Ab 1.12.2020 sind die Beiträge in diesem Forum nur noch zum Lesen als Archiv verfügbar.
Das Einloggen, Erstellen und Bearbeiten von Beiträgen ist in diesem Forum dann nicht mehr möglich.
Bitte verwenden Sie dann das neue Forum unter community.1000ps.at.
Bestehnde Benutzer müssen sich leider erneut registrieren.

K&N Luftfilter - Neue Vergasereinstellung notwendig

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Motortuning >> K&N Luftfilter - Neue Vergasereinstellung notwendig Seite: <<   < Zurück  1 2 3 [4] 5   Nächste >   >>
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
is sicher - 25.11.2003 20:10:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
okay stevy. 6000km ist ein guter wert. dazu kommt noch, dass es (fast) kein rein mineralisches öl mehr gibt. auch die als mineralisch verkauften öle sind eigentlich teilsynthetisch, denn in jedem öl sind paraolephine. wurscht. schau die hauptsache ist net das billigste klumpat einzufüllen. lieber a gscheites markenöl, da gibts kaum probleme... schwebeteilchen sollten ka problem sein.
wie viele miles hat der murl jetzt oben und was für a öl füllst denn ein. marke und viskosität?

bis später, muss jetzt mei chefin abholen...

serwas
LG
steve

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 91
jetzt hab i ca 30000 km - 25.11.2003 20:34:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
drauf und seit ichs hab war immer a eigenes HD öl drinn.da hat der liter nur 9 euronen gekostet(i glaub der fischer verkaufts um an 10ner!
i war heute beim mechaniker und hab an blick in mein primärtrib geworfen,und war echt erstaunt:
looks like brandnew.mit einem wort absolut keine sichtbaren laufspuren,keine ablagerungen(schlaz und so,du weist schon was ich meine) kettenspanner
(primär) besteht aus teflon:laufspuren ca 0.5 mm tief. kupplungsgehäuse ned eingelaufen nirgends irgenwelche laufspuren,starterritzel alles wie neu bin echt happy!

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 92
Zu fett od. zu mager..... - 25.11.2003 21:41:00   
Seeley1

 

Beiträge: 235
Mitglied seit: 30.8.2003
Status: offline
Hallo ZX6R/636, meine Antwort hat ja schon der Steveman vorweggenommen. Natürlich stammt mein bescheidenes Wissen großteils vom "Höhrensagen", woher stammt Deins? Allerdings höhre ich bei diversen "Benzingesprächen" und Fachsimpeleien auch schon gut 30 Jährchen zu und da hat sich doch ein gewisser "Erfahrungsschatz" angesammelt und das eine, oder andere habe ich dann auch schon einmal in der Praxis ausprobiert. Also ist mein Wissen eine Mischung aus "Höhrensagen", eigener Erfahrung und logischem Denkens.
MfG.,
Stefan

(in Bezug auf ZX6R-636)
Private Nachricht senden Post #: 93
Sers fauler Nasenbär! - 26.11.2003 9:17:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Nummer her, aber promt! *gg*

Will der Stutzi eine Yamaha am Hof sehen? :) *fg*

Hab nämlich auch einen LuFi von K&N drinnen und
einen offenen Scorpion-Auspuff und würds gern mal
überprüfen lassen, ob ich andere Nadeln brauch, oder
einfach nur gscheit einstellen.... und meine Werkstatt
hat leider keinen Prüfstand, also muss ich mich nach
etwas anderem umsehen...

danke schon mal!

lg Walter

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 94
ha ha ha - 26.11.2003 9:19:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
do bin i dabei und werd euch allen mal zeigen, wie
man sein Bike NICHT reiten sollte *rofl*

(in Bezug auf ZX6R-636)
Private Nachricht senden Post #: 95
na bitte dann solltest - 26.11.2003 9:20:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
ah net unbedingt die ölmarke wechseln. don't repair things which aren't broken ;-)

wenns eh brand new innen ausschaut dann ist das ein zeichen das alles funktioniert, da tät ich nix ändern... bleib bei dem HD lautet meine empfehlung in diesem fall.

LG
steveman

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 96
Serwas klana Grüner! - 26.11.2003 9:28:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
Also danke für die super Infos!
ich hab ja meinen K&N schon drinnen seit ca. 2
Monaten und einen offenen Auspuff und bis jetzt hab
ich auch noch nichts davon gemerkt, dass sie heißer
wird oder so.
ich werd trotzdem mal zum Prüfstand fahren, weils mich
sowieso interessiert, wieviel PS die R6 wirklich hat.
Aber nicht jetzt wegen dem K&N, sondern einfach nur
so...
Das einzige, was mir bis jetzt aufgefallen ist, dass ich
ca. um 50km pro Tankfüllung weniger fahren kann.
Sprich, der Tank ist früher leer, als mit original LuFi.
Kann denn das sein?!

lg Walter

(in Bezug auf ZX6R-636)
Private Nachricht senden Post #: 97
hmm... - 26.11.2003 9:31:00   
ZX6R-636

 

Beiträge: 4520
Mitglied seit: 17.2.2003
Status: offline
..woran das liegt weiss ich nicht, aber
ich hab einen im auto drinnen (diesel) und
die karre braucht seit dem a bissl weniger sprit
und raucht auch nimma soooo dieseltypisch.
ausserdem geht er nun besser ;-)

(in Bezug auf wazi)
Private Nachricht senden Post #: 98
net deppat sein gell ;)) - 26.11.2003 9:31:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
weil nasenbären treten manchmal ziemlich heftig aus *g* überhaupt bei goscherten jungtutern..

honda stf-racing, strutzenberger gesmbh, hochrotherdstrasse 17, tel: 02239/3340

weiss i net ob er a yamse ah testet. glaub aber scho... zumindest kann er an run machen und dir sagen obs passt...

nimm dich aber in acht, er is a mufflerter hund und ab und zu muss ma eahm mim orsch ins gsicht hupfen damit er wieder weiss das der kunde anschafft und net umgekehrt ;-)

sers
steveman

(in Bezug auf wazi)
Private Nachricht senden Post #: 99
egal - 26.11.2003 9:51:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
hab grad den Bogoly angerufen und mit ihm
ausgemacht, dass ich nächstes Jahr mal auf den
Prüfstand geh und dann werd ich weiter sehen, ob ich
vielleicht doch PS-geil bin ich und was machen lassen
will *g*
Aber er hat mir versichert, dass NIX KAPUTT geht,
wenn man nichts einstellen lässt oder so.
Egal, ich werd mal hinfahren und mir das ansehen und
mit ihm sprechen und dann werd ich ja weiter sehen.
Das mit dem Mehr-Spritverbrauch hat er gesagt, kann
schon sein und ist normal... so hab ich das halt
verstanden.
Mal gucken...

(in Bezug auf ZX6R-636)
Private Nachricht senden Post #: 100
*gggg* - 26.11.2003 9:53:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
danke für die Adresse und so!
Hab eh grad mim Bogoly ausgemacht, dass ich mal zu
ihm komm und dann wird er mir einiges zeigen und mir
genau erklären. Bin ja ein technisches Lulu was das
Bike angeht. Drum werd ich mir das mal ansehen.
Aber er meinte, dass das Bike keinen Schaden nimmt,
wenn man nichts einstellt oder so...
Werd ich nächstes Jahr alles sehen.
Und die 25 Euro fürn Prüfstand hab ich auch ganz
sicher noch parat *g*

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 101
und dafür - 26.11.2003 14:29:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
lässt mi mühsam die adresse rausgoogeln du saftsackel *LOL* :-)

na eh wurscht, klar nimmts kan schaden... alles quaqua... weisst eh...

LG
steve

(in Bezug auf wazi)
Private Nachricht senden Post #: 102
Leistungsprüfstand - 26.11.2003 15:45:00   
Powercommander

 

Beiträge: 248
Mitglied seit: 21.7.2003
Status: offline
Hallo
Dann komm zum Generalimporteur von Dynojet und wir schauen dein Radl mal an.

mfg Otto

(in Bezug auf wazi)
Private Nachricht senden Post #: 103
Primär ? - 26.11.2003 16:38:00   
xl883r

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 26.11.2003
Status: offline
Hi Stevy,
meines Wissens hat die Harley Trockensumpfschmierung und der Primär läuft in eigenem Ölbad - hat also mit verwendetem Motoröl nichts zu tun.
Zum Thema Motor-Öl kann ich dir folgenden Link empfehlen, auch wenn er vorrangig für die Evo-Sporster/Buell Motoren gilt - die doch ein wenig mehr gedreht werden ;-) :

http://mitglied.lycos.de/tombulli/buell-oel.htm

(in Bezug auf stevy64)
Private Nachricht senden Post #: 104
kann schon möglich sein! - 26.11.2003 18:33:00   
stevy64

 

Beiträge: 6068
Mitglied seit: 27.5.2003
Status: offline
so genau hab ich misch noch ned informiert.aber da ich ne twinncam hab,und keinen separaten öltank,hab ich glaubt alles wird mir dem selben öil gschmiert.werd aber morgen meinen haus und hofmechaniker fragen!

(in Bezug auf xl883r)
Private Nachricht senden Post #: 105
www.dynojet.at - 26.11.2003 19:12:00   
Powercommander

 

Beiträge: 248
Mitglied seit: 21.7.2003
Status: offline
!

(in Bezug auf Powercommander)
Private Nachricht senden Post #: 106
naja - 26.11.2003 20:08:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
werd mir auf jeden Fall noch eine zweite Meinung einholen, wenn ich beim Bogoly noch nicht so sicher sein sollte :)
Und ich bin ja immer wieder froh, wenn ich Adressen ergattern kann. Also ist es nicht umsonst gewesen :)

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 107
und wo - 26.11.2003 20:43:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
seids ihr daheim?
Weil auf der Homepage find ich keine Adresse und nichts...

(in Bezug auf Powercommander)
Private Nachricht senden Post #: 108
Lockenhaus - 26.11.2003 22:05:00   
Powercommander

 

Beiträge: 248
Mitglied seit: 21.7.2003
Status: offline
im BGLD
Die Hompage ist noch nicht ganz fertig und für 1024x768 optimiert.

(in Bezug auf wazi)
Private Nachricht senden Post #: 109
ich bin Grafiker - 26.11.2003 22:08:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
also hab ich sowieso mindestens eine Auflösung von 1600x1200 *fg*

Oke, dann werd ich nächstes Jahr nochmal drauf schaun und im Notfall werd ich mir die Adresse halt im Telefonbuch suchen :)

(in Bezug auf Powercommander)
Private Nachricht senden Post #: 110
Steht in der letzten Zeile - 26.11.2003 22:14:00   
Powercommander

 

Beiträge: 248
Mitglied seit: 21.7.2003
Status: offline
Wiener Str 57
7442 Lockenhaus

(in Bezug auf wazi)
Private Nachricht senden Post #: 111
du hast es erfasst... - 27.11.2003 7:55:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
... das exup ausgebaut und schon ist drehmoment verloren gegangen. natürlich presst mit dem akrapo mehr spitzenleistung raus, des is ja klar, aber unten und in der mitte verlierst garantiert, weshalb ma sowas für die strasse net braucht. am ring sind verluste im unteren drehzahlbereich und in der mitte wurscht, weil dort drehst eh immer so hoch wie geht...

ja wäre möglich das die gurken mit dem K&N weniger braucht... müsste man sich die geschichte genau anschauen und messen. möglich ist es...

. zx6r-636 sog da bogoly, die serienmotoren san eh zu fett obgstimmt und sind noch dem sportluftfiltereinbau immer noch zu fett! i denk, da bogoly wül a nur a gschäft mochen - na no na net! *fg*

keine ahnung von welcher 12er bandit du sprichst. die bandit war und ist so zugestoppelt das du mit einem simplen auspufftopf bis zu 10 PS am pneu rausholem kannst. was kein schwammerl ist oder?

wieso soll sportluftfilter des gemisch magerer machen? des is doch alles nur gerede. die luftmenge die angesaugt wird, wird erst dann höher, wenn gleichzeitig mehr ausgeatmet werden kann. die angesaugte luftMENGE bleibt gleich. NUR: durch den K&N wird mit weniger wiederstand angesaugt. genau DAS ist der punkt. auf die luftmenge wird gschissen. ein motor kann nur dann mehr ansaugen, wenn er auch mehr und leichter ausstoßen kann... ergo: das gemisch bestenfalls ein bisserl abmagert, aber sicher net so das du einen motorschaden wegen höherer brennraumtemperatur hast.

also i kenn den bogoly und das glaube ich nicht das er das so gesagt hat. das ist wie stille post. der bogoly hat sicher noch was dazu gesagt was ganz entscheidend ist aber wohl missverstanden und daher weggelassen wurde.

drum nocheinmal: serienmotoren sind (fast) alle zu mager abgestimmt. und zwar UNTEN bis MITTE, weil dort wird das abgas gemessen und daher wird so abgestimmt. sonst schaffen die bikes die abgsvorschriften nicht... schau dir doch bitte in den diversen motorradhefteln di ekurven an. i hab no keine gesehen die net unten/mitte wellig ist und einbrüche hat... was der bogy gemeint hat ist: das sereinmotoren (fast) alle im OBEREN bereich deutlich zu fett sind... DAS hat der bogy gemeint, glaube ich. schau nimm a serien cbr 600 baujahr 98 her. die braucht bei durchschnittlicher fahrweise auf der strasse um die 6 - 7 liter. wennst die am ring wetzt geht der verbrauch überproportional gleich einmal auf 11 - 12 liter rauf. und glaube mir das hat jetzt net nur damit zu tun das die drosselklappen ganz offen sind....

der grund dafür warum hersteller das machen ist einfach, auf der hohen drehzahlseite brauchst die sicherheit das der murl net zu mager läuft.... mit fetterem gemisch werden die brennraumtemperaturen niedriger, ein ur alter schmäh...

brauchst ja nur einmal (zum beispiel) bei einer 6er cbr die hauptdüsen anschauen. die von vergaser zwei und drei sind größer wie die vin 1 und 4...
warum wohl?

alles klar ?

LG
steveman
Private Nachricht senden Post #: 112
passt scho... - 27.11.2003 7:59:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
der peter kennt sich eh aus...

LG
steve

(in Bezug auf wazi)
Private Nachricht senden Post #: 113
Seas Hele, - 27.11.2003 8:44:00   
sprachbox

 

Beiträge: 12806
Mitglied seit: 13.8.2003
Status: offline
a VFR mit aufbohrte 12-1300 Kubik? Des geht si aus?? *ungläubigdreinschau*

Gruß, Peter

(in Bezug auf hele63)
Private Nachricht senden Post #: 114
okay - 27.11.2003 9:47:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
danke!

(in Bezug auf Powercommander)
Private Nachricht senden Post #: 115
dB eater - 27.11.2003 9:55:00   
ZX6R-636

 

Beiträge: 4520
Mitglied seit: 17.2.2003
Status: offline
hmmm...
des mit dem dB eater is so a sache oder ?
jetzt gehts aber nur ENTWEDER mit ODER ohne
dB eater gut oder ?
wo is da der tiefere sinn ?
des is dan wieder genau so gut als wenn du's nicht
abgestimmt haettest...

(in Bezug auf chri24)
Private Nachricht senden Post #: 116
das will ich - 27.11.2003 10:04:00   
wazi


Beiträge: 21598
Mitglied seit: 21.6.2002
Wohnort: Wien
Status: offline
auch schwer hoffen!
Immerhin hab ich bis jetzt nur gutes über ihne gehört....
naja, eine schlechte Eigenschaft hat er schon. Er
besitzt die falsche Marke von Motorrädern (Suzuki) *
sfg*

(in Bezug auf steveman)
Private Nachricht senden Post #: 117
is richtig.. - 27.11.2003 14:25:00   
chri24

 

Beiträge: 1024
Mitglied seit: 7.8.2003
Status: offline
wenn ich den db eater reingeb, dann stopft der natürlich wieder.

ich wollt ihn draußen lassen, weil der sound besser ist. und wenn ich ihn rein geben muß, stirbt mir die maschine dewegen trotzdem nicht gleich ab. hat halt dann ein leistungsloch.

gruß chri

(in Bezug auf ZX6R-636)
Private Nachricht senden Post #: 118
jo da hast - 27.11.2003 14:25:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
recht hehehe...

LG
steveman

(in Bezug auf wazi)
Private Nachricht senden Post #: 119
da niente - 27.11.2003 15:27:00   
steveman

 

Beiträge: 18132
Mitglied seit: 1.7.2003
Status: offline
e grazie mille, kannst ma vielleicht nachhilfe in italienisch geben *ggg*

alles klar soweit? hoffe i hab mi nirgends garvierend geirrt...

tanti saluti
ciao e a presto
stevo

ps. i schreib eh scho an der nächsten gschicht ;-)
Private Nachricht senden Post #: 120
Seite:   <<   < Zurück  1 2 3 [4] 5   Nächste >   >>
Alle Foren >> [Motorrad Zubehör & Bekleidung] >> Motortuning >> K&N Luftfilter - Neue Vergasereinstellung notwendig Seite: <<   < Zurück  1 2 3 [4] 5   Nächste >   >>
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung