JAPANSCHROTT

 
Verwandte Themen anzeigen: (in diesem Motorrad Forum | in allen Motorrad Foren)
Angemeldet als: Guest
Benutzer in diesem Thema : Keine
  Druckversion
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> JAPANSCHROTT Seite: [1]
Benutzer
Beitrag << vorheriger Beitrag   nächster Beitrag >>
JAPANSCHROTT - 14.6.2005 12:19:54   
Christian Beuthe

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 26.9.2004
Status: offline


Rückruf: HONDA-Motorräder mit undichtem Steuerventil

Nipponland-Drecksgeraffel

Bei HONDA-Motorrädern des Typs VFR-800, XL 1000V, CBR 1100 XX, ST 1300 und GL 1800
mit CBS-Integralbremse (Modelljahre 2002 bis 2004) kann ein undichtes Steuerventil zu einem
Leistungsabfall der Hinterradbremse führen. Wie ein Honda-Sprecher auf Anfrage jetzt mitteilte,
würden defekte Ventile ausgewechselt.

Die in Medienberichten kursierende Zahl von 10.000 wollte er jedoch nicht bestätigen. Richtig
sei, dass Fahrzeuge der genannten Modelle zur Überprüfung in die Werkstatt gerufen werden.
Es handele sich um eine "Sicherheitsmaßnahme, da die Vorderradbremse ihre volle Leistung"
behalte. Gut und zuverlässig ist trotzdem anders, zumal die StVZO eine sicher und vollumfänglich
funktionierende Bremsanlage für vorne UND hinten vorschreibt!

Quelle: www.autoservicepraxis.de[/link] vom 06.06.2005 und ADAC Motorwelt 06/2005
__________________________________________________

Wohlstand kann blind machen! - Oder andersrum gesagt, es gibt tatsächlich Menschen, die es
sich auch heute noch leisten, ihre Interessen als zahlende Kunden zu vernachlässigen oder gar
vollends zu ignorieren. Und wer darüber hinaus heute noch Billigprodukte aus Niedriglohnländern
kauft, agiert im faktischen Sinne aus ökonomischer Sich wissentlich grob staatsfeindlich gegen
das Wohl der Allgemeinheit in Deutschland. Denn Fernost-Lohndumping wirkt definitiv Kaufkraft-
kontraproduktiv und degressiv auf die Arbeitsplatzsituation in der BRD! Ich finde, frau/mann muß
schon recht desinteressiert sein, obendrein noch freiwillig Sicherheitsdefizite zu akzeptieren!

Reminder-Gruss
chris-XX - Monoposto-Ducatista, Heuschrecke und potentielle 3-db/A-Punkte-Landplage
Private Nachricht senden Post #: 1
... eine verpasste Chance der Prävention? - 12.7.2005 18:51:30   
Christian Beuthe

 

Beiträge: 229
Mitglied seit: 26.9.2004
Status: offline



SICHER IST ANDERS !!!!

Ich weiss nicht, was dran ist, aber MOTORRAD 07/2005 hat bzgl. der HONDA CRR 1000 RR Fireblade SC 50
von Problemen mit der Vorderradgabel berichtet und schrieb in MOTORRAD 13/2005 von Nachbesserungen.
Ob das letztlich zu einem nachhaltigen Erfolg führte ist offen; ich habe jetzt von mindestens einem Toten durch
Kickback und zahlreichen Stürzen gehört. Und das bei gerade mal rund 4.000 ausgelieferten Maschinen !!!!

Wohl nicht ganz das WAHRE GUTE SCHÖNE!
chris-XX - Monoposto-Ducatista, Heuschrecke und potentielle 3-dB/A-Punkte-Landplage

(in Bezug auf Christian Beuthe)
Private Nachricht senden Post #: 2
Re: JAPANSCHROTT - 28.8.2005 18:25:56   
vfr

 

Beiträge: 1
Mitglied seit: 28.8.2005
Status: offline
ich würde sagen solche Beiträge sollten immer sachlich bleiben
habe selbst eine VFR Bj 2002, diese hatte nicht die Dichtheitsprobleme
und wurde nicht in die Werkstatt gerufen
jeder der über dieses Bike lästert sollte mal Probefahren und die geniale Bremstechnik testen aber am besten gleich mit dem ABS
Die Biker die den Finger heben und lästern sollten mal in ihrer eigenen Küche alles auf edel und excellent herstellen

(in Bezug auf Christian Beuthe)
Private Nachricht senden Post #: 3
Re: JAPANSCHROTT - 30.8.2005 22:16:44   
Bikedoctor

 

Beiträge: 47
Mitglied seit: 21.8.2005
Status: offline
Also ehrlich gesagt frage ich mich da, Christian, was du zum Beispiel zum Preis einer R1 sagst. also ich finde ein Listenpreis von 13.295,- Euro ist schon nicht schlecht. Für das Geld bekommt man schon einen schicken Kleinwagen.

Aber was würdest du im Motorradladen sagen, wenn für das gleiche Motorrad, nur weil Teile von namhaften Herstellern genommen werden, für so ein Motorrad ein Preis von 20.000,- Euro aufgerufen werden?

Dann gehe ich auch mal davon aus das du alle deine Teile für dein Motorrad im Fachhandel beziehst und keinerlei Teile von Louis, Polo oder Hein Gericke kaufst, und dein Lederkombi, wenn du so etwas hast, von Schwabenleder ist.

Mag sich zwar jetzt stinkig von mir anhören, aber aufgrund dessen, was du schreibst, sollte das ja dann deine Einstellung sein.

quote:

Die Biker die den Finger heben und lästern sollten mal in ihrer eigenen Küche alles auf edel und excellent herstellen


Wie es vfr auch schon passend schreibt

(in Bezug auf Christian Beuthe)
Private Nachricht senden Post #: 4
Seite:   [1]
Alle Foren >> [Top Motorrad Marken] >> HONDA >> JAPANSCHROTT Seite: [1]
Direkt zu:





Neue Beiträge gelesene Beiträge
TOP Thema neue Beiträge TOP Thema gelesene Beiträge
Gesperrtes Thema neue Beiträge Gesperrtes Thema gelesene Beiträge
no Beitrag hinzufügen
no Beitrag beantworten
no Neue Abstimmung
no Stimme abgeben
no Eigene Beiträge löschen
no Eigene Themen löschen
no Beitragsbewertung