist, das ganze unternehmen nicht mehr funktioniert!??!

(in Bezug auf 1kps_matrix_26)
Private Nachricht senden Post #: 22
Genau so - 25.8.2004 17:28:00   
Rockford

 

Beiträge: 3787
Mitglied seit: 24.8.2002
Status: offline
seh` ich das auch!

R.
Private Nachricht senden Post #: 23
stimmt - 25.8.2004 21:03:00   
bani


Beiträge: 1317
Mitglied seit: 27.1.2008
Wohnort: Wimpassing an der Leitha
Status: offline
was du sagst, noch was, ich mußte ca. 6-8 mal die kupplung entlüften und was hats gekostet??? kunden service!!!! und das am samstag.
ich glaub das kleine werkstätten mehr für die kunden machen.
lg.bani

(in Bezug auf Benjo)
Private Nachricht senden Post #: 24
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> YAMAHA >> YZF-R6 >> Kauf einer neuen R6 bei YAMAHA RAINER Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung